Die deutsche Nationalmannschaft...

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13840
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon JanW » 04.09.2017 21:26

Diese erste Halbzeit gehört für mich zu den besten, die ich je von einer Deutschen Nationalmannschaft bisher gesehen habe. Das ist einfach Weltklasse.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11103
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Feuerlein » 04.09.2017 21:35

nana, die erste halbzeit wm halbfinale 2014 war besser ;)

ansonsten, zu wenig tore^^
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13840
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon JanW » 04.09.2017 21:37

Zu den besten, Feuerlein. Zu den besten. Da habe ich selbstverständlich das Spiel gegen Brasilien schon mit dazugezählt. Da wird auch niemals etwas drüber kommen.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10555
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Ggaribaldi » 04.09.2017 21:55

Feuerlein hat geschrieben:
Soccer_Scientist hat geschrieben:


Die Lieder der deutschen Fans sagen auch einiges:

- Die Nummer 1 der Welt sind wir!
- Mexiko der Böhsen Onkelz, die zumindest mal eine Rechtsrockband war
- Hurra, hurra, die Deutschen, die sind da!



Das ist der Beweis.


Solange wir Weltmeister sind, sind wir die Nr 1 der Welt. Mexiko wird seit Jahren gesungen. Hurra hurra die Deutschen sind da, meine Güte, das doch ok.

Sieg Heil oder so geht natürlich nicht klar

Very word!
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 04.09.2017 22:59

War nett anzusehen, keine Frage. Große Aussagekraft zum Stand der Nationalmannschaft wird man dem Spiel aber nicht beimessen können. Dazu waren die Norwege viel zu schwach. Das war ja mehr als lahm, was die abgeliefert haben. Wenn man schon spielerisch nicht mithalten kann, könnte man doch wenigstens Lauf- und Einsatzbereitschaft zeigen.
Eher Rollmöpse als Wikinger! Kein Vergleich etwa mit dem Auftreten der ebenfalls fußballerisch beschränkten Isländer bei der EM. Die haben mit Teamgeist und Kampfbereitschaft Berge versetzt und begeistert.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2101
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: london

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon der neue cody » 05.09.2017 00:43

Wer tatsächlich noch immer die 'onkelz rechts-nummer' anleiert ist ein nazi
kriminelle polizisten abschieben

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7462
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Frank aus Oldb » 05.09.2017 01:38

der neue cody hat geschrieben:Wer tatsächlich noch immer die 'onkelz rechts-nummer' anleiert ist ein nazi

du hast mich 2014/15 nach dem spiel in meppen im fp gefragt ob ich ein nazi bin. ist das auch ein anleiern?
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1867
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Johann Ohneland » 05.09.2017 10:26

der neue cody hat geschrieben:Wer tatsächlich noch immer die 'onkelz rechts-nummer' anleiert ist ein nazi

In der Einzelbewertung stimme ich dir zu, wobei manche Fans - gerade im Osten - relativ wenig Berührungsängste mir Rechtsaußen haben, aber das ist wohl bei der Menge an Fans nicht zu verhindern. Nichtsdestotrotz war z.B. die GOND, neben einigen Black Metal-Veranstaltungen irgendwo in Thüringen, das einzige Ferstivals, auf dem ich war/gearbeitet habe, auf denen zu offensichtliche Tattoos abgeklebt werden mussten. Aber ihr habt natürlich schon recht, dass das Singen von Mexiko alleine auf gar nichts hinweist. Allerdings ist die Gesamtschau dann auf diese kleine Gruppe von 200 Leuten schon recht aussagekräftig.

Bild
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23310
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Soccer_Scientist » 05.09.2017 11:34

Dass bei der Nationalmannschaft ein ganz unerträgliches Gemüse mitfährt, steht wohl außer Zweifel. Als die Frauennationalmannschaft hier in Oldenburg gegen irgendwas gespielt hat, hat mir das schon gereicht. Da kann ich mir gut vorstellen, was da bei den Herren mit nach Polen oder Tschechien fährt.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4422
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Hulle » 05.09.2017 20:32

Dino hat geschrieben:Kein Vergleich etwa mit dem Auftreten der ebenfalls fußballerisch beschränkten Isländer bei der EM. Die haben mit Teamgeist und Kampfbereitschaft Berge versetzt und begeistert.

Da hat es wohl nichts geholfen, den Trainer abzuwerben.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 05.09.2017 22:14

Hulle hat geschrieben:
Dino hat geschrieben:Kein Vergleich etwa mit dem Auftreten der ebenfalls fußballerisch beschränkten Isländer bei der EM. Die haben mit Teamgeist und Kampfbereitschaft Berge versetzt und begeistert.

Da hat es wohl nichts geholfen, den Trainer abzuwerben.

Offensichtlich nicht. Die Spieler auf dem Platz müssen es schon selber richten.
Ich habe drauf gewartet, dass einer die Sache mit dem Trainer anspricht, bzw. war gespannt, ob ...
Du hast den 1. Preis gewonnen! Glückwunsch!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4422
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Hulle » 06.09.2017 14:39

Und ich hatte mich gewundert, dass Du es nicht erwähnst :wink:
Was habe ich denn gewonnen? Gern PN, damit kein Neid aufkommt :D
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 06.09.2017 17:08

Hulle hat geschrieben:Und ich hatte mich gewundert, dass Du es nicht erwähnst :wink:
Was habe ich denn gewonnen? Gern PN, damit kein Neid aufkommt :D

Ruhm, Ehre und freudigen Applaus!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2101
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: london

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon der neue cody » 07.09.2017 09:50

Frank aus Oldb hat geschrieben:
der neue cody hat geschrieben:Wer tatsächlich noch immer die 'onkelz rechts-nummer' anleiert ist ein nazi

du hast mich 2014/15 nach dem spiel in meppen im fp gefragt ob ich ein nazi bin. ist das auch ein anleiern?

oh je, dir ist schon klar, daß ich dieses wort gern ohne tieferen sinn oder zusammenhang als aufhänger für ein interessantes gespräch nutze? ist halt ein super-schnittiges wort. nazi. das geht immer :D
kriminelle polizisten abschieben

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 02.10.2017 16:12

Der beschämende Auftritt einiger Vollpfosten beim EM-Qualifikationsspiel der Nationalmannschaft in Prag hat dem DFB eine Strafe von 32.000 Schweizer Franken eingebracht.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Horstcauso
VfB-Superfan
Beiträge: 146
Registriert: 10.10.2014 18:16

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Horstcauso » 02.10.2017 16:24

Vielleicht sollte man den Vollpfosten bzw. "Heilpraktikern" mal aufrechnen wieviel Reichsmark das sind

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23310
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Soccer_Scientist » 03.10.2017 14:08

Die Tschechen haben halt auch ihre Probleme mit kriminellen Ausländern.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12499
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon James » 03.10.2017 14:15

So siehts aus.
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11475
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon BMP » 03.10.2017 14:18

Horstcauso hat geschrieben:Vielleicht sollte man den Vollpfosten bzw. "Heilpraktikern" mal aufrechnen wieviel Reichsmark das sind

Zu welchem Kurs? 1923 oder 1932? :mrgreen:
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 05.10.2017 23:50

Munteres Spiel heute, großartige nordirische Fans, Quali durch, was will man mehr.
Mich hätte schon interessiert, wie es ohne das genial-glückliche erste Tor gelaufen wäre. Das hat die Nordiren in der ersten Halbzeit doch wohl sehr geschockt.
In der zweiten Halbzeit waren sie ja nicht wiederzuerkennen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: foley_artist und 5 Gäste