Verschobene Fussballspiele

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2787
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Lyrico » 26.05.2014 14:06

http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... ljagd.html.


zu dem besagten Spiel

hier die tore, welche innerhalb von 3min gefallen sind als klar war das die anderen ruhig verlieren kann ohne Abzusteigen (da die anderen Spiele wegen der Pyro unterbrechung bereits beendet waren )
https://www.youtube.com/watch?v=l_2iKq- ... ata_player
Nur der VfB

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9151
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon ewigfan » 27.05.2014 12:22

war denn dortmunds laste minute sieg im öletzten jahr gegen malaga in der cl auch verschoben? für mich sah das jetzt nicht irgendwie merkwürdiger aus, als das gegurke des VfB oldenburg gegen eichede am letzten spieltag.
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2787
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Lyrico » 27.05.2014 13:59

außer das man nicht sieht wie die den ball nach dem anstoß immer verloren haben. 3tore in 4 min. ist schon überprüfungswürdig... Hof (der verein der deshalb nun direkt absteigt, hat auch beschwerde eingelegt. steht auf der hp vom kicker)
Nur der VfB

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2787
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Lyrico » 27.05.2014 18:42

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat nun Stellung zu einer möglichen Spielmanipulation der Partie 1. FC Schweinfurt 05 gegen den SV Heimstetten vom 38. und letzten Spieltag genommen. Schweinfurt hatte bis zur 84. Minute 1:3 zurückgelegen und die Partie nach einer durch Pyrotechnik verursachten zwischenzeitlichen Spielunterbrechung am Ende dann noch 4:3 gewonnen. Dadurch erreichten die "Schnüdel" einen Relegationsplatz und dürfen nun wieder auf den Klassenverbleib hoffen. Die SpVgg Bayern Hof, die zeitgleich 3:1 gegen die Würzburger Kickers gewann, muss dagegen direkt absteigen und hat wegen des Verdachts der Manipulation auch Anzeige erstattet. "Der Bayerische Fußball-Verband hat aktuell keine Anhaltspunkte, dass die Partie manipuliert worden ist. Es ist logisch und absolut im Interesse des BFV, Klarheit zu schaffen", betont BFV-Pressesprecher Thomas Müther. Der Verband hatte deshalb bereits eine Überprüfung des Spiels bei der Firma "Sportradar" in Auftrag gegeben. "Unsere Analyse hat keinerlei Hinweise für eine Wettmanipulation ergeben", erklärt Sportradar-Manager Andreas Krannich

http://www.dfb.de/news/de/d-regionallig ... 58817.html

Es ging in dem Fall wohl auch weniger um Wettmanipulation sondern ehr um unerlaubte Abprache.... :wink:
Nur der VfB

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2196
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: london

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon der neue cody » 27.05.2014 19:00

Lyrico hat geschrieben:
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat nun Stellung zu einer möglichen Spielmanipulation der Partie 1. FC Schweinfurt 05 gegen den SV Heimstetten vom 38. und letzten Spieltag genommen. Schweinfurt hatte bis zur 84. Minute 1:3 zurückgelegen und die Partie nach einer durch Pyrotechnik verursachten zwischenzeitlichen Spielunterbrechung am Ende dann noch 4:3 gewonnen. Dadurch erreichten die "Schnüdel" einen Relegationsplatz und dürfen nun wieder auf den Klassenverbleib hoffen. Die SpVgg Bayern Hof, die zeitgleich 3:1 gegen die Würzburger Kickers gewann, muss dagegen direkt absteigen und hat wegen des Verdachts der Manipulation auch Anzeige erstattet. "Der Bayerische Fußball-Verband hat aktuell keine Anhaltspunkte, dass die Partie manipuliert worden ist. Es ist logisch und absolut im Interesse des BFV, Klarheit zu schaffen", betont BFV-Pressesprecher Thomas Müther. Der Verband hatte deshalb bereits eine Überprüfung des Spiels bei der Firma "Sportradar" in Auftrag gegeben. "Unsere Analyse hat keinerlei Hinweise für eine Wettmanipulation ergeben", erklärt Sportradar-Manager Andreas Krannich

http://www.dfb.de/news/de/d-regionallig ... 58817.html

Es ging in dem Fall wohl auch weniger um Wettmanipulation sondern ehr um unerlaubte Abprache.... :wink:

natürlich nicht um wettmanipulation. vll geht es eher darum daß der verband nun sagen kann seht her, wir haben es überprüft und alles ist ok, einfach nur des anscheins wegen. das ergibt keinen sinn, wenn man darüber nachdenkt. dennoch steht dann in der zeitung daß es überprüft und für unbedenklich befunden wurde
Das V steht für Verein

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2787
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Lyrico » 27.05.2014 20:37

wird wohl... aber Hof kann einem schon leid tun... stell die mal vor wir wären in dieser Lage....
Nur der VfB

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2238
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Johann Ohneland » 27.05.2014 21:53

Wir wären auf den Relegationsplatz gerutscht und hätten die Religationsspiele dann in bester oldenburger Manier vergeigt :wink:
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2787
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Lyrico » 27.05.2014 22:07

ne ich meinte aus der Sicht des Vereines welcher nun wegen dem unerwarteten Sieg direkt absteigen muss.
Nur der VfB

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2196
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: london

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon der neue cody » 28.05.2014 11:09

das ist ein gutes beispiel dafür, dass bei zeitungen eben weniger gedacht, sondern eher geschrieben wird.

ähnlich funktioniert auch die pressearbeit der polizei. ein trupp bullen hat wieder grundlos randaliert und zig leute verletzt? kein problem:
"als die randale eskalierte und auch polizeibeamte angegriffen wurden, waren die einsatzkräfte gezwungen, pfefferspray einzusetzen. schnell brachte die polizei die lage unter kontrolle. die polizeistrategie ging größtenteils auf. resultat der ausschreitungen: 14 verletzte störer, 7 ingewarsamnahmen und anzeigen wegen körperverletzung, widerstand gegen die staatsgewalt und landfriedensbruch".

dass die angezeigten schlicht das pech hatten, der polizei bei ihrer gewaltorgie im weg zu stehen, interessiert nicht, es wird einfach so hingenommen und abgedruckt
Das V steht für Verein

Akki
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5426
Registriert: 27.11.2007 23:41

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Akki » 29.05.2014 15:49


Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11100
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Ggaribaldi » 11.11.2014 17:50

Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Gryphos
VfB-Megafan
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2012 19:48

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Gryphos » 18.11.2014 14:23

Man habe Energie ohne Fanatismus,
Grundsätze ohne Demagogie und
Strenge ohne Grausamkeit.

http://greifenwandler.wordpress.com/ Guckt nach und werdet kluk! K-L-U-G

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11100
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Ggaribaldi » 28.01.2015 14:26

Mein System kennt keine Grenzen

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2196
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: london

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon der neue cody » 28.01.2015 16:27

wie geil ist das denn alter
Das V steht für Verein

Dati85
VfB-Megafan
Beiträge: 448
Registriert: 23.07.2014 20:14

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Dati85 » 28.01.2015 17:20

Hab ich ein falsches Video gesehen oder seh ich den betrug nicht?

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2196
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: london

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon der neue cody » 28.01.2015 18:57

na schau doch mal. besonders der tw versucht alles, um dem ball aus dem weg zu gehen und die angreifer sind einfach zu dämlich. echt5 witzig, die zunehmende verzweiflung zu sehen
Das V steht für Verein

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11100
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Ggaribaldi » 29.01.2015 09:07

Und beim 1-1 die Schwalbe vom Verteidiger am Pfosten
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20703
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Südschwede » 27.02.2015 17:17

Tipico verzichtet auf die Oberliga
Wettanbieter will Zeichen setzen

Spätestens seit dem vergangenen Oktober, als der Fußball-Oberligist TB Uphusen in die Schlagzeilen geriet, weil nach einer Partie gegen den SSV Jeddeloh (2:4) der Verdacht der Spielmanipulation im Raum stand (wir berichteten), war die Diskussion über Sportwetten in unterklassigen Ligen neu entbrannt. Nun hat der Wettanbieter Tipico, bei dem seinerzeit ungewöhnlich viele Einsätze getätigt worden waren, reagiert und die Amateur- sowie Juniorenligen gänzlich aus dem Programm genommen.
http://sportbuzzer.weser-kurier.de/maga ... liga/44808
H O F F M A N N · R A U S :!:

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4686
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Verschobene Fussballspiele

Beitragvon Blaue Elise » 10.10.2018 17:45

Dem belgischen Fußball droht offenbar ein Skandal ungeahnten Ausmaßes. Nach monatelangen Ermittlungen hat die belgische Polizei am Mittwochmorgen zahlreiche prominente Verdächtige festgenommen, darunter auch Ivan Leko, Trainer von Meister Club Brügge und Dortmunds Gegner in der Champions League. Es geht um Korruption, Geldwäsche und organisiertes Verbrechen.

http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/733647/artikel_skandal-in-belgien-auch-bruegge-trainer-festgenommen.html
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste