Qualifikation zur WM 2018

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23036
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon Soccer_Scientist » 20.10.2016 12:10

NACH GEMEINSAMEM BESÄUFNIS KOTZTE EIN POLNISCHER NATIONALSPIELER INS HOTELZIMMER

Laut der polnischen Sportzeitung Przegald Sportowy haben einige Spieler den 3:2-Sieg über Dänemark in der WM-Qualifikation zum Anlass genommen, zum ein oder anderen Piwo zu greifen. Stilecht wurden dabei Karten gespielt. Stattgefunden hat das Besäufnis, das bis in die Morgenstunden gegangen sein soll, im polnischen Mannschaftsquartier in Warschau. Einer der Spieler soll so betrunken gewesen sein, dass er sich den Abend im Hotelzimmer noch einmal rückwärts durch den Kopf gehen ließ.


https://sports.vice.com/de_de/highlight ... -haben-271
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Juri
VfB-Megafan
Beiträge: 4915
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon Juri » 20.10.2016 14:51

Na zdrowie!
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6754
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon Dino » 20.10.2016 15:51

Siegesbesäufnisse sind nun wirklich nichts Neues und auch keine polnische Spezialität.
Dass polnische Jungs allein von Bier so besoffen werden, widerspricht meinen einschlägigen Erfahrungen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 19870
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon Südschwede » 28.03.2017 21:55

Messi für vier Spiele gesperrt

Argentiniens WM-Teilnahme ist stark gefährdet: Superstar Lionel Messi wurde von der Fifa für vier Spiele gesperrt. Brisant ist, dass Konkurrent Chile das belastende Video entdeckte und an den Verband schickte.
http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm-qualifikation-lionel-messi-fuer-vier-spiele-von-argentinien-gesperrt-a-1140878.html
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 19870
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon Südschwede » 29.03.2017 10:24

#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13569
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon JanW » 29.03.2017 12:55

Wenn man sich das Restprogramm anschaut, mag ich noch nicht an eine Nichtqualifikation der Argentinier glauben. Und wenn sie es dann doch nicht packen, dann sollte man sich mal überlegen, wie es sein kann, das man so von einem einzigen Spieler abhängig ist.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1738
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Qualifikation zur WM 2018

Beitragvon Johann Ohneland » 29.03.2017 15:16

Zumal selbst bei Platz 5 Neuseeland warten würde. Das dürfte auch ohne Messi zu packen sein.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste