Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20543
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Südschwede » 15.12.2017 20:39

#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7549
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Dino » 15.12.2017 22:59

Tja, die „vielen Geschehnisse“ sind eine sehr höfliche Umschreibung dafür, dass der Verein in Sachen Herren-Fußball einschließlich Nachwuchsbereich vom eigenen Vorstand geradezu systematisch vor die Wand gefahren wird; und das schon seit Jahren.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4500
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Blaue Elise » 17.12.2017 12:33

Zuletzt geändert von Blaue Elise am 17.12.2017 13:26, insgesamt 1-mal geändert.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7549
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Dino » 17.12.2017 13:08

Die nächsten Kandidaten für die „mission impossible“.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4500
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Blaue Elise » 18.12.2017 19:37

In Wuppertal plant man einen großen Stadionumbau!
https://www.wsv1954.de/stadion-umbau#intro
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7549
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Dino » 18.12.2017 22:02

Die Sache scheint schon von der Planung und den nötigen Absprachen her weit vorangeschritten, so dass die Chancen auf eine Realisierung durchaus nicht schlecht stehen. In trockenenTüchern ist das Projekt aber auch noch nicht.
Für den Wuppertaler SV, der ja auf Sicht in die 3. Liga aufsteigen will, wäre so ein weitgehend erneuertes Stadion ein Quantensprung nach vorne. Das würde schon in der RL sehr wahrscheinlich einen deutlichen Zuwachs bei der Zuschauerzahl bedeuten.
Nachtrag: Heute in der Zeitung eine Abbildung eines Modells des Stadions nach dem Umbau gesehen. Schon eindrucksvoll. Eine Rundum-Überdachung, ein in die Gegengerade integriertes Funktions- und Veranstaltungsgebäude mit Logen, neue Sitzplätze auf der Gegengeraden, Stehränge in beiden Hinter-Tor-Bereichen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9369
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon kalimera » 19.12.2017 21:14

Cloppenburg Mit einem echten „Hammer“ ist am Dienstagabend die Mitgliederversammlung des Fußball-Oberligisten BV Cloppenburg zu Ende gegangen.

Unter dem Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ verkündeten der langjährige Präsident Bernhard Dorissen und seine beiden, ebenfalls schon seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Club arbeitenden Vizepräsidenten Markus Weigel und Markus Lüske dem völlig verdutzen Auditorium ihren Ausstieg im Frühjahr 2018. „Wir werden unseren BVC aber auch danach weiter zur Seite stehen,“ sagte Lüske. Sobald die Abschlussbilanz für das Jahr 2017 erstellt ist, sollen die Mitglieder spätestens Anfang März 2018 zu Neuwahlen eingeladen werden. Als heiße Anwärter auf die Spitzenämter gelten das bisherige kooptierte Präsidiumsmitglied Peter Kenkel und der umtriebige Präsidiumsbeisitzer Daniel Plate. Derweil könnte Dorissen in den Aufsichtsrat einziehen.

https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/cloppenburg-bv-cloppenburg_a_50,0,1715813378.html

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7549
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Dino » 19.12.2017 21:39

Dass die Herren, die den Herrenfußball beim BVC seit etlichen Jahren runtergewirtschaftet haben, dem Verein „weiterhin zur Seite stehen“ wollen, einer sogar eventuell als Aufsichtsrat, kann doch wohl nur als Drohung an die Adresse der in Frage kommenden Nachfolger verstanden werden.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Mary
VfB-Megafan
Beiträge: 1787
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Südoldenburg

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Mary » 20.12.2017 10:07

Dino hat geschrieben:Dass die Herren, die den Herrenfußball beim BVC seit etlichen Jahren runtergewirtschaftet haben, dem Verein „weiterhin zur Seite stehen“ wollen, einer sogar eventuell als Aufsichtsrat, kann doch wohl nur als Drohung an die Adresse der in Frage kommenden Nachfolger verstanden werden.


Das sehe ich völlig anders: Der für den Aufsichtsrat vorgesehene Herr dürfte das wirtschaftliche Überleben der ersten Herrnmannschaft sichern, ganz sicher aber dasjenige des Damenteams.
Sei reizend zu deinen Feinden. Nichts ärgert sie mehr! (Carl Orff)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7549
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Dino » 20.12.2017 10:38

Letzteres mag so sein.
Aber gerade der nicht im Verein gewachsene Profifussball im Frauenbereich hat die Verschiebung der Gewichte und Gewichtungen im BVC so krass weg vom Herrenfußball ganz wesentlich mitverursacht.
Von einen „Überleben“ des Leistungsfußballs im Herrenbereich kann beim BVC schon seit Jahren nur noch gesprochen werden, wenn man die Messlatte sehr niedrig hängt.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23564
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Soccer_Scientist » 20.12.2017 11:17

Gibt es schon einen offenen Brief der Cebras?
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2730
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Lyrico » 22.12.2017 18:45

https://fanzeit.de/fanproteste-erfolgreich-dfb-sagt-freundschaftsspiele-gegen-china-u20-ab/36181

Fanproteste erfolgreich: DFB sagt Freundschaftsspiele gegen China-U20 ab
Nur der VfB

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4500
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Blaue Elise » 05.01.2018 17:11

Olaf Blancke hat sich gleichmal bei Jeddeloh bedient und Ampofo zum BVC geholt!
https://www.fupa.net/berichte/japaner-iwauchi-kehrt-nicht-nach-cloppenburg-zurueck-1067799.html
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4500
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Blaue Elise » 27.01.2018 20:41

Vor einem Jahr entschied sich der SC Spelle-Venhaus gegen möglichen Regionalligafußball. Begründung: Personell und finanziell sei er derzeit nicht umsetzbar. Zwölf Monate später prüft der Verein die Machbarkeit der 4. Liga. Am morgigen Sonntag kommen die Mitglieder der Fußballabteilung zusammen.

https://www.fupa.net/berichte/sc-spelle-venhaus-1946-spelles-spieler-wollen-in-die-regiona-1076194.html
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5820
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Toni Tore 2002 » 28.01.2018 14:29

Ich war im letzten Sommer von der Anlage in Spelle wirklich begeistert. Kein Vergleich zu den damaligen Fünftligaspielen von uns dort. Allerdings wird es mit der räumlichen Offenheit auch dort zu Ende sein, wenn es in die Regionalliga gehen sollte.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11307
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Feuerlein » 29.01.2018 04:57

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Ich war im letzten Sommer von der Anlage in Spelle wirklich begeistert. Kein Vergleich zu den damaligen Fünftligaspielen von uns dort. Allerdings wird es mit der räumlichen Offenheit auch dort zu Ende sein, wenn es in die Regionalliga gehen sollte.


Nun als wir ganz zu Beginn dort spielten, 04/05, war es noch sehr angenehm. Komplett freie Bewegung und so
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
http://updreihn.com/ --> Tickets: https://ticket2go.de/#!/event/1032

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5128
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Kane » 29.01.2018 09:07

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Ich war im letzten Sommer von der Anlage in Spelle wirklich begeistert. Kein Vergleich zu den damaligen Fünftligaspielen von uns dort. Allerdings wird es mit der räumlichen Offenheit auch dort zu Ende sein, wenn es in die Regionalliga gehen sollte.


Und wirklich tolle Preise! Ein Traum!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4500
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Blaue Elise » 10.02.2018 10:53

Mit einem Vorsprung von neun Punkten geht der souveräne Spitzenreiter NTSV Strand 08 in den Titelkampf der Fußball-Oberliga. Das Ziel ist der Aufstieg in die Regionalliga Nord. Während sportlich alles rund läuft, ist noch offen, wo die Ostholsteiner ihre Heimspiele im Aufstiegsfall austragen.

http://www.sportbuzzer.de/artikel/geht-strand-08-beim-aufstieg-ins-exil-nach-lubeck/
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11307
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Feuerlein » 10.02.2018 12:48

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
http://updreihn.com/ --> Tickets: https://ticket2go.de/#!/event/1032

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14201
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon JanW » 10.02.2018 13:04

Sollte für die Liga reichen. Notfalls weicht man eben nach Lübeck aus.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste