WM-2006!Laber-Thread....

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Friese
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5663
Registriert: 15.05.2006 00:59
Wohnort: New-York, Paris, London und der VfB!

Beitragvon Friese » 27.06.2006 02:14

Südschwede hat geschrieben:Ich schrieb es bereits im "Ihr könnt nach Hause fahr'n!"-Thread aber hier paßt es wohl besser rein:
Sämtliche Spieler von Portugal und Holland können meinetwegen für lange Zeit nach Hause fahren! Meine Fresse, was da gestern abging war nicht mehr mit normalen Maßstäben zu messen, und der Schiri hat dem ganzen noch die Krone aufgesetzt und teilweise Karatetritte nicht geahndet und andererseits gelbe Karte for nothing verteilt. Kreisklasse-Schiri!

Am Schiri sollte man es aber trotzdem nicht festmachen: alle Spieler, komplett wie sie da gestern auf dem Platz standen, sollten für zwei Jahre von allen internationalen Wettbewerben gesperrt werden. :evil:


eigentlich kann man den guten kommentar vom schweden nichts mehr hinzufügen!
aber da ich seit jahren im budo-sport aktiv bin und hier auch mit jugendlichen von 12-18 jahren arbeite,war das heute thema!ist schon komisch das alle kampfsportler versuchen ihre jugendlichen(in den vereinen)zu disziplinieren und auf dem fussball-platz getreten,gespuckt und kopfnüsse verteilt werden :twisted:
und ein figo,der eine absolute vorbild-figur ist,so arrogant ist und diesen vorfall un-kommentiert lässt!da sollten wir uns doch manchmal nicht wundern wenn auf fussball-plätzen das faust-recht regiert,schade!
sehr bitter,das sich gestandene spieler(profis)derart benehmen und so aggressionen nach aussen transportieren!wenn man als kampfsportler sich derart verhält,kann dieses vereins-ausschluss bedeuten!was passiert bei fussballern die sich als kung-fu kämpfer betätigen.... :?: :?:

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11818
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Feuerlein » 27.06.2006 09:03

also ich sehe es wie thomas strunz gestern in der sendung seines namenvetters "was erkauben strunz", wo er sagte, das das spiel schön anzusehen war. es geht halt nich nut nur mit hackentrick und so, manchmal muss man sich auch auf die knochen geben-. recht hat er ;)

ach ja und die schweizer können keine elfer schießen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Cardosso
VfB-Megafan
Beiträge: 2092
Registriert: 21.05.2006 13:07

Beitragvon Cardosso » 27.06.2006 09:17

Bei so einer WM spielt der Nationalstolz auch ein große Rolle :!:
Nationalstolz+Hitze+Schiedsrichter=Fußballschlacht

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4779
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon Hulle » 27.06.2006 10:16

ich fand portugal - holland auch unterhaltsam.

dabei zuzuschauen war, wie wenn man eine keilerei auf einem schützenfest beobachtet.
Zuletzt geändert von Hulle am 27.06.2006 15:48, insgesamt 1-mal geändert.

Lasse67
VfB-Megafan
Beiträge: 329
Registriert: 11.06.2006 18:31
Wohnort: 26127

Beitragvon Lasse67 » 27.06.2006 11:56

Schweiz_Ukraine. Nichts mehr von Schewtschenkos Weltklasse zu sehen, wenn da nicht mal einer der teuersten Bankdrücker zu Chelsea kommt. Seit seiner Verletzung war nicht mehr viel und irgendwie hat er auch nicht mehr das Feuer von früher in den Augen.
Who will survive and what will be left of them?

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2736
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Beitragvon Revo » 27.06.2006 14:46

so schlecht fand ich das spiel ger nicht. der wille war im gegensatz zu anderen partien (england und andere) durchaus da, allerdings haben sich die teams wirklich sehr gut gegenseitig neutralisiert.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Beitragvon Zachi » 27.06.2006 15:54

WM ist Banane, ich will den VfB sehen!!!

Cardosso
VfB-Megafan
Beiträge: 2092
Registriert: 21.05.2006 13:07

Beitragvon Cardosso » 27.06.2006 16:29

Steiga88 hat geschrieben:WM ist Banane, ich will den VfB sehen!!!


mutt tu warten :lol: töf töf

Lasse67
VfB-Megafan
Beiträge: 329
Registriert: 11.06.2006 18:31
Wohnort: 26127

Beitragvon Lasse67 » 27.06.2006 17:08

Bitte ein Becks.....aber nicht auf'n Teppich!
Who will survive and what will be left of them?

Friese
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5663
Registriert: 15.05.2006 00:59
Wohnort: New-York, Paris, London und der VfB!

Beitragvon Friese » 27.06.2006 17:49

Cardosso hat geschrieben:Bei so einer WM spielt der Nationalstolz auch ein große Rolle :!:
Nationalstolz+Hitze+Schiedsrichter=Fußballschlacht


lieber cardosso,
sorry aber National-stolz sollte man sich echt klemmen!und wer darf diese
Fußballschlachten ausbaden???doch wohl nicht herr figo der in seinem
luxus-bunker hockt...wohl eher der "aufgeheizte"fan der später haue
bekommt mit schlagstöcken...!!!nix gegen tolle emotionen und "härte" aber das war mir persönlich echt zu viel,sorry!

gruss friese :wink:

Felissilvestris
VfB-Megafan
Beiträge: 2690
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Felissilvestris » 27.06.2006 17:55

Ich muss echt sagen, dass die Brasilien absolut genial spielt gegen Ghana. Die sind super auf diesen Gegner eingestellt. Sie rennen nicht, sie greifen die Jungs aus Ghana nicht an, weil sie wissen, dass die bei jeder 50zigsten Chance das Tor vielleicht mal treffen und gleichzeitig wissen, dass Ghana keine Abwehr hat.
Also ich hoffe Afrika bekommt keinen sechsten Starplatz für die nächste WM. Die sollten denen sogar noch zwei wegnehmen. Bis auf eine Mannschaft hat von denen keine das Achtelfinale erreicht und die Mannschaft, die das Achtelfinale erreicht hat, weiss nicht wie man das Tor trifft und das man villeicht mal ein bisschen was in der Verteidigung tun sollte.

Das ist kein WM-Achtelfinale, dass ist für Brasilien ein lustiges Freundschaftspiel vor 65 000 gelangweilten Zuschauern in Dortmund!

Lasse67
VfB-Megafan
Beiträge: 329
Registriert: 11.06.2006 18:31
Wohnort: 26127

Beitragvon Lasse67 » 27.06.2006 17:55

Die Kleinen spielen Fußball und die 'Großen' lassen sich feiern.
Who will survive and what will be left of them?

Lasse67
VfB-Megafan
Beiträge: 329
Registriert: 11.06.2006 18:31
Wohnort: 26127

Beitragvon Lasse67 » 27.06.2006 18:01

Felissilvestris hat geschrieben:Ich muss echt sagen, dass die Brasilien absolut genial spielt gegen Ghana. Die sind super auf diesen Gegner eingestellt. Sie rennen nicht, sie greifen die Jungs aus Ghana nicht an, weil sie wissen, dass die bei jeder 50zigsten Chance das Tor vielleicht mal treffen und gleichzeitig wissen, dass Ghana keine Abwehr hat.
Also ich hoffe Afrika bekommt keinen sechsten Starplatz für die nächste WM. Die sollten denen sogar noch zwei wegnehmen. Bis auf eine Mannschaft hat von denen keine das Achtelfinale erreicht und die Mannschaft, die das Achtelfinale erreicht hat, weiss nicht wie man das Tor trifft und das man villeicht mal ein bisschen was in der Verteidigung tun sollte.

Das ist kein WM-Achtelfinale, dass ist für Brasilien ein lustiges Freundschaftspiel vor 65 000 gelangweilten Zuschauern in Dortmund!


Stimmt, Brasilien, England, Italien und auch die Niederlande haben uns ja auf deutlichste gezeigt wie man Fußball spielen muß um zu gewinnen. Die Anhänger waren begeistert, Europa war begeistert, ja die ganze Welt war begeistert und kann garnicht genug bekommen.
Who will survive and what will be left of them?

Lasse67
VfB-Megafan
Beiträge: 329
Registriert: 11.06.2006 18:31
Wohnort: 26127

Beitragvon Lasse67 » 27.06.2006 18:05

Und natürlich Argentinien, Bah, lernt erst einmal wie man richtig Fußball spielt. Langweilig muß es sein, dann schläft auch der Schiedsrichter ein, um beim Aufwachen Elfmeter zu geben.
Who will survive and what will be left of them?

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6013
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Beitragvon Fussballgott » 27.06.2006 18:13

Bild
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Friese
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5663
Registriert: 15.05.2006 00:59
Wohnort: New-York, Paris, London und der VfB!

Beitragvon Friese » 27.06.2006 18:23

ohhhh diese WM.... :cry:

hätte wirklich jemand gedacht/erwartet das man sich auf die spiele der
deutschen freut???also ich nicht!!!

Cardosso
VfB-Megafan
Beiträge: 2092
Registriert: 21.05.2006 13:07

Beitragvon Cardosso » 27.06.2006 18:27

Friese hat geschrieben:
Cardosso hat geschrieben:Bei so einer WM spielt der Nationalstolz auch ein große Rolle :!:
Nationalstolz+Hitze+Schiedsrichter=Fußballschlacht


lieber cardosso,
sorry aber National-stolz sollte man sich echt klemmen!und wer darf diese
Fußballschlachten ausbaden???doch wohl nicht herr figo der in seinem
luxus-bunker hockt...wohl eher der "aufgeheizte"fan der später haue
bekommt mit schlagstöcken...!!!nix gegen tolle emotionen und "härte" aber das war mir persönlich echt zu viel,sorry!

gruss friese :wink:


Aber ich hoffe du weißt wie ich das meinte :wink:
Jeder der für sein Land spielt gibt alles(meistens) und da kann es schonmal mal knallen.Schlimm wird diese mischung erst wenn man(n) falschen stolz dazumischt (rache für vergangenes z.b)

lg cardosso :wink:

Friese
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5663
Registriert: 15.05.2006 00:59
Wohnort: New-York, Paris, London und der VfB!

Beitragvon Friese » 27.06.2006 19:14

klar,weiss ich das bei dir,cardosso :wink:

Cardosso
VfB-Megafan
Beiträge: 2092
Registriert: 21.05.2006 13:07

Beitragvon Cardosso » 27.06.2006 20:42

hab ich in der bild gefunden :lol:

Cruyff macht Ministerin für WM-Desaster mitverantwortlich
Der niederländische Ex-Star Johan Cruyff hat Einwanderungsministerin Rita Verdonk für das frühe Ausscheiden der Nationalelf mitverantwortlich gemacht. Verdonk hatte die Einbürgerung des ivorischen Spielers Salomon Kalou vom FC Feyenoord verweigert, der praktisch bereits für das Oranje-Team gesetzt war. „Ein Minister muß den Interessen seines Landes dienen, und das hat sie ganz klar nicht getan“, wetterte Cruyff in einer Kolumne für den „Telegraaf“. Durch Verdonks Schuld werde die Entwicklung der Nationalmannschaft nun in den kommenden zehn Jahren „keinen zusätzlichen Impuls“ bekommen. Cruyff legte der Ministerin den Rücktritt nahe: „Wenn ein großer Spieler von Kalous Kaliber sich vorstellt und mein Club-Manager ihn wegschickt, müßte der Manager die Konsequenzen tragen. Das gilt auch für Verdonk.“


:roll: :roll: :roll:

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21152
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Beitragvon Schwede » 27.06.2006 22:09

Nochmal kurz zu POR - NIE zurück: bin ich eigentlich der Einzige der keinen absichtlichen Kopfstoß von Figo gesehen hat?

Meiner Meinung nach standen sich da zwei aufgebrachte Silberrücken die sich ein wenig anbölken wollten gegenüber und aus der Bewegung heraus sind sie mit den Köppen leicht zusammengedittscht. Eine echte Trefferwirkung konnte ich dabei genausowenig wie Vorsatz erkennen.
Teleportation will change everything.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste