Fußball in Oldenburg

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Fan_von_Ingo_Lemcke
VfB-Megafan
Beiträge: 308
Registriert: 23.09.2015 15:40

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Fan_von_Ingo_Lemcke » 11.07.2018 10:26

https://www.nwzonline.de/fussball/oldenburg-raetsel-um-verschwinden-geloest-oldenburger-fussballer-nach-nigeria-abgeschoben_a_50,1,4208444095.html

In der Hinrunde der Saison 2017/18 war Godfrey die Entdeckung in der Landesliga. Der Angreifer des TSV Oldenburg schoss in 13 Spielen 13 Tore. Der SSV Jeddeloh, der VfB und der VfL Oldenburg zeigten Interesse an dem 22-Jährigen. Jetzt stellte sich aber heraus, dass Godfrey keine Spielberechtigung für den TSV hatte. Als Nicht-EU-Ausländer hätte er einen festen Wohnsitz in Deutschland haben müssen, den er aber nie hatte.

....Der Nigerianer ist inzwischen in sein Heimatland abgeschoben worden

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2211
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Johann Ohneland » 11.07.2018 13:08

Schade und tragisch für den jungen Mann, der ja scheinbar durchaus eine gute Karriere noch hätte hinlegen können. Unverantwortlich vom TSV in dieser Gemengelage Unterlagen zu fälschen. Wobei mir noch nicht ganz klar ist, warum er nach Nigeria abgeschoben wurde und was da der von der NWZ kolpotierte Zusammenhang mit dem TSV sein soll. Da scheinen noch ein bißchen Informationen zu fehlen.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5797
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Fussballgott » 11.07.2018 15:10

Wo siehst du da den zusammenhang mit dem TSV nicht?

Der Spieler hat Asyl in Protugal beantragt und hat als Nicht EU-Ausländer nicht möglichkeit im Amateurbereich zu spielen. Der TSV hat wissentlich die Unterlagen an den NFV gefälscht und Oldenburg als Meldeadresse eingetragen damit sie doch eine Spielberechtigung bekommen. Klarer erneuter Betrug. Wahrscheinlich haben sie sich im Winter auch so stark dagegen gewehrt, das der Junge irgendwie zum VfB, VfL oder SSV kommt.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2211
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Johann Ohneland » 11.07.2018 15:34

Natürlich sportlich ein klarer Betrug. Aber der Beitrag lässt es so erscheinen, als ob die Abschiebung nach Nigeria (auch) aufgrund dieses Sachverhaltes erfolgt wäre. Das erschließt sich mir nur bedingt.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5797
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Fussballgott » 12.07.2018 06:30

Achso, ne, das lese ich da gar nicht raus.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9491
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon kalimera » 15.07.2018 14:03

kalimera hat geschrieben:Olympiasieger trainiert Oldenburger Team
Der 55-Jährige lebt mit seiner Familie in Bonn +++ Nun will er der internationalen Mannschaft des TSV zu neuer Stabilität verhelfen.
Stürmische Zeiten hat Fußball-Landesligist TSV Oldenburg hinter sich, jetzt soll ein Olympiasieger auf der Trainerbank die Mannschaft in ruhigeres Fahrwasser führen. Vladimir Ljutyj ist nun Coach der Oldenburger und damit Nachfolger des im November letzten Jahres entlassenen Boris Ekmescic.
weiter https://www.fupa.net/berichte/tsv-oldenburg-olympiasieger-trainiert-oldenburger-team-1085133.html

Rostock. Der FC Hansa Rostock ist auf der Suche nach seinem neuem sportlicher Leiter im Nachwuchsleistungszentrum fündig geworden. Vladimir Liutyi wird zukünftig das Amt bekleiden. Der 56-Jährige wird auch die U19 übernehmen. Sein Co-Trainer ist Rafael Lang.

Liutyi, der in der Ukraine geboren wurde, war zuletzt Trainer beim Fußball-Landesligisten TSV Oldenburg.

http://www.sportbuzzer.de/artikel/suche-beendet-ukrainer-wird-sportchef-der-fch-talente/

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5323
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Kane » 18.07.2018 08:50

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5323
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Kane » 24.07.2018 10:21

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4659
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 28.07.2018 20:07

Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5323
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Kane » 31.07.2018 08:12

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4659
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 10.08.2018 23:37

Der GVO Oldenburg gewinnt das Auftaktspiel am grünen Tisch. Wie schon im Pokal beim FC Rastede wird der TSV Oldenburg auch am Sonntag in Osternburg beim GVO Oldenburg nicht antreten.

https://www.nwzonline.de/fussball/fussball-nordwest/oldenburg-bezirksliga-ii-tsv-farce-geht-in-die-naechste-runde_a_50,2,865064814.html
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7732
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Dino » 11.08.2018 10:52

Ein Trauerspiel, was da einige Leute anrichten, die auf ihrem Ego-Trip offenbar jeden Bezug zur Realität eingebüßt haben.
Meine Prognose: Der TSV wird demnächst aus der Liga und aus der Wertung genommen. Dass er das überlebt, glaube ich kaum.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4659
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 11.08.2018 11:20

TSV-Präsident zieht die Reißleine
Erdal Sarigül will Verein abmelden - Bezirksliga startet in die Saison
http://www.die-sonntagszeitungen.de/ausgaben_sz/180811/stadt/pdf/10011.pdf
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7732
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Dino » 11.08.2018 11:33

Noch im Untergang ohne jede Einsicht, dafür aber voller Selbstgerechtigkeit. Nur noch peinlich!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4609
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Hulle » 11.08.2018 14:20

Wenn nichts mehr geht, wird als letztes Mittel der Rassismus-Joker gezogen... :|
pain is temporary - glory forever

VfB 1897er
VfB-Fan
Beiträge: 83
Registriert: 11.09.2017 09:22

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon VfB 1897er » 13.08.2018 10:00

Hauptsächlich finde ich das sehr schade für die Jungs und Mädchen, die im TSV spielen. Hier wurde eine gute Integrationsarbeit durch viele Ehrenamtliche geleistet, die fernab von Sarigüls Finanzprodukt 1.Mannschaft eine tolle Arbeit geleistet haben.

Integrationspreise, tolle Projekte, Meisterschaften mit Mädchenteams, usw.!

http://www.tsv-oldenburg.com/index.php/106-news/news-slider/657-mobil-sein-fluechtlingskinder-wollen-fussball-spielen

Das alles wirft der Alleinherrscher Sarigül einfach weg?

Schade. Aus einem Verein, in dem Integrationsarbeit geleistet wurde, in dem viele Türken stolz Fußball für ihren Verein gespielt haben, ist eine 1.Herren geworden, für den viele Spieler von weither spielen (eingekaufte Nicht-EU und EU-Ausländer). Das spiegelte sich von Jahr für Jahr auch deutlich im Zuschaueraufkommen wider.

Viel blieb durch die letzten Jahre aber auch im Kinder- und Jugendbereich nicht über. Vielen haben sich abgewendet und die Auflösung des verbliebenen Rests wird wohl als Kollateralschaden gesehen...

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2211
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Johann Ohneland » 13.08.2018 11:08

Das ist halt leider immer wieder die Folge, wenn eitle Alleinherrscher sich selbst zum Verein erklären. Gefühlt passiert das bei Clubs mit Einwanderertradition etwas häufiger, aber der Eindruck kann natürlich auch täuschen.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11068
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Ggaribaldi » 13.08.2018 11:15

Hulle hat geschrieben:Wenn nichts mehr geht, wird als letztes Mittel der Rassismus-Joker gezogen... :|

Ohja, und in der bisher berechtigten Hoffnung, dass genuegend Leute rauf anspringen um von eines Migranten Fehlverhaltens auf vermeintlichen deutschen Rassismus abzulenken. Hat bei Oezil nur halbwegs geklappt, wird bei diesem Clown sicherlich voellig schiefgehen.

Sehr schade um den Verein und die netten Leute dort.
Mein System kennt keine Grenzen

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2211
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon Johann Ohneland » 13.08.2018 11:55

Wobei das im Fall Özil ja durchaus noch seine Berechtigung hatte. Hier ist es wohl tatsächlich der letzte Strohhalm eines eitlen Sonnenkönigs irgendwie vom individuellen Totalversagen abzulenken. Ehrlicherweise hab ich in meiner aktiven Zeit in Oldenburg zwar auch recht häufig rassistische Bemerkungen gegenüber dem TSV oder seinen Spielern gehört, aber bei dem hier zur Debatte stehenden Sachverhalt ist Rassismus wohl das kleinste Problem. Umgekehrt könnte man wirklich fragen, ob der TSV nicht sogar ein bißchen lasch angepackt wurde und nicht viel vorher seitens des Verbandes die Reißleine hätte gezogen werden müssen.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11772
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Fußball in Oldenburg

Beitragvon BMP » 13.08.2018 17:34

Wieso sollte jetzt der Verband gegenüber dem Verein tätig werden. Wenn sich ein Verein zu Spielbetrieb anmeldet, dann ist er selber dafür verantwortlich, diesen regelkonform durchzuziehen. Mit der Teilnahme am Spielbetrieb ist letztendlich auch moralisch der Verein in der Verantwortung gegenüber den anderen Vereinen. Wer während der Saison bescheisst und nicht selber in der Lage ist einvernehmlich die Reissleine zu ziehen, dem kann man auch nicht helfen. Die Möglichkeit selber geordnet vom Spielbetrieb zurückzuziehen hat man zu jeder Zeit. Das ist immer noch besser als sich Strafen einzuhandeln und andere vor den Kopf zu stossen.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste