DFB Pokal

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10626
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: DFB Pokal

Beitragvon Feuerlein » 01.03.2017 07:05

bei un skein problem, zumindest auf der gegengeraden wird das ja über nen aggregator gemanagt^^
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sommerfest
Updreihn an de Utfahrt

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4082
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: DFB Pokal

Beitragvon Kane » 01.03.2017 08:38

Auslosung soll heute wie geplant statt finden.

Im Topf landen die drei Halbfinalisten und auf der vierten Kugel sind die Logos vom BVB und Lotte drauf.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2317
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: DFB Pokal

Beitragvon Lyrico » 01.03.2017 09:34

Soccer_Scientist hat geschrieben:Bild

Ich will gar nicht mehr in den DFB-Pokal.


Bei uns gab es doch Pommes. Wir sind schließlich ein professioneller Verein
Nur der VfB

Online
Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2145
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: DFB Pokal

Beitragvon jayjay » 01.03.2017 17:45

Lyrico hat geschrieben:
Soccer_Scientist hat geschrieben:Bild

Ich will gar nicht mehr in den DFB-Pokal.


Bei uns gab es doch Pommes. Wir sind schließlich ein professioneller Verein


Das wäre allerdings lustig, wenn irgendwann die Übertragung abgebrochen worden wäre, mit dem Kommentar: “wir melden uns wieder sobald die Pommes fertig sind.“
:mrgreen:
120 Jahre und kein bisschen.....
Bitte setzen sie selbst ein passendes Adjektiv ein.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6754
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: DFB Pokal

Beitragvon Dino » 01.03.2017 21:02

Schalke auf dem Weg zum 0:8?
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Fan_von_Ingo_Lemcke
VfB-Megafan
Beiträge: 168
Registriert: 23.09.2015 15:40

Re: DFB Pokal

Beitragvon Fan_von_Ingo_Lemcke » 01.03.2017 23:39

Handshake Faux pas beim Spiel HSV- Gladbach
oder die Großen ignorieren den Kleinen

https://twitter.com/MarinaFailing/status/836996437447692288

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4082
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: DFB Pokal

Beitragvon Kane » 02.03.2017 08:27

Lotte dürfte nun doppelt motiviert sein, sehr schön !
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4082
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: DFB Pokal

Beitragvon Kane » 02.03.2017 19:18

Lotte will wohl nach Bielefeld ausweichen.

Dachte das Nest gibt es gar nicht :shock:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1745
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: DFB Pokal

Beitragvon Oldenburger79 » 02.03.2017 23:04

Kane hat geschrieben:Lotte dürfte nun doppelt motiviert sein, sehr schön !


Ich glaube eher dass Lottes "Geheimnis" eben auf ihrem Rasen/Acker beruhen könnte.... Das Problem wäre also schon mal gelöst....

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4292
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: DFB Pokal

Beitragvon Senf » 03.03.2017 19:10

Kane hat geschrieben:Lotte will wohl nach Bielefeld ausweichen.

Dachte das Nest gibt es gar nicht :shock:


Es wird in Osnabrück gespielt:
http://www.stadionwelt.de/sw_stadien/index.php?head=DFB-Pokal-Lotte-gegen-BVB-in-Osnabrueck&folder=sites&site=news_detail&news_id=16043
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4082
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: DFB Pokal

Beitragvon Kane » 03.03.2017 20:27

Bestimmt weil es Bielefeld nicht gibt :mrgreen:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6754
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: DFB Pokal

Beitragvon Dino » 03.03.2017 22:36

Osabrück liegt einfach nahe. Selbst wenn es irgendwo in der Nähe von Steinhagen so ein Bielefeld gäbe, wäre es etwa 50 km weiter weg von Lotte als die Bremer Brücke.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12164
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: DFB Pokal

Beitragvon James » 04.03.2017 12:40

Im Stadion in Bielefeld ist ein Raumschiff gelandet. Hoher Besuch vom Planeten Nibiru. Da weicht man schon mal in den hässlichen Teil Osnabrücks aus. Aber wem erzähle ich das ... :roll:
„Jü seuht jümmer tweu Steunen“ söögen wui Aulen vandage teofrien. Jümmer tweu.

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8878
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: DFB Pokal

Beitragvon ewigfan » 07.03.2017 12:17

Kane hat geschrieben:Bestimmt weil es Bielefeld nicht gibt :mrgreen:

das ist eine der wenigen vernünftigen und logischen aussagen in diesem unsägligen thread. Moderatoren, waltet eures amtesd und löscht alle threads, beiträge und Zitate, die auch nur mit einer silbe diesen scheiß-dfb-Pokal erwähnen.
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 19874
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: DFB Pokal

Beitragvon Südschwede » 26.04.2017 23:05

Gleich is Auslosung des Finales.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6754
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: DFB Pokal

Beitragvon Dino » 26.04.2017 23:23

Triple futsch, Double futsch, ach könnte es beim FC Bayern München doch nur so weitergehen.
Auf jeden Fall hat Borussia Dortmund mir heute den Tag gerettet
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 477
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: DFB Pokal

Beitragvon Marco » 26.04.2017 23:32

Dino hat geschrieben:Triple futsch, Double futsch, ach könnte es beim FC Bayern München doch nur so weitergehen.
Oh ja! :mrgreen:
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | ...und mehr

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13576
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: DFB Pokal

Beitragvon JanW » 10.05.2017 12:11

http://www.focus.de/sport/fussball/dfbpokal/massive-aufblaehung-dfb-plant-grosse-pokal-revolution-zugunsten-der-amateure_id_7111810.html

Der DFB-Pokal soll grundlegend verändert werden. Schon ab der Saison 2019/20 sollen 182 statt bisher 64 Mannschaften starten. Von der Revolution des Pokal-Wettbewerbs sollen vor allem die Amateurvereinen finanziell profitieren - die führenden Bundesliga-Teams steigen dafür erst später in den Wettbewerb ein.

Der DFB plant eine Pokal-Revolution: Künftig werden rund 118 Mannschaften mehr als bisher an den Start gehen. Insgesamt 182 Teams sollen in dann acht Runden um den DFB-Pokal spielen.

Die sieben Europacup-Starter der Bundesliga steigen erst später in den Wettbewerb ein. Der neue Modus, über den die "Sport Bild" nun berichtet, soll wie folgt ablaufen:


So wird der neue Modus funktionieren

Statt sechs Runden soll es künftig acht geben. Die erste Runde soll noch im Juli stattfinden. In der sogenannten Qualifikation gehen 122 Amateurteams an den Start, darunter die Halbfinalisten der deutschlandweiten Landespokale (ohne späteren Sieger), 44 bis 49 Regionalligisten und zehn bis 15 Drittligisten (ohne die Plätze 1-3). Die Ungenauigkeit ergibt sich dadurch, dass zweite Mannschaften der Proficlubs nicht zugelassen sind.
In der zweiten Runde - der Vorrunde - steigen dann bereits alle Mannschaften der 2. Bundesliga sowie die elf Teams der Bundesliga, die nicht international vertreten sind, in den Wettbewerb ein. Auch die Landespokalsieger und Dritt- und Regionalligisten auf den Plätzen eins bis drei dürfen sich die Qualifikationsrunde sparen und steigen erst jetzt ein. Insgesamt kämpfen also 114 Clubs um das Weiterkommen in die nächste Runde. Die Spiele finden im August statt - hier kann es erstmals zu Partien der "Großen gegen die Kleinen" kommen.
In der ersten Runde steigen die sieben Europacup-Starter in den Wettbewerb ein und treffen auf die 57 Vorrunden-Sieger. Ab hier läuft der DFB-Pokal wie gewohnt ab - über die zweite Runde geht es bei steigenden Prämien über Achtel-, Viertel- und Halbfinale in das Endspiel nach Berlin
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1739
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: DFB Pokal

Beitragvon Johann Ohneland » 10.05.2017 12:24

Ist natürlich super für die Bundesligisten. Haben die Topteams endlich den Freiraum, um ihre so geliebten Freundschaftsspiele in Asien durchführen zu können...
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10369
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: DFB Pokal

Beitragvon Ggaribaldi » 10.05.2017 15:04

Und die kleinen Vereine bekommen nicht gl einen der großen, sondern müssen erst Runden überstehen. Auf der anderen Seite ist es grundsätzlich schön, dass mehr als nur 64 Vereine teilnehmen werden.
Mein System kennt keine Grenzen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kalimera und 6 Gäste