Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Joker44
VfB-Megafan
Beiträge: 1415
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dörpen

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Joker44 » 12.10.2013 17:27



Heute im Spiel BV Cloppenburg - TSV Havelse
Rote Karte: - / Ferhat Bikmaz (79., grobes Foulspiel)

Firaball97
VfB-Megafan
Beiträge: 4598
Registriert: 28.01.2008 20:35

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Firaball97 » 12.10.2013 17:29

:lol:
Es hilft kein Flüstern und kein Schweigen, der VfB wird doch aufsteigen!?

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4787
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Hulle » 14.10.2013 13:38

Interview mit D. Jöstingmeier zum Sieg seines neuen Vereins TuS Obenstrohe bei Kickers Wahnbek:
http://www.snoa.de/index.php/fussball-herren/16-bezirksliga_ii/news/129095/Joestingmeier_Das_war_der_Wahnsinn.html
pain is temporary - glory forever

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5143
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Juri » 14.10.2013 13:55

Bombentyp! :mrgreen:
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
Rocksteady
VfB-Megafan
Beiträge: 3258
Registriert: 19.10.2007 23:19

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Rocksteady » 15.10.2013 07:51

Der VfB und schlechte Nachrichten gehen Hand in Hand. Warum sollte es anders sein?



http://www.mein-oldenburg.de/NWZ/Gluese ... 829205102/

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13077
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon James » 15.10.2013 08:42

Rocksteady hat geschrieben:Der VfB und schlechte Nachrichten gehen Hand in Hand.
Geh doch zu den Baskets. Da ist alles besser, bei den Baskets. Oder geh zu den Grünen. Oder zu Rasta. Überall läuft es besser als hier. Da fühlst du dich dann bestimmt wohler. Es ist gar nicht schwer. Du schreibst mir einfach, dass ich dich löschen soll und ich handele sofort. Versprochen. Danach wird es dir viel besser gehen. Sehr viel besser. Ich kenne auch nette Leute bei den Baskets, die sich um dich kümmern werden. Und beim VfL kenne ich auch nette Menschen. Nur bei Rasta nicht. Aber gräme dich nicht. Man wird dir helfen. Hilf dir selbst, du Guter. Hier bist du vollkommen an der falschen Stelle. Trenne dich von deinem Leid, lass den Schmerz hinter dir. Geh einfach, geh ...

Rocksteady hat geschrieben:http://www.mein-oldenburg.de/NWZ/Gluese-legt-Amt-als-VfB-Teamarzt-nieder_622829205102/
Schade. Danke für die tolle Arbeit mit und am Verein, an den Spielern und an der Zukunft des VfB. Sehr schade.
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8411
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Dino » 15.10.2013 08:52

Hallo James! :D
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Uwe » 15.10.2013 09:13

Rocksteady hat geschrieben:Der VfB und schlechte Nachrichten gehen Hand in Hand. Warum sollte es anders sein?



http://www.mein-oldenburg.de/NWZ/Gluese ... 829205102/


Tja, kaum ist der Herbst da geht es wieder los. Mit dem lieben Geld scheint es wirklich schlecht auszusehen, wenn man im Arztbereich was ändern will. An schlechter Leistung wird es wohl kaum liegen. Warum man einen Mitarbeiter, der ca. seit 1984 dem Verein verbunden ist, sowas nicht in Ruhe erklärt, ist, zumindest für mich, fraglich. Aber wahrscheinlich ist die Geschichte wieder gaaanz anders gelaufen und der VfB Vorstand ist mal wieder völlig unschuldig. :roll:
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Rocksteady
VfB-Megafan
Beiträge: 3258
Registriert: 19.10.2007 23:19

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Rocksteady » 15.10.2013 09:18

James hat geschrieben:
Rocksteady hat geschrieben:Der VfB und schlechte Nachrichten gehen Hand in Hand.
Geh doch zu den Baskets. Da ist alles besser, bei den Baskets. Oder geh zu den Grünen. Oder zu Rasta. Überall läuft es besser als hier. Da fühlst du dich dann bestimmt wohler. Es ist gar nicht schwer. Du schreibst mir einfach, dass ich dich löschen soll und ich handele sofort. Versprochen. Danach wird es dir viel besser gehen. Sehr viel besser. Ich kenne auch nette Leute bei den Baskets, die sich um dich kümmern werden. Und beim VfL kenne ich auch nette Menschen. Nur bei Rasta nicht. Aber gräme dich nicht. Man wird dir helfen. Hilf dir selbst, du Guter. Hier bist du vollkommen an der falschen Stelle. Trenne dich von deinem Leid, lass den Schmerz hinter dir. Geh einfach, geh ...

Rocksteady hat geschrieben:http://www.mein-oldenburg.de/NWZ/Gluese-legt-Amt-als-VfB-Teamarzt-nieder_622829205102/
Schade. Danke für die tolle Arbeit mit und am Verein, an den Spielern und an der Zukunft des VfB. Sehr schade.


Erfahrene Menschen kuscheln gern mit Hubird.

Benutzeravatar
Rocksteady
VfB-Megafan
Beiträge: 3258
Registriert: 19.10.2007 23:19

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Rocksteady » 15.10.2013 09:22

Uwe hat geschrieben:
Rocksteady hat geschrieben:Der VfB und schlechte Nachrichten gehen Hand in Hand. Warum sollte es anders sein?



http://www.mein-oldenburg.de/NWZ/Gluese ... 829205102/


Tja, kaum ist der Herbst da geht es wieder los. Mit dem lieben Geld scheint es wirklich schlecht auszusehen, wenn man im Arztbereich was ändern will. An schlechter Leistung wird es wohl kaum liegen. Warum man einen Mitarbeiter, der ca. seit 1984 dem Verein verbunden ist, sowas nicht in Ruhe erklärt, ist, zumindest für mich, fraglich. Aber wahrscheinlich ist die Geschichte wieder gaaanz anders gelaufen und der VfB Vorstand ist mal wieder völlig unschuldig. :roll:



James und seine kliquen Baskets und VfL wissen genaueres.

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5143
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Juri » 15.10.2013 09:51

Vielen Dank für fast 30 Jahre VfB, Dr. Glüse!
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13077
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon James » 15.10.2013 09:56

Dem schließ ich mich gerne an. Danke!
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Horst_Cartwright
VfB-Megafan
Beiträge: 497
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Horst_Cartwright » 15.10.2013 10:32

Was macht Eilenberger eigentlich ??




Bild
___________________________________

MISSERFOLGSFAN !!!


VIVA VfB !!!

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13077
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon James » 15.10.2013 10:34

Der trainiert die Damen der SF Wüsting-Altmoorhausen.
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Horst_Cartwright
VfB-Megafan
Beiträge: 497
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Horst_Cartwright » 15.10.2013 10:46

James hat geschrieben:Der trainiert die Damen der SF Wüsting-Altmoorhausen.



Ich hatte ungelogen erst SF Wüstling gelesen :D
___________________________________

MISSERFOLGSFAN !!!


VIVA VfB !!!

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13077
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon James » 15.10.2013 10:51

So ging mir das Anfangs häufiger. :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6022
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Fussballgott » 15.10.2013 10:54

Der ist doch jetzt auch Torwarttrainer beim SV Wilhelmshaven.
http://www.nwzonline.de/oldenburg/lokal ... 76638.html
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Rehalist

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Rehalist » 15.10.2013 11:13

Rocksteady hat geschrieben:Der VfB und schlechte Nachrichten gehen Hand in Hand. Warum sollte es anders sein?



http://www.mein-oldenburg.de/NWZ/Gluese ... 829205102/


Soweit ich gehört habe, soll der Wunsch einen anderen Team-Arzt zu suchen, von Seiten der Spieler gekommen sein.
Das ist ihr gutes Recht ! Vermutlich ist das dem Dr. Gluese zu Ohren gekommen, wie auch immer !
Ich glaube, der Artikel in der NWZ ( Pico Arndt ) ist eher leicht überzogen, und spiegelt nicht den ganzen Sachverhalt
wieder.

Benutzeravatar
Hutmacher13
VfB-Fan
Beiträge: 59
Registriert: 08.03.2013 21:42

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Hutmacher13 » 15.10.2013 11:53

Rocksteady hat geschrieben:Der VfB und schlechte Nachrichten gehen Hand in Hand. Warum sollte es anders sein?
http://www.mein-oldenburg.de/NWZ/Gluese ... 829205102/


Der Vorstand total überrascht: "Huch wieso ist Dr. Glüse denn sauer, wenn im Hintergrund nach einer neuen Lösung gesucht wird" :wink: Außendarstellung und so...
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Was machen unsere ehemaligen VfBer?

Beitragvon Uwe » 15.10.2013 12:14

Rehalist hat geschrieben:
Rocksteady hat geschrieben:Der VfB und schlechte Nachrichten gehen Hand in Hand. Warum sollte es anders sein?



http://www.mein-oldenburg.de/NWZ/Gluese ... 829205102/


Soweit ich gehört habe, soll der Wunsch einen anderen Team-Arzt zu suchen, von Seiten der Spieler gekommen sein.
Das ist ihr gutes Recht ! Vermutlich ist das dem Dr. Gluese zu Ohren gekommen, wie auch immer !
Ich glaube, der Artikel in der NWZ ( Pico Arndt ) ist eher leicht überzogen, und spiegelt nicht den ganzen Sachverhalt
wieder.


Alles wie immer. Die Frage ist nur: Wo ist die Ursache?
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 51 Gäste