Sa 02.11.19 - 14:00 Heider SV - VfB Oldenburg

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3654
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Sa 02.11.19 - 14:00 Heider SV - VfB Oldenburg

Beitragvon PiR » 03.11.2019 01:52

Dino hat geschrieben:
Kane hat geschrieben:
Johann Ohneland hat geschrieben:Vier Siege in Folge gab es zuletzt unter Uzelac?


Könnte mir vorstellen unter Hirsch ebenfalls (in der Vize Saison).

Beides irgendwie richtig oder nicht so falsch:
Saison 2015/16:

6. Spieltag: 1:0 in Lübeck (Uzelac)
7. Spieltag: 1:0 in Hildesheim (U.)
8. Spieltag: 4:2 gegen Lüneburg (U.)
9. Spieltag: 4:1 in Goslar (Hirsch)
10. Spieltag: 4:0 in Schilksee (H.)
11. Spieltag: 2:0 bei WOB II. (H.)
12. Spieltag: 2:0 gegen den BV Cloppenburg (H.)

Am 13. und 14. Spieltag wurde in Flenburg und gegen Drochtersen/A. jeweils 1:1 gespielt, danach gab es dann noch einmal 4 Siege in Folge (in Meppen mit 5:1, gegen St. Pauli II. mit 1:0, gegen Lübeck mit 3:1 und in Lüneburg mit 1:0).

Am Ende der Saison haben Hirsch und Voigt dann ja die eingespielte und erfolgreiche Mannschaft zerschlagen. So ganz erholt haben wir uns davon bis heute nicht.


Sicher, dass Uzelac nur 8 Spiele bei uns war? Ich war mir fast sicher, der saß in Wob auch auf der Bank und in Goslar war Ehlers auf der Bank. Irgendwie passt das gerade gar nicht mit meinen Erinnerungen zusammen. Aber gut, die Rückrunde war halt schon großer Mist.

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Sa 02.11.19 - 14:00 Heider SV - VfB Oldenburg

Beitragvon Schwede » 03.11.2019 01:54

In Goslar war definitiv Ehlers als verantwortlicher Interimstrainer dabei.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5395
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Sa 02.11.19 - 14:00 Heider SV - VfB Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 03.11.2019 11:24

Richtig, und bereits in Schilksee saß Hirsch als verantwortlicher Trainer auf der Bank!
Es ist auf jeden Fall schon sehr lange her, dass unser VfB eine Konstanz mit 4 Siegen infolge entwickelt hat. Aber je mehr man darüber redet, ihr kennt die Geschichte wie es weitergeht! :wink:
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 6072
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Sa 02.11.19 - 14:00 Heider SV - VfB Oldenburg

Beitragvon Kane » 03.11.2019 11:34

PiR hat geschrieben:
Sicher, dass Uzelac nur 8 Spiele bei uns war? Ich war mir fast sicher, der saß in Wob auch auf der Bank und in Goslar war Ehlers auf der Bank. Irgendwie passt das gerade gar nicht mit meinen Erinnerungen zusammen. Aber gut, die Rückrunde war halt schon großer Mist.


In WOB, die wir 2:0 geschlagen haben, saß Hirsch auf der Bank. Es war grad Kramermarktumzug und das Ergebnis wurde unter dem Jubel der Massen vom VfB Wagen bekannt gegeben.

WOB Spiel: 03.10.2015

Hirsch Einstieg: 22:09.2015

(Aber eigentlich konnte man diese Siege noch als Uzelac Erfolge werten..)
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8336
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Sa 02.11.19 - 14:00 Heider SV - VfB Oldenburg

Beitragvon Dino » 03.11.2019 12:03

Schwede hat geschrieben:In Goslar war definitiv Ehlers als verantwortlicher Interimstrainer dabei.

Stimmt, Ehlers war seinerzeit 1x zwischendurch der Trainer, bevor dann Hirsch kam. Das habe ich verpeilt. Mir war nur bewusst, dass nach den „Vorkommnissen“ in Hildesheim das Heimspiel gegen Lüneburg Uzelacs Abschiedsvorstellung war.
War aber auch alles so etwas holterdipolter damals. :wink:
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3654
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Sa 02.11.19 - 14:00 Heider SV - VfB Oldenburg

Beitragvon PiR » 03.11.2019 13:18

Kane hat geschrieben:
PiR hat geschrieben:
Sicher, dass Uzelac nur 8 Spiele bei uns war? Ich war mir fast sicher, der saß in Wob auch auf der Bank und in Goslar war Ehlers auf der Bank. Irgendwie passt das gerade gar nicht mit meinen Erinnerungen zusammen. Aber gut, die Rückrunde war halt schon großer Mist.


In WOB, die wir 2:0 geschlagen haben, saß Hirsch auf der Bank. Es war grad Kramermarktumzug und das Ergebnis wurde unter dem Jubel der Massen vom VfB Wagen bekannt gegeben.

WOB Spiel: 03.10.2015

Hirsch Einstieg: 22:09.2015

(Aber eigentlich konnte man diese Siege noch als Uzelac Erfolge werten..)


Dann habe ich das falsch abgespeichert. Erinnere mich aber noch dran, dass Kisiel das Ding für uns gewonnen hat.

Auf jeden Fall haben wir jetzt endlich mal wieder eine Mannschaft, der man gerne zuschaut und die gespickt mit guten Typen ist. St.Pauli schaffe ich leider nicht, aber ich freue mich jetzt schon auf's nächste VfB Spiel und das ist lange her, dass ich so etwas mal schreiben / sagen konnte.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5395
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Sa 02.11.19 - 14:00 Heider SV - VfB Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 03.11.2019 14:38

Der VfB Oldenburg bleibt auf Erfolgskurs. Vor 711 Zuschauern siegten die Blauen beim Heider SV mit 3:0. Jeffrey Volkmer und Enis Bytyqi, der gleich zweimal traf, erzielten die Treffer für die klar überlegenen Oldenburger, die damit ihren vierten Sieg in Folge feiern durften.

https://vfb-oldenburg.de/siegesserie-geht-weiter-vfb-gewinnt-40-beim-heider-sv/
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6275
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Sa 02.11.19 - 14:00 Heider SV - VfB Oldenburg

Beitragvon Toni Tore » 03.11.2019 17:18

Großartig, was die Mannschaft in den jüngsten vier Spielen geschafft hat. Dank & Gratulation an Team und Trainer!
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste