Forumsqualität

Hilfe, Anregungen und Kritik

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Bankwärmer

Benutzeravatar
Trixer
VfB-Megafan
Beiträge: 1242
Registriert: 26.07.2005 14:37

Forumsqualität

Beitragvon Trixer » 05.08.2006 15:48

Ja klar, wir hatten das Sommerloch, aber so heftig wie dieses Jahr hat sich das bislang noch nicht auf dieses Forum niedergeschlagen.
Zwar finde ich die Albereien auch mal ganz lustig, aber derzeit wird jeder Thread gnadenlos mit nicht themenbezogenen Smalltalks zerschrieben.

Vor allem der allgemeine Teil hatte bislang immer seinen Ruf als Infoquelle sicher und sollte dies auch wieder bekommen. Für alles andere gibt es andere Rubriken.

Das dieses Forum ab und an mal hängt wissen die Stammuser und verhindern automatisch Mehrfachpostings. Andere wiederrum sind neu und spammen somit unbemerkt. Diese Doppelpostings könnte man doch bitte zumindest entfernen.

Ich war immer mit viel Freude unter den Stammpostern und damit in guter Gesellschaft. Es gab überall verschiedenste und auch fachkundige Meinungen und Kommentare. Heute schafft es ein Thread nicht einmal über die erste Seite ohne das jemand total aus der Rolle fallen mußte.

Ich appeliere daher stark dazu dass die Strukturen des Forums wieder mehr Beachtung finden. Vor allem der allgemeine Teil sollte themenbezogen bleiben. Private Dialoge über 2-3 Seiten kann man auch in anderen Rubriken oder per PN austauschen. Ich möchte Informationen über den VfB nachlesen und mit anderen Usern und Fans darüber Gedanken austauschen und keine Seifenopern ohne Ende nachlesen müssen.
Trixer sacht nur Forza VfB!Bild

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4406
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon Hulle » 05.08.2006 15:58

Ich stimme Trixer in allen Punkten zu, auch wenn ich selbst mal den einen oder anderen Ulk poste. Dies jedoch meist in den passenden Threads.
Dachte man noch, mit Threads wie "Fankneipe", dem unsäglichen "Gamethread" oder zuletzt "Hallo Bommel" etc. noch die Postgierigen befriedigen zu können, so musste man sich leider eines Besseren belehren lassen.
Aber zumindest einer der schlimmsten Protagonisten hat ja wohl pünktlich zu Saisonbeginn seinen Ausstieg verkündet.

Für mich steht die allgemeine Verödung übrigens in direktem Bezug zur Entwicklung des Game-Threads.
Zuletzt geändert von Hulle am 06.08.2006 16:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Beitragvon Zachi » 06.08.2006 06:42

Hulle: Du kannst doch ncih die fankneipe und den gamethread zusammenwürfeln!

Online
Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12416
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Beitragvon James » 06.08.2006 10:48

Ich werde keinerlei Beiträge mehr schreiben.

Winnewup
VfB-Megafan
Beiträge: 1062
Registriert: 10.10.2005 21:46

Beitragvon Winnewup » 06.08.2006 11:26

Steiga88 hat geschrieben:Hulle: Du kannst doch ncih die fankneipe und den gamethread zusammenwürfeln!

Was gibt es da für einen Unterschied??? Es ließen sich sicher noch einige andere Threads auflisten, in denen einige von den "Rettern des Forums", wie man manchmal glauben mag, auch regelmäßig ihren geistigen Unfug posten. Nichts gegen geistigen Unfug, er kann ja auch sehr kurzweilig sein, aber bitte keine Doppelmoral!!! Und was soll dieser Unsinn mit den Postgierigen? Glaubt hier im Ernst jemand, die angesprochenen User, zu denen ich ja wohl auch zähle, geben irgendetwas auf diesen völlig überflüssigen Fanstatus oder der Anzahl der Posts? Ich habe schon vor Monaten angeboten, dieses zu löschen. Wenn dieses Forum ausschließlich den reinen und auserwählten Fußballusern mit Fachverstand vorbehalten sein soll, dann gibt es ja noch die Möglichkeit, die Mitglieder nur auf Antrag aufzunehmen und auch bei Verfehlungen zu löschen. Und neue Threads würden dann in Zukunft nur noch von den Moderatoren eröffnet. Aber will das jemand?
Wie ich auch in einem anderen leider entarteten Thread schon vor kurzem geschrieben habe, nervt auch mich das Abschweifen insbesondere im Allgemeinen Teil, der ja nun wirklich dem Fußball vorbehalten bleiben sollte. Insofern stimme ich den vorherigen Schreibern durchaus zu. Ich denke aber auch, dass das Thema durch den über Wochen inszenierten Abgang eines Users nun auch vorerst sein Ende gefunden haben sollte.

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4406
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon Hulle » 06.08.2006 16:50

Quizfrage: Wie bekommt man einen Maulwurf auf die Palme ?? :wink:
:lol: :wink: :lol:

Benutzeravatar
Trixer
VfB-Megafan
Beiträge: 1242
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon Trixer » 06.08.2006 20:22

Öhm, also es war ganz sicher nicht meine Absicht jemandem aus dem Forum zu ekeln. Das mal vorweg.
Vielmehr war es ein Aufruf an alle fleißigen User sich wieder bewußt zu machen das gerade der allgemeine Teil von sehr vielen Stammusern sowie quasi allen Sport.- und Fußballinteressierten in Oldenburg und Umgebung als VfB-Infoquelle genutzt wird.
Ab und an einen Joke ist das Salz in der Suppe und auch bitter nötig. Aber versalzen sollte man es dann bitte auch nicht.

Nebenbei gefragt, wer hat vor Wochen angekündigt das Forum zu verlassen und warum? Bin da ziemlich ideenlos und hätte gerne einen Tip oder Link. Merci :)
Trixer sacht nur Forza VfB!Bild

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4406
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon Hulle » 06.08.2006 22:46

Trixer hat geschrieben:Nebenbei gefragt, wer hat vor Wochen angekündigt das Forum zu verlassen und warum? Bin da ziemlich ideenlos und hätte gerne einen Tip oder Link. Merci :)


Es war der Sportsfreund Lasse67, der sich hier zunächst als eifriger Poster betätigt hat. Allerdings wurde das mit der Zeit etwas nervig (ewig lange Texte und mehrfach gepostet), so dass es zu verbalen Scharmützeln mit anderen Usern kam. Das lag natürlich auch an dem, was er gepostet hat... Ich habe es dann, wegen der immer länger werdenden Texte, nicht mehr weiter verfolgt, aber irgendwann schrieb er dann, er hätte die Nase voll und würde das Forum künftig meiden.

Benutzeravatar
mundkrach
VfB-Megafan
Beiträge: 226
Registriert: 30.07.2005 23:38

Beitragvon mundkrach » 06.08.2006 23:28

ich mag auch vieleicht den ein oder anderen blödsinn in den letzten wochen geschrieben haben... aber ich denke mal das bringt auch das sommerloch mit sich :oops:

Friese
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5663
Registriert: 15.05.2006 00:59
Wohnort: New-York, Paris, London und der VfB!

Beitragvon Friese » 07.08.2006 16:29

liebe leute,

ich denke mal,das hier der sinn eines forum"s etwas verkannt wird!natürlich sollte es im bereich allgemein:"um themen bezogene gespräche"rund um den VfB"gehen...!aber ich denke viele,ich zähle mich auch dazu,mögen den bereich:"ab vom schuss:"wo man(n) nicht alles,so bier-ernst nehmen sollte"!ich denke im allgemeinen ist dieses forum,super aufgestellt!auch der spass sollte in einer "fan-gemeinschaft"gerade beim VfB,nicht zu kurz kommen! :wink:
also,wenn ein thread wie der:"game-thread,hallo bommel usw."nicht weiter tangieren warum sich darüber aufregen!nicht lesen und gut...!!!
sollte es nur noch fachliche gespräche geben mit dem hundertsten artikel aus irgendwelchen publikationen verliert für mich dieses forum an reiz und ihren charme...!ich bin fan und dauerkarten-besitzer geworden,weil mich auch dieses forum immer gut unterhalten hat.und dazu gehört für mich,auch mal triviales,nicht zu vergessen das wir auch "jüngere"forums-teilnehmer haben,die auch ihren spass haben wollen!
für mich sollte die mischung zwischen fachlichen,seichten,witzigen,oder trivialen genau so bleiben...!!!ein forum sollte auch dazu dienen,neue "fans"für den VfB zu werben,ob das nur über "ernsthaftigkeit"geht,wage ich zu bezweifeln!

der VfB ist doch bunt,oder??? :wink:
Zuletzt geändert von Friese am 07.08.2006 17:54, insgesamt 1-mal geändert.

Online
Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12416
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Beitragvon James » 07.08.2006 16:35

Ich schreibe jetzt wieder Beiträge. :wink:

Winnewup
VfB-Megafan
Beiträge: 1062
Registriert: 10.10.2005 21:46

Beitragvon Winnewup » 07.08.2006 17:25

Hulle hat geschrieben:Quizfrage: Wie bekommt man einen Maulwurf auf die Palme ?? :wink:
:lol: :wink: :lol:

Sehr schwer, solange es so sportlich und fair zugeht, wie hier. Maulwürfe lieben den Untergrund und hassen Tageslicht und Höhe ...

@Friese: Wahre Worte!
@James: Dem Herrn sei ewig Dank!

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3365
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon PiR » 07.08.2006 19:16

Ich denke es geht nicht darum, auch mal ein bißchen rumzuulken, sondern Gespräche in ernst gemeinten Themen zu vermeiden, die wahrlich nichts mit der eigentlichen Thematik zu tun haben. Selbst ein kleiner Spruch nebenbei ist kein Problem, aber wenn sich dann nur Sprüche über mehrere Seiten ziehen ist das für die zwei oder drei Protagonisten vielleicht lesenswert, aber nicht für den Rest des Forums.

Friese
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5663
Registriert: 15.05.2006 00:59
Wohnort: New-York, Paris, London und der VfB!

Beitragvon Friese » 07.08.2006 21:21

PiR hat geschrieben:Ich denke es geht nicht darum, auch mal ein bißchen rumzuulken, sondern Gespräche in ernst gemeinten Themen zu vermeiden, die wahrlich nichts mit der eigentlichen Thematik zu tun haben. Selbst ein kleiner Spruch nebenbei ist kein Problem, aber wenn sich dann nur Sprüche über mehrere Seiten ziehen ist das für die zwei oder drei Protagonisten vielleicht lesenswert, aber nicht für den Rest des Forums.


lieber herr pir,

-vielleicht haben die threads die zur zeit im allgemeinen stehen,nicht die tiefe oder die spannung um damit z.b 20 seiten oder mehr zu füllen!da ist doch ein "abschweifen"mehr als normal!wenn die themen nicht mehr disskusions-stoff bieten und über seite 2 nicht hinaus kommen,liegt es in der regel am thema und nicht an 2-3 protagonistin und jeder hier kann immer zum kontext zurück kehren!

-sollte man/dieses steuern wollen geht das wohl nur über die board-moderation,aber merkwürdig ist doch,das z.b ein wm-thread 33 seiten hin bekam und das thema:"willkommen oktay"!??? :lol: :lol:
keiner schweift doch hier bewusst vom thema ab!!!sorry,wenn manche themen nicht mehr wie 2-3 seiten her geben ist das resultat wohl small-talk!

-ein thema kann und darf sich jeder zeit ändern,oder?das erkannte schon goethe,wenn einige auf einmal einen neuen sachverhalt einschieben,der wieder rum zu neuen anstössen anregt,ist das doch mehr als fruchtbar!??

-die herren!die ach so gerne fachsimpeln:wo sind denn in der sommer-pause die neuen:"ach so interessanten,threads gewesen"?"wo wurden denn ach soo fruchtbare,threads eröffnet"?aber dann lieber kritisieren,anstatt selber mal ach sooo fach-bezogene threads zu eröffnen,merkwürdig...! :roll: :roll:

-dann auf die rum-hacken,die vielleicht mal was probieren um das sommerloch,was eh zu ende ist,zu über-brücken!

-sobald die saison beginnt,ist diese ganze disskusion,doch ab-absurdum geführt!ich denke nicht,das einer im thread:"das derby"!über seine allergien berichten wird... :shock:

-also mehr toleranz,habe ich mir hier,schon immer gewünscht und die kunst auch mal über den dingen zu stehen.

-und da gab es einen herren lasse67:"der immer wieder jeden thread zu seinen machte,der aber ja bekanntlich nicht mehr unter uns weilt"... ! :lol:

der socci hat das hier immer sehr gut gemacht,ich wünsche auch ihnen

viel spass und viel erfolg... :D

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3365
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon PiR » 07.08.2006 22:05

Und was spricht dagegen Smalltalk und ähnliches in Ab vom Schuss zu halten? Viele Leute möchten sich im allgemeinen Forum über aktuelle Dinge informieren. Muss man sich dann aber erst durch einige Seiten "durchkämpfen" geht irgendwann die Lust verloren sich so zu informieren.


Und offensichtlich scheint es ja einigen aktiven Benutzern mehr oder minder gegen den Strich zu gehen.


So long

Friese
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5663
Registriert: 15.05.2006 00:59
Wohnort: New-York, Paris, London und der VfB!

Beitragvon Friese » 07.08.2006 22:15

PiR hat geschrieben:Und was spricht dagegen Smalltalk und ähnliches in Ab vom Schuss zu halten? Viele Leute möchten sich im allgemeinen Forum über aktuelle Dinge informieren. Muss man sich dann aber erst durch einige Seiten "durchkämpfen" geht irgendwann die Lust verloren sich so zu informieren.


Und offensichtlich scheint es ja einigen aktiven Benutzern mehr oder minder gegen den Strich zu gehen.


So long


entschuldigen sie bitte herr pir!bei aller wertschätzung!ich habe oben nur versucht einen deutlichen erklärungsversuch zu gegeben!oder??
nichts spricht dagegen!!!ich habe nur versucht sachverhalte zu schildern und damit sie(als board-moderator)expl.das forum zu unterstützen!entschuldigen sie bitte...!

p.s wieviele personen haben sich denn schon beschwerd?falls diese frage gestattet ist!?

danke :wink:

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3365
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon PiR » 07.08.2006 23:03

Friese hat geschrieben:
PiR hat geschrieben:Und was spricht dagegen Smalltalk und ähnliches in Ab vom Schuss zu halten? Viele Leute möchten sich im allgemeinen Forum über aktuelle Dinge informieren. Muss man sich dann aber erst durch einige Seiten "durchkämpfen" geht irgendwann die Lust verloren sich so zu informieren.


Und offensichtlich scheint es ja einigen aktiven Benutzern mehr oder minder gegen den Strich zu gehen.


So long


entschuldigen sie bitte herr pir!bei aller wertschätzung!ich habe oben nur versucht einen deutlichen erklärungsversuch zu gegeben!oder??
nichts spricht dagegen!!!ich habe nur versucht sachverhalte zu schildern und damit sie(als board-moderator)expl.das forum zu unterstützen!entschuldigen sie bitte...!

p.s wieviele personen haben sich denn schon beschwerd?falls diese frage gestattet ist!?

danke :wink:



Fragen, die das totalitäre System in Frage stellen sind grundsätzlich nicht gestattet ;).


Es haben sich wohl genug Leute geäußert, dass Socci und Co Handlungsbedarf gesehen haben. Und ganz ehrlich: Mir geht das auch ziemlich auf den Senkel, hab' letzte Zeit kaum noch irgendwas durchgelesen.

Friese
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5663
Registriert: 15.05.2006 00:59
Wohnort: New-York, Paris, London und der VfB!

Beitragvon Friese » 07.08.2006 23:05

oh,dann hast du recht und wenn der"DON" das auch meint....!verstehe ich... :wink:

auf gutes gelingen... :wink:

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11428
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Beitragvon BMP » 08.08.2006 13:05

Jetzt will ich auch mal etwas zu einzelnen Punkten anmerken.

Grundsätzlich ist es schon etwas ausgeartet.

Aufgestossen ist es mir im Thread "Was machen unsere ehemaligen VfBer" Da fand ich den Smalltalk total daneben. Muss man aber nicht mehr drüber reden, wenn man sieht wer da gepostet hat.

Aktuell wird das selbe Thema in "Neues Jugendkonzept" und "VfB U-17" besprochen. Wobei das Thema eher in "Neues Jugendkonzept gehört. Unter "VfB U-17" stelle ich mir eher Informationen über die Mannschaft und deren Spiele vor.

"Fankneipe" und "Gamethred" sind mittlerweile Institutionen. Ich denke sie sind mehr eine Bereicherung dieses Forums. Wer diese Bereiche nicht mag kann ja einen Bogen darum machen. Wo steht eigentlich geschrieben, was ein Forum ausmacht und welche Funktion es erfüllen muss? Warum kann ein Forum nicht auch wachsen, schliesslich ist es etwas organisches. Warum sollte Liebgewonnenes nicht neben Neuem bestand haben.

Es stimmt schon ein wenig, das sich Disziplinlosigkeit eingeschlichen hat. Wenn man sich so den "0.00-6.00 Uhr" Thread anschaut, was die Uhrzeiten beim posten angeht.

Die Zwischensaison ist ja jetzt vorbei. Jetzt kommen ja wieder die normalen Threads zu den einzelnen Spielen. Wobei ich anmerken will, das während der Spiele ruhig Smalltalk betrieben werden kann. Das gehört meiner Meinung nach dazu. Genauso wie Dinos Vorberichte, Presse, Ergebnistips, "während des Spiel" Nachbetrachtung.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
derLampe
VfB-Megafan
Beiträge: 627
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Ooooooooldenbuag

Beitragvon derLampe » 08.08.2006 15:47

BMP hat geschrieben:J
"Fankneipe" und "Gamethred" sind mittlerweile Institutionen. Ich denke sie sind mehr eine Bereicherung dieses Forums. Wer diese Bereiche nicht mag kann ja einen Bogen darum machen.


Was ich zum Beispiel auch tue, genau wie um den 0-6 Uhr Thread. Das finde ich auch völlig in Ordnung.

Wenn es eben ein Sommerloch ist und nichts (mehr oder weniger) sinnvolles zu einem Thema zu sagen ist, dann eben nicht. Es muss doch kein Thread künstlich am Leben gehalten werden. Und wer seine Tastatur nicht in Ruhe lassen kann, labert halt in der Fankneipe rum.

Wie schon jemand schrieb, gegen einen kurzen Spruch ist nichts einzuwenden, es geht nur um die seitenlange Laberei.

Wie auch schon geschrieben wurde: am Freitag ist es bestimmt vorbei damit!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast