Der NFV

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10817
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Feuerlein » 19.08.2016 17:42

"Germania ist in dem Sinne Rothmunds Verein wie der BFC Dynamo Erich Mielkes Klub war"

interessanter artikel über die verbindungen germania egestorf/langreder und dem nfv/dfb
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

quattrojunky
VfB-Megafan
Beiträge: 2243
Registriert: 12.05.2008 18:52
Wohnort: Bronx

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon quattrojunky » 19.08.2016 18:41

Feuerlein hat geschrieben:"Germania ist in dem Sinne Rothmunds Verein wie der BFC Dynamo Erich Mielkes Klub war"

interessanter artikel über die verbindungen germania egestorf/langreder und dem nfv/dfb
alles vetternwirtschaft!

das-zwölfte-bier
VfB-Megafan
Beiträge: 3383
Registriert: 12.09.2007 13:11
Wohnort: Oldenburg

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon das-zwölfte-bier » 19.08.2016 18:44

Skandal der seines gleichen sucht....
Posting © das-zwölfte-bier 2007 - 2015! Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3728
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Blaue Elise » 19.08.2016 18:45

Es sollte mich schon sehr verwundern, wenn dieser Club nächste Saison wieder in der Oberliga spielen würde! :roll:
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6836
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Dino » 19.08.2016 20:19

Dass das zumindest halbwegs Eingeweihten schon seit Jahren bekannt ist, macht diese skandalöse Sumpf- und Vetternwirtschaft nicht minder unerträglich. Ein Verband hält sich einen Lieblinsgsverein und fördert ihn in jeder Hinsicht, auch materiell als geneigter Arbeitgeber, aus Verbandsbeiträgen aller NDS-Vereine. Dass Schiris, die im NFV (das "N" kann beliebig für Niedersächsisch odet Norddeutsch stehen) etwas werden wollen, sehr genau wissen, wie sie (im Zweifel oder sowieso) zu pfeifen haben, kann man als gesichert ansehen. Die Aufstiegsrunde im Frühsommer hat da schon deutliche Hinweise gegeben.
So lange sich die Vereine in NDS diesen Sumpf mit Namen Barsinghausen weiter bieten lassen und die Korruptusse aus dem Fuchsbachtal auch noch mit 90+%-Mehrheiten in ihren Ämtern bestätigen, wird sich da auch rein gar nichts dran ändern. Wie sagte einst Väterchen Franz (Degenhardt): "... tief im Inneren des Landes da leben sie noch ...".
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12282
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon James » 19.08.2016 20:47

Dino hat geschrieben:Wie sagte einst Väterchen Franz (Degenhardt): "... tief im Inneren des Landes da leben sie noch ...".

Ach ja ... Und getzt wird wieder auf den rumgehackt wo aus Ostwestfalen kommen. War ja klar. Auch Trolle haben Gefühle! Mann. :wink:
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6836
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Dino » 20.08.2016 13:49

Ja läge das Fuchsbachtal man nur in Westfalen. Dann könnten sich andere mit der Barsinghauser Mafia rumärgern.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8766
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon kalimera » 26.08.2016 18:36

Korruption innerhalb des NFV und anderen Institutionen, in Verbindung mit dem 1. FC Germania Egestorf Langreder und dem JFV Calenberger Land offenlegen.

https://www.facebook.com/NepotismCounteract/

Satire: Germania und Calenberger Land mit neuer Adresse
Der 1. FC Germania Egestorf Langreder und der JFV Calenberger Land haben neue Geschäftsstellen.
...
Noch ein wichtiger Hinweis in eigener Sache. Leider hatte mein Facebook-Profil keine lange Bestandsdauer.
Nun habe ich eine Seite eröffnet und mache dort weiter. https://www.facebook.com/NepotismCounteract/

Bitte unterstützt auch weiterhin die Offenlegung der Machenschaften und sendet mir exklusives und belegbares Material, anonym über meine Webseite http://nfvrecherche.goip.de/.
http://hannover.sportbuzzer.de/magazin/satire-germania-und-calenberger-land-mit-neuer-adresse/84903

Rehalist

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Rehalist » 26.08.2016 20:01

Feuerlein hat geschrieben:[url=http:/ :!: /www.spiegel.de/sport/fussball/dfb-pokal-fc-germania-egestorf-langreder-spielt-gegen-1899-hoffenheim-a-1108538.html]"Germania ist in dem Sinne Rothmunds Verein wie der BFC Dynamo Erich Mielkes Klub war"[/url]

interessanter artikel über die verbindungen germania egestorf/langreder und dem nfv/dfb

Ist doch nichts Neues !
Man munkelte schon vor Monaten , dass
Die Spieler Angestellte des Verbandes
sind !
Zuletzt geändert von Rehalist am 26.08.2016 21:19, insgesamt 1-mal geändert.

Rehalist

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Rehalist » 26.08.2016 20:58

Dino hat geschrieben:Dass das zumindest halbwegs Eingeweihten schon seit Jahren bekannt ist, macht diese skandalöse Sumpf- und Vetternwirtschaft nicht minder unerträglich. Ein Verband hält sich einen Lieblinsgsverein und fördert ihn in jeder Hinsicht, auch materiell als geneigter Arbeitgeber, aus Verbandsbeiträgen aller NDS-Vereine. Dass Schiris, die 9im NFV (das "N" kann beliebig für Niedersächsisch odet Norddeutsch stehen) etwas werden wollen, sehr genau wissen, wie sie (im Zweifel oder sowieso) zu pfeifen haben, kann man als gesichert ansehen. Die Aufstiegsrunde im Frühsommer hat da schon deutliche Hinweise gegeben.
So lange sich die Vereine in NDS diesen Sumpf mit Namen Barsinghausen weiter bieten lassen und die Korruptusse aus dem Fuchsbachtal auch noch mit 90+%-Mehrheiten in ihren Ämtern bestätigen, wird sich da auch rein gar nichts dran ändern. Wie sagte einst Väterchen Franz (Degenhardt): "... tief im Inneren des Landes da leben sie noch ...".

"Hier im Inneren des Landes " Ich mochte.den Franz Josef .War oft bei
Seinen Konzerten in der Uni., gleichwohl
mit Wader , Liederjan usw.

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 19969
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Südschwede » 26.08.2016 21:17

Mich wundert es erstmal, dass so ein Artikel bei Sportbuzzer online geht, inklusive der Aufforderung die schmutzigen Geheimnisse des Verbands anonym an den Verfasser zu senden. Holla die Waldfee, da will es einer wirklich wissen. Wer auch immer es ist, er hat meine Hochachtung. Dieser Verband hat sowieso meine Verachtung.

Und nein, es geht nicht darum einen kleinen Verein, der sich seinen heutigen Ist-Zustand hart erarbeitet hat, durch Neider und Mißgünstlinge fertig zu machen. Es geht darum Chancengleichheit gegenüber anderen Vereinen zu erwirken, die nicht die Möglichkeiten haben Spieler gehaltsmäßig bei Verbandsanhängseln und Stiftungen zu parken und über die Instrumentarien und Machtgefüge anderweitig auf das sportliche Gelingen einzuwirken. Sowas gehört schlicht unterbunden.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12282
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon James » 27.08.2016 10:57

Südschwede hat geschrieben:Sowas gehört schlicht unterbunden.

Jetzt, wo der Südschwede sein Ziel für diese Saison gefunden hat, können wir alle wieder etwas ruhiger schlafen. :wink:
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3387
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Zonny » 27.08.2016 12:02

Wen können wir denn da ansetzten? Trovatos oder Wallraff oder wie die heißen ?
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23133
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Der NFV

Beitragvon Soccer_Scientist » 29.08.2016 10:13

Kann mir jemand sagen, wie es kommt, dass der NFV seinen Sitz ausgerechnet in Barsinghausen hat? Hat da mal der erste NFV-Präsident gewohnt oder war es pure Verzweiflung? Barsinghausen ist ja noch nicht einmal eine richtige Stadt, sondern eine wirre Ansammlung unzähliger Dörfer.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

madcynic
VfB-Megafan
Beiträge: 363
Registriert: 06.06.2007 00:47
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Der NFV

Beitragvon madcynic » 29.08.2016 17:24

Auf der Website des Verbands findet sich: "Was 1946 mit knapp 100 Vereinen begann, entwickelte sich in 50 Jahren zu einem der größten Landesverbände im DFB: Im Jahre 2000 gehören 2656 Vereine mit über 678.000 Mitgliedern dem NFV an. Nach den ersten Jahren im Eilenriedestadion und im Haus des Sports in Hannover zieht der NFV schrittweise nach Barsinghausen um. 1951 wird das neue Verbandsheim im »Fuchsbachtal« eingeweiht, seit 1980 wird der niedersächsische Fußball ganz aus Barsinghausen regiert."
Liest sich ein bisschen nach "wir wollten was eigenes und da wars billig...

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1770
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Der NFV

Beitragvon Johann Ohneland » 29.08.2016 17:28

Da ein Großteil der NFV-Vertreter traditionell mit der CDU verbandelt sind könnte auch hier ein Grund liegen. Vielleicht war denen Hannover zu rot oder so.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6836
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Der NFV

Beitragvon Dino » 29.08.2016 19:57

Soccer_Scientist hat geschrieben:Kann mir jemand sagen, wie es kommt, dass der NFV seinen Sitz ausgerechnet in Barsinghausen hat? Hat da mal der erste NFV-Präsident gewohnt oder war es pure Verzweiflung? Barsinghausen ist ja noch nicht einmal eine richtige Stadt, sondern eine wirre Ansammlung unzähliger Dörfer.

In Barsinghausen können die NFV-Vorsitzenden noch wie kleine Könige (zumindest wie Hindenburg-Verschnitte) auftreten und "Parade abnehmen", wenngleich nicht mehr bei der Reichs- oder Bundeswehr, so doch immerhin noch bei der Feuerwehr. Ehrenbürgerschaften, Goldene-Buch-Einträge und Huldigungen aller Art sind doch was Schönes.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23133
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Soccer_Scientist » 30.08.2016 14:10

Bild

Drei Jahre hintereinander aufgestiegen. Und das nur mit acht Spielern.

Und das soll niemandem aufgefallen sein?
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Rehalist

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Rehalist » 30.08.2016 17:21

Soccer_Scientist hat geschrieben:Bild

Drei Jahre hintereinander aufgestiegen. Und das nur mit acht Spielern.

Und das soll niemandem aufgefallen sein?

Die haben aber auch einen "Thöle" ! :wink:



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste