Die deutsche Nationalmannschaft...

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Kridde
VfB-Megafan
Beiträge: 1176
Registriert: 20.06.2008 11:33
Wohnort: rock bottom

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Kridde » 18.10.2018 14:17

Oldenburger79 hat geschrieben:
AufstiegVfB hat geschrieben:Ich habe schon eine ganze Weile nach Spielen gesucht, in denen Draxler oder Brandt ihre angeblich herausragende Klasse unter Beweis gestellt haben.
Kann mir jemand helfen?


Man muß sie natürlich spielen lassen. Draxler war immerhin Spieler des Turniers beim Konföderations-Cup.


Dazu müsste Draxler erst mal im eigenen Verein konstant spielen und seine Leistung bringen.
Er hat immer wieder mal gute Momente, aber weder bei Paris, Wolfsburg oder Schalke dauerhaft überzeugt, um dem Ruf des (ewigen) Talents zu entkommen.
An Feiertagen tu nicht viel,
Sondern geh zum Fußballspiel.

- Ambrose Bierce

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2211
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: london

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon der neue cody » 19.10.2018 00:43

Brandt war doch bei der wm gg schweden ganz gut als er reinkam und hat damit massgeblich zum errungenen titel 'gruppensiegerbesieger' beigetragen
Das V steht für Verein

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8122
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 19.10.2018 10:24

Löw hat bisher -höflich ausgedrückt - recht große Zurückhaltung gezeigt, wenn es darum ging, die Nationalmannschaft zu verjüngen. Daran haben auch die erfolgreichen Turniere einer mit jungen Spielern besetzten Mannschaft beim Confed-Cup und die Europameisterschaft der U21 nichts geändert. Diese beiden Turniere waren 2017. Es wäre noch hinreichend Zeit gewesen, Leistungsträger aus diesen Mannschaften mal ernsthaft zu testen (Betonung auf „ernsthaft“). Das ist nicht geschehen.
Wie wettbewerbsfähig die dann bei der WM weitgehend erneut aufgebotene Weltmeistermannschaft von 2014 noch war, hat man gesehen. Man konnte auch die geradezu sklerotisch verkümmerte Spielanlage dieser Mannschaft nicht mehr übersehen.

Einen überhaupt ersten halbwegs ernsthaften Schritt zur personellen Erneuerung gab es dann erst unter dem Druck der 0:3-Pleite im Holland-Spiel beim Spiel in Paris.
Etwas spät, bedenkt man, dass uns nach der WM-Lamage eine tiefgreifende Analyse des WM-Scheiterns und ernsthafte Konsequenzen angekündigt wurden.
Mir fehlt nach wie vor der Glaube daran, dass ein wirklicher Neubeginn unter Jogi Löw noch erwartet werden kann.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2473
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Oldenburger79 » 19.10.2018 13:01

Hat er doch gegen Paris zu Teilen. Alles andere sind normale Evolutionsprozesse des Teams. Es gab doch schon nach der WM einen kaum bemerkten Umbruch durch die Rücktritte von Lahm und Klose, nach der EM dann von Schweinsteiger.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8122
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 19.10.2018 22:59

Har er doch nicht. Die Spieler haben Konsequenzen gezogen, von wegen Alter und weiterer Lebensplanung.
Löw hätte doch zumindest Lahm gerne weiter in der Mannschaft behalten.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8122
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 14.11.2018 21:54

Ich weiß nicht, wann (ob) mich anstehende Spiele der Nationalmannschaft schon einmal so kalt gelassen haben wie diesmal.
Mir fehlt der Glaube daran, dass aus der Pleite bei der WM in Russland wirklich die notwendigen Schlüsse gezogen wurden. Von der Umsetzung ganz zu schweigen.
Ich sehe da eher ein Weiterwursteln als eine Erneuerung in Sachen Spielanlage und Personal.
Vermutlich muss erst auch noch die EM in die Grütze gefahren werden, ehe sich bei der Nationalmannschaft wirklich etwas ändert.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8354
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Frank aus Oldb » 14.11.2018 22:01

der fußball der nationalmannschaft ist ein spiegel der politik
in deutschland. also ich kann das nicht mehr ernst nehmen.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11940
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon BMP » 14.11.2018 23:18

... also wenn schon Spiegel, dann Spiegel der Gesellschaft ...
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8122
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 16.11.2018 15:19

Ich habe die Glotze nach der ersten Halbzeit ausgemacht. Wenn das kein Beweis für Fußball-Sachverstand ist, dann ...
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2473
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Oldenburger79 » 16.11.2018 21:01

Grade die erste Halbzeit war doch richtig gut. Und ein Umbruch ist auch langsam erkennbar.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8122
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 16.11.2018 21:49

„Richtig gut“ würde ich die erste Hz. nicht nennen, dazu war der Gegner zu schwach und auch zu passiv und von daher einfach kein tauglicher Maßstab. Es gab aber gute Ansätze und einige richtig gute Spielzüge.
Dass Löw eine derartige Youngstertruppe auf den Platz geschickt hat, hat mich angenehm überrascht. Mal sehen, wie viel davon er auch gegen die Niederlande auf den Platz lässt.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2473
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Oldenburger79 » 16.11.2018 22:23

Wenn die Niederlande heute gewinnen hat das Duell an Montag ja nur Testspielcharakter.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8122
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 16.11.2018 23:46

Das „Wenn“ können wir streichen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

quattrojunky
VfB-Megafan
Beiträge: 2492
Registriert: 12.05.2008 18:52
Wohnort: Bronx

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon quattrojunky » 17.11.2018 22:31

und mal wieder tabellenletzter,läuft!! :omg:

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2473
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Oldenburger79 » 17.11.2018 22:43

Die Tatsache, dass diese unsägliche Nations League ein Tabellensystem mit Abstieg und Aufstieg beinhaltet macht sie noch überflüssiger. Aber selbst ihr Hauptzweck, Freundschaftsspiele zu minimieren wurde konterkariert, denn dadurch dass die Nations League Spiele mit Wettkampfcharakter bietet muß man zwangsläufig Testspiele für Nations League-Testpiele machen. Das ganze ist also komplett sinnlos. Kann man abschaffen.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8122
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 18.11.2018 09:30

Dieser Wettbewerb wurde ja auch nicht aus sportlichen Gründen eingerichtet. Die UEFA wollteeine weitere „Gelddruckmaschine“ in Betrieb nehmen.
Der Krug geht nun einmal so lange zum Brunnen, bis er bricht und bis der Brunnen trockenfällt. Gier kennt kein Maß.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8122
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 19.11.2018 22:20

So viel Spielfreude und Intensität im Lauf- und Zweikampfverhalten wie heute hat die Nationalmannschaft seit einer gefühlten Ewigkeit nicht gezeigt. Applaus! Lob auch an Löw für eine mutige Aufstellung.
Steffen Simon ist eine onkelhafte Labertasche, schwer erträglich.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8122
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 19.11.2018 22:35

Zu früh auf Halten gespielt und gewechselt.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20926
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Schwede » 19.11.2018 22:48

Abgesehen davon dass ich die Wortkreation Mopped-Gang schwer abfeier, würde mich jetzt noch interessieren, was Lisa Müller heute Abend denn so auf Instagram abgesondert hat. :lol:
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1448
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon soccer » 20.11.2018 09:47

In Hz.2 haben die NL "die Mannschaft" kaputt gepresst. Auch machte "die Mannschaft" zu viele Stockfehler (auch vor beiden Gegentoren!).
Was will Jogi mit Müller und Goretzka?
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste