1. Bundesliga - Laberthread

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16397
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Roberto » 20.02.2018 07:05

Am besten fand ich das Spruchband "Montag = Brust & Bizeps".

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2719
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Lyrico » 20.02.2018 11:38

"Montags lacht übrigens nicht mal die eine die immer lacht!"
Nur der VfB

Dati85
VfB-Megafan
Beiträge: 378
Registriert: 23.07.2014 20:14

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Dati85 » 20.02.2018 12:28

Südschwede hat geschrieben:
Schmidt tritt als Wolfsburg-Trainer zurück

Martin Schmidt ist nicht mehr Trainer beim VfL Wolfsburg. Der Verein hat bestätigt, dass der 50-Jährige mit sofortiger Wirkung zurückgetreten ist.
http://spiegel.de/sport/fussball/vfl-wolfsburg-martin-schmidt-als-trainer-zurueckgetreten-a-1194343.html

Läuft! :D


Der schöne Bruno darf sein Erbgut nun in Wolfsburg verteilen.

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23502
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Soccer_Scientist » 20.02.2018 13:52

Da hat der HSV wohl nicht aufgepasst.
Einma, eim, ein.....nur für eine Richtung. (Lothar Matthäus)

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3447
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon PiR » 20.02.2018 16:43

Roberto hat geschrieben:Am besten fand ich das Spruchband "Montag = Brust & Bizeps".


Vallah Montag ist Haram! war auch stark :D

Und sinngemäß: Wär RB ein Wochentag, wärs Montag.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14135
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon JanW » 20.02.2018 17:39

Lyrico hat geschrieben:"Montags lacht übrigens nicht mal die eine die immer lacht!"

Grandios
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
IG3P
VfB-Megafan
Beiträge: 1723
Registriert: 30.01.2007 15:45
Wohnort: Weserpampas

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon IG3P » 24.02.2018 23:12

JanW hat geschrieben:
Lyrico hat geschrieben:"Montags lacht übrigens nicht mal die eine die immer lacht!"

Grandios

Die wohnt wahrscheinlich in Hamburg.

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20490
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Südschwede » 25.02.2018 21:02

Rattenbrause hat gegen den FC verloren. :lol: :lol:
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7480
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Dino » 25.02.2018 21:49

Doppelte Freude ist doch die schönste Freude!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23502
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Soccer_Scientist » 27.02.2018 16:18

Schlichtungs-Gerd mit voller diplomatischer Wucht:

Nun äußerte sich Alt-Bundeskanzler und 96-Aufsichtsratchef Gerhard Schröder via Internetportal "Sportbuzzer" Richtung 96-Ultras: "Ich würde sie nicht Fans nennen, denn das ist eine Beleidigung der wirklichen Fans, die jede Woche zu 96 kommen. Die, die man gegenwärtig Ultras nennt, sind eine ärgerliche Randerscheinung."

und

"Dieser Streit könnte ein sachlicher Streit sein. Der ist aus dem Ruder gelaufen", sagte Schröder

https://www.ndr.de/sport/fussball/Vergiftete-Atmosphaere-bei-Hannover-96,hannover13152.html
Einma, eim, ein.....nur für eine Richtung. (Lothar Matthäus)

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2084
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Johann Ohneland » 27.02.2018 16:39

Da ist ein Gesprächstermin zwischen Verein und Fanvertretern geplant, der wird kurzfristig mittels vorgeschobener Gründe abgesagt. Die Wirkung dieser Maßnahme dürfte erwartbar gewesen sein. Kurz darauf geht in der Hannoveraner Presselandschaft, die monopolisiert der Madsack-Gruppe gehört, die wiederrum bereits Anteile an den verschiedensten Teilunternehmen von 96 hat und auch zur geplanten "Investorengruppe" gehört, eine Meldung nach der anderen gegen kritische Fangruppen durch. Allein auf Sportbuzzer Hannover waren bereits am Samstag kurz nach Spielende 6(!) Beiträge zu dem Thema erschienen. Ein Schlem wer böses dabei denkt...
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4400
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Blaue Elise » 27.02.2018 20:11

Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!


InMemoriamWernerFuchs
VfB-Megafan
Beiträge: 1884
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bei Keek, Kleine Bruderusstraße 42. Unna

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon InMemoriamWernerFuchs » 04.03.2018 14:54

Wolfsburg gestern:

„Wir steigen ab und kommen nie wieder, wir haben Bruno Labbadia.“

Großartig. Da kann nur noch ein Pelé Wollitz helfen..

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7480
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Dino » 04.03.2018 18:05

InMemoriamWernerFuchs hat geschrieben:Wolfsburg gestern:

„Wir steigen ab und kommen nie wieder, wir haben Bruno Labbadia.“

Großartig. Da kann nur noch ein Pelé Wollitz helfen..


So sehr man sich das auch wünscht, direkt absteigen werden die leider ziemlich sicher nicht. Als direkte Absteiger sehe ich (nach der heutigen Heimpleite gegen den VfB Stuttgart) den FC Köln und (längst schon) den HSV. Die sind alle beide (besonders der HSV) nicht in der Verfassung, auch nur den Rückstand auf den Relegationsplatz (8 bzw. 7 Punkte) noch aufzuholen; nicht in der zuletzt gezeigten Verfassung, nicht bei nur noch 9 ausstehenden Spielen.

Vielleicht landet Wolfsburg auf den Relegationsplatz (und vergeigt dann hoffentlich auch noch gegen Holstein Kiel), vielleicht aber auch Mainz. Und zumindest auch Werder und Freiburg sind diesbezüglich auch noch sehr gefährdet. Selbst Hertha, Hannover, Augsburg dürfen sich keine Negativserien leisten, wenn sie nicht auch noch Kandidaten für den Relegationsplatz werden wollen.

Allerdings glaube ich nicht, dass der Dritte der Zweiten Bundesliga (Kiel, Duisburg, ...) in der Relegation gegen den Drittletzten der Ersten Liga, wer immer das Rennen auch macht, eine ernsthafte Chance haben wird. Selbst Düsseldorf und Nürnberg würde ich da nur eine sehr kleine Außenseiter-Chancen einräumen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5012
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Kane » 08.03.2018 10:00

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5012
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Kane » 12.03.2018 12:51

Hollerbach hat sich wohl in Hamburg erledigt. Nachfolger wird der U21 Trainer Titz.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4587
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Senf » 12.03.2018 17:37

Kane hat geschrieben:Hollerbach hat sich wohl in Hamburg erledigt. Nachfolger wird der U21 Trainer Titz.


Das bedeutet auch einen Trainerwechsel beim Tabellenführer der Regionalliga Nord. Das ist ein gutes Omen für Flensburg.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Horstcauso
VfB-Megafan
Beiträge: 160
Registriert: 10.10.2014 18:16

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Horstcauso » 16.03.2018 08:09

hsv.jpg
hsv.jpg (63.87 KiB) 506 mal betrachtet

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9068
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon ewigfan » 16.03.2018 08:53

Horstcauso hat geschrieben:hsv.jpg

Ganz großartig. :D
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste