Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Sport, der nichts mit Fußball am Hut hat

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, kalimera, Bankwärmer

Benutzeravatar
danielacritterschwester
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6757
Registriert: 01.04.2007 21:11

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon danielacritterschwester » 14.02.2010 16:59

Südschwede hat geschrieben: wie die Damen über die Buckelpiste federten (wer denkt sich sowas aus?).

Meinst du Freestile? Ich fand das hammergeil.
Geht mein Profilbild jetzt?

The only way forward is together!

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 14.02.2010 17:11

Die Kombination aus der durchgefederten Abfahrt und den Sprüngen kommt irgendwie merkwürdig rüber. Sieht ja ganz neckisch aus, aber wie das gewertet wird ist mir schleierhaft. Zum einen wird die Zeit gemessen die für die Abfahrt benögt wird, wobei die eingestreuten Sprünge über die Rampen doch arg Zeit kosten. Dann gibts für die Sprünge selbst bestimmt irgendwelche vorgegebenen Schwierigkeitsgrade wie beim Turmspringen die dann von einer Jury noch in der Ausführung bewertet werden, wie es offenbar auch für die Haltung bei der Abfahrt Punkte gibt. Irgendwie muss man nun aus Zeit, Schwierigkeitsgraden der Sprünge und Haltungsnoten A und B eine Zahl finden die abbildet wie gut der Sportler das alles gemeistert hat. Für einen Mathemaktiker sicherlich eine faszinierende Sache, für mich als Fernsehzuschauer irgendwie undurchsichtig. Ich muss allerdings auch zugeben dass ich dem Kommentator nicht richtig zugehört hab. :wink:

PS: die Fünfzehnjährige die dort als jüngste Teilnehmerin der Spiele dabei war, war ja irgendwie knuffig. Diesmal hat sie sich einfach nur gefreut dabei zu sein, in acht Jahren fährt sie dann wohl alle in Grund und Boden.

PPS: so unansehnlich ist Frauen-Eishockey gar nicht. Auch ohne heftige Body-Checks und Unterbrechungen bei den sich zwei Streithähne gegenseitig das Gesicht verformen ist der Sport doch ganz interessant.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
danielacritterschwester
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6757
Registriert: 01.04.2007 21:11

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon danielacritterschwester » 14.02.2010 17:26

Ja, mit dem Wertungssystem einiger Sportarten ist es echt so eine Sache. Ich hab mit einer Kunstturnerin zusammengearbeitet und mal gefragt, wie das mit der Wertung ist. Es waren gerade die olympischen Spiele und ich hab das nicht geschnackelt. Hinterher war ich nur unwesentlich schlauer. (Irgendwie gab es zehn Anfangspunkte und dann wird was abgezogen oder hinzugewertet.)

Da muss man wohl einfach die Wertung bei dem Wertungsteam belassen und einfach die Leistung bestaunen und diese Wahnsinnssprünge.
Geht mein Profilbild jetzt?

The only way forward is together!

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 14.02.2010 19:59

Na gut! :D
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 14.02.2010 22:55

Wenn Felix Loch und David Müller im 4. Lauf ab 0.10 Uhr nicht ganz großen Mist bauen dürfte es bei den Rennrodlern recht klar Gold und Silber für Deutschland geben.

Edit: Yepp, Doppelsieg für Deutschland und damit gehts im Medaillenspiegel von acht auf Platz zwei hoch.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
tz_don
VfB-Megafan
Beiträge: 1052
Registriert: 05.05.2008 00:41

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon tz_don » 15.02.2010 02:46

yepp...Silber und Gold im Rodeln und 1 x Silber im Eischnelllauf der Damen..

Damit 1 Gold, 3 x Silber und Platz 2 im Medaillenspiegel
Bild

Benutzeravatar
danielacritterschwester
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6757
Registriert: 01.04.2007 21:11

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon danielacritterschwester » 15.02.2010 04:55

Schaue gerade Eiskunstlauf.... :?

Sollte nicht Eishockey kommen?
Geht mein Profilbild jetzt?

The only way forward is together!

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 15.02.2010 08:01

Eishockey läuft (zumindest bis jetzt) immer zeitgleich zum restlichen Programm auf einsfesttival bzw. ZDFinfokanal.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Sandra
Board Moderator
Beiträge: 5250
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Lauf a.d. Pegnitz

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Sandra » 15.02.2010 10:40

Südschwede hat geschrieben:Die Kombination aus der durchgefederten Abfahrt und den Sprüngen kommt irgendwie merkwürdig rüber. Sieht ja ganz neckisch aus, aber wie das gewertet wird ist mir schleierhaft. Zum einen wird die Zeit gemessen die für die Abfahrt benögt wird, wobei die eingestreuten Sprünge über die Rampen doch arg Zeit kosten. Dann gibts für die Sprünge selbst bestimmt irgendwelche vorgegebenen Schwierigkeitsgrade wie beim Turmspringen die dann von einer Jury noch in der Ausführung bewertet werden, wie es offenbar auch für die Haltung bei der Abfahrt Punkte gibt. Irgendwie muss man nun aus Zeit, Schwierigkeitsgraden der Sprünge und Haltungsnoten A und B eine Zahl finden die abbildet wie gut der Sportler das alles gemeistert hat. Für einen Mathemaktiker sicherlich eine faszinierende Sache, für mich als Fernsehzuschauer irgendwie undurchsichtig. Ich muss allerdings auch zugeben dass ich dem Kommentator nicht richtig zugehört hab. :wink:


50% Technik, 25% Sprünge, 25% Zeit

Insgesamt können aus den drei Werten 10 Punkte geholt werden. 7 Kampfrichter entscheiden - 2 für die Sprünge, 5 für die Technik.
Ich hab ihm zugehört :wink:

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 15.02.2010 11:00

Danke für die Erleuchtung!

Leider werde dieses Wissen erst bei den Spielen 2014 in Sotschi anwenden können, da die Freestyle-Wettbewerbe vorbei sind. Aber dann weiß ich zumindest wo ich es nochmals nachlesen kann. :wink:
Teleportation will change everything.

Okusz
VfB-Megafan
Beiträge: 2234
Registriert: 16.09.2007 15:34
Wohnort: Wiefelstede
Kontaktdaten:

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Okusz » 15.02.2010 17:39

Olympia finde ich toll.... na gut Biathlon der Herren war nicht der Hit ebenso Nordische Kombination.. da sah ich kircheisen am Anfang noch im kreise der Anwärter aber dem gings nicht gut....mal sehen was heute geht..
Einen doppelten Jack Daniels-Cola bitte........

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 15.02.2010 17:53

Okusz hat geschrieben:Olympia finde ich toll....

Jepp! Ich werde Anfang März seeehr tiefe Augenringe haben. 8)
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Maddi
VfB-Megafan
Beiträge: 1713
Registriert: 20.08.2006 17:15
Wohnort: Oldenburch

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Maddi » 15.02.2010 21:04

Ab morgen gibts dann Curling, 18Uhr, wenn ich das hier richtig interpretiere.
http://www.vancouver2010.com/olympic-curling-schedule-results/

Im Prinzip würde ich jetzt auch gerne Snowboard der Herren schauen, aber die ARD hat noch nciht mit der Übertragung angefangen...

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 15.02.2010 21:14

Maddi hat geschrieben:Im Prinzip würde ich jetzt auch gerne Snowboard der Herren schauen, aber die ARD hat noch nciht mit der Übertragung angefangen...

Dat läuft gerade im ZDFinfokanal. Momentan läuft ja die Quali, ab 23.00 Uhr dann Achtelfinale, Viertelfinale etc. Treten die dann zu zweit parallel an oder jeweils im direkten Vergleich hintereinander? Die Quali ansich find ich momentan mäßig interessant. Der Knockout-Modus könnte da aber etwas Spannung reinbringen.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Maddi
VfB-Megafan
Beiträge: 1713
Registriert: 20.08.2006 17:15
Wohnort: Oldenburch

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Maddi » 15.02.2010 21:28

Ich muss gestehen, ich habe da überhaupt keine Ahnung von. Ich hab bloß neulich diesen Spiegel-Online Artikel über Shaun White gelesen und dachte mir, da mach ich mir lieber selber ein Bild.

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 15.02.2010 21:36

Den hab ich auch gelesen und ebenfalls null Ahnung. :D

PS: aber Shaun White fährt nur Halfpipe und nicht Cross. So viel ist hängengeblieben.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Maddi
VfB-Megafan
Beiträge: 1713
Registriert: 20.08.2006 17:15
Wohnort: Oldenburch

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Maddi » 15.02.2010 21:56

Dito. Nur, dass heute bloß Snowboard-Cross ansteht ist dem flüchtigen Blick in die Fernsehzeitung entgangen. :D

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 15.02.2010 22:29

Na mal schauen. Die brettern nachher jeweils zu viert über die Bahn.
Das könnte dann im Gegensatz zur Quali doch spektakular werden. :D
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Maddi
VfB-Megafan
Beiträge: 1713
Registriert: 20.08.2006 17:15
Wohnort: Oldenburch

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Maddi » 15.02.2010 22:43

Schauen wir mal, so einzeln haben die die Bahn ja schon in voller Breite genutzt... ;)

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21070
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Olympische Winterspiele Vancouver 2010

Beitragvon Schwede » 15.02.2010 23:33

Maddi, das hätten wir mit unserem geballten Fachwissen auch locker kommentieren können, oder? :lol:

Snowboard Cross kommt aber insgesamt lustig rüber, sieht aber auch arg nach Glücksspiel aus.
Teleportation will change everything.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste