on Tour

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13869
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon JanW » 29.08.2017 15:27

Die letzten Wochen war doch eher Sparflamme, um Geld zu sparen,angesagt. Allerdings mit gutem Grund. Denn Ende nächster Woche geht es auf zu neuen Arbeiteuern.

Mein vorläufiger Plan. Evtl lasse ich auf Island und den Färör Inseln aber die Jugendspiele weg und gönne mir stattdessen die Landschaft und etwas Sightseeing. Auf jedenfall freue ich mich wie ein Schnitzel.

08.09. Degerfors IF - Östers IF 19:00 Uhr (Superettan/SWE 2)

09.09. Husqvarna FF - FC Rosengard 1917 16:00 Uhr (Division 1 Södra/SWE 3)

10.09. Värnamo Södra FF - IFK Motala FK 14:00 Uhr (Division 3 NÖG/SWE 5) und
Jönköping Södra IF - IFK Norrköping 17:30 UHr (Allsvenskan/SWE 1)

12.09. KR Reykjavik U19 - Fram Reykjavik U19 19:15 Uhr (U19 League Island)

14.09. Breidablik Kopavagur - KR Reykjavik 17:00 Uhr (Urvalsdeild/ISL 1) und
Stjarnana Gardabaer - Vikingur Olafsvik 19:15 UHr (Urvalsdeild/ISL 1)

15.09. Vikingur Reykjavik U19 - IBV Vestmannaeyja U19 19:15 Uhr (U19 League Island)

16.09. Throttur Reykjavik - UMF Selfoss 14:00 (1.Deild/ISL 2)

17.09. FH Hafnarfjordur - IBV Vestmannaeyja 16:00 Uhr (Urvalsdeild/ ISL 1) und
Valur Reykjavik - Fjölnir Reykjavik 19:15 Uhr

18.09. Vikingur - HB ??:?? (U18 League Färöer Inseln)

19.09. B68 - Runavik ??:?? (1.Deild/FRO 2)

20.09. B36 - TB/FCS/Royn 17:00 (Meisteradeildin/FRO 1)
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8948
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon ewigfan » 30.08.2017 08:43

alter Falter. Geilomaten-Tour schlechthin. Viel Spaß. Jönköping und Husquarna habe ich auch diverse Male @home gesehen. Schau mal ob Tenhult in der Zeit auch zu Hause spielt, ist quasi nebenan und war immer sehr lustig.
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 648
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: on Tour

Beitragvon foley_artist » 08.09.2017 10:39

Am 19.10.2017 gibt es bei mir das Euro League Spiel Luhansk - Hertha BSC in Lemberg.
Die Flüge nach Krakau sind zumindest schonmal gebucht.
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12517
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon James » 08.09.2017 13:32

Ich empfehle einen Besuch im Lwiwer Biermuseum. :wink:
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13869
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon JanW » 08.09.2017 13:42

Lviv ist mehr Wert als nur ein Tagesausflug. Wenn ihr könnt, dann bleibt zwei Tage dort. Es lohnt sich. Besonders die extrem günstigen Preise.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 648
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: on Tour

Beitragvon foley_artist » 08.09.2017 13:45

JanW hat geschrieben:Lviv ist mehr Wert als nur ein Tagesausflug. Wenn ihr könnt, dann bleibt zwei Tage dort. Es lohnt sich. Besonders die extrem günstigen Preise.

Ist der Plan. Mittwoch hin, Freitag zurück.
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20189
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: on Tour

Beitragvon Südschwede » 17.09.2017 17:27

Bin heute nach Sulingen gefahren, wo das Bezirksliga-Derby zwischen dem FC Sulingen und dem TuS Kirchdorf stattfand. Sulingen lag bis dahin auf Platz vier, während die Kirchdorfer mit zwölf Punkten aus fünf Spielen die Tabellenspitze innehatten und mit 20:9 Toren auch ein wenig Spektakel versprachen.

Die Sulinger waren deshalb wohl selber etwas überrascht, dass sie Chancen kreieren konnten und recht schnell mit 2:0 führten. Zwischenzeitlich probierten es die Sulinger auch mit Zeitspiel um den Gegner nicht aufkommen zu lassen. Dann bemerkten sie aber das Kirchdorf zwar bemüht war, Sulingen aber in allen Belangen an diesem Tag besser. So drehten sie in der zweiten Hälfte nochmals auf und fegten den Tabellführer vor knapp 300 ,Zuschauern mit 5:0 vom Platz. :)

Anschließend ging es direkt weiter zum TuS Sulingen, die heute (endlich mal auf dem Hauptplatz) gegen den BV Cloppenburg spielen. Mittlerweile hat das Wetter um mehrere Stufen nachgelassen und die Partie ist nicht ganz so unterhaltsam, aber immerhin kann ich nachher ein weiteres Kreuzchen in der Niedersachsenliga machen, wenn es nicht gerade einen Spielabbruch wegen Gewitters geben sollte.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 833
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon Marco » 18.09.2017 07:26

Ich war am Samstag in Köln und habe mir bei der Gelegenheit das Drittligaspiel Fortuna Köln gegen Hallescher FC angeschaut.
Es war ein rundum gelungener Nachmittag! Vor dem Spiel waren wir im Vereinsheim - für das erste Bier und die erste Bratwurst.
Ein richtig schöner Clubraum, mit vielen Fenstern, toller Deko, einer richtigen Theke, vielen Sitzmöglichkeiten, usw.
Draußen standen jede Menge Bänke und Stehtische, es wurde lecker gegrillt und den halben Liter Kölsch vom Faß gab es für entspannte 2,80 Euro. Wir kamen "als Fremde" natürlich schnell mit den Kölnern ins Gespräch und haben viel über die Fortuna, den VfB und Fußball im allgemeinen gequatscht.
Das Stadion selber, direkt nebenan, wirkt irgendwie kleiner, als es letztendlich ist. Ein richtig gemütliches und schönes Stadion. Der Eintritt für einen Stehplatz hat 10 Euro gekostet. Die Fanszene scheint richtig super zu sein, einer der Supporterclubs, die "Eagles", existieren bereits seit 1986, und haben an einem kleinen Stand T-Shirts verkauft (Aufschrift: "Stehplatz Mitte"). Für den halben Liter Kölsch waren hier zwar 4 Euro fällig, was aber immer noch im Rahmen liegt. "Leider" kann man Kölsch bekanntlich wie Wasser in den Hals kippen, so dass wir recht häufig an der Theke waren. :D
Das Spiel war letztendlich eher zweitrangig (es war ein 1:1). Aus Halle waren schätzungsweise 100 Fans nach Köln gekommen, die die ganze Ostkurve für sich alleine hatten und dort etwas verloren wirkten. Dafür haben ca. 60-70 Halle-Fans aber 90 min. lang ziemlich geile Stimmung gemacht (natürlich nichts im Vergleich zu den Kölnern).

Wenn ich wieder mal in Köln bin, Zeit haben sollte und gerade ein Spiel stattfindet, werde ich die Fortuna sicherlich nochmal im Südstadion besuchen.
Dateianhänge
unbenannt.jpg
unbenannt.jpg (59.61 KiB) 2620 mal betrachtet
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4494
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: on Tour

Beitragvon Senf » 18.09.2017 16:18

Marco hat geschrieben:Die Fanszene scheint richtig super zu sein, einer der Supporterclubs, die "Eagles", existieren bereits seit 1986, und haben an einem kleinen Stand T-Shirts verkauft (Aufschrift: "Stehplatz Mitte").


Im übrigen die erste Ultràgruppe in Deutschland :wink:
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Bankwärmer
Board Moderator
Beiträge: 2485
Registriert: 10.10.2006 20:54

Re: on Tour

Beitragvon Bankwärmer » 18.09.2017 20:13

Ich war am Freitag beim Knaller Beckeln Fountains gegen TSV Ganderkesee 3, welches 7:1 endete. Beckeln hat sich vor 3 Jahren neu gegründet und aus mir unerklärlichen Gründen nach einem Brunnen in Beckeln benannt. Dafür gab es schon 2 Aufstiege. Leider gibt es keinen eigenen Platz bisher, dafür kann man den Ground am Freibad in Harpstedt mitnehmen, was sonst nicht immer geht.
Jetzt ist mein neues Lebensziel die 3. Kreisklasse Oldenburg-Delmenhorst durchzuhoppen.
Seit ich weiß, dass Steine Mineralien enthalten, befürworte ich jeden friedlichen Demonstranten, der Steine wirft.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13869
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon JanW » 19.09.2017 00:16

Um mal wieder etwas Pep in den Thread zu bekommen, möchte ich derweil kurz aus Torshavn (Färöer) grüßen und das Land selbe mal bewerben. Landschaftlich eine absolute Bombe. Das war Island im übrigen auch. Spieltechnisch sind die Färöer zwar totale Grütze, Ansetzungen erfolgen auch erst wenige Tage vorher, und die Spielorte ändern sich auch gerne mal spontan (was aber bei einer maximalen Fahrzeit von einer Stunde in jede Richtung, denn weiter geht es nicht, auch ziemlich egal ist) aber dafür sind die Leute ziemlich entspannt. Bin jetzt noch bis Freitag da. Nachdem ich in Eidi einem A-Junioren Spiel beiwohnen durfte, geht's die nächsten Tage mit Spitzenklassenfussball aus den beiden ersten Ligen weiter. Bilder wird es dann hoffentlich frühestens am Wochenende geben, wenn ich wieder daheim bin.

PS: Danke an den Südschweden
PPS: Nur noch 9 :wink:
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8948
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon ewigfan » 19.09.2017 12:03

jan, du alter rasenplatzschänder. hört sich mega geil an. schön zum frühstück auf einem stück robbenspeck rumkauen, mittags eine Tasse Terpentin trinken und am abend an die bande. richtig neiderzeugend bei mir. tatsächlich motivierst du mich zu neuen reiseplanungen 2018. danke dir und wünsche dir noch viel spaß.
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3015
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: on Tour

Beitragvon Malle » 19.09.2017 12:11

Wenn meine Mitstreiter endlich den Arsch hochbekommen, dann peile ich im Oktober ein Heimspiel von Hajduk Split an. :)
Bild

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11124
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon Feuerlein » 19.09.2017 15:33

Marco hat geschrieben:Ich war am Samstag in Köln und habe mir bei der Gelegenheit das Drittligaspiel Fortuna Köln gegen Hallescher FC angeschaut.
Es war ein rundum gelungener Nachmittag! Vor dem Spiel waren wir im Vereinsheim - für das erste Bier und die erste Bratwurst.
Ein richtig schöner Clubraum, mit vielen Fenstern, toller Deko, einer richtigen Theke, vielen Sitzmöglichkeiten, usw.
Draußen standen jede Menge Bänke und Stehtische, es wurde lecker gegrillt und den halben Liter Kölsch vom Faß gab es für entspannte 2,80 Euro. Wir kamen "als Fremde" natürlich schnell mit den Kölnern ins Gespräch und haben viel über die Fortuna, den VfB und Fußball im allgemeinen gequatscht.
Das Stadion selber, direkt nebenan, wirkt irgendwie kleiner, als es letztendlich ist. Ein richtig gemütliches und schönes Stadion. Der Eintritt für einen Stehplatz hat 10 Euro gekostet. Die Fanszene scheint richtig super zu sein, einer der Supporterclubs, die "Eagles", existieren bereits seit 1986, und haben an einem kleinen Stand T-Shirts verkauft (Aufschrift: "Stehplatz Mitte"). Für den halben Liter Kölsch waren hier zwar 4 Euro fällig, was aber immer noch im Rahmen liegt. "Leider" kann man Kölsch bekanntlich wie Wasser in den Hals kippen, so dass wir recht häufig an der Theke waren. :D
Das Spiel war letztendlich eher zweitrangig (es war ein 1:1). Aus Halle waren schätzungsweise 100 Fans nach Köln gekommen, die die ganze Ostkurve für sich alleine hatten und dort etwas verloren wirkten. Dafür haben ca. 60-70 Halle-Fans aber 90 min. lang ziemlich geile Stimmung gemacht (natürlich nichts im Vergleich zu den Kölnern).

Wenn ich wieder mal in Köln bin, Zeit haben sollte und gerade ein Spiel stattfindet, werde ich die Fortuna sicherlich nochmal im Südstadion besuchen.



http://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Fanaktion-Steher-fuern-Zehner-war-ein-Erfolg&folder=sites&site=news_detail&news_id=16681

hast ja dir das richtige spiel rausgesucht^^ 10er statt 14 euro für den steher und 1200 leute mehr als beim gleichen spiel letzts jahr
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5640
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: on Tour

Beitragvon Fussballgott » 19.09.2017 17:11

Feuerlein hat geschrieben:
Marco hat geschrieben:Ich war am Samstag in Köln und habe mir bei der Gelegenheit das Drittligaspiel Fortuna Köln gegen Hallescher FC angeschaut.
Es war ein rundum gelungener Nachmittag! Vor dem Spiel waren wir im Vereinsheim - für das erste Bier und die erste Bratwurst.
Ein richtig schöner Clubraum, mit vielen Fenstern, toller Deko, einer richtigen Theke, vielen Sitzmöglichkeiten, usw.
Draußen standen jede Menge Bänke und Stehtische, es wurde lecker gegrillt und den halben Liter Kölsch vom Faß gab es für entspannte 2,80 Euro. Wir kamen "als Fremde" natürlich schnell mit den Kölnern ins Gespräch und haben viel über die Fortuna, den VfB und Fußball im allgemeinen gequatscht.
Das Stadion selber, direkt nebenan, wirkt irgendwie kleiner, als es letztendlich ist. Ein richtig gemütliches und schönes Stadion. Der Eintritt für einen Stehplatz hat 10 Euro gekostet. Die Fanszene scheint richtig super zu sein, einer der Supporterclubs, die "Eagles", existieren bereits seit 1986, und haben an einem kleinen Stand T-Shirts verkauft (Aufschrift: "Stehplatz Mitte"). Für den halben Liter Kölsch waren hier zwar 4 Euro fällig, was aber immer noch im Rahmen liegt. "Leider" kann man Kölsch bekanntlich wie Wasser in den Hals kippen, so dass wir recht häufig an der Theke waren. :D
Das Spiel war letztendlich eher zweitrangig (es war ein 1:1). Aus Halle waren schätzungsweise 100 Fans nach Köln gekommen, die die ganze Ostkurve für sich alleine hatten und dort etwas verloren wirkten. Dafür haben ca. 60-70 Halle-Fans aber 90 min. lang ziemlich geile Stimmung gemacht (natürlich nichts im Vergleich zu den Kölnern).

Wenn ich wieder mal in Köln bin, Zeit haben sollte und gerade ein Spiel stattfindet, werde ich die Fortuna sicherlich nochmal im Südstadion besuchen.



http://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Fanaktion-Steher-fuern-Zehner-war-ein-Erfolg&folder=sites&site=news_detail&news_id=16681

hast ja dir das richtige spiel rausgesucht^^ 10er statt 14 euro für den steher und 1200 leute mehr als beim gleichen spiel letzts jahr


Gab heute morgen im ARD Morgenmagazin im Sport auch einen schönen Bericht über die Aktion "Stehen fürn Zehner". Leider in der Mediathek nicht zu finden.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
Marcel
VfB-Megafan
Beiträge: 1213
Registriert: 08.01.2013 19:05

Re: on Tour

Beitragvon Marcel » 19.09.2017 19:33

Frankfurt - Dortmund
Sektion Hessen 8)

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3015
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: on Tour

Beitragvon Malle » 19.09.2017 22:31

Malle hat geschrieben:Wenn meine Mitstreiter endlich den Arsch hochbekommen, dann peile ich im Oktober ein Heimspiel von Hajduk Split an. :)


Wird jetzt doch Skopje. Mal sehen was man da so schauen kann. Hat jemand Tipps?
Bild

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13869
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon JanW » 19.09.2017 22:56

Für Skopje? Grauenhafte City. Da hat jemand so viel Kohle rausgehauen für die Modernisierung der Stadt, und dafür stehe jetzt überall neumodische Skulpturen herum. https://www.srf.ch/kultur/p/kulturkitsch-satt-skopje-baut-sich-ein-neues-gesicht

Was aber ganz nett ist, wenn man an der Vardar essen gehen will, geht das für günstige Dinar. Da gibt's auch nen irish pub. Das Skopsko soll allerdings auch nicht so verkehrt sein.

Wenn Zeit ist zum Gipfel des Hausbergs latschen. Ist nicht zu übersehen, dank des ✝. Der Blick auf die Stadt soll nicht so verkehrt sein.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Millenniumskreuz_Skopje
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5002
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: on Tour

Beitragvon Juri » 20.09.2017 18:45

JanW hat geschrieben:Da gibt's auch nen irish pub.


Der ist super! Anschließend im alttürkischen Viertel weitermachen..... Siehe Bericht im Spoony. Fußball kannst Du allerdings vergessen.
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13869
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: on Tour

Beitragvon JanW » 20.09.2017 21:52

Juri hat geschrieben:
JanW hat geschrieben:Da gibt's auch nen irish pub.


Der ist super! Anschließend im alttürkischen Viertel weitermachen....

Stimmt. Hab ich vergessen. Ist der einzige Teil der Innenstad der vom restlichen Schund verschont geblieben ist.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste