Die deutsche Nationalmannschaft...

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13836
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon JanW » 29.03.2016 22:19

Dino hat geschrieben:Das sieht optisch (schwarz-weiss) und (bisher, man ist ja aus Erfahrung vorsichtig) sportlich doch viel besser aus als am Sonnabend.


EIn Weltmeister lässt einen 4:0 Vorsprung nicht mal eben so aus der Hand gleiten. Das ist heute definitiv ein sicheres Ding.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10543
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Ggaribaldi » 29.03.2016 22:26

Das Spiel langweilt mich fast so sehr wie Bayern-Juve
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7073
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 29.03.2016 22:33

JanW hat geschrieben:
Dino hat geschrieben:Das sieht optisch (schwarz-weiss) und (bisher, man ist ja aus Erfahrung vorsichtig) sportlich doch viel besser aus als am Sonnabend.


EIn Weltmeister lässt einen 4:0 Vorsprung nicht mal eben so aus der Hand gleiten. Das ist heute definitiv ein sicheres Ding.

Davon bin ich inzwischen (89. Minute, Stand 4:1) auch überzeugt.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7073
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 29.03.2016 22:39

Interessant, was da taktisch gewagt wurde (Dreier-Abwehrkette, stark offensives Mittelfeld, Mario Götze). Und mit eimem von mir jedenfalls nicht mal erträumten Erfolg. Ich bin sehr angetan.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11469
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon BMP » 29.03.2016 22:44

Nach der 2:3 Niederlage gegen England, war es nicht zu erwarten, das die Mannschaft gegen Italien gewinnt. Jetzt werden wir wieder Weltmeister! :mrgreen:
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7073
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 29.03.2016 22:59

Weltmeister werden wir sicher nicht; das sind wir altuell. Was jetzt kommt, ist die Europameisterschaft. Wer da am Ende gewinnt, wird man sehen. Wir spielen da sicher mit.

Im Übrigen, der Bundestrainer stellt sich durchaus Fragen zu seinen personellen und taktischen Überlegungen und beantwortet sie auch. Nur mal so angemerkt. Mag aber in Schwedens Süden unüblich sein. Da kostet ein Bier allerdings auch 7 - 10 €.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1853
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Johann Ohneland » 29.03.2016 23:06

Er wurde allerdings auch direkt danach gefragt, im Fernsehen, vor einem Millionenpublikum. Falls man Herrn Hirsch in einer Sportsendung direkt fragen würde, würde er sicherlich das Studio nicht einfach verlassen und eine Antwort verweigern...
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20132
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Südschwede » 29.03.2016 23:06

Dino hat geschrieben:Interessant, was da taktisch gewagt wurde (Dreier-Abwehrkette, stark offensives Mittelfeld, Mario Götze). Und mit eimem von mir jedenfalls nicht mal erträumten Erfolg. Ich bin sehr angetan.

Wäre nur einer dieser taktischen Züge nicht wie gewünscht aufgegangen, wären an der fernen Wupper wieder erboste Worte in die Tastatur geklimpert worden.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7073
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Dino » 29.03.2016 23:18

Das ist mal so, man erntet Lob, wenn man richtig liegt und anderenfalls Kritik. Die Kunst besteht darin möglichst oft (und wenn es drauf ankommt) richtig zu liegen.
Dafür werden Trainer gefeiert und gut bezahlt oder eben - Berufsrisiko - kritisiert.

Dass sich Fans angiften müssen, wenn sie diesbezüglich unterschiedliche Sichtweisen haben, glaube ich allerdings nicht.
So persönlich: Frieden?
Zuletzt geändert von Dino am 29.03.2016 23:21, insgesamt 1-mal geändert.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2490
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Revo » 29.03.2016 23:19

Hätte, hätte... ein Dino weiß das eben vorher. Nach dem Spiel wissen es ja alle.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13836
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon JanW » 29.03.2016 23:46

Dino hat geschrieben:So persönlich: Frieden?


Wirklich jetzt ? So ganz einfach so ?
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

der neue cody
VfB-Megafan
Beiträge: 2098
Registriert: 20.03.2011 22:50
Wohnort: london

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon der neue cody » 30.03.2016 00:25

ich finde loew gar nicht mal unsympathisch, aber irgendwie hat der was an sich, dass man ihn trotz wm-titel nicht so ganz doll mag
kriminelle polizisten abschieben

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1801
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Oldenburger79 » 30.03.2016 08:55

Ich glaub privat ist der ganz locker drauf.

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8941
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon ewigfan » 30.03.2016 12:21

ich glaube löw hat im wesentlichen das problem, dass er einen Dialekt spricht, den ich ganz fürchterlich finde. ansonsten macht er einen sehr anständigen job. :mrgreen:
@ all die sich angesprochen fühlen

wer nicht sofort die die in frieden angebotene hand Dinos ergreift wird von mir am Sonntag mit fürchterlichen Zitaten überzogen. :D
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Oscar
VfB-Megafan
Beiträge: 2862
Registriert: 04.01.2012 13:37
Wohnort: Magdeburg

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Oscar » 29.05.2016 19:20

Ter Stegen und die Nationalmannschaft passt einfach nicht zusammen. Inzwischen kann man eine Kuriositäten-DVD zusammenstellen :lol:

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10543
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Ggaribaldi » 29.05.2016 19:23

Ahaha, 1-3.
L.r.!
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13277
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Uwe » 29.05.2016 20:04

Wir sind eine Turniermannschaft :!:
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4551
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Donnerschwee

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon FightingPuck1897 » 29.05.2016 22:32

Deutschland hat doch eher Wasserball gespielt. Wurde zumindest vom Radiomenschen erzählt.
"Sie fahren soviele Kilometer nur für ein Stadion? Sie sind verrückt"

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1801
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Oldenburger79 » 30.05.2016 09:08

Miese Bedingungen, keine Stammmannschaft, viele Experimente. Und mit einer Niederlage kann man die Erwartungen dämpfen.

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23288
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Die deutsche Nationalmannschaft...

Beitragvon Soccer_Scientist » 30.05.2016 09:12

Die erfrischendste Erkenntnis war die von Mehmet Scholl, dass Lewandowski für Bayern München bisher noch nichts gerissen hat.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: foley_artist und 16 Gäste