So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3644
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon PiR » 13.10.2019 17:45

Lyrico hat geschrieben:
PiR hat geschrieben:
Lyrico hat geschrieben:
Vor allem wer auf einem Sonntag um 13 Uhr es nicht schafft sollte am Abend vorher vielleicht weniger konsumieren. In der Woche bei weiter Anreise verstehe ich ja einerseits das Argument aber auf einem Sonntag :roll:

Ach ansonsten gebe ich dir recht, dass es für die Vereine in der Regionalliga eine gute Möglichkeit ist sich 1 bis 2x im Jahr Bundesweit zu presentieren. Wobei ich wie gesagt generell Spiele in der Woche bei weiter Anreise auch suboptimal finde für die Gästefans.


Verstehe den Aufriss nicht. Ist doch eine generelle Forderung, unabhängig von dem Spiel heute und eher darauf bezogen, dass Sport1 Übertragungen regelmäßig zu äußerst unerfreulichen Zeiten stattfinden. Man kann doch für etwas sein, ohne jetzt direkt betroffen zu sein.

Außerdem: Hätte auch gerne in Lübeck demonstriert, ging aber nicht, hab es aufgrund des dämlichen Termins nicht geschafft hinzufahren...


Dazu ist mir persönlich ein "Scheiß Sport 1" zu plump. Und wie gesagt. Ich denke die Vereine freuen sich, dass sie sich Bundesweit presentieren können und bei 1 bis 2 mal im Jahr überwiegen für mich dann doch die Vorteile (für den Verein). Da gibt es mehr Spiele innerhalb der Woche die vom nfv so gelegt werden, wegen Sicherheitsbedenken oder aufgrund von Spielausfällen dort stattfinden als durch Sport1.
Aber darüber kann man natürlich streiten ob einen nun die Vor oder die Nachteile überwiegen. Ist lediglich meine Meinung.


Ist ja auch völlig legitim, aber andere haben da dann entsprechend auch andere Meinungen. Habe an dieser Stelle auch nur dich zitiert, weil mir die anderen Posts zu dem Thema zu dumm waren.

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6230
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Toni Tore » 13.10.2019 17:52

Wir haben gewonnen. Schön! :D
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
GeistvonDonnerschwee
VfB-Megafan
Beiträge: 150
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Ecke Donnerschweer / Wehdestraße, dort gegenüber im Turm
Kontaktdaten:

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon GeistvonDonnerschwee » 13.10.2019 18:04

Nur der VfB ! :mrgreen:

ZweiteLiagaVFB
VfB-Megafan
Beiträge: 1242
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenbourgh

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon ZweiteLiagaVFB » 13.10.2019 18:26

Sehr gut. Nach der hohen und wohl verdienten Niederlage im letzten Spiel, freut mich dieser Sieg sehr.
Auch wenn mal wieder alles nicht optimal war, hat man wieder gewonnen und das gegen den Nachbarn aus dem Ammerland.
Jetzt heißt es daran anknüpfen und weitere Punkte sammeln. Auch jetzt auswärts mal wieder einen Dreier holen.
Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Muddi meist nur saugen kann

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 654
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon AufstiegVfB » 13.10.2019 18:46

Es muss erlaubt sein, folgendes festzustellen:
NACH EINER ORDENTLICHEN ERSTEN HALBZEIT WAR DAS SPIEL IN HZ.2 NICHT WIEDERZUERKENNEN. WARUM DIESER LEISTUNGSABFALL? IN MEINEM UMFELD GRASSIERTE DIE FURCHT, DAS SPIEL KÖNNE KIPPEN! DER FUßBALLLEHRER IST HIER ECHT GEFORDERT, URSACHENFORSCHUNG ZU BETREIBEN UND DIE HEBEL AN DEN RICHTIGEN STELLEN ANZUSETZEN!
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon JanW » 13.10.2019 19:23

Warum schreist du so?
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21105
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Schwede » 13.10.2019 19:29

Pflichtaufgabe, Pflichtaufgabe - HEY, HEY!!
Teleportation will change everything.

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2723
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Revo » 13.10.2019 19:30

NiChTs DaRf MaN mEhR sAgEn!!!!111DRÖLF
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11657
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Ggaribaldi » 13.10.2019 21:17

PiR hat geschrieben:
Lyrico hat geschrieben:
PiR hat geschrieben:
Verstehe den Aufriss nicht. Ist doch eine generelle Forderung, unabhängig von dem Spiel heute und eher darauf bezogen, dass Sport1 Übertragungen regelmäßig zu äußerst unerfreulichen Zeiten stattfinden. Man kann doch für etwas sein, ohne jetzt direkt betroffen zu sein.

Außerdem: Hätte auch gerne in Lübeck demonstriert, ging aber nicht, hab es aufgrund des dämlichen Termins nicht geschafft hinzufahren...


Dazu ist mir persönlich ein "Scheiß Sport 1" zu plump. Und wie gesagt. Ich denke die Vereine freuen sich, dass sie sich Bundesweit presentieren können und bei 1 bis 2 mal im Jahr überwiegen für mich dann doch die Vorteile (für den Verein). Da gibt es mehr Spiele innerhalb der Woche die vom nfv so gelegt werden, wegen Sicherheitsbedenken oder aufgrund von Spielausfällen dort stattfinden als durch Sport1.
Aber darüber kann man natürlich streiten ob einen nun die Vor oder die Nachteile überwiegen. Ist lediglich meine Meinung.


Ist ja auch völlig legitim, aber andere haben da dann entsprechend auch andere Meinungen. Habe an dieser Stelle auch nur dich zitiert, weil mir die anderen Posts zu dem Thema zu dumm waren.

Noch dümmer als "Scheiss Sport1", was auch noch unsere Blockfahne überdeckt?
Mein System kennt keine Grenzen

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4327
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Zonny » 13.10.2019 21:23

Gewonnen. Schön.

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11657
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Ggaribaldi » 13.10.2019 21:39

So ist es! Und jetzt bitte Altona putzen, dann sieht es ganz gut aus
Mein System kennt keine Grenzen


Leopard
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 28
Registriert: 13.06.2015 23:22

Stimmt das sehe ich auch so da wäre für das Torverhältnis noch mehr dann drin gewesen

Beitragvon Leopard » 13.10.2019 22:01

radieschen hat geschrieben:Zwei Dinge hat der VfB heute geschafft:
1.) sich endlich mal bei einem pschychologisch wichtigem Spiel nicht blamiert, und
2.) 0 Gegentore zugelassen
Und wenn Temin sich auch mal dazu entschliessen könnte, die Pille vor dem Tor
mal abzugeben, wären es mind. 2Treffer mehr gewesen.
Ansonsten hat die Mannschaft sich medial gut dargestellt.

Benutzeravatar
GeistvonDonnerschwee
VfB-Megafan
Beiträge: 150
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Ecke Donnerschweer / Wehdestraße, dort gegenüber im Turm
Kontaktdaten:

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon GeistvonDonnerschwee » 13.10.2019 22:03

derLampe hat geschrieben:Nach den Lobeshymnen auf Steinwender wird er kaum zu halten sein. Schließlich ist er mit Ball auf einem Geschwindigkeitsniveau mit Coman.


So ein Quatsch! Unseren Fußballgott kann man niemals mit so einem dahergelaufenen Bulikicker vergleichen! :wink:

Benutzeravatar
Doublefish85
VfB-Megafan
Beiträge: 729
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Doublefish85 » 13.10.2019 22:15

Ich finde das war ein souveräner Sieg. Klar, Jeddeloh war schon schwach. Aber ich finde wir haben das auch ganz ordentlich gemacht. Klar, war auch nicht alles Gold was glänzt. Aber ganz ehrlich, was einige hier erwarten, nach einer 1:5-Klatsche?
Nochmal: Das war meiner Meinzng nach ziemlich souverän und hätte noch höher ausfallen können.1. HZ Erste Chance, erstes Tor, 2.HZ erste Chance zweites Tor. Ich nenne das eiskalt. Muss man etstmal so machen. Hatte Jeddeloh II eine hundertprozentige?
Wir werden diese Saison noch einige Auf- und Abs erleben, dessen muss man sich bewusst sein, finde ich. Wir sind kein Spitzenteam. Aber wir spielen seit Jahren mal wieder einen attraktiven Ball, haben eine tolle Offensive, was wir seit gefühlter Ewigkeit nicht mehr hatten. Auch die ist in Sachen Effizienz noch steigerungsfähig. Ich habe da allerdings ein gutes Gefühl. Das wird schon werden. Ich prognostiziere hiermit einen Platz zwischen 4-7 am Ende der Saison. Ist wie gesagt meine Meinung. Muss man ja heutzutage immer dazusagen.
Fand übrigens die Sport-1-Übertragung klasse, mit einem, mit kleinen Ausnahmen, sehr gut informierten Kommentator, viel besser, als der gegen Lübeck.
Oldenburg ist ne schöne Stadt, weil sie die Zitrone hat! (Ti. Koch)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8298
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Dino » 13.10.2019 22:24

Der Kommentar war wirklich äußerst „sachkundig“. Unser VfB hat demnach einen Etat von rd. 2 Millionen €, Jeddeloh einen von rd.. 300.000 €.
Beides war selbst für mich neu und etwas überraschend.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5484
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Celle

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon MarS » 13.10.2019 22:30

Tönnies ist dort sicher auch wegen des kleinen Etats hingewechselt. Und die ganzen Holländer, teilweise ohne Nebenberuf.

Benutzeravatar
Doublefish85
VfB-Megafan
Beiträge: 729
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Doublefish85 » 13.10.2019 22:37

Dino hat geschrieben:Der Kommentar war wirklich äußerst „sachkundig“. Unser VfB hat demnach einen Etat von rd. 2 Millionen €, Jeddeloh einen von rd.. 300.000 €.
Beides war selbst für mich neu und etwas überraschend.


Das hatte ich bereits verdrängt und war wohl eine ziemliche Fehleinschätzung des Kommentators. Ebenso, dass Tönnies Linksfuß ist. Trotzdem fand ich ihn ansonsten echt gut.
Oldenburg ist ne schöne Stadt, weil sie die Zitrone hat! (Ti. Koch)


Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11657
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: So 13. Okt. 13:00 VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II

Beitragvon Ggaribaldi » 13.10.2019 22:41

Doublefish85 hat geschrieben:
Dino hat geschrieben:Der Kommentar war wirklich äußerst „sachkundig“. Unser VfB hat demnach einen Etat von rd. 2 Millionen €, Jeddeloh einen von rd.. 300.000 €.
Beides war selbst für mich neu und etwas überraschend.


Das hatte ich bereits verdrängt und war wohl eine ziemliche Fehleinschätzung des Kommentators. Ebenso, dass Tönnies Linksfuß ist. Trotzdem fand ich ihn ansonsten echt gut.

Von allen Kommentatoren war dieser Hermann eigentlich immer die schlimmste Ausgeburt der Anbiederei. Heute fand ich ihn tatsächlich aber auch gut.
Mein System kennt keine Grenzen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 58 Gäste