Eishockey

Sport, der nichts mit Fußball am Hut hat

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, kalimera, Bankwärmer

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2552
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Eishockey

Beitragvon Johann Ohneland » 25.10.2017 10:49

Ich werde mir am Freitag mal die neuen Hannover Scorpions gegen Erfurt in der Oberliga Nord anschauen. Zum Beginn haben sich die beiden Nachfolgervereine des ehemaligen DEL-Clubs (Wedemark Scorpions und Hannover Scorpions mit Sitz in Langenhangen) wiedervereint und peilen nun gemeinsam den Aufstieg in die DEL2 an. Bisher fand ich in Hannover die Indians wesentlich interessanter, aber mal schauen...
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11657
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Eishockey

Beitragvon Ggaribaldi » 29.01.2019 16:01

http://www.kicker.de/news/eishockey/startseite/741178/artikel_fussball-lobbyisten-del-spieler-kritisieren-ard-und-zdf.html

Fehlende TV-Präsenz
"Fußball-Lobbyisten!" DEL-Spieler kritisieren ARD und ZDF

Wahre Worte
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2519
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Eishockey

Beitragvon jayjay » 29.01.2019 19:44

Früher waren die Rechte für die Liga bei ARD und ZDF. Dann hat man die exclusive an das Bezahlfernsehen verkauft und jetzt sollen die öffentlich-rechtlichen wieder parat sein, wenn es den Herrschaften gerade mal passt?

Zur Berichterstattung vom NDR im dritten sollte man das ganze allerdings gesondert betrachten da ist man ja Kummer gewohnt.
Verein für Bewegungssspiele von 1897 e. V.

Benutzeravatar
Balkan Macho
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 24
Registriert: 29.08.2012 10:14

Re: Eishockey

Beitragvon Balkan Macho » 29.01.2019 21:16

Wenn ein Pferd Eishockey spielt würde der NDR es zeigen!

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11657
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Eishockey

Beitragvon Ggaribaldi » 30.01.2019 13:46

:mrgreen:
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2883
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Eishockey

Beitragvon Lyrico » 15.10.2019 15:52

Der ehemalige Torhüter Petr Cech ist nun nach seinem (Fussball) Karriereende Eishockeytorwart.

https://fumsmagazin.de/video/fussball-spass-petr-cech-eishockey-torwart/
Nur der VfB

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11657
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Eishockey

Beitragvon Ggaribaldi » 15.10.2019 20:03

Ich bin überrascht, dass es in GB vier Ligen Eishockey gibt
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16582
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: Eishockey

Beitragvon Roberto » 16.10.2019 06:37

Genau das habe ich auch gedacht.
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
Tomick
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 07.08.2019 13:04

Re: Eishockey

Beitragvon Tomick » 17.10.2019 07:37

DjMars hat geschrieben:
Lyrico hat geschrieben:http://m.bild.de/sport/mehr-sport/hamburg-freezers/aus-kam-per-mail-45970520.bildMobile.html
Aber da sieht man die vor und nachteile von Sportvereinen die einem Unternehmen oder Investor gehören.
Das muss man aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Es ist doch gut, dass das viele Geld in den Eishockey geflossen ist. Ohne die großzügige selbstlose Unterstützung der Anschütz-Group, hätte es nie professionelle Eishockey in Hamburg gegeben. Hab mir übrigens dazu paar Trikots dort bestellt. Die Leute sollen doch froh sein über das was sie hatten und sich nicht darüber beschweren, was sie künftig nicht mehr haben werden. :roll:
Johann Ohneland hat geschrieben:Also die Major League Soccer spielt auch während der Copa America Centenario lustig weiter
Der Unterschied ist jedoch, dass die besten Spieler abgestellt werden und die Klubs auf sie verzichten müssen. In diesem Falle find ich es auch besonders merkwürdig, da die Copa America Centenario in den USA stattfindet und einiges an Interesse von der MLS aufsichziehen dürfte. Außerdem ist es bei Weltmeisterschaften so, dass der Ligabetrieb der Teilnehmerländer ab einem bestimmten Zeitpunkt ruhen muss.


Ist doch im Fussball genauso, also dass Spieler abgestellt werden. Wird dabei aber nicht normalerweise schon darauf geachtet, dass nicht gleichzeitig wichtige Spiele oder Turniere stattfinden? Dachte jedenfalls, dass es so wäre, kann mich aber auch täuschen. Bin jedenfalls mittlerweile sehr angetan von der deutschen Eishockey Liga, ist mal ein wenig Abwechslung zum teilweise recht schnöden Fussball.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast