1. Bundesliga - Laberthread

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 24011
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Soccer_Scientist » 15.05.2013 11:01

Bitte Frank Neubarth als neuen Trainer!
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9264
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon ewigfan » 15.05.2013 11:06

vielleicht könnte auch enno cording im rahmen der kooperation beim letzten bundesligaspiel 2012/2013 die aufgabe des trainers wahrnehmen. eine partnerschaft besteht auch immer aus geben und nehmen! :shock:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Dino » 15.05.2013 11:33

Ein logischer und nachvollziehbarer Schritt, jetzt, wo der Klassenerhalt gesichert ist.
Es wird aber nicht leicht sein, einen geeigneten Nachfolger zu finden.

Als die Zeit von Rehagel vorbei war, hat es bei Werder auch nicht gleich geklappt, einen geeigneten Nachfolger zu finden.
Aad de Mos, Dixie Dörner, Wolfgang Sidka und Felix Magath durften sich da zwischen 1995 und 1999 versuchen und verschleißen, bevor mit Thomas Schaaf, einem "Rehagel-Erben", wieder ein "passender" Trainer gefunden wurde, aus den eigenen Reihen.
Nun ist also auch der zweite Mann des einstigen aber auch langjährigen Erfolgsduos Allofs/Schaaf weg. Beide dürften, anders als ihr einstiger großer Meister Rehagel, kaum auch nur einen "Erben" hinterlassen haben.

Ich bin auf die Zukunft von Werder gespannt. Rehagel hat die Mannschaft aus der zweiten Liga in die Bundesliga gebracht und national sowie international große Erfolge gefeiert. Schaaf hat Werder 1999 vor einem Abstieg bewahrt und 2004 zur Meisterschaft und zum Pokalsieg geführt. Bis 2010 wurde auch regelmäßig (Ausnahme 2008/09) die Champions League erreicht. 2009 gelang nochmals ein Pokalsieg.

Heute ist Werder von dieser "goldenen Ära" um Welten entfernt und wieder da angekommen, wo man schon vor Rehagel und dann noch einmal vor Schaaf rumgekebst hat, im Grenzbereich zwischen 1. und 2. Bundesliga.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Zachi » 15.05.2013 11:52

Schade. Ich hätte gerne noch ein paar Jahre den Schaaf bei Wärda gesehen, auch in Liga 2. Aber Frank wäre auch ein adäquater Ersatz. :mrgreen:

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Dino » 15.05.2013 13:22

Ob man Werder nun mag oder eher nicht. In den guten Werder-Zeiten war es auch immer ein Erfolg eines Vereins, der im Fußball eher den tüchtigen Mittelstand verkörpert hat. Im Gegensatz zu den Konzern-Vereinen aus Wolfsburg und Leverkusen und dem fußballmäßigen Big Business, für das Bayern steht, Dortmund inzwischen mit einigem Abstand auch und Schalke immerhin als Möchtegern. Der HSV wollte da auch mal hin, hat aber durch jahrelanges Mißmanagement alles selbst vedaddelt.

Es scheint so, als ob für sportliche Erfolge solcher "Mittelstands"-Vereine gegen die benannte Konkurrenz die Unterschiede in den wirtschaftlichen Voraussetzungen inzwischen deutlich zu groß geworden sind. Jedenfalls wenn der Erfolg mehr sein soll als eine "Eintagsfliege".
Der Niedergang von Werder ist damit auch ein Zeichen dafür, dass sich die Bundesliga "spanischen Verhältnissen" schon sehr weit angenähert hat.
Olle Hoeneß lag ja in der Sache nicht so falsch mit seiner Initiative gegen eine solche Entwicklung .
Dass es seinerseits wohl nur Heuchelei war, ein Ablenkungsmanöver, ändert auch nichts daran.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3191
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Malle » 15.05.2013 14:39

Ein toller Mensch!
Bild

Benutzeravatar
Kreato
VfB-Megafan
Beiträge: 284
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Kreato » 15.05.2013 15:23

Pro Aad de Mos!
Nach dem schroffen und grauen T.Schaaf braucht der Verein endlich wieder jemanden mit einer charismatischen Außendarstellung. Aad de Mos würde dem Verein neues Leben einhauchen und als Glamour-Boy sicher auch die oder andere Dame mehr ins Weserstadion locken.
Umdenken für eine bessere Zukunft "Ede"

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Zachi » 15.05.2013 15:49

Was ist denn mit M. Votava?

Benutzeravatar
Kreato
VfB-Megafan
Beiträge: 284
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Kreato » 15.05.2013 15:56

nicht sexy genug.
Umdenken für eine bessere Zukunft "Ede"

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Zachi » 15.05.2013 15:59

Hallo???

kanzlermirko
VfB-Megafan
Beiträge: 3400
Registriert: 30.05.2010 21:50
Wohnort: heute hier, morgen da
Kontaktdaten:

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon kanzlermirko » 15.05.2013 17:21

Zachi hat geschrieben:Was ist denn mit M. Votava?

Nen Klasse-Vornamen hat er jedenfalls.
8)

Benutzeravatar
Gryphos
VfB-Megafan
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2012 19:48

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Gryphos » 15.05.2013 17:50

kanzlermirko hat geschrieben:
Zachi hat geschrieben:Was ist denn mit M. Votava?

Nen Klasse-Vornamen hat er jedenfalls.
8)


Heißt du etwa auch Miroslav?
Man habe Energie ohne Fanatismus,
Grundsätze ohne Demagogie und
Strenge ohne Grausamkeit.

http://greifenwandler.wordpress.com/ Guckt nach und werdet kluk! K-L-U-G

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Zachi » 15.05.2013 17:52

:mrgreen:

Benutzeravatar
tz_don
VfB-Megafan
Beiträge: 1052
Registriert: 05.05.2008 00:41

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon tz_don » 15.05.2013 20:37

Das die Äre Schaaf beendet ist wundert mich nicht so sehr,aber ein Spieltag vor Ende der Saison ist das schon komisch.
Über viele Jahre hat er ja Erfolge gehabt,leider haben er und Allofs in den letzten Jahren aber fast nur Flops gehabt.
Egal ob sie Arnautovic,Affolter,Afdic,Elia usw hiessen.
Eingeschlagen haben eigentlich nur De Bryne und Sokratis.
Nun bin ich echt gespannt auf den Nachfolger..
Bild

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4785
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Nicht auf dieser Welt

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon FightingPuck1897 » 15.05.2013 22:04

Die Art und Weise wie es jetzt abgelaufen ist bleibt aber armselig
"Geht es nur mir so, oder wird die Welt da draußen wirklich immer verrückter?"

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11808
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Ggaribaldi » 16.05.2013 16:51

Frank Neubarth gg eine Aufwandsentschaedigung
Mein System kennt keine Grenzen

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5494
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Celle

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon MarS » 18.05.2013 15:36

Fürth geht durch Elfmeter in Augsburg in Führung, Schiedsrichter lässt wiederholen (hallo TeBe :wink: ) und Fürth verschießt!! Geht ja gut los heute.

(Gladbach - Bayern 2:0 nach vier Minuten :mrgreen: )

Ganja
VfB-Megafan
Beiträge: 3985
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bundesstadt

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Ganja » 18.05.2013 15:44

MarS hat geschrieben:Fürth geht durch Elfmeter in Augsburg in Führung, Schiedsrichter lässt wiederholen (hallo TeBe :wink: ) und Fürth verschießt!! Geht ja gut los heute.

(Gladbach - Bayern 2:0 nach vier Minuten :mrgreen: )

Kurz mal nachgeguckt - 3-1 nach 10 Minuten. :lol:

Wichtiger: Dortmund führt!

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5494
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Celle

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon MarS » 18.05.2013 17:05

1:1 Hoffenheim :x

Oscar
VfB-Megafan
Beiträge: 2879
Registriert: 04.01.2012 13:37
Wohnort: Magdeburg

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Oscar » 18.05.2013 17:08

Wenn Hoffenheim jetzt noch gewinnen sollte, krieg' ich einen Anfall !


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste