Fußball WM 2018

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 1121
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Fußball WM 2018

Beitragvon Marco » 01.12.2017 17:46

Die Gruppen stehen fest:

Gruppe A: Russland / Saudi-Arabien / Ägypten / Uruguay
Gruppe B: Portugal / Spanien / Iran / Marokko
Gruppe C: Frankreich / Australien / Peru / Dänemark
Gruppe D: Argentinien / Island / Kroatien / Nigeria
Gruppe E: Brasilien / Schweiz / Costa Rica / Serbien
Gruppe F: Deutschland / Mexiko / Schweden / Südkorea
Gruppe G: Belgien / Panama / Tunesien / England
Gruppe H: Polen / Senegal / Kolumbien / Japan
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10941
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Ggaribaldi » 01.12.2017 18:44

Ich freue mich drauf
Mein System kennt keine Grenzen

Fan_von_Ingo_Lemcke
VfB-Megafan
Beiträge: 292
Registriert: 23.09.2015 15:40

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Fan_von_Ingo_Lemcke » 01.12.2017 19:00

cool finde ich die eingebauten freien Tage mit Spielen der Gruppe A und H...

ich hoffe sehr, dass ich nicht so verzweifelt sein werde, dass ich mir diese Gruppenspiele angucken werde...

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Fan
Beiträge: 94
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon OLburger » 01.12.2017 19:24

Das Eröffnungsspiel ist ja ein wares Feuerwerk der Fussballkunst...
Russland hat so ziemlich die einfachste Gruppe bekommen, oder?
Ein Schelm der Böses dabei denkt...

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2146
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Johann Ohneland » 01.12.2017 23:11

Fan_von_Ingo_Lemcke hat geschrieben:cool finde ich die eingebauten freien Tage mit Spielen der Gruppe A und H...

ich hoffe sehr, dass ich nicht so verzweifelt sein werde, dass ich mir diese Gruppenspiele angucken werde...

Am Ende guckt man doch alles...
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10941
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Ggaribaldi » 01.12.2017 23:31

Selbstverständlich, jedes Spiel
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4635
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Donnerschwee

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon FightingPuck1897 » 01.12.2017 23:42

OLburger hat geschrieben:Das Eröffnungsspiel ist ja ein wares Feuerwerk der Fussballkunst...
Russland hat so ziemlich die einfachste Gruppe bekommen, oder?
Ein Schelm der Böses dabei denkt...


Die Deutschen Gegner sind nun auch nicht gerade die Elite des Weltfussballs.
"Sie fahren soviele Kilometer nur für ein Stadion? Sie sind verrückt"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11325
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Feuerlein » 01.12.2017 23:57

wer weltmeister werden will muss gegen alles und jeden gewinnen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gähn...

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7557
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Dino » 02.12.2017 01:37

Nicht die allerleichteste Gruppe, aber alles andere als ein Grund sich zu beklagen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

IG3P
VfB-Megafan
Beiträge: 1732
Registriert: 30.01.2007 15:45
Wohnort: Weserpampas

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon IG3P » 02.12.2017 01:37

Am interessantesten ist die Gruppe mit Italien, Holland, Chile und den USA.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7557
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Dino » 02.12.2017 01:39

IG3P hat geschrieben:Am interessantesten ist die Gruppe mit Italien, Holland, Chile und den USA.

In der Gruppe sehe ich den kommenden Weltmeister - der Trostrunde der Gescheiterten.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23568
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Soccer_Scientist » 03.12.2017 13:54

Spekulationen um Ibrahimovic

Nach dem Playoff-Sieg über Italien freut sich Schweden auf die erste WM-Teilnahme seit zwölf Jahren. 2006 war die DFB-Elf Endstation für die Skandinavier. Kommt nun der exzentrische Topstar zurück?


http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball-wm/wm-2018-deutschland-im-zweiten-spiel-gegen-schweden-15320052.html
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11669
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon BMP » 03.12.2017 16:08

Wer stellt den in Schweden eigentlich auf? Die Medien, der Spieler sich selbst oder haben die auch einen Trainer, der das entscheidet?
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7557
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Dino » 03.12.2017 17:11

Und warum sollte der Trainer, ja, sie haben einen, den Zlatan nicht aufstellen, wenn er fit ist und es noch einmal wissen will? Nur weil er - zugegeben - reichlich exzentrisch ist?
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11669
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon BMP » 03.12.2017 18:36

Wenn der Trainer noch mit Ibrahimovic plant, soll mir das egal sein. Ohne die WM-Teilnahme der Schweden käme kaum jemand auf den Gedanken das Ibrahimovic noch für die Schweden spielen könnte oder sollte. Die Medien brauchen ihr Futter, mal sehen ob er tatsächlich nochmal eine WM für Schweden spielt.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23568
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Soccer_Scientist » 25.03.2018 19:38

Hat die Nationalmannschaft eigentlich schon einen WM-Song eingesungen?
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7557
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Dino » 25.03.2018 19:42

Soccer_Scientist hat geschrieben:Hat die Nationalmannschaft eigentlich schon einen WM-Song eingesungen?

Nein, auch nicht nötig. Die Beschriftung der grünen Auswärtstrikots reicht als Peinlichkeit vollkommen aus.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10941
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Ggaribaldi » 22.04.2018 22:59

50 Tage noch bis zum großen Wettstreit der Nationen!
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7557
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon Dino » 26.04.2018 23:07

Ich bin mal gespannt, ob Löw tatsächlich so mutig (oder tollkühn?) ist, Manuel Neuer in das WM-Aufgebot zu holen (was fast zwingend bedeuten würde, dass er dan. auch bei der WM im Tor steht). Ein Torwart, der die Saison verletzungsbedingt komplett verpasst hat, kann eigentlich nicht in WM-Form sein (noch rechtzeitig gebracht werden). Die fehlende Spielpraxis kann nicht wirklich in vielleicht noch 3 Spielen zum Saisonende aufgeholt werden. Heikel!

Heikel auch die (erneute) muskuläre Verletzung im Oberschenkel bei Jerome Boateng. Heikel weniger wegen der 4 bis 6 Wochen Ausfallzeit, von der jetzt gesprochen wird, sondern eher noch wegen der Vorgeschichte an gleichen/ganz ähnlichen muskulären Oberschenkelverletzungen bei Boateng.
Auch hier bin ich gespannt, ob Löw das Wagnis eingeht.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

VfB-Erfolgsfan
VfB-Superfan
Beiträge: 109
Registriert: 27.09.2014 17:04

Re: Fußball WM 2018

Beitragvon VfB-Erfolgsfan » 27.04.2018 13:40

Dino hat geschrieben:Ich bin mal gespannt, ob Löw tatsächlich so mutig (oder tollkühn?) ist, Manuel Neuer in das WM-Aufgebot zu holen (was fast zwingend bedeuten würde, dass er dan. auch bei der WM im Tor steht). Ein Torwart, der die Saison verletzungsbedingt komplett verpasst hat, kann eigentlich nicht in WM-Form sein (noch rechtzeitig gebracht werden). Die fehlende Spielpraxis kann nicht wirklich in vielleicht noch 3 Spielen zum Saisonende aufgeholt werden. Heikel!

Heikel auch die (erneute) muskuläre Verletzung im Oberschenkel bei Jerome Boateng. Heikel weniger wegen der 4 bis 6 Wochen Ausfallzeit, von der jetzt gesprochen wird, sondern eher noch wegen der Vorgeschichte an gleichen/ganz ähnlichen muskulären Oberschenkelverletzungen bei Boateng.
Auch hier bin ich gespannt, ob Löw das Wagnis eingeht.

Sehe ich genauso, Neuer sollte m.E. nach nicht mit, wenn er a) nicht zu 100% signalisiert das er fit ist und b) auch noch ein paar Spiele vorher (wie soll das jetzt noch gehen) gemacht hat.....und selbst dann würde ich ihn nicht als ersten TW setzen....wir haben da ja eh ein Luxusproblem


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste