Klinsmann, Löw & Bierhoff haben Eier ...

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23961
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Soccer_Scientist » 22.07.2004 15:21

Geballte Fussballkompetenz, wo da zusammenkommt. <br><br>Ob Klinsi Erfolg bringt, ist zweifelhaft. Das war es bei Völler aber auch. Zumindestens ist er Sympathieträger und im Ausland kein Unbekannter.<br><br>Vielleicht sollte der DFB es so verkaufen, als wenn man das schon die ganze Zeit geplant hätte.<br>
"Nicht alles was man oben reinsteckt, kommt unten wieder raus"

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Zachi » 22.07.2004 16:01

Bezweifele, das dass gut geht. Aber mal schaun...

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4745
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Hulle » 22.07.2004 16:07

Ich meine, wir haben einfach nicht das Spielerpotential, um 2006 in die Reichweite des Titels zu kommen. <br>Das hatte ich von den Griechen vor der EM allerdings auch gedacht...Bild
pain is temporary - glory forever

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5476
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Celle

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon MarS » 22.07.2004 18:08

Ich hätte gerne Loddas Gesicht gesehen als er das erfahren hat. ;D<br>Was man sonst davon halten soll... Naja, abwarten. Klinsi hat nicht gerade viel Erfahrung in der Richtung, aber lassen wir ihn erstmal machen. Sieht nur mal wieder so eine typische DFB-Notlösung aus, und die haben bisher nie wirklich was gebracht...<br>Hitzfeld kommt dann nach der verkorksten WM 2006?

Craim
VfB-Megafan
Beiträge: 3586
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Craim » 22.07.2004 18:46

Schade, ich werde die kompetenten Analysen von Bierhoff der Stürmer bei SAT1 vermissen Bild!<br><br>Ne find die ganze Lösung nicht gerade so dolle! DA ist ausser dieser Co-Trainer, den ich nich kenne (bin zu jung), keiner, der irgendwie Erfahrung hat! Und Bierhoff hat nun wirklich nicht viel gerissen in seiner Laufbahn außer halt dieses eine Tor! <br>Naja Klinsi... gleicher Fall wie Bierhoff, wobei er noch wesentlich besser und erfolgreicher gespielt hat!<br>Ich hätte es lieber gesehen, dass ein erfahrener deutscher Trainer geworden werde, wie meinetwegen Schäfer oder sonst wer! <br>Ich frag mich echt, ob wir immer sonne gewürgte Lösung haben müssen!
Bild

Benutzeravatar
derLampe
VfB-Megafan
Beiträge: 639
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Ooooooooldenbuag

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon derLampe » 22.07.2004 19:12

Passt voll in meinen Geheimplan: <br><br>Ein Bauernopfer als Bundestrainer, der gehörig verkackt. Und in einem jahr kann dann ein frisch ausgeruhter Ottmar Hitzfeld die retterrolle ünernehmen und das Team zu einer tollen WM führen.....

Benutzeravatar
Trixer
VfB-Megafan
Beiträge: 1244
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Trixer » 22.07.2004 19:22

So ganz unrecht hast Du nicht, Craim.<br>Aber wenn ich so bedenke das Klinsmann und Bierhoff sich sehr und auch efolgreich für die Jugend eingesetzt haben bin ich überzeugt davon das dieses Trainerteam gerade den jungen Spielern viel geben kann.<br>Deutschland wollte vor Jahren einen Schnitt haben. Mittlerweile haben wir ausreichend junge und sehr talentierte Spieler zur Verfügung.<br>Ich lasse mich dann mal überraschen. Nächstes Jahr haben wir den Confcup in Deutschland, da wird man sich schonmal kräftig ins Zeug legen müssen.<br><br>Hinzu kommt das Klinsmann bis jetzt nicht in der Materie "Nationalmannschaft" inbegriffen war. Ich hoffe das er seinen "jungen" Weg gehen kann ohne von alten Säcken dirigiert zu werden.<br><br>Spielerisch sehe ich übrigens nicht schwarz. Wir haben Leute wie Lahm oder Friedrich die durchaus bei der EM eine ruhige Pille gedribbelt bekommen haben. Ich denke die Abwehr muß wieder das Prunkstück und Fundament des Teams werden. Und das Angriffsspiel brauch eine Überarbeitung. Der Kuranyi wurde in Portugal einfach sinnlos verheizt und weit unter Wert verkauft, spielerisch.<br><br>
Trixer sacht nur Forza VfB!Bild

Benutzeravatar
Tonyx
VfB-Megafan
Beiträge: 1926
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Outback Mittelhessen
Kontaktdaten:

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Tonyx » 22.07.2004 19:32

"Eigene Ambitionen auf die noch immer offene Nachfolge von Rudi Völler hegt Sammer nicht. "Ein Bundestrainer muss nicht alt sein. Aber ich bin noch ein Stück zu grün", sagte der 36-Jährige.."<br>Hab ich bei n-tv gelesen, weiss nicht, ob Klinsmann mehr Erfahrung hat. Als Kopf zum in die Mattscheibe halten sicher.<br>Bierhoff konnte ich noch nie leiden, fand sich immer selbst am Besten. Kopp in die Kamera kann er aber auch..<br>Zu Osieck fällt mir gerade nix schlechtes ein..  Bild <br><br>Keine Ahnung, warum sich kompetente / erfahrene Leute nicht die Finger nach dem Job lecken.<br>Würde mir selbst allerdings ernsthaft überlegen, ob ich mit einem MV auch nur das Geringste zu tun haben möchte, egal für wieviel Geld.<br>Dazu hat jeder, der den Job übernimmt, das Problem, Spieler freizukriegen, die nicht durch ihr Geld zu verdorben sind, um fast für lau vor dem grossen Mob einen anständigen Ball zu spielen ( oder so.. Bild )

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8235
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Dino » 22.07.2004 21:41

Halte das, so wie sich im Verlauf der EM und danach die Dinge entwickelt haben, für eine vielleicht sogar gute Lösung. Mit Klinsmann und Bierhoff sind zwei Leute in die Verantwortung gekommen, die vehement Kritik am DFB geübt und sich für substantielle Reformen eingesetzt haben.<br>Beide kennen das "Innenleben" der Nationalmannschaft und ihres Trosses jedenfalls aus dem Eff-eff. Sollte mich wundern, wenn es da nach der Methode "Weiter so" gehen würde.<br>Glaube/hoffe jedenfalls nicht, dass die beiden so ganz konfliktscheu gegenüber einer ohnehin schwer angeschlagenen DFB-Altherren-Funktionärs-Traditionskompanie sein werden. <br>Und der Holger Osiek ist jedenfalls als Fußballtrainer, -lehrer, -taktiker usw. ein Guter.<br>Dieses Trio muß jetzt durch schwere Zeiten eines personellen und vor allem mentalen Umbruchs (mit Rückschlägen, Niederlagen und "Blöd"-Kampagnen) durch. <br>Schaffen sie das, dann können "wir" 2006 ...<br>... nee, nicht Weltmeister werden, aber eine Mannschaft aufbieten, die sich im Konzert der Großen zumindest achtbar  schlägt.<br><br>+ das dann auch noch: Socci hat sich (ausnahmsweise ja, ja) geirrt. Die schlechteste aller vorstellbaren Lösungen (Lodda) ist es nicht geworden. MV gehört eben nicht zur Bayern-Mafia. [br](Diese Nachricht wurde am 22.07.04 um 21:41 von Dino geändert.)
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Chori
VfB-Megafan
Beiträge: 897
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Chori » 22.07.2004 22:04

BTW:<br>Der Osieck hat während der EM gesgat (hat dort für die FIFA gearbeitet): Das Training der deutschen Mannschaft war das schlechste und eintönigste von allen 16 Teams.<br><br><br>Für mich ist dieses Trio in Ordnung, aber mehr auch nicht!<br><br>Frage mich jedoch wofür man einen Manager aller Bierhoff braucht?-Reicht da nicht ein Duo?

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4745
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Hulle » 22.07.2004 22:14

<br>
<br> Und Bierhoff hat nun wirklich nicht viel gerissen<br>
<br>Na komm, der war einige Jahre lang in der Seria A ein erfolgreicher Stürmer. Zwar meist nach Schema F mit'm Kopf, aber immerhin. Früher, als alles besser war, huldigte man einem Horst Hrubesch.<br><br>Und außerdem war Bierhoff schon mal beim VfB OL im Gespräch...damals Anfang der 90er, als er beim HSV grad nicht so erfolgreich war!Bild
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Tonyx
VfB-Megafan
Beiträge: 1926
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Outback Mittelhessen
Kontaktdaten:

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Tonyx » 23.07.2004 01:30

<br>
<br><br> Und Bierhoff hat nun wirklich nicht viel gerissen<br><br>Na komm, der war einige Jahre lang in der Seria A ein erfolgreicher Stürmer. Zwar meist nach Schema F mit'm Kopf, aber immerhin. Früher, als alles besser war, huldigte man einem Horst Hrubesch.<br><br>Und außerdem war Bierhoff schon mal beim VfB OL im Gespräch...damals Anfang der 90er, als er beim HSV grad nicht so erfolgreich war!http://www.vfb-online.de/yabb/images/smilies/cwm18.gif
<br>Boah komm ey. der hat immer einen auf Akademiker gemacht und seinem Umfeld die Last seiner Schwächen aufgedrückt. Und das auf eine Tour, als wäre er Ausbilder in einer Polizeischule oder sowas.<br>Nuja, allerdings hat er meistens freundlich gegrinst.<br><br>Klinsi und Gottschalk werden es richten, <br>Dank an die Bestimmer,. Und ein Glück, dass der DFB seine Millionen loswird( ncl der Kosten  für MV´s Spontanflug nach Amiland zu Klinsi...)<br>Wäre echt schade um das zusammengeraffte Kleingeld ..<br>

Benutzeravatar
Godzilla77
VfB-Megafan
Beiträge: 3106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Godzilla77 » 24.07.2004 00:25

Eine überraschende, aber optimale Lösung.<br>Dino hat vollkommen recht. Osieck ist ein Super-Trainer, er hat die DFB-Auswahl zum WM-Titel 90 trainiert. Fachlich gibts kaum bessere.<br>Klinsi wird das DFB-Funktionärspack unter Kontrolle halten und Bierhoff wird der dt. Sportjournaille schon Paroli bieten.<br>Freue mich mich schon drauf wie ein Dummschwafel wie Sportbild-Hinko vom Ollie mal weltmännisch auf den Pott gesetzt wird.<br><br>Dieses Trio könnte für das Ende der Beckenbauer-Sportbild-MV Camarilla stehen. Das ist die einzige Chance zum Neubeginn.<br><br>All in all: gute Lösung.<br><br>
...ceterum censeo BSV SW Rehdinem esse delendam.

Benutzeravatar
Tonyx
VfB-Megafan
Beiträge: 1926
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Outback Mittelhessen
Kontaktdaten:

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Tonyx » 24.07.2004 02:06

@Godzi: <br>Wo siehst du da Lösungen?<br>Rangnick oder wie er heisst kommt für die Nachwuchskoordination, das scheint mir gut zu sein. <br>Aber dein Trio, plus Netzer und Dingsbums, nee!! Das ist aussschliesslich Medien mit Strom, aber nicht Sport auf dem Platz.Bild<br><br>Neubeginn  ist immer.<br>und kein Grund zur Panik..<br><br>

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9245
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon ewigfan » 24.07.2004 10:31

da sich klinsi mit der endgültigen zusage noch ziert ( sehe nwz von heute ), zurück zum eigentlichen thema: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...<br>ich auch, vier rühreier mit schincken zum frühstück!<br>neuenburg kann kommen.
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8235
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Klinsmann - ja,  Bierhoff? & wer noch ?

Beitragvon Dino » 28.07.2004 14:06

Holger Osieck hat schon wieder fertig und wird nicht Trainer unter Klinsi, wie man im kicker nachlesen kann.<br><br>Bierhoff ist wohl auch noch fraglich wegen möglicher Vertragsstreitereien zwischen Nike (Bierhoff-Partner) und Addidas (DFB-Partner).<br><br>Und wenn Du denkst, Du hast das Glück, dann ... <br><br><br>Ein neuer Trainer ist angeblich schon im Gespräch (lt. der Zeitung mit den großen Buchstaben): <br>Ex-Hannover-Trainer Ralf Rangnick (46) soll jetzt ein Kandidat für den Posten des Klinsmann-Assistenten sein. Die beiden kennen sich aus Stuttgartter Zeiten.<br><br> [br](Diese Nachricht wurde am 28.07.04 um 14:06 von Dino geändert.)
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9245
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon ewigfan » 28.07.2004 15:45

also die bemühungen der tfk gehören zur prime-time in einen privatsender, anstaublich, wie treffsicher jedes fettnäpfchen getroffen wird.tt irgendwelcher möchtegern kommedies.<br>es ist unglaublich, wie treffsicher man in jedem fettnapf zum stehen kommt.<br>wahrscheinlich stellt sich jetzt noch raus, dass klinsi unter flugangst leidet und deswegen nicht den heimschläfer in california machen kann und doch noch zurück zieht.<br><br>nehmt sepp maier.<br>der steht zu seiner komik!
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4745
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Hulle » 28.07.2004 16:21

Treffender kann der Zustands des deutschen Fußballs gar nicht dargestellt werden!Bild
pain is temporary - glory forever

Ganja
VfB-Megafan
Beiträge: 3979
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bundesstadt

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Ganja » 28.07.2004 19:49

Na, zumindest ein bisschen weiter eingeschraenkt ist der Kandidatenkreis doch: Es sollte jemand sein, der mal mit Klinsi hat. Nimmt man die anderen Kriterien - deutsch sprechend und Zusage der Ehefrau - hinzu, verbleibt doch vermutlich ein nicht all zu großer Personenkreis. Mein Tipp: Erstmal die Singles fragen. Bild

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8235
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Klinsmann, Bierhoff & Osieck haben Eier ...

Beitragvon Dino » 28.07.2004 20:49

<br>
Treffender kann der Zustands des deutschen Fußballs gar nicht dargestellt werden!http://www.vfb-online.de/yabb/images/smilies/cwm6.gif
<br><br>Gewiss wohlgelungen! Ich will es dennoch mal versuchen, es noch treffender (oder umfassender) auszudrücken: <br>Zur krassen Unfähigkeit hinsichtlich eines der Größe und wirtschaftlichen Bedeutung der Organisation DFB angemessenen (Personal)Managements kommt noch eine gewisse, wohl senile Inkontinenz. Die Fähigkeit, Neuigkeiten erst zur rechten Zeit und am rechten Ort "abzusondern" fehlt wohl nachhaltig. Den Herrschaften fließt es eben schon, wenn sie nur an die Erleichterung denken, die es Ihnen verschafft, wenn sie denn können.<br><br>Auf den Völler-Rücktritt nicht einmal gedanklich und mental vorbereitet, dann die vollmündigen Ankündigungen zu Hitzfeld, Rehakles, Klinsis Dreierbande ... Alles nur Luftnummern!<br><br>Fehlt am Ende nur, dass Socci doch recht behält, der GAU doch noch eintritt und als "Überschungstrainer" urplötzlich Laber-Lodda dahergegrinst kommt und uns verkündet: <br>Ik bün all dor!<br><br>
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste