Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Sport, der nichts mit Fußball am Hut hat

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Bankwärmer

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2145
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Johann Ohneland » 19.02.2018 22:36

Bestimmt n Politsekretär...
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Fan_von_Ingo_Lemcke
VfB-Megafan
Beiträge: 289
Registriert: 23.09.2015 15:40

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Fan_von_Ingo_Lemcke » 20.02.2018 13:26

Auf so n bekloppten Modus wie beim Eishockey Turnier muss man auch erstmal kommen,
wurde da vielleicht n NFV Funktionär als Berater hinzugezogen , um auf so n Quatsch zu kommen....

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 754
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon foley_artist » 20.02.2018 14:57

Die ersten drei Plätze in der Nordischen Kombination der Männer gehen an Deutschland.
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9081
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon ewigfan » 21.02.2018 09:09

Nordische Kombination wäre auch noch mal was für mich. Vielleicht starte ich ja bei den nächsten Olympischen Winterspielen in dieser Disziplin. :-)
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Fan_von_Ingo_Lemcke
VfB-Megafan
Beiträge: 289
Registriert: 23.09.2015 15:40

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Fan_von_Ingo_Lemcke » 21.02.2018 09:34

ewigfan hat geschrieben:Nordische Kombination wäre auch noch mal was für mich. Vielleicht starte ich ja bei den nächsten Olympischen Winterspielen in dieser Disziplin. :-)


musst halt nur für die" richtige Nation ausssuchen" für die du startest, vielleicht Benin oder Niger?
(by the way,vielleicht spielt der VfB auch nur in der falschen Nation? so n Wechsel und dann wäre man den dämlichen
NFV auch los und dann klappt das auch mit dem Aufstieg und so...)

und der Eishockey Modus is ja noch viel bekloppter als ich dachte....
3 völlig bedeutungslose Grupenspiele, dann gestern ne Quali fürsViertelfinale, um dann heute gleich das Viertelfinale zu spielen!
Respekt

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14201
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon JanW » 21.02.2018 10:31

Warum nach Afrika "auswandern"? Belgien reicht doch auch. Die haben ja auch einen Deutschen"
Biathleten.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9081
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon ewigfan » 22.02.2018 13:42

Ich bin eher so der Typ für eine Südseeinsel. Training mit Sprüngen von der Palme und Langlauf am Korallenstrand. :mrgreen:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2145
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Johann Ohneland » 22.02.2018 16:03

JanW hat geschrieben:Warum nach Afrika "auswandern"? Belgien reicht doch auch. Die haben ja auch einen Deutschen"
Biathleten.

Und wir einen französischen Olympiasieger :mrgreen:
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5745
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Fussballgott » 23.02.2018 14:34

Aktuell rockt die Herren Eishockeynationallmannschaft wieder richtig.Im zweiten Drittel 4:1 gg. Kanada.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23564
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Soccer_Scientist » 23.02.2018 15:33

Wieso ist Kanada im Eishockey eigentlich so schlecht?
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14201
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon JanW » 23.02.2018 16:02

Weil angeblich die ganzen guten Spieler nicht mitmachen dürfen.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7548
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Dino » 23.02.2018 17:28

Soccer_Scientist hat geschrieben:Wieso ist Kanada im Eishockey eigentlich so schlecht?

Die haben nur ganz knapp gegen unsere Kufen-Cracks verloren. Schlecht waren die also keineswegs.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20541
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Südschwede » 23.02.2018 21:33

Leider hab ich das Spiel nur ganz sporadisch online und die Schlussminuten im Radio verfolgen können. War trotzdem geil!

Heute Abend dann nochmal bei Eurosport die Endphase in der Wiederholung und wieder Gänsehaut.
Die Kommentatoren haben buchstäblich geweint vor Freude! :)


Sonntagmorgen 5:10 Uhr Finale! :!:
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2730
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Lyrico » 23.02.2018 22:01

JanW hat geschrieben:Weil angeblich die ganzen guten Spieler nicht mitmachen dürfen.


du meinst so ähnlich wie "wir" mit der Olympia und Fußball? Dort schicken wir ja auch "nur" eine U Manschaft hin.
Nur der VfB

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14201
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon JanW » 23.02.2018 22:04

Naja die NHL spielt während Olympia durch. Da werden wohl andere Prioritäten gesetzt.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7548
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Dino » 23.02.2018 23:31

Südschwede hat geschrieben:Sonntagmorgen 5:10 Uhr Finale! :!:

Habe die beiden letzten Drittel gesehen, das erste Mal, dass ich mir irgendetwas von der Winter-Olympiade Live angesehen habe. War schon geil.
Direkt nach dem Spiel sind bei mir Glückwünsche von Freunden aus Russland (Moskau und Kasan an der Wolga) eingelaufen.
Ich bin am frühen Sonntagmorgen definitiv dabei. Mal sehen, wer dann nach dem Spiel wem seine Glückwünsche schicken darf.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Fan_von_Ingo_Lemcke
VfB-Megafan
Beiträge: 289
Registriert: 23.09.2015 15:40

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Fan_von_Ingo_Lemcke » 24.02.2018 00:05

sehr cool fand ich die Interviews danach, das war einfach nur pure Freude und
weit und breit nichts routiniertes aufgesetztes oder von Medienberatern geschriebenes...

Benutzeravatar
Godzilla77
VfB-Megafan
Beiträge: 3097
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Godzilla77 » 24.02.2018 00:16

Das was die Eishockeymannschaft da gerade hinlegt ist sporthistorisch. Auch wenn die besten Cracks (übrigens auch deutsche) der NHL nicht im Turnier sind, die zweitstärkste Liga der Welt - KHL - stellt alle Topleute ab. Darunter auch Reihenweise Finnen, Schweden, Amis, Kanadier.
Die Siege der DEB-Auswahl sind schon jetzt Legende. Sollte was gegen die best-of-khl-russia Truppe was gehen, wäre das natürlich der Megahammer.
Der Pepita-Hut von Xaver Unsinn darf jedenfalls wieder offen getragen werden...
...ceterum censeo BSV SW Rehdinem esse delendam.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7548
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Dino » 24.02.2018 00:21

Godzilla77 hat geschrieben:Das was die Eishockeymannschaft da gerade hinlegt ist sporthistorisch. Auch wenn die besten Cracks (übrigens auch deutsche) der NHL nicht im Turnier sind, die zweitstärkste Liga der Welt - KHL - stellt alle Topleute ab. Darunter auch Reihenweise Finnen, Schweden, Amis, Kanadier.
Die Siege der DEB-Auswahl sind schon jetzt Legende. Sollte was gegen die best-of-khl-russia Truppe was gehen, wäre das natürlich der Megahammer.
Der Pepita-Hut von Xaver Unsinn darf jedenfalls wieder offen getragen werden...

Yes Sir; you‘re so right!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23564
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Soccer_Scientist » 24.02.2018 18:30

Bild
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste