So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9814
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon kalimera » 20.10.2019 19:10


Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14375
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon JanW » 20.10.2019 19:18

radieschen hat geschrieben:Dazu hat dich niemand aufgefordert.
Ich habe meine Meinung du deine. Punkt.

Würdest du auch eine Begründung für deine Meinung kundtun, oder behältst du diese lieber für dich?
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3941
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon radieschen » 20.10.2019 19:31

Ihr seid alle keine kleine Kinder mehr
und habt Augen im Kopf.
Ich kann euch bei einer solchen Sehschwäche
nicht weiter helfen....
"Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen
ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir."

Mark Twain

ZweiteLiagaVFB
VfB-Megafan
Beiträge: 1255
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenbourgh

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon ZweiteLiagaVFB » 20.10.2019 19:37

Sauber und ein super Ergebnis. Letzte Woche Zuhause gewonnen und endlich das 2te Spiel hintereinander auch.
21 Punkte auf der Habenseite ist doch schon recht gut. Wir treffen auch endlich mal öfters, obwohl die Chancen bisher manchmal echt kläglich vergeigt wurden.
Wir spielen zumeist mit offenen Visier, sodass hinten des öfteren ein Scheunentor zu finden ist.
Aber lieber so und offensives Pressing, als hinten drin zu stehen um die null zu halten.
Für mich ist die Mannschaft besser, als die der letzten 2-3 Jahre.
Das gute an der Offensive ist, das fast alle derzeit ein Tor erzielen können. Das sah schon mal anders aus.
Richter und Rosin sind derzeit leider irgendwie erfolglos. Aber das kann sich ja noch ändern.

An der Defensive muss halt noch gearbeitet werden. Da passt die Abstimmung noch nicht ganz(liegt halt an der offensiven Weise wie heute mit Enis, Calls, Temin und Luko)
Kiesel macht seine Arbeit ganz gut im Kasten, aber sein ewiges Verzögern beim Abstoß usw.geht mir auf dem Sack.
Jetzt noch ein Heimsieg hinterher. Das wäre gut für das Selbstbewusstsein.
Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Muddi meist nur saugen kann

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11793
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Feuerlein » 20.10.2019 19:48

Gerade das YouTube Video noch angesehen. Das 2:4 war gruselig. Ansonsten super Ergebnis. Und von mir aus können wir jedes Mal 2 Tore kassieren - wenn wir 6 schießen :mrgreen:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Mampf-Fred
VfB-Fan
Beiträge: 86
Registriert: 13.05.2012 22:25
Wohnort: Im Walde

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Mampf-Fred » 20.10.2019 19:53

Das Ergebnis heute sollte man nicht überbewerten. Der gegnerische Torwart war indisponiert oder gehandicapt. Die gegnerische Abwehr konzeptlos. Das ganze Spiel war für mich gruselig anzusehen. Regionalliga-tauglich waren eigentlich nur die VfB-Fans.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5397
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 20.10.2019 20:33

Was soll Kisiel bei beiden Gegentoren denn anders machen? Warum wird hier nur das Negative gesehen!
Wir haben heute sechs Tore erzielt. Gegen diese Mannschaft von Altona, die nie aufgibt und auch sehr rustikal zu Werke geht, hat Wolfsburg verloren und auch Flensburg tat sich schwer! Ob der gegnerische Torwart heute indisponiert oder sonstwas war interessiert mich nicht die Bohne!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 6072
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Kane » 20.10.2019 20:36

Mampf-Fred hat geschrieben:Das Ergebnis heute sollte man nicht überbewerten. Der gegnerische Torwart war indisponiert oder gehandicapt. Die gegnerische Abwehr konzeptlos. Das ganze Spiel war für mich gruselig anzusehen. Regionalliga-tauglich waren eigentlich nur die VfB-Fans.


Aber na klar, wir gewinnen IMMER nur gegen schlechte Gegner. Komisch warum gewinnen die eigentlich gegen andere Mannschaften?

Da gewinnt man 6:2 und es war "gruselig". Ich weiß nicht mehr ob ich lachen oder weinen soll.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14375
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon JanW » 20.10.2019 20:54

radieschen hat geschrieben:Ihr seid alle keine kleine Kinder mehr
und habt Augen im Kopf.
Ich kann euch bei einer solchen Sehschwäche
nicht weiter helfen....


Ich hab das Spiel nicht gesehen. Vielen Dank.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5397
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 20.10.2019 21:22

„Aus unserer Sicht ist das ein sehr schöner Nachmittag mit sechs Toren und dem zweiten Sieg in Folge. Wir sind sehr zufreiden. Vor allem, weil wir im Vorfeld das eine oder andere Problem hatten. Wir wussten, dass wir auf einen kampfstarken Gegner treffen, der alles dafür tun wird, die Klasse zu halten“ konstatierte Alexander Kiene. „Wir sind überragend ins Spiel reingekommen, waren in der ersten Hälfte sehr effizient, haben früh die Weichen auf Sieg gestellt und uns auch nicht vom ersten Anschlusstreffer schocken lassen. Der zweite Gegentreffer ärgert mich, weil wir da vorher nicht den Zugriff im Zentrum hatten und Altona so zurückkommen lassen. Nach dem 2:4 gab es eine Phase, in der sie gedrückt haben. In der zweiten Hälfte haben wir es dann strukturiert und gut zu Ende gebracht“, sagte der VfB-Coach.

https://www.fussifreunde.de/artikel/gute-phase-reicht-nicht-wenn-vier-oder-fuenf-spieler-nicht-ihre-form-erreichen-wird-s-schwer/

https://vfb-oldenburg.de/torspektakel-in-hamburg-der-vfb-siegt-62-in-altona/
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Alt_Donnerschweer
VfB-Fan
Beiträge: 64
Registriert: 08.10.2017 10:59
Wohnort: Oldenburg

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Alt_Donnerschweer » 20.10.2019 21:35

radieschen hat geschrieben:Ich habe meine Meinung du deine.


Aber nicht beim VfB!!!
Anderenfalls wird mit gesundheitlichen Konsequenzen durch bestiimmte Personen gedroht.
Heute selber erlebt.

MrLocke
VfB-Fan
Beiträge: 51
Registriert: 20.10.2014 10:31

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon MrLocke » 20.10.2019 21:40

Alt_Donnerschweer hat geschrieben:
radieschen hat geschrieben:Ich habe meine Meinung du deine.


Aber nicht beim VfB!!!
Anderenfalls wird mit gesundheitlichen Konsequenzen durch bestiimmte Personen gedroht.
Heute selber erlebt.



:roll: :lol:

Benutzeravatar
Alt_Donnerschweer
VfB-Fan
Beiträge: 64
Registriert: 08.10.2017 10:59
Wohnort: Oldenburg

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Alt_Donnerschweer » 20.10.2019 21:45

MrLocke hat geschrieben:
Alt_Donnerschweer hat geschrieben:
radieschen hat geschrieben:Ich habe meine Meinung du deine.


Aber nicht beim VfB!!!
Anderenfalls wird mit gesundheitlichen Konsequenzen durch bestiimmte Personen gedroht.
Heute selber erlebt.



:roll: :lol:


Nicht von Vereinsseite um es ganz deutlich klar zu stellen!!!
Aber von bestimmten Leuten der ach so toleranten Fanszene.

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Schwede » 20.10.2019 22:02

Alt_Donnerschweer hat geschrieben:
radieschen hat geschrieben:Ich habe meine Meinung du deine.


Aber nicht beim VfB!!!
Anderenfalls wird mit gesundheitlichen Konsequenzen durch bestiimmte Personen gedroht.
Heute selber erlebt.

Guten Abend, Tagesvollster!
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Alt_Donnerschweer
VfB-Fan
Beiträge: 64
Registriert: 08.10.2017 10:59
Wohnort: Oldenburg

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Alt_Donnerschweer » 20.10.2019 22:04

Schwede hat geschrieben:
Alt_Donnerschweer hat geschrieben:
radieschen hat geschrieben:Ich habe meine Meinung du deine.


Aber nicht beim VfB!!!
Anderenfalls wird mit gesundheitlichen Konsequenzen durch bestiimmte Personen gedroht.
Heute selber erlebt.

Guten Abend, Tagesvollster!


Wenn du es meinst...

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Schwede » 20.10.2019 22:19

Wird offline geklärt. :wink:
Teleportation will change everything.

Dati85
VfB-Megafan
Beiträge: 511
Registriert: 23.07.2014 20:14

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Dati85 » 20.10.2019 22:59

Versteh Radieschen nicht. Der erste Schuss bekommt noch ein Ricjtungswechsel und wir aufgrund dessen unhaltbar. Und der zweite freu aus 14 oder 15 Meter ins eck ist einfach mehr oder weniger unhaltbar.

Und ich bin sonst serh kritisch den Torhüter gegenüber. :mrgreen:

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3941
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon radieschen » 21.10.2019 00:20

Es ist schon merkwürdig, was so alles
in meine Meinung rein interpretiert wird.
Dann war ich wohl auch der Einzige, der den
nun wirklich dümmlichen Fehler gesehen hat,
als Kisiel vollkommen unnütz Altona eine Ecke bescherte....
Ich vergaß. Die Sehschwäche.
"Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen
ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir."

Mark Twain

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4350
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Zonny » 21.10.2019 07:14

Menschen machen Fehler.
Bis auf das verzögern ( Mansur Style ), fällt mir kaum negatives ein.
Deswegen ihn nicht mehr als nr.1 zu bezeichnen ist schon eine sehr spezielle Meinung .

Benutzeravatar
Doublefish85
VfB-Megafan
Beiträge: 730
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Doublefish85 » 21.10.2019 17:59

radieschen hat geschrieben:Es ist schon merkwürdig, was so alles
in meine Meinung rein interpretiert wird.
Dann war ich wohl auch der Einzige, der den
nun wirklich dümmlichen Fehler gesehen hat,
als Kisiel vollkommen unnütz Altona eine Ecke bescherte....
Ich vergaß. Die Sehschwäche.


Das war ein Fehler. Verstehe das Problem jetzt nicht.
Oldenburg ist ne schöne Stadt, weil sie die Zitrone hat! (Ti. Koch)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste