Nationaltorwart Robert Enke tot

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Octron2001de
VfB-Megafan
Beiträge: 897
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Wildeshausen

Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Octron2001de » 10.11.2009 20:24

Hannover-Präsident Martin Kind teilte mit: „Die Polizei hat mich angerufen und hat bestätigt, dass Robert Enke tot ist. Ich habe die Todesnachricht um etwa 19.35 Uhr erhalten."

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21063
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Schwede » 10.11.2009 20:28

WTF? :shock:
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Eddi Zoller
VfB-Megafan
Beiträge: 227
Registriert: 13.05.2007 16:49
Wohnort: Bremen

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Eddi Zoller » 10.11.2009 20:29

:shock:
Ich musste meine Jungs ins kalte Feuer werfen.
(Klaus Toppmöller)

Benutzeravatar
Octron2001de
VfB-Megafan
Beiträge: 897
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Wildeshausen

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Octron2001de » 10.11.2009 20:30

Was soll das heißen?

Das ist leider kein Spaß. Guck auf Bild.de!

Benutzeravatar
Mooseman
VfB-Megafan
Beiträge: 1424
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Münster

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Mooseman » 10.11.2009 20:33

Spiegel Online meldet es auch.

Das ist ja furchtbar.

Benutzeravatar
Wurmi
VfB-Megafan
Beiträge: 2204
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26127 Oldenburg

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Wurmi » 10.11.2009 20:34

Ja, auf spiegel.de steht es auch. Kaum zu fassen! Was ist denn mit ihm passiert?
.
"Nächstes Jahr kann ich nicht heiraten! Da hab ich schon Geburtstag!"

Choice
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 35
Registriert: 26.02.2009 19:06
Kontaktdaten:

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Choice » 10.11.2009 20:34

Er wurde wohl bei Neustadt von einem Zug überfahren. Das meldet jedenfalls die Neue Presse...
„Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.“

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5127
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Juri » 10.11.2009 20:35

omg :cry:
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3152
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Malle » 10.11.2009 20:37

R.I.P Robert Enke! :cry: :cry:
Bild

Benutzeravatar
Eddi Zoller
VfB-Megafan
Beiträge: 227
Registriert: 13.05.2007 16:49
Wohnort: Bremen

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Eddi Zoller » 10.11.2009 20:37

Ach du Schande!
Ich musste meine Jungs ins kalte Feuer werfen.
(Klaus Toppmöller)

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14347
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon JanW » 10.11.2009 20:38

Fuck ey ... das darf ja wohl nicht wahr sein :cry:
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Mooseman
VfB-Megafan
Beiträge: 1424
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Münster

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Mooseman » 10.11.2009 20:41

Wenn die Gerüchte aus anderen Foren stimmen, hat er sich offenbar vor einen Zug geworfen.

Bei einer solchen Tragödie fehlen einem echt die Worte...

Benutzeravatar
manu
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 22
Registriert: 09.10.2009 03:19
Wohnort: oldenburg

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon manu » 10.11.2009 20:42

Ich hab einen Schock!!! :shock:

Benutzeravatar
DjMars
VfB-Megafan
Beiträge: 2110
Registriert: 10.06.2007 23:00
Wohnort: Nord-Ofenerdiek

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon DjMars » 10.11.2009 20:43

Herzliches Beileid an seine Familie.
Ein tragisches Ende eines bewegten Lebens. Wenigstens kann er jetzt bei seiner Tochter sein.
Es wäre besser an der Verhütung des Elends zu arbeiten, als die Zufluchtsorte für die Elenden zu vermehren

Denis Diderot

Dirstar
VfB-Megafan
Beiträge: 3407
Registriert: 20.02.2007 11:04
Wohnort: Oldenburg

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Dirstar » 10.11.2009 20:44

Scheiße! Erst die Tochter und jetzt er selber! :cry: Mein Beiled!
Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa!
Nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer!!!!

hergi
VfB-Megafan
Beiträge: 171
Registriert: 01.12.2007 16:32

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon hergi » 10.11.2009 20:44

Das ist ja furchtbar! :shock:

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14347
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon JanW » 10.11.2009 20:44

Choice hat geschrieben:Er wurde wohl bei Neustadt von einem Zug überfahren. Das meldet jedenfalls die Neue Presse...


laut bahn.de kommen die züge aus hannover in bremen alle später an , wegen eines notarzt einsatzes am gleis ... omg ...wie schrecklich :cry:
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3152
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Malle » 10.11.2009 20:47

Aus dem Nichts diese Nachricht. Der für mich Sympatischste deutsche Torwart ist tot. :shock:
Bild

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21063
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Schwede » 10.11.2009 20:49

POL-H: Mann auf Bahnübergang tödlich verletzt Neustadt-Eilvese

Hannover (ots) - Gegen 18.25 Uhr am frühen Dienstagabend ist bei Neustadt-Eilvese ein Mann von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Bei dem Opfer handelt es sich offensichtlich um Fußballnationaltorwart Robert Enke von Hannover 96. Erste polizeiliche Erkenntnisse deuten auf einen Suizid hin. Wir informieren Sie im Laufe des Abends weiter. Ein Pressesprecher der Polizeidirektion Hannover wird gegen 21 Uhr vor Ort sein. sw
http://www.presseportal.de/polizeipress ... n_hannover
Teleportation will change everything.

Dirstar
VfB-Megafan
Beiträge: 3407
Registriert: 20.02.2007 11:04
Wohnort: Oldenburg

Re: Nationaltorwart Robert Enke tot

Beitragvon Dirstar » 10.11.2009 20:50

Kuckt mal bei Google News wie schnell das jetzt geht!? BILD schreibt schon von Selbstmord! Hoffentlich ist das mal wieder gelogen! :cry:
Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa!
Nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer!!!!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste