TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5473
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Celle

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon MarS » 28.04.2019 16:18

Wir stehen auf Platz 8. Die Vereine hinter uns spielen in den nächsten Wochen quasi alle noch bunt gegeneinander und können somit nicht alle alles gewinnen. Braunschweig steht nicht auf einem Abstiegsplatz. Wir verlieren nicht jedes Spiel. Kriegt Euch mal wieder ein.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5927
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Kane » 28.04.2019 16:26

MarS hat geschrieben:Wir verlieren nicht jedes Spiel. Kriegt Euch mal wieder ein.


Das Spiel heute hast du aber verfolgt oder?

/edit

Nun sind es wieder 6 Punkte, dennoch sollte man gegen den LSK gewinnen auch wenn das wohl deren Abstieg bedeutet.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1448
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon soccer » 28.04.2019 17:53

Ich befürchte, die Kanalheinis überholen uns noch.
Wäre in höchstem Maße.peinlich, hinter diesem Haufen zu landen! 8)
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11528
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Ggaribaldi » 28.04.2019 17:57

MarS hat geschrieben:Wir stehen auf Platz 8. Die Vereine hinter uns spielen in den nächsten Wochen quasi alle noch bunt gegeneinander und können somit nicht alle alles gewinnen. Braunschweig steht nicht auf einem Abstiegsplatz. Wir verlieren nicht jedes Spiel. Kriegt Euch mal wieder ein.

#metoo
Mein System kennt keine Grenzen

kanzlermirko
VfB-Megafan
Beiträge: 3397
Registriert: 30.05.2010 21:50
Wohnort: heute hier, morgen da
Kontaktdaten:

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon kanzlermirko » 28.04.2019 18:05

Der VfB Oldenburg hat den Sprung ins obere Tabellenmittelfeld verpasst

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3870
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon radieschen » 28.04.2019 18:19

Die Mannschaft hat bereits die Saison abgeschlossen;
darf ich das auch für die letzten Heimspiele?
Wie wäre es mit der Auszahlung der letzten Heimspiele bei Dauerkarten.
Ich kann auch unverschämt sein....
Wer nach allen Seiten offen ist,
muß nicht ganz dicht sein!

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3870
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon radieschen » 28.04.2019 19:29

Ggaribaldi hat geschrieben:
MarS hat geschrieben:Wir stehen auf Platz 8. Die Vereine hinter uns spielen in den nächsten Wochen quasi alle noch bunt gegeneinander und können somit nicht alle alles gewinnen. Braunschweig steht nicht auf einem Abstiegsplatz. Wir verlieren nicht jedes Spiel. Kriegt Euch mal wieder ein.

#metoo

Es geht gar nicht bei der Kritik um die verloren gegangenen Punkte, sondern
um die Art WIE gespielt wurde und welche Haltung rüber kam....
Wer nicht dort war, sollte die Finger still halten. Da nützt nicht einmal die Übertragung!
Jedenfalls war es gaaanz schlimm, was den mitgereisten Fan geboten wurde:
Eine Zumutung, Peinlichkeit, wohl das normale Handwerk verlernt: es hätte auch fünf- oder sechs zu null stehen können.
Gerade drei Spieler, denen man Regionalligaformat bestätigen könnte.
Ich will solche Verweigerungsspiele nicht sehen. Nicht vom VfB!!!
Wer nach allen Seiten offen ist,
muß nicht ganz dicht sein!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5232
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 28.04.2019 19:39

Sorry, aber das war heute der berühmte Satz mit X.
Nach gutem Beginn hat uns Thilo Pöpken mit starken Paraden schon vor dem 0-1 im Spiel gehalten. Es sah so aus, als ob einige weder eine Einstellung zum Platz noch zum Gegner hatten und viele Spieler ausgebrannt wirkten. Das war wohl unser schlechtestes Saisonspiel, selbst bei Lupo war es noch besser! Aber heute passte es überhaupt nicht. Das die Jüngsten wie Pöpken und Ndure noch die besten waren sagt viel aus heute.
Gebe Mars aber Recht und denke auch, dass bei optimalen Verlauf nichts mehr in Richtung Abstieg passiert, aber es kann nicht unser Anspruch sein auf andere Ergebnisse zu schauen!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21005
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Schwede » 28.04.2019 19:56

Hab das heutige Spiel nicht gesehen und da wird in dieser Saison wohl auch nur noch eines hinzukommen. Aber was man hier so liest, klingt ja wirklich erschreckend.

Der VfL ist faktisch bereits abgestiegen, aber deren Mannschaft hat sich heute dennoch durchgebissen und gegen Egestorf ein 4:3 geholt. Ändert nichts mehr am Saisonergebnis, aber das zeugt von Charakter.

Wer meint er braucht nur so lange abliefern bis vermeintlich nach oben oder unten nix mehr geht, der soll mal lieber gleich im Bett bleiben
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8181
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Dino » 28.04.2019 20:46

Es war zu erwarten, dass Havelse mit Macht und mit grossem Einsatz um die noch nötigen Punkte zum Klassenerhalt kämpfen würde.
Dass man sich dann dermassen den Schneid abkaufen lässt und in keiner Weise den Kampf annimmt, ist in meinen Augen erschreckend und absolut enttäuschend.
Auf die Entschuldigungen und Ausreden, die jetzt vermutlich kommen werden, habe ich Null Lust. Auch ein Gerede von wegen Trotzreaktion sollte man sich besser sparen!
Leider ziehen sich Spiele, in denen die Mannschaft offensichtlich nicht bereit ist, sich ernsthaft ins Zeug zu legen schon durch die gesamte Saison.
Die zwei noch ausstehenden Heimspiele kann man jetzt auch gleich vergessen, was Zuschauer und Einnahmen anbelangt.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5232
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 28.04.2019 21:15

Auch wenn es wohl nicht spielentscheidend war. Aber hab da gerade bei Sporttotal weder ein strafbares Handspiel von Suffner, noch den Grund für die Aberkennung des Tores von Kifuta erkennen können. :?
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8181
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Dino » 28.04.2019 21:35

Auch wenn das womöglich zwei Fehlentscheidungen waren, würde das an der peinlichen und uninspirierten Vorstellung unserer Mannschaft nichts ändern. An der hochverdienten Niederlage als solcher auch nichts.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21005
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Schwede » 28.04.2019 21:51

Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2489
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon jayjay » 28.04.2019 21:56

In der Ruckrundentabelle sind wir 9. mit 20 Punkten. Wenn man bedenkt, dass 4 Spiele der Rückrunde schon vor Weihnachten ausgetragen wurden, in denen wir 9 Punkte holten, fällt die Bilanz etwas nüchterner aus. Insgesamt schockiert dass die Leistungen und die empfundenen Einstellungen von Woche zu Woche stark variieren. Es bleibt zu hoffen, dass sich die Spieler Noch einmal motivieren können, um den noch fehlenden Sieg einzufahren.

Nach der Saison muss dann alles auf den Prüfstand, auch bei denen die noch Vertrag haben. Ich hoffe, dass in der nächsten Saison Alibifußball beim VfB keine Chance hat.
Verein für Bewegungssspiele von 1897 e. V.

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4755
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Nicht auf dieser Welt

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon FightingPuck1897 » 28.04.2019 22:41

Da fährt mal einmal nicht mit und schon geht die Welt unter. Kommt mal ein wenig runter. Wir steigen nicht ab und gut ist. Scheissegal ob wir achter oder zehnter werden. Wichtig ist dass wir zuhause mal wieder gut spielen. Alles andere ist vollkommen wurscht.
Wenn man einander schreibt,
ist man wie durch ein Seil verbunden.

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3870
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon radieschen » 28.04.2019 23:15

Auch für dich:
Es geht um die Darstellung des VfB.
Wer nach allen Seiten offen ist,
muß nicht ganz dicht sein!

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4755
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Nicht auf dieser Welt

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon FightingPuck1897 » 28.04.2019 23:19

Die kriegt außer den Hardcore Fans bei Auswärtsspielen kaum einer mit. Deswegen sind die Heimspielleistungen viel wichtiger.
Wenn man einander schreibt,
ist man wie durch ein Seil verbunden.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5232
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 28.04.2019 23:35

Die PK!
Der Hals ist sehr dick bei Elia und man wird sicherlich die richtigen Schlüsse daraus ziehen!
https://www.facebook.com/tsvhavelse/videos/421293588684155/
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3870
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon radieschen » 28.04.2019 23:56

FightingPuck1897 hat geschrieben:Die kriegt außer den Hardcore Fans bei Auswärtsspielen kaum einer mit. Deswegen sind die Heimspielleistungen viel wichtiger.

In welcher Welt lebst du denn?
Ist das wirklich deine Entschuldigung für solche Verarsche??
Die Mund zu Mund Propaganda geht unaufhaltsam (nicht nur in Olbg) und Publikationen schlafen nicht.
Und einen eigenen Anspruch scheinst du nicht zu haben...traurig.
Wer nach allen Seiten offen ist,
muß nicht ganz dicht sein!

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5927
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg, 28.04.2019, 14:00 Uhr

Beitragvon Kane » 29.04.2019 08:15

radieschen hat geschrieben:
FightingPuck1897 hat geschrieben:Die kriegt außer den Hardcore Fans bei Auswärtsspielen kaum einer mit. Deswegen sind die Heimspielleistungen viel wichtiger.

In welcher Welt lebst du denn?
Ist das wirklich deine Entschuldigung für solche Verarsche??
Die Mund zu Mund Propaganda geht unaufhaltsam (nicht nur in Olbg) und Publikationen schlafen nicht.
Und einen eigenen Anspruch scheinst du nicht zu haben...traurig.


Grundsätzlich muss ich Puck da Recht geben, das Siege zu Hause nachhaltiger sind als Auswärts. Wenn man zu Hause souverän 4:0 gewinnt und das ein paar mal hintereinander, bleibt das eher in Erinnerung als Auswärts.

Darf natürlich keine Entschuldigung sein für diese Unterirdische Leistung, wenn die Fans so denken würden wie die Mannschaft, brauchen wir diese Saison auch nicht mehr kommen..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste