London 2012

Sport, der nichts mit Fußball am Hut hat

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Bankwärmer

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20072
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: London 2012

Beitragvon Südschwede » 11.08.2012 11:32

tz_don hat geschrieben:
Soccer_Scientist hat geschrieben:Warum sind eigentlich so verpeilte Sportarten wie Moderner Fünfkampf olympisch, aber Massensportarten wie Rugby oder Cricket nicht?


Ich nehm mal an das ist der Tradition geschuldet,das man die ganzen Sportarten der Antike beibehält.

Bild
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10478
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: London 2012

Beitragvon Ggaribaldi » 11.08.2012 15:43

Die BBC hat zu Olympia ueber 20 (!) Kanaele aufgemacht. Ich find es super
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Gryphos
VfB-Megafan
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2012 19:48

Re: London 2012

Beitragvon Gryphos » 11.08.2012 17:17

Das klingt gut, wenn auch deren Berichterstattung in die Kritik geriet, da sie sich zu sehr auf die Erfolge der eigenen Athleten fokussierte.

Auf den (6) Livestreams von ARD/ZDF lief auch tatsächlich nicht unbedingt das, was ich gerne sehen wollte. :cry:
Man habe Energie ohne Fanatismus,
Grundsätze ohne Demagogie und
Strenge ohne Grausamkeit.

http://greifenwandler.wordpress.com/ Guckt nach und werdet kluk! K-L-U-G

Benutzeravatar
Gryphos
VfB-Megafan
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2012 19:48

Re: London 2012

Beitragvon Gryphos » 11.08.2012 17:26

http://www.zeit.de/2012/33/Olympia-Athleten-Mannschaft

Deutsches Olympia-Team Wie das Land, so die Mannschaft

Für das bescheidene Abschneiden der Deutschen in London gibt es gute Gründe. Keinen Grund gibt es, das Team deswegen zu beschimpfen.

Man habe Energie ohne Fanatismus,
Grundsätze ohne Demagogie und
Strenge ohne Grausamkeit.

http://greifenwandler.wordpress.com/ Guckt nach und werdet kluk! K-L-U-G

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2451
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: London 2012

Beitragvon Lyrico » 11.08.2012 19:10

naja was heißt schwach abgeschnitten.... schwach im vergleich zu den utopischen vorgaben... schwach im vergleich zu anderen nationen... schwach im vergleich zu unserern leistungen vor 20 jahren !?

hab heute mal ein diagram gesehen mit der anzahl der gold und gesammt medalien der letzten olympiaden... also im vergleich zu den letzten malen war es nicht viel schlechter... ein wenig weniger gold, aber dafür mehr medalien gesammt als beim letzten mal.... auch allgemein waren in der jüngeren vergangenheit eigentlich nur 1980, 1988 und 1992 wirklich gut...(1996 ging auch noch)...

'84, '00, '04, '08 waren allesammt ähnlich gleich... von daher finde ich es nicht wirklich schwach... nur halt auf gleichem level.. immer so um platz 5-6 im ländervergleich
Nur der VfB

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10478
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: London 2012

Beitragvon Ggaribaldi » 11.08.2012 19:37

Das die eine amerikanische Volleyballerin Destiny Hooker heisst finde ich unwahrscheinlich komisch

Edit: Guck an http://theuppitynegras.tumblr.com/post/ ... iny-hooker
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10975
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: London 2012

Beitragvon Feuerlein » 11.08.2012 22:34

sehr gut gold beim hockey
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23213
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: London 2012

Beitragvon Soccer_Scientist » 11.08.2012 22:38

Orange trägt nur die Müllabfuhr!
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Gryphos
VfB-Megafan
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2012 19:48

Re: London 2012

Beitragvon Gryphos » 12.08.2012 10:42

http://www.tagesspiegel.de/sport/olympia/olympia-2012-ein-alpentrauma-touristen-torte-und-wolfgang-petry/6990440.html

Olympia 2012 - ein Alp(en)traum(a) Touristen, Torte und Wolfgang Petry

Während Deutschland überlegt, wie es das CSU-Plansoll von 86 Medaillen erfüllen kann, hat Österreich nur ein Ziel – eine Medaille. Auch wenn es damit nichts mehr werden sollte, in einer Disziplin sind unsere Nachbarn Weltklasse.

:lol:
Man habe Energie ohne Fanatismus,
Grundsätze ohne Demagogie und
Strenge ohne Grausamkeit.

http://greifenwandler.wordpress.com/ Guckt nach und werdet kluk! K-L-U-G

Benutzeravatar
Gryphos
VfB-Megafan
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2012 19:48

Re: London 2012

Beitragvon Gryphos » 13.08.2012 13:27

War das geil !?!
Man habe Energie ohne Fanatismus,
Grundsätze ohne Demagogie und
Strenge ohne Grausamkeit.

http://greifenwandler.wordpress.com/ Guckt nach und werdet kluk! K-L-U-G

Juri
VfB-Megafan
Beiträge: 4973
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: London 2012

Beitragvon Juri » 13.08.2012 13:41

Leider vorbei....für die nächsten Spiele wünsche ich mir eine Reduzierung der Schwimmdisziplinen....
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
Gryphos
VfB-Megafan
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2012 19:48

Re: London 2012

Beitragvon Gryphos » 13.08.2012 16:13

http://www.promiflash.de/gratis-wurst-auf-lebenszeit-fuer-gold-gewinnerin-12080926.html

Gratis Wurst auf Lebenszeit für Gold-Gewinnerin


http://www.sportal.de/nadzeya-ostapchuk-muss-kugelstoss-gold-nach-positiver-dopingprobe-abgeben-1-2012081323228200000

Nadzeya Ostapchuk muss Kugelstoß-Gold nach positiver Dopingprobe abgeben

Nadzeya Ostapchuk wurde des Dopings überführt

Kugelstoßerin Nadzeya Ostapchuk wurde die Goldmedaille von den Olympischen Spielen in London aberkannt. Das IOC bestätigte, dass die Weißrussin positiv auf das anabole Steroid Methenolon getestet wurde.


Nix da mit Wurst. :mrgreen:
Man habe Energie ohne Fanatismus,
Grundsätze ohne Demagogie und
Strenge ohne Grausamkeit.

http://greifenwandler.wordpress.com/ Guckt nach und werdet kluk! K-L-U-G

Benutzeravatar
Sascha12
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5219
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: London 2012

Beitragvon Sascha12 » 13.08.2012 16:15

Armes Würstchen....
90+1
Oldenburg wie ein wütender Bulle, dem man die Eier eingeklemmt hat. Tritt aus, galoppiert nach vorne, schnaubt, spuckt, will vernichten. Regionalliga Nord – Rodeo von der Küste.
***Relegationssiegerbesieger***

Benutzeravatar
Don-Julian
VfB-Megafan
Beiträge: 2227
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Tallinn
Kontaktdaten:

Re: London 2012

Beitragvon Don-Julian » 14.08.2012 00:01

Infografik zu den Geldausschüttungen für die Goldmedallien bei London 2012:
http://theyounggeorgians.wordpress.com/2012/08/13/how-countries-reward-olympic-medalists/

Das Knoblauch des Lebes
- mein neuester Blogbeitrag

quattrojunky
VfB-Megafan
Beiträge: 2253
Registriert: 12.05.2008 18:52
Wohnort: Bronx

Re: London 2012

Beitragvon quattrojunky » 04.09.2012 13:11

über jeden scheiss wird hier berichtet,aber keine kommentare zu den leistungen der athleten bei den paralympiks in london??

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10975
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: London 2012

Beitragvon Feuerlein » 04.09.2012 13:29

vll weils keine rguckt? ich hatte mir zwar vorgenommen was zu schauen, aber bisher noch nix gesehen. respekt an die leute, aber interessieren muss es deswegen einen auch nich so wirklich.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
KnallErbse
VfB-Megafan
Beiträge: 2192
Registriert: 31.07.2008 00:47
Wohnort: Praha 7

Re: London 2012

Beitragvon KnallErbse » 04.09.2012 15:07

quattrojunky hat geschrieben:über jeden scheiss wird hier berichtet,aber keine kommentare zu den leistungen der athleten bei den paralympiks in london??

klassischer Fall von 'postet doch mal was - ich selber will aber nich'? :wink:
Mach doch ma nen Anfang, es findet sich bestimmt wer (Daniela) :)
Ick steh uff Fussball


Plymouth OUF Radio
"A fine selection of grunge, rock, garage and generally anything good"

Mi, 18-20 Uhr (GMT) live: http://eatmusic.co.uk/studio
Listen again: http://www.justin.tv/oufshow/videos

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2095
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: london

Re: London 2012

Beitragvon der neue cody » 05.09.2012 00:04

die paralympics gehen mir am arsch vorbei
kriminelle polizisten abschieben

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20072
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: London 2012

Beitragvon Südschwede » 05.09.2012 00:13

Die US Open sind auch schon zu zwei Dritteln rum und es wurde noch kein Beitrag darüber verfasst. Wir dürfen uns also im direkten Vergleich immer noch moralisch integer fühlen.

Ich persönlich hab nach dem Übermaß an Laufen, Schwimmen (vor allem), Kajakfahren derzeit überhaupt keine Lust mir vergleichbares nochmals anzuschauen. Schlechtes Timing! Außerdem gibt es durch die zahlreichen Handicaps nochmals wesentlich mehr Entscheidungen, die einem in den Nachrichten als Medaillenflut begegnen und etwas ratlos zurücklassen und in der Summe nicht das Gefühl vermitteln nun etwas Wichtiges verpasst zu haben. Und letztlich finde ich die Berichterstattung bei den wenigen Gelegenheiten wo ich die Paralympics verfolgt hab eher mangelhaft, so dass ich z. B. einen kompletten Ringkampf sah ohne dahinterzukommen welches Handicap die Kombatanten nun eigentlich hatten.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10478
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: London 2012

Beitragvon Ggaribaldi » 19.09.2012 11:03

Rudern, Nadja Drygalla: Der Deutsche Ruderverband (DRV) hat sich hinter seine vorzeitig von den Olympischen Spielen in London abgereiste Athletin Nadja Drygalla gestellt. Das gab der Verband nach einem Treffen am Dienstag in Hannover in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit Drygallas Anwalt Rainer Cherkeh bekannt. "In freundschaftlicher, konstruktiver Atmosphäre hat Siegfried Kaidel (DRV-Vorsitzender, Anm. d. Red.) bekräftigt, dass der Verband voll hinter seiner Athletin steht", hieß es.


Quelle: SZ
Mein System kennt keine Grenzen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast