Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4539
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Kane » 18.09.2017 10:40

VfL Oldenburg hat am Wochenende den Sprung auf Platz 1 verpasst. Gegen den Tabellenletzten gab es eine 1:2 Niederlage.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11467
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon BMP » 18.09.2017 16:18

Tabellenletzte sind in Oldenburg nicht gerne gesehen.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1801
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Oldenburger79 » 01.10.2017 15:53

http://www.fussball.de/newsdetail/regionalliga-analyse-wie-gehts-nun-weiter/-/article-id/174966#!/section/stage

Regionalligareform in Bezug auf die Aufsteigsregelung zur dritten Liga ist wieder ein Thema.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4539
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Kane » 08.10.2017 17:54

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3950
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Blaue Elise » 08.10.2017 18:04

4-0 gewonnen, mehr aber auch nicht, das Niveau des Spiels war unterirdisch!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11085
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Feuerlein » 08.10.2017 19:43

Ich hätte kein Problem damit, wenn wir gegen Eutin nicht gut spielen und 4:0 gewinnen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7065
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Dino » 09.10.2017 00:05

Es war noch nie meine Hoffnung, dass der Bessere gewinnen möge. Ich war, bin und beleibe immer dafür, dass der VfB gewinnt, egal, ob verdient oder „dreckig“.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

VfB 1897er
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 25
Registriert: 11.09.2017 09:22

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon VfB 1897er » 09.10.2017 13:50

Da scheint der Fossi eine gute Arbeit zu machen. Der Kader verändert sich seit Jahren kaum bei BfS und sie entwickeln sich....

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4539
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Kane » 12.10.2017 08:27

Verbände grübeln über gerechtere Aufstiegsregelung

Eine davon wird vom Norddeutschen Fußball-Verband (NordFV) und vom Bayerischen Fußball-Verband unterstützt. Sie votieren für ein direktes Aufstiegsrecht der Meister im Westen und Südwesten. Laut NordFV würden parallel dazu die Meister der Regionalligen Bayern, Nord und Nordost untereinander in einem jährlich rotierenden Verfahren die beiden weiteren Aufsteiger ermitteln. Im Westen und Südwesten wird dagegen für eine viergleisige Regionalliga mit vier direkten Aufsteigern plädiert.

Ich blick da nicht nicht mehr durch, der Norden will rotierende Aufsteiger und die Liga die es betrifft will das nicht sondern vier direkte Aufsteiger ? :shock: Verkehrte Welt irgendwie..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23287
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Soccer_Scientist » 12.10.2017 09:33

Habe ich heute Morgen auch gelesen. Ich schätze, dass die sich damit vertan haben. Oder dem NordFV ist überhaupt nicht mehr zu retten.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Südschwede » 12.10.2017 09:55

Ich tippe auf Letzteres...
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7453
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Frank aus Oldb » 12.10.2017 13:16

frechheit, und ungleichberechtigung. wenn die vereine sich das
gefallen lassen sind sie selber schuld. die ticken ja nicht ganz sauber.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3503
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Zonny » 15.10.2017 20:36

In Bremen und Hamburg stehen die Meister schon fast fest, wenn man sich die Tabelle so anschaut.

Bremer SV und TuS Dassendorf sind das Maß der Dinge in ihren Ligen.
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13831
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon JanW » 15.10.2017 21:39

Dassendorf ist allerdings nicht gewillt aufzusteigen. Die Infrastruktur ist da zudem auch definitiv nicht vorhanden, wenngleich man Jeddeloh heranzieht, es dort sicherlich auch keine Probleme gibt.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8980
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon kalimera » 16.10.2017 12:20

In der Oberliga Niedersachsen suchen seit diesem Wochenende völlig überraschend zwei Vereine neue Trainer: Eintracht Northeim und BV Cloppenburg. Bei der FC Eintracht Northeim wurde Malte Froehlich ohne Angabe von Gründen beurlaubt, in Cloppenburg trat Petar Kosturkov aus privaten Gründen zurück.

Eintracht Northeims Sportlicher Leiter Philipp Weißenborn stand bereits am gestrigen Sonnabend beim 3:1-Sieg in Wunstorf als Interimscoach an der Seitenlinie. Petar Kosturkov hingegen betreute sein Team noch beim heutigen 2:1-Sieg bei Arminia Hannover und gab anschließend seinen Rücktritt bekannt. Auch hier wird der Sportliche Leiter, in diesem Fall Sebastian Schütte, vorübergehend das Training leiten.
http://diefussballecke.de/index.php?nwsid=1215&nws_s=1

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4539
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Kane » 18.10.2017 16:13

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

VfB 1897er
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 25
Registriert: 11.09.2017 09:22

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon VfB 1897er » 20.10.2017 11:08

Durchaus schade, wenn die im Artikel genannten Vereine von der Bildfläche verschwinden würden. Ich denke viele Vorgänge des heutigen Fussballs sind nicht mehr aufzuhalten, so dass wir in den nächsten 10-20 Jahren sehr kritische Zustände erreichen könnten (leere Stadien, Abwendung, etc.).

Die Traditionsvereine versuchen auf Krampf die Entwicklung mitzugehen und sportlichen Erfolg zu erzwingen, dabei wird sich oft übernommen. Somit ist bei vielen ein Absteigen vorprogrammiert (egal, ob diese Vereine nun VfB, Werder, Kaiserlautern, etc. heißen). Kleinere Dorfvereine mit Mäzenentum oder guten Kontakten zu Verbänden stoßen in diese Lücken. Unaufhaltsam auch die Vorgänge, wie mit RedBull Leipzig, TSG Hoffenheim, etc.! Dazu kommt noch die europaweit langfristig schädliche Mehrverteilung der Gelder über die Champions League, EL, etc.! Sowohl in kleinen europäischen Ländern, als auch in den großen Ligen wird die Schere immer größer. Dauermeister in allen Ligen werden damit herangezüchtet.

Ich hoffe es wird Lösungen für diese Probleme geben....

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16358
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Roberto » 21.10.2017 10:43

Deswegen gucke ich fast nur noch US-Sport (nächste Woche sogar vor Ort im Stadion 8) ). Das Draft- und Tradesystem ist viel gerechter als das, was in Europa abgeht, es gibt - je nach Sportart - keine bis wenig - Trikotwerbung und die Vereine tragen keine Sponsorennamen.

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2216
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon jayjay » 21.10.2017 18:28

Ich packe das mal hier rein. Es geht wiedermal um den mehr als traurigen Niedergang eines Traditionsvereins: Union Solingen

https://youtu.be/wHY8wzQ0S1U
VfBer, ein Leben lang: an guten, wie an schlechten Tagen.

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11467
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon BMP » 21.10.2017 18:34

Bitter!
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste