Basketball

Sport, der nichts mit Fußball am Hut hat

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, kalimera, Bankwärmer

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12069
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Basketball

Beitragvon BMP » 04.04.2019 21:19

17:14:02 04.04.2019

Spiel 3

Von wegen „nachsitzen“… Die wahren Gewinner sind Freiburg und Wasserburg.

Also jetzt mal ehrlich: Wer die beiden ersten Partien im Playoff-Viertelfinale zwischen TSV und USC wirklich gesehen hat, der lacht doch jetzt bis über beide Ohren. Denn es steht 1 zu 1 und das bedeutet: Ein weiteres Match zwischen H2O und FR steht an. Geil!

Und dass der Gewinner dieses dritten, entscheidenden Spiels auch der neue deutsche Meister wird, das ist spätestens seit Verabschiedung des aktuellen Rahmenterminplans der 1.DBBL klar. Ganze zehn Tage Pause müssen die Teams aus MR, HER und PF irgendwie sinnvoll hinter sich bringen. Mal eben mitten in den Playoffs. Ein Handicap, das auf der Zielgeraden der Saison 2018/19 nicht kompensierbar sein wird. Der neue deutsche Meister heißt also Wasserburg oder Freiburg!

Dass die Eisvögel als klarer Favorit in Spiel 3 gehen, liegt auf der Hand. Mit einer Sieben-Punkte-Klatsche schickten die USC-Ladies die Damen vom Inn am Samstag ja so was von nachhause. Dass sie dabei nun sowohl auf Luisa Nufer (Youngster mit gebrochenem Arm) und Audrey-Ann Caron Goudreau (Hipster mit Gehirnerschütterung) verzichten müssen, mutiert vor dem Hintergrund dieser drückenden Überlegenheit zur Randnotiz.

Dann geht‘s also mal wieder auf in Richtung Landkreis Rosenheim. Dort wo Bauer-Milch und Honig fließen. Wo die Kuh sich noch zwischen Joghurt und Kräuterbutter entscheiden kann. Wo das Bauer-Logo neben dem Meggle-Kleeblatt lächelt und der Mann in schwarz noch mit einem Wasserburger Busserl begrüßt wird. Ach wie schee!

Spiel 3 – The show goes on!


Typisch Eisvögel. mal wieder!
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12069
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Basketball

Beitragvon BMP » 04.04.2019 21:23

Play Offs - Göttingen

"Einen besonderen Moment nach der Niederlage und dem Ausscheiden gegen Keltern stellte die Verabschiedung von Jana Lücken durch Geschäftsführer Richard Crowder dar. Die Kapitänin wird nach zehn Jahren bei der BG 74, den Veilchen Ladies und den flippo Baskets ab der kommenden Saison mit dem Basketball kürzer treten – egal, wohin ihr Weg sie nach der im Sommer anstehenden Promotion führt. Die Fans der flippo Baskets feierten eine Basketballerin, die ihnen von der Regionalliga bis zur 1. Liga ans Herz gewachsen ist, minutenlang mit stehenden Ovationen. Mehr als 200 Spiel hat die gebürtige Oldenburgerin für die Veilchen (BG 74, Veilchen Ladies und jetzt flippo Baskets) absolviert und dabei fünf Trainer und sechs Geschäftsführer als Gesprächspartner gehabt. Deshalb sollte sie auch mit ihren beruflichen Aufgaben als dann wohl promovierte Chemikerin keinerlei Probleme haben. Chemie liegt ihr – zumindest in Sachen Menschen und Teams … Da haben wir bei der knallharten Naturwissenschaft ebenfalls überhaupt keine Sorge!"
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12069
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Basketball

Beitragvon BMP » 05.04.2019 22:06

Play Offs

2. DBBL Nord Halbfinale

Die Lions zerlegen in eigener Halle die Löwen mit 27 Punkten. Das erste Spiel verloren die Lions Auswärts bei den Löwen mit 10 Punkten.
Die Entscheidung um die Finalteilnahme am Sonntag findet in der Halle der Löwen statt!

Panthers gewinnen Auswärts das 2. Spiel gegen die Hurricanes erst 13 Sekunden vor Spielende mit 2 Punkten. Zuhause haben die Panther im 1. Spiel schon Mitte des 4. Viertels das Spiel nach dem letzten Unentschieden für sich entscheiden können. Respekt an die Hurricanes. Osnabrück hatte in beiden Spielen die tiefer besetzte Bank. Außerdem muss man bei Osnabrück deren Leistung im DBBL-Pokal zusätzlich in die Waagschale legen.
Die Panthers aus Osnabrück sind damit im Finale und spielen um den Aufstieg in die 1. DBBL.

2. DBBL Nord Finale

Heidelberg schaft es in eigener Halle nicht das zweite Spiel in den letzten drei Minuten gegen Bamberg zu gewinnen.
Die Entscheidung um den Aufstieg in die 1. DBBL wird auf Sonntag vertagt, Heidelberg spielt dabei in eigener Halle.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12069
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Basketball

Beitragvon BMP » 01.05.2019 17:48

Das 5. Spiel um die Deutsche Meisterschaft wird in Herne stattfinden, nachdem der Herner TC gerade das 4. Spiel bei den Rutronik Stars Keltern (Grüner Stern Keltern) gewonnen hat.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12069
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Basketball

Beitragvon BMP » 04.05.2019 22:08

Die DBBL Saison 2018/2019 ist heute mit dem Spiel um die Deutsche Meisterschaft zu Ende gegangen. Insgesamt gab es dieses Jahr ein starkes Saisonfinale.


2. DBBL Süd

In der 2. DBBL Süd standen sich im Halbfinale der DJK Don Bosco Bamberg und der TS Jahn München gegenüber.

Bamberg – München 54:58
München – Bamberg 72:73 nach der 2. Verlängerung
Bamberg – München 76:73 nach der 2. Verlängerung

Damit spielte Bamberg im Finale mit den BasCats USC Heidelberg um den Aufstieg in die DBBL.

Bamberg – Heidelberg 52:65
Heidelberg – Bamberg 71:79
Heidelberg – Bamberg 93:73

Die BasCats USC Heidelberg sind damit aufgestiegen und kehren umgehend in die DBBL zurück.


2. DBBL Nord

In der 2. DBBL Nord kam es im Halbfinale zum klassischen Niedersachsenderby GiroLive-Panthers Osnabrück gegen die BG 89 AVIDES Hurricanes aus Rotenburg/Scheeßel.

Nach einem Heimsieg der Hurricanes am drittletzten Spieltag der Hauptrunde gegen die Panthers schien ein Niedersachsenderby in den PlayOffs plötzlich möglich. Mit einem weiteren Heimsieg am letzten Spieltag gegen die GISA LIONS SV Halle (3. Platz Hauptrunde) sicherten sich die Hurricanes aus eigener Kraft den Einzug ins Halbfinale der PlayOffs. Panthers (Absteiger DBBL 2016), Hurricans (Absteiger DBBL 2017), Lions (Absteiger DBBL 2018).

In Osnabrück mussten sich die Hurricans vor ausverkaufter Halle mit 66:50 geschlagen geben. Das Spiel in Scheeßel ging dagegen mit 75:77 knapp verloren.

Damit spielte Osnabrück im Finale mit der SG Bergische Löwen um den Aufstieg in die DBBL. Die SG besteht aus drei Vereinen unter anderem dem TV Bensberg, der auch schon vor längerer Zeit in der DBBL gespielt hat.

Panthers – Bergische Löwen 74:79
Bergische Löwen – Panthers 78:83
Panthers – Bergische Löwen 87:57

Die GiroLive-Panthers Osnabrück sind damit aufgestiegen und kehren nach drei Jahren zurück in die DBBL.

Die Panthers (1. Hauptrunde 2. DBBL Nord) sind Deutscher Vize-Pokalsieger 2019. Sie haben im Finale gegen den Herner TC (1. Hauptrunde DBBL) bis zur Halbzeit auf Augenhöhe gespielt.


DBBL

Die Absteiger der DBBL sind:

Fireballs Bad Aibling – Rückzug aus finanziellen Gründen, 1. Sportlicher Absteiger.
Eintracht Braunschweig - Rückzug in 2. DBBL (Nord), um deutsche Spielerinnen besser zu fördern, 2. Sportlicher Absteiger.
Der TV Saarlouis Royals verbleibt als Tabellenletzter der Hauptrunde durch den freiwilligen Abstieg der Eintracht Braunschweig in der DBBL.

Im Finale der DBBL standen sich der Herner TC (1. Hauptrunde) und die Rutronik Stars Keltern (bei Pforzheim, 2. Hauptrunde) gegenüber.

Keltern – Herne 70:59
Herne – Keltern 55:53
Herne – Keltern 73:74
Keltern – Herne 41:55
Herne – Keltern 80:60

Deutscher Meister 2019 Herner TC
Deutscher Pokalsieger 2019 Herner TC


Die GISA LIONS SV Halle werden in der Saison 2019/20 in der 1. DBBL an den Start gehen, nachdem die ChemCats Chemnitz ihr Teilnahmerecht angeboten haben. Die Chemcats haben Ihr Teilnahmerecht an der 1. DBBL der Halle Lions Basketball GmbH übertragen. Zwischen beiden Vereinen wird bis Mitte Juni eine Kooperationsvereinbarung geschlossen,
Zuletzt geändert von BMP am 16.05.2019 21:01, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11707
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Basketball

Beitragvon Ggaribaldi » 10.05.2019 08:32

Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11707
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Basketball

Beitragvon Ggaribaldi » 15.05.2019 21:07

Mein System kennt keine Grenzen

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3654
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Basketball

Beitragvon PiR » 26.05.2019 14:13

Ggaribaldi hat geschrieben:https://m.spiegel.de/sport/sonst/basketball-profi-enes-kanter-us-senator-fordert-freies-geleit-fuer-nba-star-a-1267648.html
Krass


Wenn er staatenlos ist, wie kann Erdogan dann die Auslieferung fordern? :?

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2560
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Basketball

Beitragvon Johann Ohneland » 26.05.2019 18:45

PiR hat geschrieben:
Ggaribaldi hat geschrieben:https://m.spiegel.de/sport/sonst/basketball-profi-enes-kanter-us-senator-fordert-freies-geleit-fuer-nba-star-a-1267648.html
Krass


Wenn er staatenlos ist, wie kann Erdogan dann die Auslieferung fordern? :?

Auslieferungen sind an Strafverfahren gebunden, nicht an Staatsbürgerschaften. Deutschland dürfte ja auch n Auslieferungsgesuch wegen z.B. Terrorverdacht bei ausländischen Straftätern stellen.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11793
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Basketball

Beitragvon Feuerlein » 29.05.2019 08:17

siehste. rasta vechta gewinnt die erste playoff runde 3:1 gegen bamberg. respekt.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 6072
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Basketball

Beitragvon Kane » 29.05.2019 11:15

Feuerlein hat geschrieben:siehste. rasta vechta gewinnt die erste playoff runde 3:1 gegen bamberg. respekt.


Steht bei Rasta eigentlich auch ein Großer Sponsor dahinter ? Finde ja schon geil, das kein Sponsor im Namen ist und die Entstehung des Namens (laut Wikipedia) ist auch sehr geil :mrgreen: :mrgreen:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4770
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Basketball

Beitragvon Hulle » 29.05.2019 13:32

Schöne Geschichte. Basketballvereine können auch sympathisch sein.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11707
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Basketball

Beitragvon Ggaribaldi » 29.05.2019 15:32

Yup!
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11707
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Basketball

Beitragvon Ggaribaldi » 09.06.2019 16:50

Der Stromkonzern ist raus :P
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12069
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Basketball

Beitragvon BMP » 09.06.2019 18:37

Dafür habe ich seit gestern Nacht, die Termine für die neue DBBL-Saison 2019/2020. 8)
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Basketball

Beitragvon Schwede » 09.06.2019 18:38

Das macht einiges wett.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1665
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Basketball

Beitragvon Marco » 09.06.2019 20:29

Gott sei Dank ist der Unsinn endlich vorbei...
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

IG3P
VfB-Megafan
Beiträge: 1778
Registriert: 30.01.2007 15:45
Wohnort: Weserpampas

Re: Basketball

Beitragvon IG3P » 09.06.2019 23:11

Schade. Ich wäre ja mal gespannt gewesen auf das Duell Baskets vs. Kühe. :mrgreen:

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11707
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Basketball

Beitragvon Ggaribaldi » 10.06.2019 08:41

BMP hat geschrieben:Dafür habe ich seit gestern Nacht, die Termine für die neue DBBL-Saison 2019/2020. 8)

Faszinierend. Bitte erzaehle uns nicht mehr :mrgreen:
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5395
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Basketball

Beitragvon Blaue Elise » 14.06.2019 17:57

NWZ Plus Artikel
Hermann Schüller spricht im großen Interview über die abgelaufene Saison, den Eurocup, die Oldenburger Etathöhe und die nach wie vor ungeklärte Zukunft von Will Cummings. Der Geschäftsführer wünscht sich eine größere Halle - und pocht dabei auch auf die Unterstützung der Stadt.

Ich fasse es nicht! :roll: :x
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast