Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Andere Vereine, andere Ligen, andere Fans

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, Kane

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2451
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Lyrico » 01.06.2017 19:55

FightingPuck1897 hat geschrieben:In der Liga steigt ja eh nie jemand auf. Die perfekte Liga für uns :wink:


Und die Fahrten sind auch kürzer als in der 3. Liga. Aber leider müssten in Niedersachsen/Bremen/Hamburg/SH alle höherklassigen Vereine in die Regionalliga absteigen und die interessanten auf um auf eine ähnliche Anzahl mit Vereinen mit hohem Zuschauersxhnitt zu kommen.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5281
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Toni Tore 2002 » 01.06.2017 20:13

Durch das Scheitern Elversbergs und Mannheims musste jetzt auch der FK Pirmasens absteigen.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2451
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Lyrico » 06.06.2017 18:43

https://amp.welt.de/amp/sport/fussball/article165260550/Viertligist-kassiert-beim-Philipp-Transfer-Millionen.html?wtrid=upday

Cottbus bekommt dank 10% weiterverkaufsrechte im Vertag von Maximilian Philipp nun 2mio.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13253
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Uwe » 06.06.2017 21:05

Interessant. Aber nichts für uns, wir wollen ja "keine Steine in den Weg legen". :mrgreen:
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2451
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Lyrico » 07.06.2017 00:01

:D :roll: :?
Nur der VfB

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4404
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Senf » 07.06.2017 14:18

Bei rund 6mio€ Verbindlichkeiten vor der letzten Saison kommt diese Geldregen wohl gerade gelegen. Zwar war der ZuschauerInnenschnitt in Cottbus beinahe 2000 Personen höher als erwartet aber die Negativschlagzeilen aus der vergangenen Spielzeit dürften wenig geholfen haben neue Geldquellen zu erschließen.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1810
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Johann Ohneland » 07.06.2017 15:12

Wobei Cottbus damals auch noch Zweitligist war. Ob die heute noch auf solche Verträge bestehen könnten, sie mal dahingestellt.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5265
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Pfaffstätten, Österreich

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon MarS » 13.06.2017 13:49

Das alte Thema mal wieder: https://www.11freunde.de/interview/warum-aendert-sich-den-regionalligen-nichts-michael-welling (mit VfB-Erwähnung)

Ich halte dessen Vorschlag für keine gute Lösung, es ist nur ein Weiterschieben des Problems eine Liga nach unten. Ich glaube auch nicht, dass sich diese zweigleisige Regionalliga auch nur ansatzweise finanziell rechnen könnte. Der Flaschenhals ist und bleibt die Dritte Liga, solange sich dort nichts ändert (Zweigleisig? Mehr Absteiger?) wird es keine gute Lösung geben.

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5281
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Toni Tore 2002 » 13.06.2017 14:53

MarS hat geschrieben:Der Flaschenhals ist und bleibt die Dritte Liga, solange sich dort nichts ändert (Zweigleisig? Mehr Absteiger?) wird es keine gute Lösung geben.

Beides!

Tja, wir haben das ja schon x-mal von allen Seiten besprochen. Ich bleibe dabei:

-> eingleisige 1. Liga mit 20 Mannschaften und drei direkten Absteigern
-> eingleisige 2. Liga mit 20 Mannschaften und vier direkten Absteigern

Damit wäre schon mal vier Vereinen geholfen.

-> zweigleisige 3. Liga mit je 20 Mannschaften ( insg. 40 ) und je vier direkten Absteigern ( insg. 8 )

So könnte man diese beknackte fünfgliedrige Regionalliga sogar behalten, Bayern behielte seine eigene beknackte Liga und der Südwesten seinen beknackten zusätzlichen Aufstiegsplatz. Alle (Funktionäre) wären zufrieden.

-> fünf Regionalliga-Meister steigen direkt auf, dazu der Südwest-Zweite. Die letzten beiden Aufsteiger werden von den vier Zweiten der RL Nord, Nordost, West und Bayern in einer Relegation (in der Art wie aktuell) ausgespielt.

Allerdings könnte/würde es so zu Härtefällen bei der regionalen Einteilung der beiden Dritten Ligen kommen. Aber irgendwas ist ja immer.


So könnte ich mir eine Reform vorstellen. Auch wenn das nicht das ist, was ich machen würde, wenn ich es allein zu entscheiden hätte.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2451
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Lyrico » 13.06.2017 14:59

Aber ich denke eine 2gleisige Dritte Liga hat zu wenig Interesse für TV usw.
Ich glaube nicht, dass sich eine 2/mehrgliedrige Liga sonderlich gut vermarkten lässt.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10478
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Ggaribaldi » 13.06.2017 19:35

Das ist alles so einfach zu lösen. 2.Liga mit mind. 20 Teams, 3.Liga mit 22. Dann können auch ganz einfach 5 Vereine ab- und 5 Meister aufsteigen
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2451
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Lyrico » 13.06.2017 23:26

Ggaribaldi hat geschrieben:Das ist alles so einfach zu lösen. 2.Liga mit mind. 20 Teams, 3.Liga mit 22. Dann können auch ganz einfach 5 Vereine ab- und 5 Meister aufsteigen


Ach Quatsch. Das wäre doch zu einfach :wink:
Nur der VfB

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10478
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Ggaribaldi » 14.06.2017 10:01

Hmpf!
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Joker44
VfB-Megafan
Beiträge: 1412
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dörpen

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Joker44 » 16.06.2017 17:30

Der VfB Oldenburg erhält die Zulassung mit der Auflage, im wirtschaftlichen Bereich nachzubessern und entsprechende Unterlagen/Informationen nachzureichen.

http://diefussballecke.de/index.php?nwsid=988&nws_s=1[/quote]

Ist die Lizenz eigentlich schon in trockenen Tüchern?

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10975
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Feuerlein » 19.06.2017 20:07

http://www.kicker.de/news/fussball/amateure/680315/artikel_sportfreunde-siegen-stellen-insolvenzantrag.html

mit siegen der nächste traditionsclub, der (mal wieder) insolvenz anmeldet
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3841
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Blaue Elise » 21.06.2017 16:42

BV Cloppenburg stellt neuen Trainer vor
Der BV Cloppenburg hat am Mittwochvormittag den 47-jährigen Petar Kosturkov als neuen Trainer vorgestellt.

http://www.fupa.net/berichte/bv-cloppenburg-bv-cloppenburg-stellt-neuen-trainer-vor-887936.html
Mal keiner der sonst üblichen Verdächtigen. Ähnlich wie damals bei Zinnbauer. :o
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Mampf-Fred
VfB-Fan
Beiträge: 62
Registriert: 13.05.2012 22:25
Wohnort: Im Walde

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Mampf-Fred » 21.06.2017 18:27

Blaue Elise hat geschrieben:
BV Cloppenburg stellt neuen Trainer vor
Der BV Cloppenburg hat am Mittwochvormittag den 47-jährigen Petar Kosturkov als neuen Trainer vorgestellt.

http://www.fupa.net/berichte/bv-cloppenburg-bv-cloppenburg-stellt-neuen-trainer-vor-887936.html
Mal keiner der sonst üblichen Verdächtigen. Ähnlich wie damals bei Zinnbauer. :o


Aber nachdem da die üblichen Verdächtigen gehandelt wurden (zunächst J. Goslar, dann St. Ehlers, U. Kliche und S. Schütte selbst) kommt ein relativ unbeschriebenes Blatt, jedenfalls wenn man nicht regelmäßig in Bulgarien oder Crailsheim zu Gast ist.
Die Vita des Trainers macht nicht unbedingt Appetit auf mehr. Der zusammengestoppelte neue Kader des BVC lässt einen harten Kampf um den Klassenerhalt erwarten. Die finanziellen Grundlagen sind wohl alles andere als rosig. Gemessen an den Erwartungen kann CLP nur gewinnen...

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6973
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Dino » 21.06.2017 22:05

Die Vereinspolitik des BVC ist leider schon seit Jahren so ausgerichtet, dass im Herrenbereich wenig Hoffnung für mehr als Oberliga besteht. Und selbst Oberliga dürfte schwierig werden, da die "alte Garde" der Leistungsträger sich aus Alters- oder sonstigen Gründen so nach und nach verabschiedet.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20072
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Südschwede » 21.06.2017 23:52

Regionalliga Südwest: Team Nummer 20 kommt aus China

Die kommende Saison in der Regionalliga Südwest soll eine besondere Note bekommen. Genauer gesagt, eine zusätzlich asiatische. Denn nach Recherchen des kicker soll in der 19er-Staffel mit einer chinesischen Auswahl zukünftig ein Sparringspartner außerhalb des Wettbewerbs mitspielen.
http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/700120/artikel_regionalliga-suedwest_team-nummer-20-kommt-aus-china.html
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10975
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread über Regional- und Oberliga

Beitragvon Feuerlein » 21.06.2017 23:55

alter ich will sowas auch in der nord^^ herrlich, die brennen doch aber irgendwie lustig.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste