Andere Supporters

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13835
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Andere Supporters

Beitragvon JanW » 08.03.2016 11:57

Hansa war schon immer anders. Bis auf die IS Fahne ist das auch gut gemacht. Der Sinn dahinter ja auch nicht radikal als anderswo.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4461
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Andere Supporters

Beitragvon Senf » 08.03.2016 12:25

Graffiti ist, neben Sachbeschädigung und Reviermarkierung, auch Kunst. Diese darf polarisierend, radikal und subversiv sein. Die Interpretation hängt hierbei stark von der betrachtenden Person ab. Ich persönlich könnte mir vorstellen, dass damit ironisierend auf die Sicherheitsproblematik angespielt werden soll. Dennoch trifft es nicht meinen Geschmack.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1852
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Andere Supporters

Beitragvon Johann Ohneland » 08.03.2016 12:38

Außerdem ist das Spielen mit der eigenen Gefährlichkeit ja nun auch Teil von Fußballszenen. Sei es die militaristischen Selbstbennenungen vieler Ultra-Gruppen, Banner wie "Randalemeister" oder "Multikriminell" oder auch halt Anklänge an Terrorismus, wie hier oder "Elb-Kaida" bei Dresden. Das gelint manchmal kreativ, mal ist es eher plump. Funktioniert aber halt auch nur, weil Medien, Politik und Öffentlichkeit entsprechende - oftmals verallgemeinernde - Rollenbilder anbieten, die dann übernommen und angeeignet werden können (nicht ganz unähnlich zum Gangster-Rap, vermute ich). Das konkrete Graffiti find ich eher so semi, die Idee eigentlich grundsätzlich gar nicht so schlecht, wobei ich "Elb-Kaida" in dem Zusammenhang tatsächlich noch am lustigsten finde. Muss jedes mal lachen, wenn ich das sehe :mrgreen:
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4461
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Andere Supporters

Beitragvon Senf » 08.03.2016 12:42

Johann Ohneland hat geschrieben:Außerdem ist das Spielen mit der eigenen Gefährlichkeit ja nun auch Teil von Fußballszenen. Sei es die militaristischen Selbstbennenungen vieler Ultra-Gruppen, Banner wie "Randalemeister" oder "Multikriminell" oder auch halt Anklänge an Terrorismus, wie hier oder "Elb-Kaida" bei Dresden. Das gelint manchmal kreativ, mal ist es eher plump. Funktioniert aber halt auch nur, weil Medien, Politik und Öffentlichkeit entsprechende - oftmals verallgemeinernde - Rollenbilder anbieten, die dann übernommen und angeeignet werden können (nicht ganz unähnlich zum Gangster-Rap, vermute ich). Das konkrete Graffiti find ich eher so semi, die Idee eigentlich grundsätzlich gar nicht so schlecht, wobei ich "Elb-Kaida" in dem Zusammenhang tatsächlich noch am lustigsten finde. Muss jedes mal lachen, wenn ich das sehe :mrgreen:


Mein Favourit ist in dem Kontext immer noch die "Perverse Menschenfresser" Zaunfahne aus Zwickau. Besonders nachdem sie vom Verband zensiert wurde.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23288
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Andere Supporters

Beitragvon Soccer_Scientist » 08.03.2016 13:13

Johann Ohneland hat geschrieben:Außerdem ist das Spielen mit der eigenen Gefährlichkeit ja nun auch Teil von Fußballszenen. Sei es die militaristischen Selbstbennenungen vieler Ultra-Gruppen, Banner wie "Randalemeister" oder "Multikriminell" oder auch halt Anklänge an Terrorismus, wie hier oder "Elb-Kaida" bei Dresden.


Bitte die Bruderschaft der Al-Rasierer nicht vergessen!

Eine schwere Zeit liegt hinter uns. Die Bruderschaft der Al-Rasierer
befand sich im Zustand der Auflösung. Die einen beschlossen eine
mehrjährige Wallfahrt zum Denkmal des Fürsten um dort in knieender
Pose zu verharren und darauf zu warten, das ER von seinem Sockel
herabsteigen möge, um die Welt zu ordnen und zu erfreuen.

Eine andere Gruppe von Brüdern zog es vor, lieber brandschatzend und
plündernd das Reich zu verheeren und Unbill und Furcht in das Land,
welches sie abschätzig Bürgerfelde-Süd nannten, zu tragen. Leider war
ihnen kein nachhaltiger Erfolg beschieden. Die Gruppe löste sich auf und
die Brüder verstreuten sich in alle vier Winde.

Einzig und alleine drei Brüder blieben ihrer Berufung treu und sannen auf
neue Ziele. Es mußte etwas Sinnvolles sein, etwas zum Spielen und es
sollte auch etwas mit Schokolade zu tun haben. Außerdem sollte es etwas
mit Eiern zu tun haben...


viewtopic.php?f=2&t=2663&p=74103
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
DjMars
VfB-Megafan
Beiträge: 2093
Registriert: 10.06.2007 23:00
Wohnort: Nord-Ofenerdiek

Re: Andere Supporters

Beitragvon DjMars » 08.03.2016 13:54

Senf hat geschrieben:
Johann Ohneland hat geschrieben:Außerdem ist das Spielen mit der eigenen Gefährlichkeit ja nun auch Teil von Fußballszenen. Sei es die militaristischen Selbstbennenungen vieler Ultra-Gruppen, Banner wie "Randalemeister" oder "Multikriminell" oder auch halt Anklänge an Terrorismus, wie hier oder "Elb-Kaida" bei Dresden. Das gelint manchmal kreativ, mal ist es eher plump. Funktioniert aber halt auch nur, weil Medien, Politik und Öffentlichkeit entsprechende - oftmals verallgemeinernde - Rollenbilder anbieten, die dann übernommen und angeeignet werden können (nicht ganz unähnlich zum Gangster-Rap, vermute ich). Das konkrete Graffiti find ich eher so semi, die Idee eigentlich grundsätzlich gar nicht so schlecht, wobei ich "Elb-Kaida" in dem Zusammenhang tatsächlich noch am lustigsten finde. Muss jedes mal lachen, wenn ich das sehe :mrgreen:


Mein Favourit ist in dem Kontext immer noch die "Perverse Menschenfresser" Zaunfahne aus Zwickau. Besonders nachdem sie vom Verband zensiert wurde.


Eine Provokation, die nicht provoziert, ist keine Provokation.

Allerdings hat sich die Reaktion auf Provokationen gewandelt. Während in den zurückliegenden Jahren die Leute über Derartiges ehrlich aufgeregt oder die Augen gerollt haben, steigt immer häufiger der moralisch-belehrende Zeigefinger hervor.

Allerdings nervt es mich viel mehr, wenn man nicht auf den Inhalt eingeht, sondern die vermeintlich schlechte Qualität der Provokation bemängelt. Dies halte ich für unehrlich und unaufrichtig. Eine direkte inhaltliche Kritik wäre an dieser Stelle wünschenswerter.
Es wäre besser an der Verhütung des Elends zu arbeiten, als die Zufluchtsorte für die Elenden zu vermehren

Denis Diderot

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13835
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Andere Supporters

Beitragvon JanW » 08.03.2016 15:34

Wieso müssen Johann und Senf eigentlch jeden Thread so zerlabern ? Ehrlich mal. Manchmal macht das echt keinen Spaß mehr. :(
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1852
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Andere Supporters

Beitragvon Johann Ohneland » 08.03.2016 15:54

So nervig? Aber du brauchst ja auch einfach nicht lesen, wenn es stört. Aber so ein bißchen muss man als Mitglied der Akademiker Hoolz Elbefront ja auch Klischees erfüllen :wink:
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4461
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Andere Supporters

Beitragvon Senf » 08.03.2016 16:07

>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Andere Supporters

Beitragvon Zachi » 08.03.2016 16:14

Kann ich mit leben.

Benutzeravatar
DjMars
VfB-Megafan
Beiträge: 2093
Registriert: 10.06.2007 23:00
Wohnort: Nord-Ofenerdiek

Re: Andere Supporters

Beitragvon DjMars » 08.03.2016 16:47

Rückgrat beweisen oder drüber stehen sieht irgendwie anders aus.
Es wäre besser an der Verhütung des Elends zu arbeiten, als die Zufluchtsorte für die Elenden zu vermehren

Denis Diderot

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3955
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Andere Supporters

Beitragvon Blaue Elise » 08.03.2016 17:00

So spricht jetzt wenigstens keiner mehr von dem Vorfall in Hannover letzte Woche! :roll:
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20132
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Andere Supporters

Beitragvon Südschwede » 08.03.2016 17:38


Warum eindimensional bleiben, wenn man die Lächerlichkeit auf mehrere Ebenen heben kann. :lol:
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4461
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Andere Supporters

Beitragvon Senf » 08.03.2016 17:40

Blaue Elise hat geschrieben:So spricht jetzt wenigstens keiner mehr von dem Vorfall in Hannover letzte Woche! :roll:


Ja, ich fand das "WE <3 Teens! ACAB"-Banner mit dem von den Hannoveraner Ultras auch daneben. :wink:
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13835
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Andere Supporters

Beitragvon JanW » 08.03.2016 17:42

Johann Ohneland hat geschrieben:So nervig? Aber du brauchst ja auch einfach nicht lesen, wenn es stört. Aber so ein bißchen muss man als Mitglied der Akademiker Hoolz Elbefront ja auch Klischees erfüllen :wink:


Das ist bei dir wie mit den Erklärungen einiger Ultrasgruppen. Irgendwann wird es nur noch überflogen.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13835
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Andere Supporters

Beitragvon JanW » 08.03.2016 17:45

Senf hat geschrieben:http://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Spruchband-Fauxpas-Ultras-stellen-Aktivitaeten-ein&folder=sites&site=news_detail&news_id=12226&gal_id=1288&bild_nr=15

:|


Ich wusste bis grade eben nicht mal, das es diese Gruppe überhaupt gibt. Macht nix. Die bleiben jedenfalls auf ewig unvergessen.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4461
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Andere Supporters

Beitragvon Senf » 08.03.2016 19:52

JanW hat geschrieben:
Senf hat geschrieben:http://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Spruchband-Fauxpas-Ultras-stellen-Aktivitaeten-ein&folder=sites&site=news_detail&news_id=12226&gal_id=1288&bild_nr=15

:|


Ich wusste bis grade eben nicht mal, das es diese Gruppe überhaupt gibt. Macht nix. Die bleiben jedenfalls auf ewig unvergessen.


http://keinesekundegrau.tumblr.com/

Klassische Tumblr-Blog-Truppe.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23288
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Andere Supporters

Beitragvon Soccer_Scientist » 08.03.2016 21:08

Idioten wird man am einfachsten los, wenn man sie einfach machen lässt.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3955
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Andere Supporters

Beitragvon Blaue Elise » 09.03.2016 11:17

Da ist man in den Medien immer so überkorrekt (bloß kein falsches Wort), und dann wird da die Antwort einiger Braunschweiger auf das Wolfsburger Banner ( Legastheniker) dermaßen abgefeiert. :roll:
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13835
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Andere Supporters

Beitragvon JanW » 09.03.2016 11:21

Sprichst du jetzt vom Forum, oder auf was beziehst du dich?
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste