Die deutsche Nationalmannschaft...

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20156
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Südschwede » 02.07.2017 22:18

Was für ein deutsches Wochenende: Krakau - Straßburg - St. Petersburg
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13279
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Uwe » 02.07.2017 22:22

Wirklich toll. Die nächsten Jahre wird es zumindest "oben dabei" konstant weitergehen. Gibt kaum ein Land dass das über so einen langen Zeitraum schafft.
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 800
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Marco » 02.07.2017 22:25

Und der Bundes-Jogi hat jetzt das Luxusproblem, aus drei Top Mannschaften (A-Elf, B-Elf und U21) diejenigen Spieler heraussuchen zu müssen, die dann mit zur WM fahren.
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr - folgt mir auf Facebook oder fussball.de

Dati85
VfB-Megafan
Beiträge: 323
Registriert: 23.07.2014 20:14

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dati85 » 02.07.2017 22:27

Wo sind die Fahnen und Autokorsos?

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 800
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Marco » 02.07.2017 22:31

Ich meine, ich hätte draußen grad was gehört. Könnte aber auch eine Eule gewesen sein...
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr - folgt mir auf Facebook oder fussball.de

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20156
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Südschwede » 02.07.2017 22:37

Dati85 hat geschrieben:Wo sind die Fahnen und Autokorsos?

Sitzt ein Lateinlehrer in einer Hotelbar: "Ich hätte gerne einen Martinus."
Barkeeper: "Eh, sie meinen sicherlich einen Martini."
Lateinlehrer: "Hätte ich einen doppelten gewollt, hätte ich das sicherlich gesagt."
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13838
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon JanW » 02.07.2017 22:42

Ich werde den mal meinem Bruder posten, ich glaube der findet den lustig. Er ist nämlich Lehrer.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4471
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Senf » 02.07.2017 22:57

Südschwede hat geschrieben:
Dati85 hat geschrieben:Wo sind die Fahnen und Autokorsos?

Sitzt ein Lateinlehrer in einer Hotelbar: "Ich hätte gerne einen Martinus."
Barkeeper: "Eh, sie meinen sicherlich einen Martini."
Lateinlehrer: "Hätte ich einen doppelten gewollt, hätte ich das sicherlich gesagt."


Halo, I bims der Autokorsus.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23308
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Soccer_Scientist » 03.07.2017 00:11

Südschwede hat geschrieben:Was für ein deutsches Wochenende: Krakau - Straßburg - St. Petersburg


Ich hoffe, dieses Mal haben die anderen angefangen.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20156
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Südschwede » 03.07.2017 17:56

Geht ja schon direkt weiter mit den Länderspielen. :o

Seit gestern läuft die U19-Europameisterschaft in Georgien.
https://de.wikipedia.org/wiki/U-19-Fu%C3%9Fball-Europameisterschaft_2017

Ab 18.00 Uhr auf Eurosport: Deutschland - Niederlande :!:
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 800
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Marco » 03.07.2017 19:53

Südschwede hat geschrieben:Seit gestern läuft die U19-Europameisterschaft in Georgien.
Ab 18.00 Uhr auf Eurosport: Deutschland - Niederlande
Boah, Deutschland führt zwischenzeitlich mit 1:0 und verliert am Ende mit 1:4 ... und langweiliger als das Spiel war wohl nur der lahme Eurosport-Kommentator. :?
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr - folgt mir auf Facebook oder fussball.de

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7103
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 02.09.2017 00:41

Heute wurde das zustehende Quantum Glück für mindestens zwei Spiele restlos verbraucht. Man sollte da besser nicht auf einen Nachschlag hoffen, sondern gegen Norwegen weniger selbstgefällig, pomadig und leichtsinnig aufspielen.
Solch eine Häufung stümperhafter und schludriger Ballverluste habe ich bei der Nationalmannschaft schon sehr lange nicht mehr gesehen. Und was da teilweise und speziell beim Gegentor an "Abwehrleistung" geboten wurde ... au weia!
Die "Abwehrleistung" der Tschechen beim späten Siegtor von Hummels war allerdings auch grottenschlecht. Wussten die nichts von seiner Kopfballstärke? Oder warum standen die da mit vier Leuten nur respektvoll um ihn rum?
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4471
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Senf » 04.09.2017 14:42

Nationalmannschaft
"Sieg heil" geht gar nicht, "Scheiß-DFB" sehr wohl
Der DFB zeigt endlich Flagge gegen Nazis. Gut so. Den berechtigten Anti-DFB-Protest vieler anderer Fans sollte er damit aber nicht vermengen
.

http://www.zeit.de/sport/2017-09/nationalmannschaft-nazis-prag-scheiss-dfb
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23308
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Soccer_Scientist » 04.09.2017 15:42



Die Lieder der deutschen Fans sagen auch einiges:

- Die Nummer 1 der Welt sind wir!
- Mexiko der Böhsen Onkelz, die zumindest mal eine Rechtsrockband war
- Hurra, hurra, die Deutschen, die sind da!



Das ist der Beweis.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4471
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Senf » 04.09.2017 17:14

Soccer_Scientist hat geschrieben:


Die Lieder der deutschen Fans sagen auch einiges:

- Die Nummer 1 der Welt sind wir!
- Mexiko der Böhsen Onkelz, die zumindest mal eine Rechtsrockband war
- Hurra, hurra, die Deutschen, die sind da!



Das ist der Beweis.

ok cool
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7103
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 04.09.2017 19:34

Dass Nazi-Slogans und -Symbole nicht hinnehmbar sind, sollte kein Gegenstand von Diskussionen sein.
Kritik am DFB und seinem in vieler Hinsicht unredlichen Handeln, auch harsch und scharf und vielleicht sogar im Ausdruck geschmacklos, ist dagegen durchaus berechtigt. Da gebe ich dem Zeit-Kommentator Oliver Frisch völlig recht.
Das sind zwei durchaus sehr unterschiedliche und entsprechend unterschiedlich zu bewertende Dinge.

Dass es in Prag - mal wieder - im Stadion und in der Stadt höchst peinliche und nicht hinnehmbare Auftritte von Leuten gegeben hat, die meinen, ihre offenbar fehlgelaufene Sozialisation durch das Grölen von rechtsradikalen Parolen und das Zeigen einschlägiger Gesten und Symbole öffentlich zur Schau stellen zu müssen, hat der Sache nach rein gar nichts mit Anti-DFB-Bekundungen zu tun.

Im Übrigen haben diese Unverbesserlichen wieder sehr viel dafür getan, dass vermutlich alsbald nur noch personalisierte Tickets an handverlesenes Publikum (Fanklub Coca-Cola-Nationalmannschaft) verkauft werden. Das wird sich dann zumindest in den höheren Ligen auch mehr und mehr durchsetzen.
Es sind nicht nur die Verbände und die von ihnen geförderte Kommerzialisierung, die den Fußball kaputt machen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1866
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Johann Ohneland » 04.09.2017 20:14

Soccer_Scientist hat geschrieben:


Die Lieder der deutschen Fans sagen auch einiges:

- Die Nummer 1 der Welt sind wir!
- Mexiko der Böhsen Onkelz, die zumindest mal eine Rechtsrockband war
- Hurra, hurra, die Deutschen, die sind da!



Das ist der Beweis.

Ein Beweis ist es sicherlich nicht, aber es fügt sich in ein gewisses Gesamtbild ein, bei dem nicht ein Faktor allein, aber die Kombination eine unappetitlich Melange hervorbringt. Für sich genommen ist an keinem der Gesänge etwas auszusetzen, auch nicht an Pickelhauben (außer vielleicht eher öder Humor) oder sonstigem, aber ich denke die hier beschriebene Klientel ist den meisten dann doch unangenehm bekannt.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20156
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Südschwede » 04.09.2017 20:28

Auf RTL geht's munter weiter: “Scheiß DFB“ und “Sieg Heil“ in einen Topf und immer kräftig in der eigenen Dummheit rumrühren. Spackensender!
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11103
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Feuerlein » 04.09.2017 20:32

Soccer_Scientist hat geschrieben:


Die Lieder der deutschen Fans sagen auch einiges:

- Die Nummer 1 der Welt sind wir!
- Mexiko der Böhsen Onkelz, die zumindest mal eine Rechtsrockband war
- Hurra, hurra, die Deutschen, die sind da!



Das ist der Beweis.


Solange wir Weltmeister sind, sind wir die Nr 1 der Welt. Mexiko wird seit Jahren gesungen. Hurra hurra die Deutschen sind da, meine Güte, das doch ok.

Sieg Heil oder so geht natürlich nicht klar
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2523
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Lyrico » 04.09.2017 21:14

Feuerlein hat geschrieben:
Soccer_Scientist hat geschrieben:


Die Lieder der deutschen Fans sagen auch einiges:

- Die Nummer 1 der Welt sind wir!
- Mexiko der Böhsen Onkelz, die zumindest mal eine Rechtsrockband war
- Hurra, hurra, die Deutschen, die sind da!



Das ist der Beweis.


Solange wir Weltmeister sind, sind wir die Nr 1 der Welt. Mexiko wird seit Jahren gesungen. Hurra hurra die Deutschen sind da, meine Güte, das doch ok.

Sieg Heil oder so geht natürlich nicht klar



sehe ich auch so. Song 1 und 3 gibt es bei jedem Verein (Nummer 1 im Norden/Süden/Pot/der Stadt und Hurra hurra die xyz sind da) und Mexiko wird wie du schon sagtest seit Jahren gesungen.

Aber diese "Sieg, Sieg," Anfeuerungsrufe sollte man echt lassen. Es gibt immer Gruppen von Deppen die da grinsend ein Heil hinter brüllen.
Nur der VfB


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste