Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Mampf-Fred
VfB-Fan
Beiträge: 78
Registriert: 13.05.2012 22:25
Wohnort: Im Walde

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Mampf-Fred » 05.01.2018 16:47

Es war nur eine ganz kurze Episode beim VfB, trotzdem ist auch Thorben Geerken ein Ehemaliger:
https://www.kreiszeitung.de/sport/bsv-rehden/geerken-verlaesst-rehden-9501238.html

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4384
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Blaue Elise » 05.01.2018 18:13

Kai Dittmer spielt gerade in der Traditionsmannschaft beim 1.FC Köln mit!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9272
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon kalimera » 06.01.2018 17:45

Achillessehnenriss auf dem Weg zum Arzt

Dumm gelaufen: Didi Hirsch verpasst den Gottschi-Cup wegen einer ärgerlichen Verletzung
http://www.sportbuzzer.de/artikel/achillessehenenriss-auf-dem-weg-zum-arzt/

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5041
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Juri » 06.01.2018 18:41

Vom Verletzungspech verfolgt, sozusagen.
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2319
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon jayjay » 06.01.2018 19:34

“Seit seiner Entlassung beim VfB Oldenburg im vergangenen April ist Hirsch arbeitslos“

Interessante Aussage. Kann mir jemand sagen, wer uns zwischen April und August trainiert hat? :?:
Denn sie wissen nicht was sie tun :omg:

Fussballnovize0815
VfB-Fan
Beiträge: 78
Registriert: 12.05.2008 18:59

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Fussballnovize0815 » 06.01.2018 22:27

jayjay hat geschrieben:“Seit seiner Entlassung beim VfB Oldenburg im vergangenen April ist Hirsch arbeitslos“

Interessante Aussage. Kann mir jemand sagen, wer uns zwischen April und August trainiert hat? :?:


Das erklärt bei der Vielzahl an 3. Liga-Fußballern die Anzahl der Verletzten und die Ergebnisse :evil: :lol:

Vielleicht war der Geist von Hirsch sogar dafür verantwortlich, dass im ersten Spiel nicht die richtigen Trikots da waren :lol:

Radi 67
VfB-Fan
Beiträge: 59
Registriert: 12.08.2017 14:40

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Radi 67 » 07.01.2018 19:41

Höler hat heute das erste mal für Freiburg getroffen.Prima!!!!

Schranzi386
VfB-Megafan
Beiträge: 1885
Registriert: 13.05.2006 01:48

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Schranzi386 » 07.01.2018 20:00

https://www.youtube.com/watch?v=j7ZMXSm19m8

Ab Minute 38.30 Hölers Tor zu sehen.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5007
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Kane » 09.01.2018 14:14

Ein Bild.de Bericht über Lucas Höler.

Der Nord-Süd-Aufsteiger
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7461
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Dino » 09.01.2018 19:53

Schon ein toller sportlicher Aufstieg. Dass er eine Menge drauf hat, hat er schon in seiner VfB-Zeit bewiesen. Dennoch ist sein persönlicher Aufstieg bis in die Bundesliga eine erfreuliche und durchaus auch etwas überraschende Angelegenheit.
Er ist jetzt bei einem (für ihn) sehr guten Verein und bei einem tollen Trainer gelandet. Ich wünsche ihm, dass er es auch in der Bundesliga packt.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9272
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon kalimera » 11.01.2018 22:01

Landesligist FC 98 Hennigsdorf verstärkt seinen Kader für die am 24. Februar beginnende Rückrunde. Am Donnerstagabend präsentierte der Tabellenzehnte der Landesliga Nord mit Sebastian Ghasemi Nobakht, Nima Bagherzadeh und Ramin Waraghai gleich drei Neuzugänge, die aufgrund ihrer sportlichen Vita die Qualität des Kaders steigern sollen.
weiter
http://www.sportbuzzer.de/artikel/landesliga-nord-fc-98-hennigsdorf-verpflichtet-spieler-mit-zweitliga-erfahrung/

Radi 67
VfB-Fan
Beiträge: 59
Registriert: 12.08.2017 14:40

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Radi 67 » 11.01.2018 23:55

Das war echt ein Top Spieler ich erinnere mich noch daran wo er ein super tolles Tor gegen Kiel gemacht hat

Benutzeravatar
Marcel
VfB-Megafan
Beiträge: 1281
Registriert: 08.01.2013 19:05

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Marcel » 12.01.2018 07:03

Für mich war er einer der besten Spieler die ich beim VfB gesehen habe...
Sektion Hessen 8)

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5711
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Fussballgott » 12.01.2018 07:41

Sein Auftritt in der RTL2 Doku bleibt unvergessen.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 724
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon foley_artist » 12.01.2018 07:46

Fussballgott hat geschrieben:Sein Auftritt in der RTL2 Doku bleibt unvergessen.

Gibt es da noch irgendwo online was zu sehen?
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7461
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Dino » 12.01.2018 10:18

Sehr schade, dass seine Karriere durch Verletzungen (Krankheit?) ausgebremst wurde. Der Junge hatte in Sachen Dynamik und Spielverständnis eine Menge drauf. Ein Kunstschütze erster Güte war er dazu auch noch.
Ich habe ihn immer gerne gesehen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9272
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon kalimera » 12.01.2018 10:39

,,,
Selbstvertrauen tankte am vergangenen Wochenende derweil Kreisligist TV Munderloh. Die Truppe von Ralf Eilenberger gewann nach fünf Siegen in fünf Spielen den 14. Mazda-Krzykowski-Cup beim TuS Wahnbek. Maxi Pieper wurde beste Torschütze, Neuzugang Jannik Maaß (vom VfB Oldenburg II) wurde als bester Turnierspieler ausgezeichnet.

https://www.noz.de/lokales-dk/lokalsport/artikel/1004494/wer-wird-nachfolger-des-harpstedter-tb#gallery&0&0&1004494

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2081
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Johann Ohneland » 12.01.2018 12:33

Dino hat geschrieben:Sehr schade, dass seine Karriere durch Verletzungen (Krankheit?) ausgebremst wurde. Der Junge hatte in Sachen Dynamik und Spielverständnis eine Menge drauf. Ein Kunstschütze erster Güte war er dazu auch noch.
Ich habe ihn immer gerne gesehen.

Das kann ich so nur bestätigen. Ich wusste gar nicht, dass es eine Verletzung/Krankheit war, die ihn ausgebremst hat. Wunderte mich einfach nur, warum der auf einmal aus den oberen Ligen verschwunden war...
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12675
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon James » 12.01.2018 12:49

Basti war schon irgendwie voll in Ordnung. Ich erinnere mich gerne an eine PK bei der Barmer. Basti war ebenfalls zugegen und er hatte einen Ball dabei. Der Junge hat so gelangweilt in seinem Stuhl gelümmelt, dass der Trainer ihn gefragt hat, ob er lieber auf der Straße ne Runde Fußball spielen will. Basti guckte den Trainer an, sagte „Echt, Trainer?“, stand auf und verließ den Raum. Er hat dann mit einem Mannschaftskollegen unten auf dem Parkplatz ne Runde gekickt. Der Trainer hat fein in sich reingegrinst. Ich habe das genau gesehen. :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3662
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Zonny » 12.01.2018 17:37

Das waren Zeiten :-)

Es war seine Leidenschaft
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DJFightforce und 33 Gäste