Frauenfußball allgemein

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

soccerboom
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 05.04.2018 00:35
Wohnort: Berlin

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon soccerboom » 15.04.2018 19:00

Hallo an alle, vielleicht verfolgt ihr die letzten Spiele von GS Essen, wie meint ihr, ob dieses Team an dem DFB-Pokal in Köln am 19. Mai teilnehmen wird? Die Aufstellung des Teams ist ausgezeichnet traniert und die Angreiferin Lea Schüller zeigt ein gutes Niveau :D

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21014
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Schwede » 15.04.2018 19:16

soccerboom hat geschrieben:Hallo an alle, vielleicht verfolgt ihr die letzten Spiele von GS Essen...

Komme ich leider nur noch sehr selten zu, seit ich intensiv die Spiele der Damen vom Tischtennis-Bundesligisten LTTV Leutzscher Füchse verfolge.
Teleportation will change everything.

soccerboom
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 05.04.2018 00:35
Wohnort: Berlin

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon soccerboom » 15.04.2018 20:09

Südschwede hat geschrieben:
soccerboom hat geschrieben:Hallo an alle, vielleicht verfolgt ihr die letzten Spiele von GS Essen...

Komme ich leider nur noch sehr selten zu, seit ich intensiv die Spiele der Damen vom Tischtennis-Bundesligisten LTTV Leutzscher Füchse verfolge.

Ist das ein Tischtennisverein aus Leipzig? Tranieren sie in Deutschland? Ich höre zum ersten Mal von ihnen :shock:

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5964
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Fussballgott » 16.04.2018 07:16

soccerboom hat geschrieben:Hallo an alle, vielleicht verfolgt ihr die letzten Spiele von GS Essen, wie meint ihr, ob dieses Team an dem DFB-Pokal in Köln am 19. Mai teilnehmen wird? Die Aufstellung des Teams ist ausgezeichnet traniert und die Angreiferin Lea Schüller zeigt ein gutes Niveau :D


Also du das geschrieben hast, stand doch bereits fest, dass Bayern und Wolfsburg das Finale bestreiten und Essen raus ist! :?: :!:
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

soccerboom
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 05.04.2018 00:35
Wohnort: Berlin

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon soccerboom » 16.04.2018 20:41

Fussballgott hat geschrieben:
soccerboom hat geschrieben:Hallo an alle, vielleicht verfolgt ihr die letzten Spiele von GS Essen, wie meint ihr, ob dieses Team an dem DFB-Pokal in Köln am 19. Mai teilnehmen wird? Die Aufstellung des Teams ist ausgezeichnet traniert und die Angreiferin Lea Schüller zeigt ein gutes Niveau :D


Also du das geschrieben hast, stand doch bereits fest, dass Bayern und Wolfsburg das Finale bestreiten und Essen raus ist! :?: :!:

Ichhabe das genau gemeint. Essen ist bei mir kein Favorit

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5964
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Fussballgott » 17.04.2018 06:41

soccerboom hat geschrieben:
Fussballgott hat geschrieben:
soccerboom hat geschrieben:Hallo an alle, vielleicht verfolgt ihr die letzten Spiele von GS Essen, wie meint ihr, ob dieses Team an dem DFB-Pokal in Köln am 19. Mai teilnehmen wird? Die Aufstellung des Teams ist ausgezeichnet traniert und die Angreiferin Lea Schüller zeigt ein gutes Niveau :D


Also du das geschrieben hast, stand doch bereits fest, dass Bayern und Wolfsburg das Finale bestreiten und Essen raus ist! :?: :!:

Ichhabe das genau gemeint. Essen ist bei mir kein Favorit


Bitte? Du fragst am 15. April um 19:00 Uhr ob wir glauben ob die SGS Essen an dem Pokalfinale am 19. Mai teilnehmen wird wobei am 15. April um 16:55 Uhr schon klar war, das die SGS Essen gerade rausgeflogen ist.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3145
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Malle » 17.04.2018 13:08

Es benutzt wahrscheinlich Internet Explorer.
Bild

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13043
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon James » 17.04.2018 13:51

Oder den Netscape Navigator …
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13043
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon James » 17.04.2018 13:53

Südschwede hat geschrieben:Tischtennis-Bundesligist LTTV Leutzscher Füchse

Ah. Den wo mit den Thi-Schwestern. Sehr gut. :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

soccerboom
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 15
Registriert: 05.04.2018 00:35
Wohnort: Berlin

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon soccerboom » 17.04.2018 23:58

Fussballgott hat geschrieben:
soccerboom hat geschrieben:
Fussballgott hat geschrieben:
Also du das geschrieben hast, stand doch bereits fest, dass Bayern und Wolfsburg das Finale bestreiten und Essen raus ist! :?: :!:

Ichhabe das genau gemeint. Essen ist bei mir kein Favorit


Bitte? Du fragst am 15. April um 19:00 Uhr ob wir glauben ob die SGS Essen an dem Pokalfinale am 19. Mai teilnehmen wird wobei am 15. April um 16:55 Uhr schon klar war, das die SGS Essen gerade rausgeflogen ist.

Ich lese nur Sportnachrichten auf https://www.stakers.com/de/ und habe gerade nicht so viel Zeit, um alle Match per TV zu verfolgen, deshalb war für mich unklar, dass SGS Essen rausfliegt. Aber jetzt Danke für Hilfe!

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5964
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Fussballgott » 26.04.2018 10:49

Fussballgott hat geschrieben: Bin gespannt wer es wird. Ich tippe auf Martina Voss, die aktuell die Schweiz betreut und das da recht gut macht.


Sie ist es dann auch geworden:
https://www.t-online.de/sport/fussball/frauenfussball/id_83671480/voss-tecklenburg-uebernimmt-die-dfb-frauen.html
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23945
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Soccer_Scientist » 19.05.2018 11:17

Großsponsor Albert Sprehe will laut Notvorstand Yilmaz Mutlu bei den BVC-Damen "erstmal eine Pause machen".

Man ist aber guter Dinge, genug andere Unternehmen von den BVC-Damen zu überzeugen, um die 2. BL zu halten.

*klick*
"Nicht alles was man oben reinsteckt, kommt unten wieder raus"

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4742
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Hulle » 19.05.2018 19:21

Soccer_Scientist hat geschrieben:*klick*

Dem ist nichts hinzuzufügen.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5964
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Fussballgott » 17.05.2019 15:51

Die weibliche U17 hat sich gerade in einem spannenden Elfmeterschießen den achten! Europameistertitel gesichert:

https://www.kicker.de/news/fussball/frauen/intligenfr/u-17-em-frauen-fb-1/2019/6/4573756/spielbericht_niederlande-u-17-63187_deutschland-u-17-frauen-43403.html
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4742
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Hulle » 17.05.2019 16:16

Keine der beiden Mannschaften konnte in der Folge für eine Entscheidung sorgen - und so ging es ohne Verlängerung direkt ins Elfmeterschießen. Die ersten beiden Schützinnen konnten für beide Teams zunächst souverän verwandeln, ehe das große Verschießen begann. Sieben Schützinnen in Folge vergaben, es brauchte insgesamt zwölf Elfmeter, bis es eine Entscheidung gab - und die fiel zugunsten der Deutschen aus: Innenverteidigerin Schiemann war es, die als sechste deutsche Schützin antrat, oben rechts verwandelte und somit den siebten EM-Titel für die U-17-Juniorinnen perfekt machte
Alter Verwalter....
pain is temporary - glory forever

kanzlermirko
VfB-Megafan
Beiträge: 3397
Registriert: 30.05.2010 21:50
Wohnort: heute hier, morgen da
Kontaktdaten:

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon kanzlermirko » 17.05.2019 16:21

Wir brauchen keine Eier.

Wir haben Pferdeschwänze.

Werbespot DFB Frauen

https://youtu.be/KYIrYY7a8G8

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5964
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Fussballgott » 20.05.2019 06:30

Beim BV Cloppenburg geht es nun wohl auch im Bereich Damen-Fussball bergab. Die Mannschaft erfährt einen Tag vor einem wichtigen Spiel aus der Zeitung, dass Ihre Trainerin fristlos entlassen wurde.

https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/cloppenburg-frauenfussball-nach-erreichtem-klassenerhalt-ueberwiegt-enttaeuschung_a_50,4,3306608193.html
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23945
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Soccer_Scientist » 20.05.2019 07:31

Fussballgott hat geschrieben:Beim BV Cloppenburg geht es nun wohl auch im Bereich Damen-Fussball bergab. Die Mannschaft erfährt einen Tag vor einem wichtigen Spiel aus der Zeitung, dass Ihre Trainerin fristlos entlassen wurde.

https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/cloppenburg-frauenfussball-nach-erreichtem-klassenerhalt-ueberwiegt-enttaeuschung_a_50,4,3306608193.html


Einfach zurücklehnen und schauen!

Die machen das schon.
"Nicht alles was man oben reinsteckt, kommt unten wieder raus"

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23945
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Soccer_Scientist » 20.05.2019 12:23

Presseerklärung des BVC

Nach der aktuellen Berichterstattung der vergangenen Tage sieht sich der Vorstand des BVC gezwungen, selbst eine Erklärung abzugeben. Wir gehen davon aus, dass diese Erklärung – ebenso wie die der Frauen – wortwörtlich abgedruckt wird und nicht wieder durch das Weglassen oder Verfälschen ein unzutreffendes Bild wiedergegeben wird:

1. Dieser Vorstand hat Ende Januar zu einem Zeitpunkt als niemand bereit war, Verantwortung zu übernehmen, sich bereit erklärt, eine Rettung des BVC zu versuchen. Wir waren immer darum bemüht, sachlich zu arbeiten, um das Unmögliche zu schaffen. Diese Sachlichkeit haben wir bisher nicht verlassen. Umso unerträglicher ist es, dass jetzt durch Unterstellungen, gezielte Falschinformationen und ehrabschneidenden Stellungnahmen in der Presse und über Facebook dieser Vorstand in seiner Arbeit behindert und diffamiert wird.

2. Im Januar ist seitens der damaligen Verantwortlichen erklärt worden, dass der Verein schuldenfrei sei. Einerseits entsprach dies nicht der Realität. In den ersten drei Wochen nach der Amtsübernahme durch uns sind Verbindlichkeiten in Höhe von 50.000 € zu Tage getreten. Andererseits waren alle Sponsorengelder der gesamten Saison verbraucht, so das keinerlei liquide Mittel mehr vorhanden waren. Die Verbindlichkeiten und die erforderlichen notwendigen Gelder bis zum Saisonende betrugen ca. 250.000 €. Zur Zeit drücken den Verein bis zum Saisonende noch ca. 150.000 €.

3. Sollte der Verein bis zum 14. Juni 2019 nicht 80.000 € aufbringen, müssen wir die eidesstattliche Versicherung abgeben. Der Gerichtsvollzieher hat diesen Termin angesetzt. Dies ist die Vorstufe zur Insolvenz.

4. All dies hat Frau Schulte gewusst und dennoch von uns unter körperlicher Bedrohung und Beschimpfungen verlangt, dass wir eine Garantie für den Erhalt der Damenmannschaft abgeben. Sie hat u. a. wörtlich gesagt: „Ich gehe zur Presse“. Wir haben dies bisher – auch zum Schutz von Frau Schulte – aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Allerdings sehen wir nunmehr– zu unserem eigenen Schutz - in Anbetracht der heutigen Situation keine Möglichkeit, als ebenfalls eine öffentliche Erklärung abzugeben.

5. Es ist immer wieder vor allem von der Frauenabteilung das Gerücht verbreitet worden, dass wir die Frauenabteilung abschaffen werden. Warum hätten wir uns mit dem Thema immer noch befassen sollen, wenn die Planung von Anfang an so gewesen wäre? Wir hatten klare Absprachen. Es ist schlicht eine Lüge, wenn die Frauen jetzt verbreiten, dass sie 90.000 € zusammen haben. Ein solcher Nachweis ist uns nicht vorgelegt worden, im Gegenteil: Aus der 300x300-Aktion sind gerade einmal 30.000 € generiert worden. Es ist auch falsch, dass keine Planungen für die neue Saison vorgenommen worden sind. Dafür war bis Freitag Frau Schulte zuständig. Trotz mehrfacher Versuche ist es uns am Freitag nicht gelungen, Kontakt mit anderen Verantwortlichen der Frauen zu bekommen. Wir hätten gerne unsere Entscheidung persönlich mitgeteilt.

6. Wir haben im Beisein von Frau Schulte mit dem Sponsor verhandelt. Dabei haben wir es als unsere Pflicht angesehen, dem Sponsor die Situation des Vereins zu erläutern. Der Sponsor war sogar bereit - trotz der verbalen Ausfälle von Frau Schulte und der desolaten wirtschaftlichen Lage des Vereins, weiter mit uns – dem Vorstand –zu verhandeln. Wir haben am Freitag eine einseitige Absichtserklärung des Sponsors erhalten, in der er erklärt hat, in welchem Rahmen eine Zusammenarbeit entstehen kann. Eine Absichtserklärung ist eben noch kein Vertrag, der alle offenen Fragen behandelt. Aufgrund einer einseitigen Absichtserklärung kann von uns nicht einseitig eine Zusage zum Erhalt der Damenmannschaft gegeben werden. Es geht zunächst einmal um die Rettung des Vereins.

7. Es ist vereinbart worden, am heutigen Tage weitere Verhandlungen zu führen. Wir befürchten allerdings, dass der Sponsor nach den bisherigen Berichterstattungen in der MT, sein Angebot zurückziehen wird; nicht zuletzt aufgrund der gezielten Indiskretionen. Die Absichtserklärung, in der die Verschwiegenheit vereinbart worden ist, kannten nur der Sponsor, die vier Vorstandsmitglieder und Frau Schulte. Weder der Sponsor noch die Vorstandsmitglieder haben diese Erklärung an die Presse gegeben. Wir wären ja auch schön blöd gewesen, wenn wir den letzten Strohhalm, den wir haben, auch noch versenken.

Fazit: Wir lassen uns nicht beirren, an der Rettung zu arbeiten. Wir lassen uns aber auch nicht unter Druck setzen. Sollten die Rettung gelingen, werden wir nicht mehr weitermachen, dann sollen doch alle Krakeeler und Beleidiger die Verantwortung übernehmen, denn sie können es ja anscheinend besser. Unter uns wird es allerdings eine Rückkehr von Frau Schulte nicht geben. Wir waren immer um sachliche und seriöse Arbeit bemüht; den „Karnevalsverein“ haben andere zu verantworten. Aus purem Eigennutz wird ein Traditionsverein zerstört. Wer will denn in diesem Theater noch Sponsor sein. Alle kleinen Erfolge, die wir hatten, sind mit einem Schlag zu Nichte gemacht worden.

gez.
Dr. Jürgen Vortmann, Präsident
Dirk Meyer, Vizepräsident
Daniel Plate, Vizepräsident
Laurenz Rake, Beisitzer
"Nicht alles was man oben reinsteckt, kommt unten wieder raus"

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5933
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Frauenfußball allgemein

Beitragvon Kane » 20.05.2019 12:28

Junge Junge, wenn man denkt es geht nicht schlimmer..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste