VfL Oldenburg

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8296
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Dino » 20.11.2018 11:02

Ab und zu ein Seitensprung
hält auch alte Knaben jung. :wink:
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1448
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon soccer » 20.11.2018 13:44

Wenn das so weiter geht, wird der VfL den Klassenerhalt nicht schaffen!
:wink:
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3922
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon radieschen » 20.11.2018 17:15

Wie kann die II. dem VfL helfen...?
"Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen
ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir."

Mark Twain

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12044
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon BMP » 20.11.2018 21:47

Die haben sich den Aufstieg sportlich erarbeitet, deshalb dürfen sie in der Regionalliga spielen. Wenn es nächste Saison wieder zurück in die Oberliga geht, ist das kein Beinbruch. Einfach laufen lassen.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 6028
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Kane » 06.03.2019 10:18

Dario Fossi hat sein Vertrag um ein Jahr verlängert!

Dario Fossi auch in der kommenden Saison beim VfL Oldenburg an der Linie
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4319
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Zonny » 06.03.2019 14:08

Er wird da mit Sicherheit eine Ausstiegsklausel drin haben

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11646
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Ggaribaldi » 07.03.2019 10:03

Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1448
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon soccer » 10.03.2019 15:36

Grün kriegt heute die Hucke voll!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1631
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Marco » 05.04.2019 14:41

Sehr schön, ich freu mich für Sven!
"Gestern Abend hat Sven Lameyer aus der JFV Nordwest A-Jugend für die nächste Saison zugesagt. Sven ist ein sehr talentierter Junge, der auch schon bei den Trainingseinheiten bei Dario einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat. Wir freuen uns, dass er nächste Saison bei uns spielt und gehen damit unseren Weg, mit jungen Spielern zu arbeiten, konsequent weiter." Detlef Blancke, sportlicher Leiter
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1631
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Marco » 23.04.2019 15:30

U17-Trainer Kim Granz wechselt zum JFV Nordwest.
Im Jahr 2010 begann Kim Granz seine "Karriere" beim VfL. Im Rahmen seines freiwilligen sozialen Jahres beim damaligen CJD-EWE Jugenddorf und heutigem EnergieCampus, unterstützte er Kurt Müller, den Trainer der F-Jugend des Jahrganges 2002. Er hatte eigentlich mit dem Fußball abgeschlossen, eine Verletzung zu Zeiten, als er noch aktiv war, beendete seine Laufbahn jäh.
Aber die Katze lässt das Mausen nicht und er wurde bei der Arbeit mit den Kleinen sofort wieder "angefixt". Das ging sogar soweit, dass er mit den Achtjährigen nach der zweiten Einheit das Tiki-Taka von Pep einstudieren wollte...
Im Laufe der Zeit übernahm Kim immer wieder den 2002er Jahrgang, sowohl in der D- als auch in der C-Jugend.
Kim ist immer einer, der stets das gewisse Mehr aus den Spielern herauskitzeln wollte. Er stellte immer die höchsten Ansprüche, auch an sich selbst. Wir hatten in Kim einen Trainer, der immer zu 100% da war und alles gegeben hat. Wir bedauern seinen Weggang sehr, wünschen ihm natürlich für seine neuen Aufgaben beim JFV Nordwest alles Gute und viel Erfolg!
Quelle: Homepage VfL
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1631
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Marco » 03.05.2019 16:44

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125. Geburtstag, bestreitet der VfL am Montag, den 20. Mai um 18:15 Uhr, ein Freundschaftsspiel im Marschwegstadion gegen die Bundesligamannschaft des SV Werder Bremen.
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5351
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 04.05.2019 13:20

Willkommen zurück in der Oberliga!
0 Punkte in 16 Auswärtsspielen zu holen sprechen für sich. Ohne ihren Kunstrasen, auf dem in der Regionalliga auch nicht alle klar kommen, sähe die Heimbilanz auch nicht so rosig aus.
Das erklärte Ziel ist der Wiederaufstieg. Das dieser nicht planbar ist hat man diese Saison an Hildesheim gesehen, die auch nur im Mittelfeld rumdümpeln. Und im nächsten Jahr gibt es ebenfalls viel Konkurrenz
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5483
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Celle

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon MarS » 04.05.2019 13:39

So „rosig“ ist übrigens auch die Heimbilanz nicht, dafür, dass der VfL dort so einen nachweisbaren Kunstrasenvorteil hat. Mit Heimspielen alleine stehen die auch nur auf Platz 14 (übrigens hinter dem VfB) und nur einen Punkt vor Platz 17 - könnte also auch in der Heimspieltabelle noch ein Abstiegsplatz werden.

Und die Auswärtsbilanz bleibt bestimmt für die Ewigkeit. Angenommen, die holen nicht noch überraschend was in Lübeck, dann dürfte das der erste und einzige Regionalligist sein, der nie auch nur einen einzigen Punkt auf Naturrasen geholt hat. :mrgreen:

Da die (wenigen) Leistungsträger jetzt allesamt gehen dürften, glaube ich nicht unbedingt an einen direkten Wiederaufstieg.

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1448
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon soccer » 04.05.2019 14:07

Leider werden wir kommende Saison kein VfL-Heimspiel mit üppigen Zuschauerzahlen mehr haben. Die Einnahmen werden dann in der Kasse fehlen!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12044
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon BMP » 04.05.2019 16:13

soccer hat geschrieben:Leider werden wir kommende Saison kein VfL-Heimspiel mit üppigen Zuschauerzahlen mehr haben. Die Einnahmen werden dann in der Kasse fehlen!

Wir steckten also die ganzen Jahre über in finanziellen Schwierigkeiten, weil uns das Derby fehlt. Das Derby lässt beim VfB nur einmal die Kasse klingeln. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten mehr Zuschauer zu ziehen, sportlich gesehen. Das Derby ist nicht ganz so wichtig, wenn es ums Geld geht. Derby, da geht es nur darum wer die Nase vorn hat in Oldenburg. Glücklicherweise hat unsere Mannschaft, nachdem sie in Bürgerfelde Süd geschwächelt hat, im Marschwegstadion richtig nachgelegt.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 6028
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Kane » 04.05.2019 16:49

"Wonne Monat Mai" Klaus Berater, einfach mal abwarten :wink:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5351
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 07.05.2019 17:01

Marco hat geschrieben:Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125. Geburtstag, bestreitet der VfL am Montag, den 20. Mai um 18:15 Uhr, ein Freundschaftsspiel im Marschwegstadion gegen die Bundesligamannschaft des SV Werder Bremen.

Karten für einen Sitzplatz auf der Tribüne kosten 15 Euro. Ein Stehplatz ist für 11 Euro (ermäßigt 8 Euro) zu haben. Hinzu kommen jeweils zwei Euro Vorverkaufsgebühr.

https://www.nwzonline.de/werder-bremen/oldenburg-freundschaftsspiel-im-marschwegstadion-hier-gibts-tickets-fuer-vfl-oldenburg-gegen-werder-bremen_a_50,4,2850081876.html
Hoffentlich fallen die da so richtig auf die Nase! Für ein Juxspiel ziemlich teuer! :roll:
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1631
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Marco » 07.05.2019 17:16

Blaue Elise hat geschrieben:Für ein Juxspiel ziemlich teuer!
Naja, das ist der gleiche Preis, wie das "Juxspiel" des VfB gegen Werder vor zwei Jahren in Rastede. Aber gut, auch damals wurde ja schon über den Preis gemeckert. :wink:
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1631
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Marco » 08.05.2019 16:22

Bourdanne Ngongfor wechselt zur neuen Saison von der U19 des JFV Nordwest zum VfL Oldenburg.
"Er ist ein Spieler, der dem VfL entstammt, und schon seit der C-Jugend beim JFV spielt. Er hat schon häufiger bei uns an Trainingseinheiten teilgenommen und dabei einen sehr guten Eindruck hinterlassen."
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21095
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: VfL Oldenburg

Beitragvon Schwede » 18.05.2019 19:31

Sie haben es nochmals auf die Startseite von fussball.de geschafft. :D
VfL Oldenburg: 17 Auswärtsspiele, null Punkte

Vizemeister VfB Lübeck hat die Saison in der Regionalliga Nord ohne Heimniederlage beendet. Am 34. Spieltag setzte sich der ehemalige Zweitligist gegen Absteiger VfL Oldenburg vor 2121 Zuschauern an der Lohmühle 5:2 (3:0) durch. Die jüngste Heimniederlage des VfB liegt inzwischen schon 14 Monate zurück (23 Spiele).

Die Gäste aus Oldenburg, die nach dem Aufstieg als Tabellenvorletzter direkt wieder runter in die 5. Liga (Oberliga Niedersachsen) müssen, haben dagegen alle 17 Auswärtspartien in dieser Saison verloren. Das gab es in der fünfgleisigen Regionalliga (seit der Saison 2012/2013) noch nie. Die insgesamt 25 Zähler holte der VfL allesamt vor heimischer Kulisse.
http://www.fussball.de/newsdetail/vfl-oldenburg-17-auswaertsspiele-null-punkte/-/article-id/202646#!/
Teleportation will change everything.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast