1. Bundesliga - Laberthread

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5379
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Pfaffstätten, Österreich

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon MarS » 12.05.2018 20:36

Wäre traurig, wenn es professionelle Fußballspieler gibt, die sich in so einer Situation (punktgleich mit einem anderen Verein auf Platz 1 und ein Heimspiel am letzten Spieltag) nicht voll reinhauen. Egal wie die Zukunftsaussichten sind.

Ich bin übrigens auch offiziell traurig, dass es den HSV nun doch erwischt hat. Was auch immer da jahrelang schief gelaufen ist, das ist immer noch der große „positive“ Nordclub meiner Kindheit, ganz im Gegensatz zu Bremen, die ich nie mochte. Und wenn Wolfsburg sich jetzt wieder rettet - umso schlimmer.

Benutzeravatar
Eistee-Fan
VfB-Megafan
Beiträge: 1411
Registriert: 08.09.2012 09:49
Wohnort: Wo der Nikolaus wohnt
Kontaktdaten:

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Eistee-Fan » 12.05.2018 20:44

Joar das stimmt wohl.. WOB rettet sich eventeull auch mit Hilfsmittel. :omg:
Achtung!: Suche noch VfB Trikot`s für HP-Sammlung;)

http://oldenburg-trikot.de.tl/2002_2003.htm
.
.

InMemoriamWernerFuchs
VfB-Megafan
Beiträge: 1887
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bei Keek, Kleine Bruderusstraße 42. Unna

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon InMemoriamWernerFuchs » 13.05.2018 17:31

Borussia blamiert sich in Hoffenheim und am Schluss durfte der Weidenfeller noch einmal ran. Immerhin etwas, hoffentlich wird mal ein bisschen aufgeräumt. Nach dieser schlechten Saison in der CL zu spielen ist ein Witz.

quattrojunky
VfB-Megafan
Beiträge: 2423
Registriert: 12.05.2008 18:52
Wohnort: Bronx

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon quattrojunky » 13.05.2018 20:09

bis auf die bayern sind die doch alle kanonenfutter in der cl!!

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20554
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Südschwede » 13.05.2018 23:19

Blaue Elise hat geschrieben:Ich weiß nicht, solange wir selber noch nicht gerettet sind erspare ich mir lieber jegliche Häme! :oops:

Feuer frei!!! :mrgreen:
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7553
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Dino » 13.05.2018 23:23

quattrojunky hat geschrieben:bis auf die bayern sind die doch alle kanonenfutter in der cl!!

Das stimmt leider und kann auch nicht damit erklärt oder entschuldigt werden, dass die Gegner durchweg finanziell potenter sind, was eher nur auf wenige zutrifft. Die BL verpasst gerade den Anschluss an die Entwicklung des Spitzenfußballs und sonnt sich stattdessen immer noch in einer glorreichen Vergangenheit, die längst verblasst ist.
Hochmut kommt vor dem Fall, ja. Aber hier hält der Hochmut anscheinend auch nach dem Fall weiter an.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10941
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Ggaribaldi » 14.05.2018 19:32

Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20554
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Südschwede » 21.05.2018 22:59

Achja, das war ja heute... :roll:
Relegation - Wolfsburg bleibt in der Bundesliga

Wieder hat sich der Bundesligist in der Relegation durchgesetzt: Der VfL Wolfsburg bleibt nach einem Sieg im Rückspiel in der höchsten Klasse, Holstein Kiel in der 2. Liga.
https://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/spielbericht-relegation-holstein-kiel-vfl-wolfsburg-100.html

Eins... zwei... drei... SCHEISS WOLFSBURG!!! Bild
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

InMemoriamWernerFuchs
VfB-Megafan
Beiträge: 1887
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bei Keek, Kleine Bruderusstraße 42. Unna

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon InMemoriamWernerFuchs » 22.05.2018 08:16

Wolfsburg ist scheiße, Kiel nicht viel besser... Trotzdem hast Du recht, Relegation abschaffen!

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5128
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Kane » 30.05.2018 08:26

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4580
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Hulle » 30.05.2018 12:11

Mir eigentlich egal, was der Herr L. möchte.
Da aber seine vorzeitige Vertragsverlängerung mit einer fetten Gehaltserhöhung einher ging, sollte er
- den Vertrag entsprechend erfüllen
- die Gehaltserhöhung wieder zurückerstatten und gegen entsprechende Ablöse abhauen
- oder wie schon oder beim BVB die Vertragslaufzeit "absitzen" müssen
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7553
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Dino » 30.05.2018 14:22

Man wird sehen, was das erst kürzlich gesprochene Machtwort von Herrn Rummenigge jetzt wert ist. Ich bin gespannt.
Leute, die erst hoch dotierte Verträge abschließen und dann vorzeitig doch weg wollen, weil sie „eine neue Herausforderung brauchen“ oder „noch einmal eine andere Kultur kennenlernen“ wollen, sind nicht einmal echte Söldner. Echte Söldner achten ihre Verträge und leisten etwas für ihren Sold.
Für was ich Spieler wie Neymar, Aubameyang, Dembele, Lewandowski, ... halte, möchte ich hier lieber nicht hinschreiben.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Online
Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2145
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Johann Ohneland » 30.05.2018 16:18

Grundsätzlich stimm ich dir da zu. Mit Blick auf den Umgang mit Höwedes bei Schalke oder Alex Meier in Frankfurt muss man allerdings sagen, dass die Vereine auch nicht besser sind. Der Fußball predigt nun mal den Kapitalismus - gerade die Bayern - da muss man sich nicht wundern, wenn Spieler nutzenmaximierend zum homo oeconomicus werden und das Spiel mitspielen.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5128
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Kane » 30.05.2018 16:21

Sollen die ihn verkaufen, 100 Millionen für einen Dreißigjährigen und stattdessen einen Dybala holen.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 754
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon foley_artist » 31.05.2018 11:38

Kane hat geschrieben:Sollen die ihn verkaufen, 100 Millionen für einen Dreißigjährigen und stattdessen einen Dybala holen.

Bei Dybala müsste man aber noch einiges on Top legen als Ablöse. Der Marktwert liegt bei 100 Mio. sein Vertrag läuft noch bis 2022.
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Fan_von_Ingo_Lemcke
VfB-Megafan
Beiträge: 292
Registriert: 23.09.2015 15:40

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Fan_von_Ingo_Lemcke » 21.06.2018 18:49

Nagelsmann geht 2019 nach Leipzig...

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/726090/artikel_bestaetigt_nagelsmann-ab-2019-trainer-bei-rb-leipzig.htmly


na ob das mal ne kluge Entscheidung war, das sofrüh bekannt zu machen?
würde mich wundern, wenn er die nächste Krise in Hoppenheim als Trainer übersteht....

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2096
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Oldenburger79 » 18.07.2018 22:05

Mal abwarten wie sich Bayern mit einem Lewandowski schlägt der nur bei ihnen bleibt weil er bei der WM nicht überzeugte.

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6086
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon say » 19.07.2018 09:27

Oldenburger79 hat geschrieben:Mal abwarten wie sich Bayern mit einem Lewandowski schlägt der nur bei ihnen bleibt weil er bei der WM nicht überzeugte.

Lewandowski bleibt, weil der FCB das will.
Bild

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2096
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Oldenburger79 » 19.07.2018 13:53

Das auch, aber Lewandowski bleibt ja auch nichts anderes übrig. Er kann ja nicht damit pokern dass er ein lukratives Angebot eines anderen Vereines hat. Insofern wäre ein "Streik" kontraproduktiv.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5128
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: 1. Bundesliga - Laberthread

Beitragvon Kane » 19.07.2018 14:04

So intelligent wird Herr Lewandowski schon sein, um sich nicht mit Uli & Kalle anzulegen. Der will seinen Vertrag ja nicht auf der Tribüne erfüllen, was auch sein Karriere Aus zur Folge hätte.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste