3.Liga

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2890
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: 3.Liga

Beitragvon Lyrico » 07.08.2019 14:44

Schranzi386 hat geschrieben:Frahn ist zweifelsohne ein guter Stürmer, vielleicht mit ein bisschen zu wenig Grips. Allerdings wird Frahn in Chemnitz auch Topverdiener sein (denke 5stellig / Stichwort: Insolvenz). Eventuell spielen hier auch die finanzielle Lage und die Negativschlagzeilen von Frahn zusammen eine Rolle.

Fakt ist, Frahn ist ein herber Verlust, den Chemnitz kaum kompensieren kann. Dazu kommt viel negative Publicity, wovon der Chemnitzer FC in den vergangenen Jahren genügend hatte. Hätte man das ganze in kleinem Rahmen gelassen und medial nicht so ganz aufgebauscht, wären Chemnitz und auch Frahn mehr geholfen gewesen.

Ich denke das Frahn einen neuen Verein finden und der Chemnitzer FC unter diesen Umständen absteigen wird.


Und was hätte das für ein Bild auf den Verein geworfen wenn es nach ein oder zwei Monaten rausgekommen und in der Presse gelandet wäre?. Da hätte sich der Verein bezüglich der Aussagen gegen Rechte Einflüsse vorzugehen (nach den letzten Eskapaden wie die Trauerminute für den bekannten Rechten vor nicht allzu langer Zeit) komplett unglaubwürdig gemacht.
Nur der VfB

Online
Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8337
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: 3.Liga

Beitragvon Dino » 07.08.2019 17:28

Frahn ist Wiederholungstäter in Sachen Sympathiebekundungen mit Neonazis. Dass er sich mit Naivität und Nichtwissen rausreden will, ist dreist und charakterlos.
Der Kerl mag seine fußballerischen Qualitäten haben; ich könnte einen Verein, der ihn deshalb ungeachtet seiner Nazi-Verbindungen unter Vertrag nimmt, niemals unterstützen. Ich würde lieber einen Abstieg ertragen als so einen Typen bei „meinem“ Verein.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: 3.Liga

Beitragvon Schwede » 07.08.2019 18:38

Schranzi386 hat geschrieben:Ich denke das Frahn einen neuen Verein finden und der Chemnitzer FC unter diesen Umständen absteigen wird.

Das dürfte dann ein Oberligist sein, der nahezu unter Ausschluss der Öffentlichkeit spielt. Kein Klub von Rang und Namen wird sich ohne Not einrn negativen Shitstorm an Land ziehen und Beef mit den Fans anfangen.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23992
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: 3.Liga

Beitragvon Soccer_Scientist » 07.08.2019 20:02

Naja. Cottbus würde ich schon für eine Option halten.
"Sich fügen heißt lügen"

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14376
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: 3.Liga

Beitragvon JanW » 07.08.2019 20:13

Lok Leipzig.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: 3.Liga

Beitragvon Schwede » 07.08.2019 20:18

Soccer_Scientist hat geschrieben:Naja. Cottbus würde ich schon für eine Option halten.

Babelsberg soll ja auch an ihm dran sein. :lol:
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4770
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: 3.Liga

Beitragvon Hulle » 07.08.2019 20:32

JanW hat geschrieben:Lok Leipzig.

Wie kommst Du darauf? Das überrascht mich jetzt etwas, da ich die immer für eher links hielt..
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14376
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: 3.Liga

Beitragvon JanW » 07.08.2019 20:55

Du verwechselst die mit Chemie Leipzig.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9259
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: 3.Liga

Beitragvon ewigfan » 07.08.2019 21:05

Ich gehe fest von BSV Rehden aus. :omg:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23992
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: 3.Liga

Beitragvon Soccer_Scientist » 07.08.2019 21:09

Schwede hat geschrieben:Babelsberg soll ja auch an ihm dran sein. :lol:


Kann mich noch daran erinnern, wie die damals rumgemault haben, als er von Babelsberg zu RB gegangen ist. Klasse Type und so.
"Sich fügen heißt lügen"

Schranzi386
VfB-Megafan
Beiträge: 1963
Registriert: 13.05.2006 01:48

Re: 3.Liga

Beitragvon Schranzi386 » 08.08.2019 15:01

Für mich bleiben viele Fragen offen:
- Woher haben die ganzen Leute die Numer von Sobotzik? Steckt er damit drin?
- Wenn der Chemnitzer FC nun behauptet, Frahn sympathisiert mit den Rechten, könnte dies mehrere Straftatbestände, u.a. der üblen Nachrede erfüllen. Aber das sollen Richter, Anwälte etc. klären.
- Warum haben diese Gruppierungen kein Hausverbot?

Ich sehe hier nur nur Verfehlungen von Frahn, sondern auch gravierende Verfehlungen vom Chemnitzer FC. Bei transfermarkt stellen sich einige die Frage, ob man bei Linksextremisten genau so verfahren hätte.

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2561
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: 3.Liga

Beitragvon Johann Ohneland » 08.08.2019 15:37

Ein paar kurze Antworten:

Die Gruppierungen/entsprechenden Personen haben beim CFC Hausverbot. Das ganze war ja bei einem Auswärtsspiel.

Frahn ist nicht gefeuert worden, weil er rechts ist, sondern weil er sich rufschädigend gegenüber seinem Arbeitsgeber verhalten hat. Da ist ne Klage relativ sinnlos wegen Verleumdung. Denn dass er mit den entsprechenden Personen Kontakt hatte, wird er nicht verneinen können.

Ich bin mir sicher, dass es bei eigentlich allen kleineren Vereinen, innerhalb von paar Minuten möglich ist, Telefonnummern bekannt werden zu lassen.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Schranzi386
VfB-Megafan
Beiträge: 1963
Registriert: 13.05.2006 01:48

Re: 3.Liga

Beitragvon Schranzi386 » 08.08.2019 15:58

Nur warum setzt man sich nicht dann dafür ein, dass diese Leute auch in anderen Stadien gesperrt werden?

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12071
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: 3.Liga

Beitragvon BMP » 08.08.2019 19:04

Schranzi386 hat geschrieben:Nur warum setzt man sich nicht dann dafür ein, dass diese Leute auch in anderen Stadien gesperrt werden?

Da würde ich erstmal nach einer gesetzlichen Grundlage fragen. Oder ob so etwas überhaupt rechtlich durchsetztbar wäre.

Mit eigenem Hausrecht kann ich das für mich durchsetzen. Ich müsste wahrscheinlich erst viele andere Vereine überzeugen, es mir nachzutun und da stiesse es schon wieder an seine Grenzen.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2561
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: 3.Liga

Beitragvon Johann Ohneland » 08.08.2019 19:44

Wäre quasi n bundesweites Stadionverbot. Ich vermute, dass dafür die Grundlage fehlt. Oder man hat es einfach nur bedingt als relevant gesehen.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Schranzi386
VfB-Megafan
Beiträge: 1963
Registriert: 13.05.2006 01:48

Re: 3.Liga

Beitragvon Schranzi386 » 31.08.2019 22:11

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/vor-dem-derby-der-rivalen-schwein-mit-hass-tiraden-gegen-lautern-besprueht-64328788.bild.html

Was für Idioten. Ich hoffe man findet diese Deppen und bestraft diese ordentlich. Leider sind die deutschen Gesetze zu lasch, sodass die Strafe milde sein wird. Wie schön war das doch im Mittelalter, wo solche Leute gefoltert wurden.

Falls wer spenden möchte (habe selber 10,00 € gespendet):

Wir ( Berufstierrettung und TIerheim FT ) würden gerne , wenn genug Spenden eingehen , auf eine Rechnungsstellung an die Behörde verzichten und wenn dann noch was übrig ist , das restliche Geld für eine Patenschaft für Lotta, in ihrem evtl. Endzuhause übernehmen .
Spendenkonto :

Frankenthaler Tierschutzverein 1906 e.V.
VWZ: Lotta

Sparkasse Rhein Haardt
BIC: MALADE51DKH
IBAN: DE43546512400000033589

Tierrettung Rhein Neckar
VWZ: Lotta
Senden Sparkasse Donnersberg
IBAN: DE25 5405 1990 0007 0322 61
BIC: MALADE51ROK

Wer eine Spendenbescheinigung möchte, bitte Adresse auf der Überweisung mit einfügen .

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11793
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: 3.Liga

Beitragvon Feuerlein » 14.09.2019 15:49

Alter Falter Meppen. Mal eben locker flockig Kaiserslautern mit 6:1 abgeschossen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5397
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: 3.Liga

Beitragvon Blaue Elise » 17.11.2019 21:04

Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste