NFV-Pokal 2016/2017

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5164
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Toni Tore 2002 » 03.08.2016 21:01

Südschwede hat geschrieben:
Frank aus Oldb hat geschrieben:quelle?
Neben den jeweils 18 Mannschaften der ersten und 2. Bundesliga der abgelaufenen Saison sowie den ersten vier Mannschaften der 3. Liga qualifizieren sich folgende 24 Amateurmannschaften für den DFB-Pokal: die Verbandspokalsieger der 21 Landesverbände sowie drei weitere Vertreter aus den drei Landesverbänden, denen die meisten Herrenmannschaften angehören.
https://de.wikipedia.org/wiki/DFB-Pokal#Teilnehmer
Teilnehmer Nummer 65 würde wohl wohl ziemlich den Wettbewerb aus den Fugen hauen. :wink:

Ein Freilos in der ersten Runde, und gut isses. :wink:
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7282
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Frank aus Oldb » 03.08.2016 21:12

eine quellenangabe zu nennen war jetzt auch nicht ganz ernst gemeint... :?
aber mal ehrlich... die wahrscheinlichkeit das ein verein aus der 1. oder 2., und 2.
ist ja schon eher unwahrscheinlich, gewinnt, ist ja am größten. die brauchen sich
nicht qualifizieren, weil eh dabei, und der gewinner, der unterhalb des 4. platz der
3. liga spielt muss sich jahr für jahr qualifizieren. find ich nicht ok. aber gut... :)
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 19972
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Südschwede » 03.08.2016 21:13

Blaue Elise hat geschrieben:Rehden führt jetzt 3-1!
Boah, das ist doch zum Kotzen. Der Schilling-Klub genauso wie das Ergebnis. :?

Man muss ja nun wirklich den SV Meppen nicht mögen, aber die treten da genauso wie wir mit einer amtlichen Fanschar auf und sorgen für Stimmung. Während der ganzen neunzig Minuten bekommt das Rehdener Operettenpublikum die Fresse nicht auf und selbst nach einer Rehdener Führung rockt der Gästeblock das Stadion. Nach dem Abpfiff stehen sie dann da herum und grinsen süffisant, während man wie ein geprügelter Hund den Gästekäfig verlässt. Also ich hätte dem SV Meppen wirklich einen Sieg gewünscht.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8772
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon kalimera » 03.08.2016 21:15

3. August 2016 19:30
So auch eher selten gesehen: Eine Rehdener Verantwortliche muss die Zuschauer auf der Heim-Tribüne beim Einlauf zum Mitklatschen appellieren.

http://www.noz.de/lokales/sv-meppen/art ... 3-1-zuruck

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7282
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Frank aus Oldb » 03.08.2016 21:18

die feiern halt dezenter dort.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3735
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Blaue Elise » 03.08.2016 21:24

Kann mir schon vorstellen, wer das da gewesen ist und ihr Bestes versucht hat. Aber es ist halt Rehden, da ist nichts, war nichts und wird auch nie etwas sein. Als Oldenburger fällst du da schon auf, wenn du auf der Sitztribüne lautstark VfB skandierst!
Erwähnt werden muss aber noch die beeindruckende Euphorie auf den Rehdener Rängen. Wenige Sekunden vor Anpfiff muss die bereits eingangs erwähnte Claquerin die Zuschauer auf der Tribüne noch einmal lautstark dazu auffordern, die eigene Mannschaft zu beklatschen und bejubeln. "Auf geht's Rehden, wuhu!". Kann man schön finden - muss man aber nicht. Als die Hausherren sich gen Tribüne begeben stehen auch dann aber immerhin noch beeindruckende knapp 20 BSV-Anhänger wild klatschend auf den Rängen.

http://www.noz.de/lokales/sv-meppen/art ... bsv-rehden
Sag ich doch! :mrgreen:
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2170
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon jayjay » 03.08.2016 21:37

Damit ist der BSV Rehden der erste nominierte Verein für die goldene Klatschpappe 2016. In Kürze werden die weiteren Nominierten bekanntgegeben. Und jetzt alle: Wuhu!
120 Jahre und kein bisschen.....
Bitte setzen sie selbst ein passendes Adjektiv ein.

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7282
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Frank aus Oldb » 03.08.2016 21:38

Blaue Elise hat geschrieben:...Als Oldenburger fällst du da schon auf, wenn du auf der Sitztribüne lautstark VfB skandierst!

würde man in osnabrück oder dortmund bestimmt auch...
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12294
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon James » 03.08.2016 21:38

Tja. Feierabendfussball kann auch nicht so schöne Seiten haben. Aber was schreib ich ... Ist so, wie es halt ist. Schlimm.
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1770
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Johann Ohneland » 03.08.2016 22:01

Heißt das jetzt, dass in Meppen die Saison quasi auch schon gelaufen ist?
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4263
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Kane » 03.08.2016 22:04

Man kann noch aufsteigen, wenn die Reli nur nicht wäre..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3735
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Blaue Elise » 03.08.2016 22:08

Die Pokalauslosung aus Wunstorf im Video! Es wurde wohl wieder regional gelost!
https://www.facebook.com/14077834946644 ... =2&theater
Du lieber Himmel! :lol:
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Chapter Berlin
VfB-Megafan
Beiträge: 333
Registriert: 07.05.2009 23:47
Wohnort: Somewhere in Brandenburg

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Chapter Berlin » 03.08.2016 22:09

Auf den Boden der Tatsachen gebracht... wuhu! :wink:

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13699
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon JanW » 03.08.2016 22:23

Sieger TuS Sulingen/TSV Havelse - BSV Rehden/SV Meppen

Sieger VfL Oldenburg/VfL Osnabrück - SSV Jeddeloh II

Sieger VFV Hildesheim/Egestorf- Treubund Lüneburg/LSK Hansa

Sieger Wunstorf/Salzgitter - Drochtersen Assel und der Sieger gegen SV Armina Hannover


Der Klassentiefere hat Heimrecht, oder ? Sprich, wenn Osnabrück gegen die Grünen gewinnt, müssen die nach Jeddeloh ? Ich glaube tiefer kannste als Osnabrücker gar nicht mehr sinken, wenn du am Kanal spielen darfst...DAS Spiel können die aber wirklich nicht dort austragen.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 19972
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Südschwede » 03.08.2016 22:25

Blaue Elise hat geschrieben:Die Pokalauslosung aus Wunstorf im Video! Es wurde wohl wieder regional gelost!
https://www.facebook.com/14077834946644 ... =2&theater
Du lieber Himmel! :lol:

Ohgoddogoddogott... :o
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4263
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Kane » 04.08.2016 08:35

JanW hat geschrieben:
Sieger TuS Sulingen/TSV Havelse - BSV Rehden/SV Meppen

Sieger VfL Oldenburg/VfL Osnabrück - SSV Jeddeloh II

Sieger VFV Hildesheim/Egestorf- Treubund Lüneburg/LSK Hansa

Sieger Wunstorf/Salzgitter - Drochtersen Assel und der Sieger gegen SV Armina Hannover


Der Klassentiefere hat Heimrecht, oder ? Sprich, wenn Osnabrück gegen die Grünen gewinnt, müssen die nach Jeddeloh ? Ich glaube tiefer kannste als Osnabrücker gar nicht mehr sinken, wenn du am Kanal spielen darfst...DAS Spiel können die aber wirklich nicht dort austragen.


Ja, Ja und nein :mrgreen:

Bzw. gegen uns ging das ja auch irgendwie...
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 19972
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Südschwede » 04.08.2016 23:21

Pokalergebnisse und Termine der 1. bis 3. Runde sind auf Seite 1 nun komplett editiert und auf dem aktuellen Stand. *schwitz*
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8772
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon kalimera » 10.08.2016 18:33

Ticker VFV Hi - LSK: http://www.vfv06.de/Liveticker/18149
noch keine Tore

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 19972
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon Südschwede » 10.08.2016 19:04

Ticker Hildesheim hat geschrieben:39. Minute: 0:1
Da ist es passiert. Der Konter läuft über den pfeilschnellen Kelbel, dieser schickt Pauer der auf einmal alleine vor Zumbeel steht und im letzten Moment noch zu Isitan spielt. Der muss nur ins leere Tor einnetzen. Marveggio sah bei dem Konter nicht so gut aus, er sah den heraneilenden Pauer zu spät.
Sauber, LSK! :)
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8772
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: NFV-Pokal 2016/2017

Beitragvon kalimera » 10.08.2016 20:04

Ausgleich in der 90. und nun Elfmeterschießen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste