Der Pyro-Diskussions Thread

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6838
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Dino » 10.03.2017 21:23

Auf der HP des FC Köln wird die Angelegenheit ausführlich dargestellt. Demnach ist die Frage, ob Verbandsstrafen gegen einen Verein aufgrund eines Fehlverhaltens von Zuschauern zu einen Regressanspruch gegen den oder die Verursacher führen, bereits im September 2016 vom BGH im Sinne des betroffenen Vereins entschieden worden.
Der konkrete Fall würde vom BGH an das OLG Köln nur insoweit zurückverwiesen, als dies die konkrete Höhe des Regresses festlegen sollte. Hier hat das OLG der Forderung des FC Köln (€ 30.000) nur teilweise (rd. € 20.000) stattgegeben. Der Verein hat die Möglichkeit einer Revision beim BGH hinsichtlich der Höhe des Regresses, von der er auch Gebrauch machen will. Das gleiche Recht steht damit wohl auch dem regresspflichtigen Böllerwerfer zu.
Das bedeutet, dass die endgültige Summe noch reduziert oder aber auch bis auf € 30.000 angehoben werden kann.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23138
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Soccer_Scientist » 21.03.2017 10:26



Hansa in Zwickau

Alter Falter!
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13699
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon JanW » 21.03.2017 11:44

Hatte überlegt hinzufahren. Bin aber leider krankgeschrieben. Konnte sich sehen lassen. Nur auf die Leuchtspur sowie die Böller hätte man verzichten können.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4317
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Senf » 21.03.2017 19:07

>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 590
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon foley_artist » 22.03.2017 08:26

Zürich ist schon ziemlich stark!
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23138
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Soccer_Scientist » 06.06.2017 12:20

BORIS PISTORIUS GEGEN FANGEWALT

Innenminister lädt zu Fußballgipfel ein

Niedersachsens Innenminister will mit Fans, Aktiven und Funktionären über Lösungen gegen Fangewalt sprechen. Auch die Kommerzialisierung des Fußballs soll ein Thema sein.

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) will gegen die zunehmende Fangewalt im Fußball vorgehen. Er werde für den 10. August in Hannover zu einem Fußballgipfel einladen, um mit Fans, Aktiven und Funktionären über Gegenmaßnahmen und über die Fußballkultur zu reden, sagte Pistorius der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. „Ich frage mich, woher der teilweise verbreitete Irrglaube stammt, dass Pyrotechnik zum Fußball gehört.“


https://www.nwzonline.de/fussball/innenminister-laedt-zu-fussballgipfel-ein_a_31,3,523712032.html

Ist der Kerl eigentllich genauso oder schlimmer als Schünemann?
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12290
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon James » 06.06.2017 12:28

Soccer_Scientist hat geschrieben:Ist der Kerl eigentllich genauso oder schlimmer als Schünemann?

Schünemann bekam 2011 den Big Brother Award in der Kategorie Politik. Das hat der Pistorius noch nicht geschafft.
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6838
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Dino » 06.06.2017 22:36

Wie ein Angebot für ein Gespräch auf Augenhöhe liest sich das nicht gerade. Ich fürchte, dass da eher nur eingeladen wird, wer ohnehin weitgehend mit den Auffassungen des Innenministers konform geht.
Besonders schön: "Es soll auch über die Kommerzialisierung des Fussballs geredet werden." Na denn ...
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4317
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Senf » 21.07.2017 10:45

Pyrotechnik
Das kalte Feuer
Die einen halten Pyrotechnik im Fußballstadion für den Höhepunkt ihrer Fankultur, andere für kriminell. In Dänemark wird nun eine ungefährliche Variante getestet.

http://www.zeit.de/sport/2017-07/pyrotechnik-stadion-fussball-daenemark-loesung

Ein schöner Artikel, der einen Überblick über die Legalisierungsmodelle in Dänemark, Schweden, USA und Norwegen gibt.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2404
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Lyrico » 21.07.2017 14:08

Senf hat geschrieben:
Pyrotechnik
Das kalte Feuer
Die einen halten Pyrotechnik im Fußballstadion für den Höhepunkt ihrer Fankultur, andere für kriminell. In Dänemark wird nun eine ungefährliche Variante getestet.

http://www.zeit.de/sport/2017-07/pyrotechnik-stadion-fussball-daenemark-loesung

Ein schöner Artikel, der einen Überblick über die Legalisierungsmodelle in Dänemark, Schweden, USA und Norwegen gibt.


Ich wäre sogar für härtere Strafen für illegales Abbrennen, wenn es eine brauchbare Auswahl an legalen Bengalos und Rauch gibt.

Dann können die Idioten die Böller/Leuchtspuren usw . nutzen meinetwegen direkt fette Geldstrafen bekommen.

Man kann dann gerne auch die Regelung treffen, dass dir Sachen vorher kontrolliert und durch den Verein/Sicherheitsdienst vorab ins Stadion genommen werden, so dass es bei der Kontrolle einfacher ist. (alles was durch den normalen Eingang reinkommt ist verboten)
Nur der VfB

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8769
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon kalimera » 16.08.2017 12:25

Soccer_Scientist hat geschrieben:
BORIS PISTORIUS GEGEN FANGEWALT

Innenminister lädt zu Fußballgipfel ein

Niedersachsens Innenminister will mit Fans, Aktiven und Funktionären über Lösungen gegen Fangewalt sprechen. Auch die Kommerzialisierung des Fußballs soll ein Thema sein.

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) will gegen die zunehmende Fangewalt im Fußball vorgehen. Er werde für den 10. August in Hannover zu einem Fußballgipfel einladen, um mit Fans, Aktiven und Funktionären über Gegenmaßnahmen und über die Fußballkultur zu reden, sagte Pistorius der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. „Ich frage mich, woher der teilweise verbreitete Irrglaube stammt, dass Pyrotechnik zum Fußball gehört.“


https://www.nwzonline.de/fussball/innenminister-laedt-zu-fussballgipfel-ein_a_31,3,523712032.html

Ist der Kerl eigentllich genauso oder schlimmer als Schünemann?

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius denkt über kontrolliertes Zünden von Pyrotechnik nach.
weiter
http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2017/08/pyrotechnik-im-stadion-boris-pistorius-will-darueber-reden

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13699
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon JanW » 16.08.2017 12:33

Niemand hat die Absicht kontrolliertes zünden zu erlauben. Soweit kommt es nie. Es sind wahlen. Da muss man auch mal solche Themen anschneiden.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1770
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Johann Ohneland » 16.08.2017 13:16

http://www.zeit.de/sport/2017-08/ultras-krieg-dem-dfb-bild

Finde ich einen recht gelungenen Artikel seitens der Zeit.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2404
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Lyrico » 16.08.2017 14:01

Johann Ohneland hat geschrieben:http://www.zeit.de/sport/2017-08/ultras-krieg-dem-dfb-bild

Finde ich einen recht gelungenen Artikel seitens der Zeit.


stimmt wohl
Nur der VfB

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10445
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Ggaribaldi » 16.08.2017 17:33

Jope
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3735
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Blaue Elise » 19.08.2017 00:15

Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste