US Open 2008

Sport, der nichts mit Fußball am Hut hat

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, kalimera, Bankwärmer

Benutzeravatar
DjMars
VfB-Megafan
Beiträge: 2110
Registriert: 10.06.2007 23:00
Wohnort: Nord-Ofenerdiek

US Open 2008

Beitragvon DjMars » 26.08.2008 15:31

Kaum sind die Olympischen Spiele vorbei und schon startet nächste sportliche Megaevent. Es wird spannend zu sehen sein wer dieses Jahr abräumen wird, denn die Titelverteidigerin der Damenkonkurrenz ist zurückgetreten und der TV der Herren Roger Federer ist nicht gerade in Topform. Allerdings galt Roger Federer vor den All England Championships auch als unschlagbar...
Es wäre besser an der Verhütung des Elends zu arbeiten, als die Zufluchtsorte für die Elenden zu vermehren

Denis Diderot

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23963
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: US Open 2008

Beitragvon Soccer_Scientist » 26.08.2008 15:37

Ich fand John McEnroe immer sehr unterhaltsam. Spielt er noch?
"Nicht alles was man oben reinsteckt, kommt unten wieder raus"

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4746
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: US Open 2008

Beitragvon Hulle » 26.08.2008 15:47

Ja, bei den Alten Herren. Der pöbelt da noch genauso rum wie früher...
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
olly
VfB-Megafan
Beiträge: 4514
Registriert: 13.02.2007 17:32
Wohnort: Kreyenbrück
Kontaktdaten:

Re: US Open 2008

Beitragvon olly » 26.08.2008 15:49

tennis ist dummdideldummdideldididididididoofballaballaballabiumbitschibumbumscheiße.

alles eingebildete einzelkinder. 8)
Könntet ihr mit meinen Augen sehen...

Benutzeravatar
DjMars
VfB-Megafan
Beiträge: 2110
Registriert: 10.06.2007 23:00
Wohnort: Nord-Ofenerdiek

Re: US Open 2008

Beitragvon DjMars » 26.08.2008 15:59

unbreakables ol - olli - hat geschrieben:tennis ist dummdideldummdideldididididididoofballaballaballabiumbitschibumbumscheiße.

alles eingebildete einzelkinder. 8)


Das ist ja das schöne an Tennis.
Und außerdem bei den Herren gibts guten Sport und bei den Damen gibts auch was schönes zu gucken. Ein herrrlicher Sport!
Es wäre besser an der Verhütung des Elends zu arbeiten, als die Zufluchtsorte für die Elenden zu vermehren

Denis Diderot

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3626
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: US Open 2008

Beitragvon PiR » 26.08.2008 16:42

Ohne Pete Sampras, Goran Ivanisevic und Gustavo Kuerten ist Tennis einfach nicht mehr das was es früher war. Die Spieler tragen andere Namen, damit komm ich nicht klar.

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16577
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: US Open 2008

Beitragvon Roberto » 26.08.2008 17:18

Philipp Kohlschreiber ist in der zweiten Runde.
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21063
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: US Open 2008

Beitragvon Schwede » 26.08.2008 17:28

PiR hat geschrieben:Ohne Pete Sampras, Goran Ivanisevic und Gustavo Kuerten ist Tennis einfach nicht mehr das was es früher war. Die Spieler tragen andere Namen, damit komm ich nicht klar.

Hab mir gerade die Teilnehmerliste der Herren angeschaut und muss auch sagen das ich zwar einige aber längst nicht alle kenne. Davon ab war Pete Sampras immer ein unsympathischer Typ und an Serve and Volley-Schlachten ala Edberg gegen Lendl mag ich gar nicht denken. Also früher war auch im Tennis nicht alles besser. :P

PS: Nadal hat in drei Sätzen (davon zwei sehr eng) gegen einen Deutschen gewonnen, den ich nicht kenne. Wird die Partie von Tommy Haas sonst noch irgendwo übertragen oder muss man auf das Court-Hopping von Eurosport vertrauen?
Zuletzt geändert von Schwede am 26.08.2008 17:30, insgesamt 1-mal geändert.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16577
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: US Open 2008

Beitragvon Roberto » 26.08.2008 17:30

Südschwede hat geschrieben:Nadal


ist exakt genauso alt wie ich, auf die Stunde
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21063
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: US Open 2008

Beitragvon Schwede » 26.08.2008 17:32

Hattest du nicht neulich beim A-Jugend-Derby noch erwähnt dass ihr zwei Stunden auseinanderliegt?

Aber das gehört wohl eher in den Thread "Sinnloses Wissen". :P
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
DjMars
VfB-Megafan
Beiträge: 2110
Registriert: 10.06.2007 23:00
Wohnort: Nord-Ofenerdiek

Re: US Open 2008

Beitragvon DjMars » 26.08.2008 18:11

Südschwede hat geschrieben:
PiR hat geschrieben:Ohne Pete Sampras, Goran Ivanisevic und Gustavo Kuerten ist Tennis einfach nicht mehr das was es früher war. Die Spieler tragen andere Namen, damit komm ich nicht klar.

Hab mir gerade die Teilnehmerliste der Herren angeschaut und muss auch sagen das ich zwar einige aber längst nicht alle kenne. Davon ab war Pete Sampras immer ein unsympathischer Typ und an Serve and Volley-Schlachten ala Edberg gegen Lendl mag ich gar nicht denken. Also früher war auch im Tennis nicht alles besser. :P

PS: Nadal hat in drei Sätzen (davon zwei sehr eng) gegen einen Deutschen gewonnen, den ich nicht kenne. Wird die Partie von Tommy Haas sonst noch irgendwo übertragen oder muss man auf das Court-Hopping von Eurosport vertrauen?


http://www.myp2p.eu/competition.php?com ... ine=tennis
Es wäre besser an der Verhütung des Elends zu arbeiten, als die Zufluchtsorte für die Elenden zu vermehren

Denis Diderot

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3626
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: US Open 2008

Beitragvon PiR » 26.08.2008 19:19

Südschwede hat geschrieben:
PiR hat geschrieben:Ohne Pete Sampras, Goran Ivanisevic und Gustavo Kuerten ist Tennis einfach nicht mehr das was es früher war. Die Spieler tragen andere Namen, damit komm ich nicht klar.

Hab mir gerade die Teilnehmerliste der Herren angeschaut und muss auch sagen das ich zwar einige aber längst nicht alle kenne. Davon ab war Pete Sampras immer ein unsympathischer Typ und an Serve and Volley-Schlachten ala Edberg gegen Lendl mag ich gar nicht denken. Also früher war auch im Tennis nicht alles besser. :P



Deswegen mochte ich ihn. Überragendes Serve and Volley. Mittlerweile spielt jeder irgendwie gleich.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14351
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: US Open 2008

Beitragvon JanW » 26.08.2008 19:29

Jim Courier , Stefan Edberg , Marc Philipoussis ,
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21063
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: US Open 2008

Beitragvon Schwede » 26.08.2008 19:34

Naja, da haben wir wohl verschiedene Vorlieben. Genannte Spieler sind lediglich durch diese beiden Stärken bei den meisten Turnieren wie ein Messer durch die weiche Butter durchgesegelt. Wenn dann noch zwei Spieler dieser Machart aufeinandertrafen war es überhaupt nicht mehr mit anzusehen. :D

Da sind mir die kompletteren Allrounder lieber, da die Spielwechsel nicht so vorhersehbar sind.

PS: Haas spielt gerade auf Eurosport gegen Gasquet und hat im ersten Satz zwei Satzbälle verballert. :roll:
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Sascha12
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5250
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: US Open 2008

Beitragvon Sascha12 » 26.08.2008 19:39

Bild
90+1
Oldenburg wie ein wütender Bulle, dem man die Eier eingeklemmt hat. Tritt aus, galoppiert nach vorne, schnaubt, spuckt, will vernichten. Regionalliga Nord – Rodeo von der Küste.
***Relegationssiegerbesieger***

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9250
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: US Open 2008

Beitragvon ewigfan » 26.08.2008 19:52

Südschwede hat geschrieben:Hattest du nicht neulich beim A-Jugend-Derby noch erwähnt dass ihr zwei Stunden auseinanderliegt?

Aber das gehört wohl eher in den Thread "Sinnloses Wissen". :P

das lag sicher an der zeitverschiebung zur cet! :mrgreen:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21063
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: US Open 2008

Beitragvon Schwede » 26.08.2008 19:59

Waren Frankreich und Deutschland im Jahre 1986 in verschiedenen Zeitzonen? :lol:

PS: da war eben eine Spielerin namens Shvedova. Hat aber verloren. :P
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
DjMars
VfB-Megafan
Beiträge: 2110
Registriert: 10.06.2007 23:00
Wohnort: Nord-Ofenerdiek

Re: US Open 2008

Beitragvon DjMars » 26.08.2008 20:43

Südschwede hat geschrieben:Waren Frankreich und Deutschland im Jahre 1986 in verschiedenen Zeitzonen? :lol:
:P


Die französische Erdplatte wurde im Krieg Richtung USA getrieben und nähert sich jetzt erst wieder an. Inzwischen sind wir wieder in einer Zeitzone! Seitdem haben sich übrigens auch Gebirge namens Ardennen etc. gebildet. In 52 Jahren wird England den Anschluss an die Eurasische Kontinentalplatte erreichen, aber die lassen wir nicht in unsere Zeitzone...
Es wäre besser an der Verhütung des Elends zu arbeiten, als die Zufluchtsorte für die Elenden zu vermehren

Denis Diderot

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16577
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: US Open 2008

Beitragvon Roberto » 27.08.2008 08:42

Südschwede hat geschrieben:Hattest du nicht neulich beim A-Jugend-Derby noch erwähnt dass ihr zwei Stunden auseinanderliegt?


Nein
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16577
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: US Open 2008

Beitragvon Roberto » 27.08.2008 09:15

Kiefer raus
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast