Der Pyro-Diskussions Thread

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10446
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Ggaribaldi » 09.02.2017 22:33

Geil
Mein System kennt keine Grenzen

InMemoriamWernerFuchs
VfB-Megafan
Beiträge: 1863
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bei Keek, Kleine Bruderusstraße 42. Unna

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon InMemoriamWernerFuchs » 12.02.2017 13:03

Choreotechnisch ist Hamburg bei Heimspielen echt mies.

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10828
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Feuerlein » 18.02.2017 19:31

http://www.sportbuzzer.de/artikel/wegen-pyro-aktion-schwerverletzter-werder-fan-in-mainz/

Gab einen Schwerverletzten bei der Pyro Aktion von Werder. Das wird wieder nen Ozean auf die Mühlen derer die Pyro pauschal verurteilen (was genau passiert ist weiß ich noch nicht)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2404
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Lyrico » 18.02.2017 21:38

Feuerlein hat geschrieben:http://www.sportbuzzer.de/artikel/wegen-pyro-aktion-schwerverletzter-werder-fan-in-mainz/

Gab einen Schwerverletzten bei der Pyro Aktion von Werder. Das wird wieder nen Ozean auf die Mühlen derer die Pyro pauschal verurteilen (was genau passiert ist weiß ich noch nicht)


Oder man sieht das (was kein offizieller machen würde) von der anderen Seite und fragt sich ob sowas durch legales anbrennen in extra Pyro Zonen verhindert hätte.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23141
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Soccer_Scientist » 19.02.2017 08:33

Die Aussage der Polizei, das hätte nichts mit Fanverhalten zu tun, ist auch ganz groß.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10828
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Feuerlein » 19.02.2017 08:52

War wohl ein inhalationstrauma, sprich durch das einatmen des rauches wohl arge Atemprobleme.

Das ist halt der Haken am Rauch, da kann man auch als Außenstehender nicht einfach weg in nem vollen Block.

Ich hoffe Mal, dass der Fan wieder fix gesund ist (ist auf eigenem Wunsch wohl abends wieder aus dem kh geb Heimat aufgebrochen) und dass das nun nicht wieder zum Anlass genommen wird Mantra mäßig nun über die so genannten Fans und die Gefährlichkeit von Pyro zu faseln
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13699
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon JanW » 19.02.2017 11:32

Ich denke es wäre Zeit für Johannes B. Kerner bei einer Puppe die Schädlichkeit von Rauch zu demonstrieren.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13699
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon JanW » 19.02.2017 11:32

Ich denke es wäre Zeit für Johannes B. Kerner bei einer Puppe die Schädlichkeit von Rauch zu demonstrieren.

Das Feuer heiß ist und brennt, das wissen wir ja jetzt alle.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4317
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Senf » 20.02.2017 20:13

Feuerlein hat geschrieben:War wohl ein inhalationstrauma, sprich durch das einatmen des rauches wohl arge Atemprobleme.

Das ist halt der Haken am Rauch, da kann man auch als Außenstehender nicht einfach weg in nem vollen Block.

Ich hoffe Mal, dass der Fan wieder fix gesund ist (ist auf eigenem Wunsch wohl abends wieder aus dem kh geb Heimat aufgebrochen) und dass das nun nicht wieder zum Anlass genommen wird Mantra mäßig nun über die so genannten Fans und die Gefährlichkeit von Pyro zu faseln


Da die Person sich nach deutlich unter 24 Stunden aus dem Krankenhaus entlassen hat, dürfte es sich per Definition wohl um einen Leichtverletzten gehandelt haben.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6840
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Dino » 08.03.2017 13:24

Orlando City SC (USA-Profiliga) hat in seinen neuen Stadion eine "Smoking Area" eingerichtet in der das Abbrennen von Pyros ausdrücklich erlaubt ist.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23141
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Soccer_Scientist » 08.03.2017 13:33

Ist Johannes B. Kerner bereits informiert?
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6840
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Dino » 08.03.2017 13:38

Er geht zur Zeit wohl nicht ans Telefon, aber ich versuche weiter, ihn zu erreichen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4317
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Senf » 08.03.2017 19:04

Orlandos neues Stadion ist für jeden Ultra ein Traum
[...]
Vielleicht kommt die Lösung nun ausgerechnet aus den USA, jenem Land, in dem Fußball als Sportart ja eher ein Randdasein pflegt. Im am Sonntag eingeweihten Stadion von Orlando haben findige Planer extra eine Zone geschaffen, in der die Fans ganz offiziell Rauchbomben und Leuchtfackeln anzünden dürfen. Die „Smoke Device Area“ könnte auch für deutsche Klubs Vorreiter werden, die sich seit Jahren mit der Problematik um das Abfeuern von Pyrotechnik in ihren Arenen auseinandersetzen müssen.
[...]
Und noch eine andere Neuerung aus dem Stadion in Orlando sorgt für Gesprächsstoff. 49 Sitze in der 25.000 Zuschauer fassenden Arena sind in Regenbogenfarben gehalten. Sie erinnern an die 49 Opfer, die bei einem Anschlag auf den bei Schwulen beliebten Nachtclub „Pulse“ im vergangenen Jahr getötet wurden.

„Die meisten von ihnen waren Anhänger des Klubs“, sagt Vorstandsboss Flavio Augusto da Silva. Mit diesen in Sektion zwölf des Stadions errichteten Plätzen wolle man eine bleibende Erinnerung an die Opfer schaffen.

https://www.welt.de/sport/fussball/internationale-ligen/article162640634/Orlandos-neues-Stadion-ist-fuer-jeden-Ultra-ein-Traum.html
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23141
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Soccer_Scientist » 08.03.2017 19:17

Oh, Kundenorientierung.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12294
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon James » 09.03.2017 10:22

Senf hat geschrieben:„Smoke Device Area“

America first.
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7282
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Frank aus Oldb » 09.03.2017 15:24

JanW hat geschrieben:Ich denke es wäre Zeit für Johannes B. Kerner bei einer Puppe die Schädlichkeit von Rauch zu demonstrieren.
Das Feuer heiß ist und brennt, das wissen wir ja jetzt alle.

man könnte das ja alles auch an jbk selbst demonstrieren.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4317
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Senf » 09.03.2017 16:49

James hat geschrieben:
Senf hat geschrieben:„Smoke Device Area“

America first.


So sieht's aus:
https://twitter.com/WEAREYORK/status/838671537708335104/photo/1
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 19972
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Südschwede » 09.03.2017 18:34

Hatte ich mir spektakulärer vorgestellt. :wink:
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6840
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon Dino » 10.03.2017 14:28

Das Oberlandesgericht Köln hat jetzt dem FC Köln Recht gegeben, der von einem Zuschauer, der einen Böller im Stadion gezündet und damit mehrere andere Leute verletzt hat, die Erstattung einer Verbandsstrafe in Höhe von € 20.000 gefordert hat.
Der Zuschauer muss dem FC Köln die gegen diesen verhängte Verbandsstrafe erstatten.
M. W. Ist das der erste diesbezügliche Präzedenzfall, der von einem OLG, also bereits in 2. Instanz, entschieden wurde. Keine Ahnung, ob in dieser Sache noch eine Berufung beim Bundesgerichtshof möglich ist. Aber der wäre wohl die absolut letzte Instanz, die dieses OLG-Urteil überhaupt noch kippen könnte. Allerdings wohl sehr unwahrscheinlich, dass es noch dazu kommt.
Das sieht für den Böllerwerfer somit alles andere als gut aus. Ein teurer Böller.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11344
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Der Pyro-Diskussions Thread

Beitragvon BMP » 10.03.2017 14:58

Wenn das appellieren an die Vernunft wenig bis gar nicht hilft ...
In unserer Gesellschaft ist ja alles möglich ..., wird uns ja immer wieder gesagt ...
Nur irgendwann gibt es auch Konsequenzen, wenn man die falschen Schlüsse zieht ...
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste