Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8157
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Dino » 30.03.2019 18:13

Der hat gekniffen, verständlich. :mrgreen:
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13030
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon James » 01.04.2019 11:49

Dem wo der Höler die Dinger reintut, sieht halt immer schlecht aus. Isso.
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Keno
VfB-Fan
Beiträge: 66
Registriert: 17.11.2018 16:02

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Keno » 01.04.2019 13:39

James hat geschrieben:Dem wo der Höler die Dinger reintut, sieht halt immer schlecht aus. Isso.
Verdammt, ich liebe geschriebenes Gesprochenes, wirklich! Aber was soll in diesem Satz das bepisste Komma? Streber! 8)

1897er
VfB-Fan
Beiträge: 87
Registriert: 27.08.2014 23:41

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon 1897er » 02.04.2019 21:18

Soccer_Scientist hat geschrieben:Leo Baal, der gegenwärtig noch beim SV Thüle kickt, will laut NWZ ein Traineramt übernehmen. Einen Verein hat er noch nicht.


Da fällt mir spontan der BVC zu ein ...
Es macht keinen Sinn, schneller zu laufen,
wenn man in der falschen Richtung unterwegs ist.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5878
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Kane » 04.04.2019 08:36

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11682
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Feuerlein » 13.04.2019 16:00

Löhmannsröben in Minute 89 heute zum 1:1 Endstand in Cottbus genetzt
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5117
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Juri » 13.04.2019 18:17

Soccer_Scientist hat geschrieben:Leo Baal, der gegenwärtig noch beim SV Thüle kickt, will laut NWZ ein Traineramt übernehmen. Einen Verein hat er noch nicht.


Übernimmt Molbergen.
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1530
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Marco » 23.04.2019 15:37

André Jädkte, zuletzt in der Saison 2013/14 für die Zwote vom VfB am Ball, kehrt nach vier Jahren beim VfL Oldenburg und jeweils einem Jahr beim SV Brake und zuletzt SV Hansa Friesoythe, zur neuen Saison wieder zum VfL Oldenburg zurück.
"Mit 31 gehört André sicher zu den Routiniers im Team. Wir haben viele junge Spieler in der Mannschaft und jeder weiß, dass die Mischung es ausmacht. Wir hoffen dabei, dass er seine alte Torgefährlichkeit, die ihn bei uns ausgezeichnet hat, noch mal beweisen kann.", begründet Detlef Blancke diesen Transfer.
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5178
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Blaue Elise » 24.04.2019 19:33

Kai Pröger erneut mit sehenswertem Tor in Kiel
Alexander Dreher vom BV Cloppenburg zum VfL Wildeshausen
Yannick Wetzel spielt mittlerweile bei BW Lohne
Erdem Bastürk beim SSV Jeddeloh im Gespräch
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4182
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Zonny » 24.04.2019 21:02

Bastürk :lol:

Passt da auch hin :D
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 857
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon foley_artist » 24.04.2019 21:44

Blaue Elise hat geschrieben:Yannick Wetzel

Haben ihn am Wochenende im Kasten gesehen beim 4:0 gegen Essen. Sah da nicht soo gut aus..
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5178
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Blaue Elise » 24.04.2019 23:46

Sorry, Jannik Wetzel natürlich! :oops:
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1530
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Marco » 27.04.2019 09:16

Daniel Franziskus muss unter das Messer. Am Freitagmorgen hatte der Torjäger einen MRT-Termin. Diagnose: Freier Gelenkskörper im Knie. Wann die OP stattfindet, wird am Montag entschieden.
https://www.sportbuzzer.de/artikel/vfb-lubeck-daniel-franzikus-muss-operiert-werden/
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5178
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Blaue Elise » 27.04.2019 11:17

Das ist jetzt die dritte Saison hintereinander, wo er nach einer starken Hinrunde nach der Winterpause sowohl sportlich als auch körperlich abbaut und er immer wieder verletzt ausfällt! Für die ganz große Karriere oder die 3. Liga wird das kaum ausreichen!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Pfeffersteak
VfB-Megafan
Beiträge: 3973
Registriert: 21.04.2008 22:25
Wohnort: Old Osternburg

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Pfeffersteak » 27.04.2019 13:24

Blaue Elise hat geschrieben:Das ist jetzt die dritte Saison hintereinander, wo er nach einer starken Hinrunde nach der Winterpause sowohl sportlich als auch körperlich abbaut und er immer wieder verletzt ausfällt! Für die ganz große Karriere oder die 3. Liga wird das kaum ausreichen!


War auch mein erster Gedanke nach dem lesen des Artikels
Halt die Klappe . Ich hab Feierabend !

quattrojunky
VfB-Megafan
Beiträge: 2511
Registriert: 12.05.2008 18:52
Wohnort: Bronx

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon quattrojunky » 28.04.2019 15:35

eisen-pröger hat auch wieder getroffen beim 3-1 sieg von paderborn!

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 589
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon AufstiegVfB » 28.04.2019 19:00

Macht Kai es Lucas nach und spielt bald BL?
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Benutzeravatar
GeistvonDonnerschwee
VfB-Superfan
Beiträge: 101
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Ecke Donnerschweer / Wehdestraße, dort gegenüber im Turm
Kontaktdaten:

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon GeistvonDonnerschwee » 28.04.2019 20:38

Für Freiburg würde es sicherlich reichen..,

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23926
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Soccer_Scientist » 08.05.2019 09:36

"Nicht alles was man oben reinsteckt, kommt unten wieder raus"

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5878
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Kane » 09.05.2019 16:38

Marco Maaß wechselt zum Heidmühler FC:

"+++ Transferhammer +++

Das Trainergespann Daniel Oleksyn und Niklas Faßhauer konnten einen Transfer-Coup landen: Mit Marco Maaß wechselt zur neuen Saison ein Torwart mit Regionalliga-Erfahrung vom SSV Jeddeloh zu uns. Marco kommt gebürtig aus Sillenstede, spielte später bereits für uns in der Jugend, ehe sein Weg ihn nach Oldenburg zum VfB verschlug. Bei den Blau-Weißen durchlief er ab der C-Jugend alle Jugendmannschaften und spielte später ein Jahr in der U23 vom VfB. In dieser Zeit spielte Marco bereits mit seinen zukünftigen Mitspielern Niklas Faßhauer und Fabian Klische zusammen. Nach einem Jahr in der Landesliga bei der U23 des VfB ging es für Maaß nach Jeddeloh, mit denen er in der Saison 16/17 den Aufstieg in die Regionalliga feiern konnte. Insgesamt machte Marco für die Kanalkicker 33 Spiele in der Oberliga und 11 Spiele in der Regionalliga.

„Durch den zunehmenden Aufwand in meinem Studium habe ich mich dazu entschieden, dem Leistungsfußball den Rücken zu kehren. Die sehr guten Gespräche mit Daniel und Niklas haben mich überzeugt. Im Klosterpark bewegt sich aktuell etwas und ich möchte dazu beitragen, dass wir jungen Spielern in unserer Region attraktive Bedingungen bieten können“, so Maaß.

Der Wechsel von Marco wird von der Firma Reifen Kauffmann GmbH mit ihrem Geschäftsführer Matthias König präsentiert. Die Firma Reifen Kauffmann ist in der nächsten Saison der Spielerpate von Marco.

Herzlich willkommen im Klosterpark, Marco !"
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: willi62 und 35 Gäste