So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2723
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Revo » 16.10.2019 15:29

Wenn sich niemand traut, dann mach ich mal auf!

Am Sonntag gastiert der VfB endlich wieder in Altona: Beim AFC gibt's mit der Adolf-Jäger-Kampfbahn nicht nur ein schönes Stadion, sondern auch noch sehr freundliche Gastgeber, die uns bereits ab 11 Uhr im Vereinsheim erwarten.

Altona ist in dieser Saison recht gut aus den Startlöchern gekommen, rutschte nach einigen durchwachsenen Ergebnissen zuletzt aber wieder in die Nähe der Abstiegszone. Dass ein Sieg dort kein Selbstläufer ist, durfte allerdings im September erst der VfL Wolfsburg erfahren, der mit 4:1 nach Hause geschickt wurde. Zum Sportlichen will ich aber als Laie mal lieber nicht zuviel sagen ...

Ich freue mich schon und ihr kommt hoffentlich alle! :D
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8299
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Dino » 16.10.2019 15:55

Ich drücke Altona - fast - immer beide Daumen in Erinnerung an "gute alte Zeiten". 32 x wünsche ich den 93ern Erfolg. Nur 2 x geht das leider nicht. Da sind meine guten Wünsche schon anderweitig fest vergeben.

Im Ernst, es wäre schön, wenn jetzt auswärts nachgelegt werden könnte.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Megafan
Beiträge: 4678
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon BöllerB » 16.10.2019 22:32

Das wird ne saustarke Tour! :D Wurden beim letzten mal ja schon sehr herzlich vom AFC empfangen und waren auch schon bei dem einen oder anderen Fanturnier zugegen (ich sag nur 5:0 gegen Osna!). Zudem wird es in Zeiten des zunehmenden Sicherheitswahns und der Einschränkung von Fußballfankultur keine Gästetrennung geben (also das genaue Gehenteil von fucking Rehden). Lasst uns den Tag zu einem ganz besonderen machen und aufzeigen, dass Fußballfankultur auch verbinden kann. Ich freu mich drauf!
#eshatnichtsollenseinverein

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9255
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon ewigfan » 17.10.2019 21:39

!Lang lebe Altona! Der dreistellige Sieg unseres VfB ist diesmal nicht persönlich zu verstehen, aber wir sind im Moment mit einer Therapie für unser Ego beschäftigt, ihr habt sicher Verständnis. :-)
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5373
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 18.10.2019 16:59

Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1644
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Marco » 18.10.2019 17:19

Altona 93 will im Spiel gegen den VfB Oldenburg nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen.
https://www.welt.de/sport/fussball/regionalliga/regionalliga-nord/article202066340/Altona-93-VfB-Oldenburg-A93-im-Negativtrend-Regionalliga-Nord.html
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5373
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 18.10.2019 21:33

Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8299
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Dino » 18.10.2019 22:28

Klar sollte sein, dass bei Altona gegenüber dem Jeddeloh-Spiel in Sachen Kampf- und Laufbereitschaft sowie Entschlossenheit im Abschluss einiges draufgelegt werden muss. Altona wird mit ziemlicher Sicherheit deutlich entschlossener und leidenschaftlicher zu Werke gehen als letzten Sonntag die Kameraden vom Kanal, die sich nicht gerade als intakte Mannschaft präsentiert haben.

Der Auftritt unserer Mannschaft in Altona wird hoffentlich zeigen, dass sie nun wirklich ihre Lehren aus der Negativ-Vorstellung von Drochtersen gezogen hat.
Wer da allerdings meint, dass sich die Mannschaft mit ihrem Sieg über Jeddeloh schon "für ihren dürftigen Auftritt in Drochtersen rehabilitiert" hat, ist m. E. allzu wohlwollend. Ein erster Schritt, meinetwegen, aber ganz sicher nicht mehr.
Und wenn unser, von mir durchaus sehr geschätzter Trainer hofft, " dass seine Mannschaft mit ähnlicher Energie ins Spiel geht, wie am vergangenen Sonntag", dann hat er hoffentlich damit nur die erste Halbzeit angesprochen.

Um jetzt - endlich einmal - einen zweiten Sieg "in Serie" zu schaffen, wird eine gute Halbzeit kaum genügen. Und eine weitere Verschwendung auch bester Abschlussmöglichkeiten sollte man sich dann besser auch nicht leisten.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Megafan
Beiträge: 4678
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon BöllerB » 19.10.2019 00:15

Statistik:
Gesamt-Punktspiel-Bilanz aus Sicht des AFC (seit 1945): 39 Spiele, 14 Siege, 7 Remis, 18 Niederlagen, 54:64 Tore
Heim-Bilanz gegen den VfB: 9 Siege, 2 Remis, 8 Niederlagen / 33:30 Tore

1950/51: 3:1 / 3:1 Oberliga Nord (1. Liga)
1952: --- / 1:1 einfache Aufstiegsrunde zur OL Nord
1954/55: 3:1 / 2:2 Oberliga Nord (1. Liga)
1955/56: 1:2 / 1:3 Oberliga Nord (1. Liga)
1960/61: 0:3 / 1:1 Oberliga Nord (1. Liga)
1961/62: 0:2 / 2:1 Oberliga Nord (1. Liga)
1962/63: 1:2 / 2:1 Oberliga Nord (1. Liga)
1963/64: 3:2 / 1:3 Regionalliga Nord (2. Liga)
1964/65: 4:1 / 2:1 Regionalliga Nord (2. Liga)
1965/66: 3:2 / 0:X*** Regionalliga Nord (2. Liga)
1966/67: 2:3 / 0:3 Regionalliga Nord (2. Liga)
1967/68: 0:2 / 0:4 Regionalliga Nord (2. Liga)
1984/85: 0:1 / 1:2 Amateur-Oberliga Nord (3. Liga)
1985/86: 1:0 / 1:1 Amateur-Oberliga Nord (3. Liga)
1986/87: 4:1 / 2:3 Amateur-Oberliga Nord (3. Liga)
1987/88: 1:1 / 1:5 Amateur-Oberliga Nord (3. Liga)
1988/89: 2:1 / 0:0 Amateur-Oberliga Nord (3. Liga)
1989/90: 2:2 / 0:1 Amateur-Oberliga Nord (3. Liga)
2007/08: 2:1 / 1:0 Oberliga Nord (3. Liga)
2017/18: 1:2 / 0:1 Regionalliga Nord (4. Liga)
2019/20: ? / --- Regionalliga Nord (4. Liga)

*** Das Spiel Oldenburg-Altona in der Saison 1965/66 hatte der AFC eigentlich 2:0 auswärts gewonnen. Doch vor dem Sportgericht wurde die Partie später mit 0:0 Toren 2:0 Punkten für den VfB gewertet, weil Altona den Spieler Peter Gerke ohne Spielberechtigung eingesetzt hatte.


Das erste (Nachkriegs-)Duell zwischen beiden Klubs gab es schon 1950 (in der Oberliga Nord). Die beiden 3:1-Siege nützten dem AFC damals aber übrigens nichts: Zusammen mit dem Itzehoer SV und dem VfB Oldenburg stieg man gleich wieder ab. Das dritte Aufeinandertreffen fand am 11. Mai 1952 in Oldenburg in der Aufstiegsrunde zur Oberliga Nord statt (1:1). Ein Rückspiel gab es damals nicht (einfache Runde). Altona stieg mit 6:4 Punkten nachträglich als Dritter auf (durch den Zwangsabstieg von Eintr. Braunschweig), für Oldenburg blieb das Remis gegen den AFC der einzige Punktgewinn (1:9 Punkte). Danach gingen sich Altona 93 und der VfB Oldenburg aber sehr häufig sozusagen aus dem Weg:

1957, 1958 und 1959 scheiterte der VfB Oldenburg dreimal hintereinander in der Aufstiegsrunde zur Oberliga Nord (wo der AFC schon spielte). Von 1960 bis 1967 war man dann aber doch endlich „vereint“ (siehe „Statistik“).

1975, 1976 und 1977 scheiterte dann Altona 93 dreimal hintereinander in der Aufstiegsrunde zur AOL Nord und verpasste damit ebenfalls die Duelle mit dem VfB (der dort schon kickte). Von 1984 bis 1990 klappte es dann aber doch.

Als der VfB aber 1993 aus der 2. Liga in die AOL Nord abstieg, musste auch der AFC absteigen (aus der AOL Nord in die VL HH). Und als Altona 1996 als Meister der OL HH/SH den Sprung zurück in die RL Nord schaffte, wurde auch der VfB Meister (in der RL Nord) und kehrte in die 2. Liga zurück. Ein Jahr später musste Oldenburg wieder aus der 2. Liga absteigen, aber da sich der AFC 1997 freiwillig (!) in die VL zurückzog, ging man sich schon wieder aus dem Weg.

Auch zuvor waren beide Klubs übrigens schon mehrmals „gemeinsam“ abgestiegen:

- 1951 mussten beide Vereine gemeinsam aus der Oberliga Nord absteigen

- 1971 stieg der VfB aus der RL Nord in die Landesliga Niedersachsen ab und Altona 93 stieg als Tabellenletzter aus der Landesliga Hamburg (später VL/OL) ab

- 1981 musste der VfB aus der 2. Liga runter in die AOL Nord und Altona aus der Verbandsliga HH in die Landesliga




Hier geklaut: https://afc-fanforum.de/index.php?topic=3851.0
#eshatnichtsollenseinverein


Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2723
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Revo » 19.10.2019 23:27

Ich hoffe, ihr kommt alle pünktlich aus dem Bett. Werde auch versuchen, mich zeitig zur AJK zu begeben.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11667
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Ggaribaldi » 20.10.2019 14:09

Tooooooooooar!
Mieser Torwart
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11783
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Feuerlein » 20.10.2019 14:14

1:2 nach 12 min. Geht gut ab in Hamburg
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11667
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Ggaribaldi » 20.10.2019 14:14

Was ist denn hier los?!?
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11783
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Feuerlein » 20.10.2019 14:18

Und das 1:3 yeha
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13075
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon James » 20.10.2019 14:20

Fein, fein. :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11667
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Ggaribaldi » 20.10.2019 14:20

Das schaut aus wie so ein Prominentenbenefizspiel
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6244
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Toni Tore » 20.10.2019 14:21

Herrliches Spiel! Wenn die letzten 70 Minuten so werden wie die ersten 20, wird man sich noch lange an dieses Spiel erinnern.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6244
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Toni Tore » 20.10.2019 14:22

Feuerlein hat geschrieben:Und das 1:3 yeha

Ob der Ball wohl vorher im Toraus gewesen ist?
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11783
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: So 20.10.19 - 14:00 Altonaer FC von 1893 - VfB Oldenburg

Beitragvon Feuerlein » 20.10.2019 14:26

Und das 4:1 nach 26 min :mrgreen:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste