Verschobene Fussballspiele

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9151
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon ewigfan » 26.11.2013 19:24

vor manila liegen meines wissens nach diverse "isle for mmen", aber die von dir zitierte ist mir als passionierter geograph noch nicht in den gefilden untergekommen. :mrgreen:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Don-Julian
VfB-Megafan
Beiträge: 2227
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Tallinn
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Don-Julian » 03.12.2013 08:38

http://www.baltictimes.com/news/articles/33905/#.Up2JyI3xZFp

11 Esten, Litauer und Ukrainer wegen Spielmanipulation festgenommen, u.a auch wegen der Verschiebung von 3 Euro-League-Spielen

Das Knoblauch des Lebes
- mein neuester Blogbeitrag

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9151
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon ewigfan » 04.12.2013 10:41

da steht nirgendwo, dass esten, litauer und ukrainer in den bau gekommen sind. da steht nur, dass spieler, die in diesen ländern aktiv sind/waren eingelocht wurden.
zumindest nach deiner mission in tartu kann ich nicht glauben, dass es einen esten geben könnte, der sich für geld in den gerechten ausgang eines spieles negativ einmischen würde. :shock:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Gryphos
VfB-Megafan
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2012 19:48

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Gryphos » 04.12.2013 17:41

ewigfan hat geschrieben:da steht nirgendwo, dass esten, litauer und ukrainer in den bau gekommen sind. da steht nur, dass spieler, die in diesen ländern aktiv sind/waren eingelocht wurden.
zumindest nach deiner mission in tartu kann ich nicht glauben, dass es einen esten geben könnte, der sich für geld in den gerechten ausgang eines spieles negativ einmischen würde. :shock:


Denen waren die Schrecken des Deutschordensstaat noch in bester Erinnerung. Ein riesiger blonder Lockenkopf sorgt da längst nicht mehr für Verdruss.
Man habe Energie ohne Fanatismus,
Grundsätze ohne Demagogie und
Strenge ohne Grausamkeit.

http://greifenwandler.wordpress.com/ Guckt nach und werdet kluk! K-L-U-G

Benutzeravatar
Don-Julian
VfB-Megafan
Beiträge: 2227
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Tallinn
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Don-Julian » 04.12.2013 18:05

Gryphos hat geschrieben:
ewigfan hat geschrieben:da steht nirgendwo, dass esten, litauer und ukrainer in den bau gekommen sind. da steht nur, dass spieler, die in diesen ländern aktiv sind/waren eingelocht wurden.
zumindest nach deiner mission in tartu kann ich nicht glauben, dass es einen esten geben könnte, der sich für geld in den gerechten ausgang eines spieles negativ einmischen würde. :shock:


Denen waren die Schrecken des Deutschordensstaat noch in bester Erinnerung. Ein riesiger blonder Lockenkopf sorgt da längst nicht mehr für Verdruss.


Bild

Das Knoblauch des Lebes
- mein neuester Blogbeitrag

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9151
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon ewigfan » 04.12.2013 20:30

Don-Julian hat geschrieben:
Gryphos hat geschrieben:
ewigfan hat geschrieben:da steht nirgendwo, dass esten, litauer und ukrainer in den bau gekommen sind. da steht nur, dass spieler, die in diesen ländern aktiv sind/waren eingelocht wurden.
zumindest nach deiner mission in tartu kann ich nicht glauben, dass es einen esten geben könnte, der sich für geld in den gerechten ausgang eines spieles negativ einmischen würde. :shock:


Denen waren die Schrecken des Deutschordensstaat noch in bester Erinnerung. Ein riesiger blonder Lockenkopf sorgt da längst nicht mehr für Verdruss.


Bild

@ don
supergeiles foto! falls du dich irgendwann einmal um so etwas wie eine position für deinen broterwerb bewerben möchtest, nimm dieses foto für die bewerbung. du wirst ganz viel verdruss beim aufstieg vermeiden und ganz oben einsteigen.
@ gryphos
den deutschorden haben mehr oder minder eh nur die esten und letten "genossen", und die haben sich auch an mich gewöhnt - was solls also, dann ist ein don keine ganz große herausforderung mehr. :shock:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Godzilla77
VfB-Megafan
Beiträge: 3106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Godzilla77 » 10.12.2013 23:31

Bayern München - Manchester City

Nach dem 2:0 lagen die Quoten bei einigen Wettanbietern bei 17 für 1 bei Sieg Man.City. Dann stellt dieses FCB von jetzt auf sofort jede Aktivität ein und verliert "überaschend"noch 2:3. Mahlzeit. Fast ein Wunder, dass die nicht noch auf Sitzfußball umgeschaltet haben. Das ZDF hat ja CL-Rechte und kann das Spiel im Rahmen von Aktenzeichen XY zusammenfassen.
...ceterum censeo BSV SW Rehdinem esse delendam.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14253
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon JanW » 13.12.2013 20:39

Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20709
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Südschwede » 13.12.2013 20:57

"Aber auch dieser Termin ist nun hinfällig, weil es merkwürdig viele Wetten gegen OT Bremen gegeben hat", sagte der Spielausschuss-Vorsitzende des Verbandes, Heinz-Günther Schmidt Radio Bremen.
Dort wurden auf die Begegnung der Bremen-Liga außergewöhnlich viele Wetten auf die schwächere der beiden Mannschaften abgegeben.

Das ist ja nun ein völliger Widerspruch. Union 60 hat 21 Punkte, OT Bremen nur 11, bei 59 Gegentoren. Demnach wäre OT die schwächere Mannschaft. :?:
H O F F M A N N · R A U S :!:

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11121
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Ggaribaldi » 13.12.2013 21:52

Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20709
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Südschwede » 13.12.2013 22:06

Im Weser-Kurier wird es etwas besser erklärt: http://www.weser-kurier.de/sport/bremen ... 33621.html
H O F F M A N N · R A U S :!:

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9151
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon ewigfan » 16.12.2013 08:38

bremen-liga hat doch sicher jeder anbieter erst ab 4er kombi im angebot, oder?
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14253
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon JanW » 16.12.2013 09:11

Nicht unbedingt. Teilweise konnte man bei Bet365 auch auf Einezelspiele setzen.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Akki
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5426
Registriert: 27.11.2007 23:41

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Akki » 17.12.2013 15:18


Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11121
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Ggaribaldi » 17.12.2013 21:56

Aus dem "Rund" aus der Überschrift wird dann im Text "bis zu" ;). 2011 - 2013 könnte zwei halbe Saisons und eine komplette umfassen, also grob 190+380+190 = 760 Spiele von denen "bis zu 30" manipuliert gewesen sein sollen - wenn wir mal 25 annehmen entspricht das 3,3%.

Das ist kein Skandal...sondern für eine korrupte Wirtschaft (http://cpi.transparency.org/cpi2013/results/) wie die italienische ein sehr niedriger Wert. Es ist wenig hilfreich an Wirtschaftszweige wie Fussballligen moralische Massstäbe zu legen. Aus einer realistischen Sichtweise heraus gilt es im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen, Behörden und politischen Fraktionen und Parteien eher zu loben, dass die Serie A und andere Fussballigen weitestgehend korruptionsfrei agieren.
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Gryphos
VfB-Megafan
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2012 19:48

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Gryphos » 18.12.2013 09:03

Ggaribaldi hat geschrieben:Aus dem "Rund" aus der Überschrift wird dann im Text "bis zu" ;). 2011 - 2013 könnte zwei halbe Saisons und eine komplette umfassen, also grob 190+380+190 = 760 Spiele von denen "bis zu 30" manipuliert gewesen sein sollen - wenn wir mal 25 annehmen entspricht das 3,3%.

Das ist kein Skandal...sondern für eine korrupte Wirtschaft (http://cpi.transparency.org/cpi2013/results/) wie die italienische ein sehr niedriger Wert. Es ist wenig hilfreich an Wirtschaftszweige wie Fussballligen moralische Massstäbe zu legen. Aus einer realistischen Sichtweise heraus gilt es im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen, Behörden und politischen Fraktionen und Parteien eher zu loben, dass die Serie A und andere Fussballigen weitestgehend korruptionsfrei agieren.


Im Fußball tritt zeitweise das wahre Gesicht der Gesellschaft zu Tage. So sehr sie es auch verneinen mögen, die Menschen haben sich seit dem Mittelalter nicht wirklich geändert, nur die Masken. Den guten alten Pranger, den Kerker und öffentliche Auspeitschungen dürften wohl bei weiten Teilen der Gesellschaft noch immer eine hohe Resonanz aufweisen. Nur würden die Wenigsten sich dazu bekennen.
Man habe Energie ohne Fanatismus,
Grundsätze ohne Demagogie und
Strenge ohne Grausamkeit.

http://greifenwandler.wordpress.com/ Guckt nach und werdet kluk! K-L-U-G

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9151
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon ewigfan » 18.12.2013 10:41

Ggaribaldi hat geschrieben:Aus dem "Rund" aus der Überschrift wird dann im Text "bis zu" ;). 2011 - 2013 könnte zwei halbe Saisons und eine komplette umfassen, also grob 190+380+190 = 760 Spiele von denen "bis zu 30" manipuliert gewesen sein sollen - wenn wir mal 25 annehmen entspricht das 3,3%.

Das ist kein Skandal...sondern für eine korrupte Wirtschaft (http://cpi.transparency.org/cpi2013/results/) wie die italienische ein sehr niedriger Wert. Es ist wenig hilfreich an Wirtschaftszweige wie Fussballligen moralische Massstäbe zu legen. Aus einer realistischen Sichtweise heraus gilt es im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen, Behörden und politischen Fraktionen und Parteien eher zu loben, dass die Serie A und andere Fussballigen weitestgehend korruptionsfrei agieren.

exakt damit gibst du einen inhalt wieder, der schlicht und immer vergessen wird. fußball auf dem niveau der seria a ist unterhaltuingsindustrie und diese unterliegt den gleichen regeln, einflüssen und leider auch manipulationewn, wie jeder industriezweig. kaum einer wundert sich noch über preisabsprachen in vielen wirtschaftszweigen, aber eine ergebnisabsprache soll totsünde dagegen sein? die bestechlichkeit eines kleinen beamten wird von vielen verniedlichend belächelt - bei einem schiriassistenten wird das dann doch wieder zum kapitalverbrechen?
geld korumpiert - auch im fußball.
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2245
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Johann Ohneland » 18.12.2013 11:07

Aber da sieht man dann halt auch den moralischen Stellenwert, den Sport, aber insbesondere der "Volkssport" Fußball in der Bevölkerung und der Öffentlichkeit hat. Tief im Innern schlummert da die Hoffnung oder vielleicht der Wunsch vom "sauberen und ehrlichen Sport", in dem es im Gegensatz zum Rest der Gesellschaft, bei der man sich dann zumeist schon in den Zynismus geflüchtet hat, auf harte Arbeit, Talent und Fairness ankommt. Daraus zieht der Sport ja auch seine Vermarktbarkeit, dass er Ergebnisse zwar medial gewalt inszeniert, letztendlich aber als unkontrollierbar darstellt. Somit ist dann halt auch eine bei genauer Betrachtung zu erwartende Korruption im Sportbereich natürlich ein Angriff auf einen gesellschaftlichen Grundkonsens, dass der Sport halt nicht "normal" sein darf.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20709
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Südschwede » 06.04.2014 17:54

Polizei ermittelt in der Bremen-Liga
Versuchte Manipulationen, bedrohte Spieler, vierstellige Wetteinsätze – zwei Mannschaften und Schiedsrichter vorgeladen
http://sportbuzzer.weser-kurier.de/maga ... -liga/6720
H O F F M A N N · R A U S :!:

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2791
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Lyrico » 24.05.2014 17:58

http://www.fupa.net/spielberichte/1-fc- ... 63933.html

-Bis zur 71Min brauchte Heimstetten auch noch den Sieg um sicher nicht in die Reli zu müssen (lag zu dem Zeitpunkt mit 2:1 vorn)
-77 Min Bayern II geht in Führung (damit ist Heimstetten fast sicher, da der Gegner von Bayern gewinnen müsste)

-85 Min 3:1 für Heimstetten, dann Unterbrechung wegen Pyro (wie lange weiß ich nicht, aber die anderen Spiele scheinen wärend dessen beendet gewesen zu sein : "Hof wartet auf den Abpfiff in Schweinfurt. Das Spiel ist hier aber immer noch unterbrochen, nach mehreren abgebrannten Böllern"

-Bayern hat 1:1 gespielt (zu dem Zeitpunkt wohl beendet /siehe oben) daher Heimstetten sicher gerettet.

-86 Min 2:3
-87 Min 3:3
-88 Min 4:3 für Schweinfurt

Dadurch konnte sich Schweinfurt in die Reli retten.. Was da wohl in der "Pyro"Pause besprochen wurde, wärend die anderen Spiele zu Ende waren..!? :twisted:


zu der dauer der Unterbrechung -> "Nach einer fünfminütigen Unterbrechung"
Nur der VfB


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alt_Donnerschweer, IG3P und 10 Gäste