Spendenaufruf für Obdachlose

Aktionen von Fans und Fangruppen

Moderator: Soccer_Scientist

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3172
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Malle » 27.11.2018 18:13

Moin VfBer!

Der Winter hat auch diesem Jahr unsere schöne Stadt erreicht und es gibt leider immer noch zu viele Menschen die ohne Bleibe, Unterkunft oder warmen Rückzugsort auf der Straße den kalten Temperaturen ausgeliefert sind. Diese Menschen sind auf jede Hilfe angewiesen und deshalb haben wir, die Gruppen von SubUrban und den Ammerländer Jungs, uns in diesem Jahr dazu entschieden einen Spendenaufruf zu starten. Beim Heimspiel gegen Hannover 96 II am 09.12.2018 stehen wir deshalb mit einem Stand an der Haupttribüne beim Block A um eure Spenden entegegen zu nehmen. Weitere Infos und was alles benötigt wird findet ihr im Flyer unten. Sagt euren Freunden und Familien Bescheid, mistet euren Kleiderschrank aus und teilt diesen Aufruf am besten! Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Vielen Dank und Forza VfB!
Dateianhänge
IMG-20181129-WA0026.jpg
IMG-20181129-WA0026.jpg (245.94 KiB) 2762 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Malle am 29.11.2018 20:49, insgesamt 3-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
hamaha
VfB-Megafan
Beiträge: 384
Registriert: 08.08.2012 18:00

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon hamaha » 27.11.2018 20:06

Oh man, ist das billige rechte Agitation!

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3172
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Malle » 27.11.2018 20:14

hamaha hat geschrieben:Oh man, ist das billige rechte Agitation!


Entweder hast du ein ziemlich trauriges Leben, das du über eine solche Aktion herziehen musst oder du bist einfach paranoid. Aber das wundert mich ehrlich gesagt nicht. Du bist aber natürlich auch herzlich dazu eingeladen zum Stand zu kommen und deine Meinung zum ausdruck zu bringen.
Bild

Benutzeravatar
hamaha
VfB-Megafan
Beiträge: 384
Registriert: 08.08.2012 18:00

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon hamaha » 27.11.2018 20:17

Was hat das mit Fußball zu tun?

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3172
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Malle » 27.11.2018 20:21

Wie gesagt, du kannst gerne zum Stand kommen, dann erkläre ich dir gerne unsere Anliegen. Auf deine Forentrollerei habe ich keine Lust.
Bild

Benutzeravatar
hamaha
VfB-Megafan
Beiträge: 384
Registriert: 08.08.2012 18:00

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon hamaha » 27.11.2018 20:25

Du hast doch angefangen für trolligen Unfug zu werben.

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3172
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Malle » 27.11.2018 20:28

:wink:
Bild

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2473
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Oldenburger79 » 27.11.2018 20:48

Was daran rechts sein soll erschließt sich mir auch nicht. Also sind all jene die Obdachlosen nicht helfen links?

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3172
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Malle » 27.11.2018 20:58

Bitte keine politischen Diskussionen anfangen hier. Wer spenden möchte tut das, wer es nicht möchte (aus welchen Gründen auch immer) soll es eben lassen. Oder es auf anderen Wegen tun.
Bild

Benutzeravatar
hamaha
VfB-Megafan
Beiträge: 384
Registriert: 08.08.2012 18:00

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon hamaha » 27.11.2018 21:13

Oldenburger79 hat geschrieben:Was daran rechts sein soll erschließt sich mir auch nicht. Also sind all jene die Obdachlosen nicht helfen links?


https://www.zeit.de/wirtschaft/2016-03/rechtspopulismus-berlin-obdachlose-obdachlosenhilfe-buergerinitiativen

Benutzeravatar
pawo
VfB-Superfan
Beiträge: 139
Registriert: 05.11.2015 20:58

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon pawo » 27.11.2018 21:49

hamaha hat geschrieben:
Oldenburger79 hat geschrieben:Was daran rechts sein soll erschließt sich mir auch nicht. Also sind all jene die Obdachlosen nicht helfen links?


https://www.zeit.de/wirtschaft/2016-03/rechtspopulismus-berlin-obdachlose-obdachlosenhilfe-buergerinitiativen


Verstehe nicht was dein Beitrag mit unserer Aktion bzw. deiner Zitierung zutun hat. Wir möchten Kleidung für Obdachlose und bedürftige Menschen spenden (wie du hoffentlich Maltes Text sowie unserem Flyer entnehmen kannst). Die Nationalität sollte bei der Auswahl keine Rolle spielen. Außerdem wäre es mir neu, dass Oldenburg ausschließlich deutsche Obdachlose besitzt.
Bild

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6275
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Toni Tore » 27.11.2018 22:17

Bestimmt werde ich die Frage bereuen, aber: Was ist daran jetzt wieder schlecht?
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3654
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon PiR » 27.11.2018 22:57

Ich habe neulich irgendwo einen Auftritt von Dominik Bloh gesehen, der das Buch: Unter Palmen aus Stahl geschrieben hab. Es geht um seine Lebensgeschichte und wie er selbst auf der Straße gelandet ist und dort gelebt hat. Ich fand's sehr bewegend und das Buch rückt das Leben der Obdachlosen nochmal in ein anderes Licht. Auch das Thema Kälte spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Bedürftigen Menschen helfen ist richtig. Und zwar immer.

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2528
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon jayjay » 27.11.2018 23:21

pawo hat geschrieben:
hamaha hat geschrieben:
Oldenburger79 hat geschrieben:Was daran rechts sein soll erschließt sich mir auch nicht. Also sind all jene die Obdachlosen nicht helfen links?


https://www.zeit.de/wirtschaft/2016-03/rechtspopulismus-berlin-obdachlose-obdachlosenhilfe-buergerinitiativen


Verstehe nicht was dein Beitrag mit unserer Aktion bzw. deiner Zitierung zutun hat. Wir möchten Kleidung für Obdachlose und bedürftige Menschen spenden (wie du hoffentlich Maltes Text sowie unserem Flyer entnehmen kannst). Die Nationalität sollte bei der Auswahl keine Rolle spielen. Außerdem wäre es mir neu, dass Oldenburg ausschließlich deutsche Obdachlose besitzt.

Ohne dass ich die Aktion als solche kommentieren möchte, solltest du die Wortwahl überdenken. Niemand "besitzt" andere Menschen.
Zum Tausendsten Mal: Das Spiel heißt Sjoelen!
Man sagt ja auch Darts und nicht Pfeile werfen! :omg:

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Schwede » 28.11.2018 00:10

Holy Shit! Alles etwas niedriger hängen, dann ist erstmal allen geholfen.

Und wenn man ein (politisches) Anliegen hat, dann sollte man soweit vom Leben darauf vorbereitet sein, dass man sich nicht gleich mit seinem ersten Satz komplett unmöglich macht und "seiner Sache" damit mehr schadet als hilft.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2890
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Lyrico » 28.11.2018 00:16

Südschwede hat geschrieben:Holy Shit! Alles etwas niedriger hängen, dann ist erstmal allen geholfen.

Und wenn man ein (politisches) Anliegen hat, dann sollte man soweit vom Leben darauf vorbereitet sein, dass man sich nicht gleich mit seinem ersten Satz komplett unmöglich macht und "seiner Sache" damit mehr schadet als hilft.

Vergiss es. Einige Menschen werden es nicht verstehen wie eigene Aussagen wirken (egal wie gut sie für die eigene Sache gemeint waren)
Nur der VfB

VfB 1897er
VfB-Superfan
Beiträge: 138
Registriert: 11.09.2017 09:22

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon VfB 1897er » 28.11.2018 09:29

Tolle Aktion, jeder, der möchte kann nach Herzenslust unterstützen. Für wen das nichts ist, der engagiert sich gerne anderweitig!

P.S.: DANKE, PiR!

PiR hat geschrieben:Bedürftigen Menschen helfen ist richtig. Und zwar immer.

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11708
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Ggaribaldi » 28.11.2018 09:36

Gehen Geldspenden auch?
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11793
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Feuerlein » 28.11.2018 10:18

Man kann die Sachen, wenn man keine Lust hat das mit ins Stadion zu nehmen, auch direkt an den wohnungslosen Aufenthalt ehnernstr Ecke nadorster Str geben. Oder bei der Bahnhofsmission fragen (da auch gern pn an mich, da ich da ehrenamtlich arbeite).
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3172
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Spendenaufruf für Obdachlose

Beitragvon Malle » 28.11.2018 17:05

Bild


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast