Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4303
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Blaue Elise » 26.02.2018 19:34

Und er trainiert in Zukunft die U17 von Werder Bremen!
https://www.kreiszeitung.de/werder-bremen/christian-brand-wird-trainer-werder-bremen-u17-9647370.html
Thomas Gerstner trainiert die Frauen vom MSV Duisburg!
http://www.kicker.de/news/fussball/frauen/startseite/718265/artikel_ex-profi-gerstner-neuer-cheftrainer-in-duisburg.html
Edit:
Im TVM-Lager sind sie deshalb froh, mit Jannik Maas (21) vom Bezirksligisten VfB Oldenburg II und dem US-Amerikaner Dallas Sikes Aminzadeh (25) vom Bremenligisten Blumenthaler SV zwei wertvolle Verstärkungen erhalten zu haben.

https://www.noz.de/lokales-dk/lokalsport/artikel/1027237/tv-munderloh-hat-spass-im-abstiegskampf
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Online
Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9228
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon kalimera » 26.03.2018 13:36

Trainer Büssing nicht mehr im Amt
Der Fußball-Kreisligist BV Cloppenburg II und Trainer Georg Büssing gehen ab sofort getrennte Wege. Dies teilte Michael Scheibel, Sportlicher Berater des BV Cloppenburg, am vergangenen Samstag mit.

Gründe für die Trennung nannte Scheibel nicht.
https://www.fupa.net/berichte/bv-cloppenburg-trainer-buessing-nicht-mehr-im-amt-1994284.html

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7383
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Dino » 26.03.2018 14:07

Am 11. April will ich mir das Spiel des Wuppertaler SV gegen RW Essen ansehen. Ich hoffe, dass die ehemaligen VfBer Kramer (WSV) und Plöger (RWE) „vorspielen“ und ihrem alten Verein Ehre machen werden.

Mal nur so nebenbei:
Zum ersten WSV-Heimspiel (gegen Aachen) nach der Winterpause und diversen Spielabsagen kamen 5.200 Zuschauer. Von einer „Fußballstadt“ Wuppertal redet hier aber niemand.
Ja, ich weiß, Wuppertal hat fast 3x so viele Einwohner wie Oldenburg. Dafür ist man hier aber auch von Bundeliga- und Zweitliga-Vereinen geradezu umzingelt (Köln, Lerverkusen, Mönchengladbach, Dortmund, Schalke, Düsseldorf, Duisburg, Bochum). Und diese Vereine, besonders Köln, Dortmund und Schalke, haben hier alle ihre Fans, z. T. organisierte Fanclubs. Man sieht es schon an entsprechenden Beflaggungen in den Wohngebieten.
Zuletzt geändert von Dino am 26.03.2018 16:47, insgesamt 1-mal geändert.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Marcel
VfB-Megafan
Beiträge: 1267
Registriert: 08.01.2013 19:05

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Marcel » 26.03.2018 15:26

Die Oldenburger heulen lieber rum weil böse VfBer in den 90er rumschwirrten. Das wirft man dem VfB noch 100 Jahre vor. Ansonsten gibt es genug Beispiele die aufzeigen was möglich ist wenn eine Stadt wirklich hinter dem Verein steht.
Sektion Hessen 8)

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1249
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon soccer » 26.03.2018 17:12

Marcel hat geschrieben:Ansonsten gibt es genug Beispiele die aufzeigen was möglich ist wenn eine Stadt wirklich hinter dem Verein steht.


...bist Du der Meinung, in Oldenburg ist das der Fall?
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Marcel
VfB-Megafan
Beiträge: 1267
Registriert: 08.01.2013 19:05

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Marcel » 27.03.2018 11:39

Wäre es der Fall gewesen, wären wir längst in der zweiten Liga.
Sektion Hessen 8)

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1249
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon soccer » 27.03.2018 12:01

...genau so isses! Der VfB hat weder in der Stadt noch im Umland das notwendige standing. Ich kenne genügend Leute, die reiben sich die Hände, wenn's dem VfB mies geht. Sowas wäre zB in Osnabrück undenkbar!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5697
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Fussballgott » 27.03.2018 12:35

Die Oldenburger sind seit jahrzehnten undankbare Erfolgsfans. Lass die Baskets mal ein paar Jahre ohne Playoffs sein, was denkste was dann los bei denen in der Halle...nix, siehe Euro-Cup. Aber das hat jetzt nicht viel mit dem Thead hier zu tun.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Online
Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2022
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Johann Ohneland » 27.03.2018 12:36

Wenn man mal in Osnabrücker Fanforen schaut, haben die allerdings die selbe Wahrnehmung.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4530
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Hulle » 27.03.2018 15:41

Wenn der VfB aber trotz aller Widrigkeiten mal höher spielen sollte und in der Stadt wie damals der Hype ausbricht, dann stehen oder sitzen sie wieder alle um uns herum und erzählen, dass sie ja schon seit der Zweitligazeit treue VfB-Fans sind :x
pain is temporary - glory forever

Online
Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10769
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Ggaribaldi » 27.03.2018 17:28

Breitensport, Spieler aus der Region, erfolglose Baskets (sprich Sponsoren, die zu uns abwandern) und weniger Vorfaelle, die den Verein wie Deppenansammlung aussehen lassen (Goslar, Entlassung von Trainern waerend man Tabellenfuehrer ist)... dann haben wir auch wieder eine Stadt, die ihren Hauptfussballverein unterstuetzt.
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 1001
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Marco » 27.03.2018 18:47

Blaue Elise hat geschrieben:So stand es im letzten Jahr im HR!
Tjardes löst Vertrag auf
Justin Tjardes, im Sommer vom Heidmühler FC gekommen, der sich bislang noch nicht durchsetzen konnte, hat seinen Vertrag aufgelöst. Das hat allerdings in erster Linie mit seiner beruflichen Perspektive zu tun. Tjardes wird Polizist und zieht deshalb nach Hannoversch-Münden.
Das heißt also, die Alexanderstraße liegt wesentlich dichter an Hannoversch-Münden, als der Marschweg...? :mrgreen:
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12628
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon James » 28.03.2018 15:50

Marco hat geschrieben:Das heißt also, die Alexanderstraße liegt wesentlich dichter an Hannoversch-Münden, als der Marschweg...? :mrgreen:

Du glaubst gar nicht, was alles an der Alexandrastraße liegt. Bürgerfelde-Süd ist wie das Bermuda-Dreieck. Nur kleiner. :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 1001
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Marco » 31.03.2018 09:21

Björn Hakansson ist mit dem Bremer SV gestern im Viertelfinale des Bremer Lotto-Pokals mit 3:4 im Elfmeterschießen gegen den BSC Hastedt rausgeflogen. Fotos vom Spiel gibt es bei Facebook oder fussball.de.
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4303
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Blaue Elise » 31.03.2018 10:20

Hastedt u.a mit Florent Aziri und John Thöle!
In Essen empfängt den TSV eine kleine Delegation an Ex-VfBern. Trainer Wolfgang „Maxe“ Steinbach führt seit 2014 Regie beim Club aus dem Kreis Cloppenburg. Im vergangenen Sommer wurde Ivo Tomas vom SSV Jeddeloh geholt. In der Winterpause kam Besir Rogaqi direkt vom VfB.

https://www.fupa.net/berichte/tsv-will-maxe-aergern-1999769.html
Ivo Tomas hat es in Essen nur auf eine Einwechslung gebracht und spielt wieder in Kroatien Fussball!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Online
Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2022
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Johann Ohneland » 03.04.2018 20:37

Ralf Voigt fängt zur kommenden Saison beim Bremer SV als Trainer an.

http://www.bremer-sportverein.de/Artikel/15485/Ralf-Voigt-wird-zur-neuen-Saison-Trainer
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7765
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Frank aus Oldb » 03.04.2018 20:43

ich wünsche dem bremer sv viel glück!
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5697
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Fussballgott » 03.04.2018 20:55

Er sieht "glücklich" aus :mrgreen:
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3589
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon radieschen » 03.04.2018 21:33

Eine neue Situation für VfB- Abgänge:
Der Bremer SV ist in.
Warum macht mir der VfB das Leben so schwer?

Online
Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10769
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Ggaribaldi » 03.04.2018 21:50

Diese Narren.
Mein System kennt keine Grenzen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ggaribaldi und 42 Gäste