Fußball WM 2018

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Dino » 22.06.2018 15:39

Was ist der Neymar bloss für eine Nulpe.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11754
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Ggaribaldi » 22.06.2018 16:27

Er hat schon wieder geflennt
Mein System kennt keine Grenzen

Schranzi386
VfB-Megafan
Beiträge: 1965
Registriert: 13.05.2006 01:48

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Schranzi386 » 22.06.2018 17:23

Finde die Wm Spiele teils total langweilig und einschläfernd. Gestern Uruguay war einfach eine Enttäuschung und keine gute Werbung für den Fussball.

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 6105
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Kane » 22.06.2018 18:47

Durch den Sieg von Nigeria ist für Argentinien ja nach wie vor alles drin. Müssen halt nur irgendwie gewinnen.

Das Island ein Sieg gegen Kroatien holt, glaube ich ganz ehrlich nicht.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11754
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Ggaribaldi » 22.06.2018 20:37

Kane hat geschrieben:Durch den Sieg von Nigeria ist für Argentinien ja nach wie vor alles drin. Müssen halt nur irgendwie gewinnen.

Das Island ein Sieg gegen Kroatien holt, glaube ich ganz ehrlich nicht.


Mit zwei Toren...

Und:
http://m.11freunde.de/artikel/der-island-hype-nervt?utm_referrer=https://m.facebook.com/
Mein System kennt keine Grenzen

Kridde
VfB-Megafan
Beiträge: 1182
Registriert: 20.06.2008 11:33
Wohnort: rock bottom

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Kridde » 22.06.2018 21:55

Die Nati gewinnt gerade gegen Serbien.

Mit dem üblichen Zeitschinden an der Eckfahne. Ich würde mich dafür aussprechen, wenn dereinst gegen so etwas eine Regel eingeführt wird.
An Feiertagen tu nicht viel,
Sondern geh zum Fußballspiel.

- Ambrose Bierce

Benutzeravatar
Godzilla77
VfB-Megafan
Beiträge: 3106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Godzilla77 » 22.06.2018 23:59

CH-SRB: Was der Schiri da abgeliefert hat war schon extrem peinlich. Ich bin ja nun kein spezieller Serbien-Sympathisant, aber der Herr Zwayer hat ja so offensichtlich parteiisch gepfiffen, dass man sich seitens des DFB beim serbischen Verband für diese vorsätzliche Benachteiligung entschuldigen sollte. Eine unverzeihliche Entgleisung, die mit dem Hintergrund der aktuellen und historischen Befindlichkeiten besonders negativ auffällt. Das der selbe Herr Schiedsrichter die nationalistischen Aggressionen der für die Schweiz spielenden Albaner ignorierte wiegt besonders schwer. (da wäre jeweils bei diesen "Torjubeln" zwingend die Rote Karte geboten gewesen)

BRA-CR: Was für eine erbärmliche biologische Erscheinungsform ist eigentlich dieser, zugegeben, aber leider auch nur fußballerisch, begabte- wenn auch nicht ausserordentlich- Neymar? Dieser tätowierte Taugenichts hätte spätestens nach 20 Minuten mit Gelb-Rot vom Platz gestellt werden müssen. Aber gegen die Medienstars dürfen die Schiris ja nicht einschreiten. Der Niederländer hat sich da 90 Minuten auf der Nase rumtanzen lassen. Wäre schön, wenn sich die Schiris der etablierten Fussi-Länder bei der WM mal trauen Schiris zu sein.
...ceterum censeo BSV SW Rehdinem esse delendam.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5459
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Blaue Elise » 23.06.2018 00:14

@ Godzi
Zwayer war diesmal nur der Video Schiri, gepfiffen hat Felix Brych.

Aber das war mal ein Spiel, das Spaß gemacht hat. Viele Spiele der WM waren gähnend langweilig, das Niveau erschreckend schwach. Dazu viele fiese Fouls, Zeitschinderei bei Auswechslungen, Schauspielereien bis zur Peinlichkeitsgrenze, Mauern mit 10 Mann am eigenen Strafraum! Mag sein, dass sich das in den K.O. Spielen noch ändert, aber die Favoriten haben bisher alle enttäuscht!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8520
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 23.06.2018 16:24

kann man das heute auch im fp sehen?
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Dino » 23.06.2018 19:53

Bin ich also doch nicht der einzige, der die Schiri-Leistung des Herrn Brych peinlich fand. Sehr ungleiche Maßstäbe bei Verwarnungen, einen eindeutigen Elfmeter, gleich zwei schweizer Verteiger klammern, nicht gegeben (hatten die Video-Schiris da gerade Pinkelpause?) und auf politische Provokationen der beiden Schweizer mit kosovarischen Wurzeln überhaupt nicht reagiert (dass nun mit glatt Rot das richtige Maß gefunden worden wäre, glaube ich allerdings nicht).
Schon reichlich viel an Fehlern und Versagen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Dino » 23.06.2018 19:55

So, ohne Özil und ohne Khedira. Das lässt hoffen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11754
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Ggaribaldi » 23.06.2018 20:19

Und das alle mitgesungen haben, merkt man dem Spiel auch an
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14382
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon JanW » 23.06.2018 20:21

Alle?
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21151
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Schwede » 23.06.2018 20:32

Tooor!
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Dino » 23.06.2018 20:37

Unglaublich, diese hergeschenkten Bälle. Schon der Konter von Berg hätte zu einem Elfmeter führen können (müssen?).
Kroos hat mich schon gegen Mexiko sehr enttäuscht. Spielmacher? Bisher eher Spielverderber.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8520
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 23.06.2018 20:48

die mannschaft sollte man abmelden. aber ok... sorgen die ja schon selber für :twisted:
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5493
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Celle

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon MarS » 23.06.2018 20:55

Hatte Kroos nicht auch schon den entscheidenen Ballverlust gegen Mexiko? (Edit: nö, doch nicht. Nur ein paar ähnliche Ballverluste, die nicht zu Toren führten.)

Nächstes Mal singt dann bitte keiner die Hymne.

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2577
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Johann Ohneland » 23.06.2018 21:07

Bei den Isländern singen auch nicht alle mit. Hat das schon mal jemand thematisiert? :mrgreen:
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11754
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Ggaribaldi » 23.06.2018 21:55

Deutschland!
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8520
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 23.06.2018 21:56

die spinnen ja. trotzdem tolles tor :)
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste