So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

quattrojunky
VfB-Megafan
Beiträge: 2544
Registriert: 12.05.2008 18:52
Wohnort: Bronx

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon quattrojunky » 11.08.2019 17:13

glückwunsch!!! :D

ZweiteLiagaVFB
VfB-Megafan
Beiträge: 1258
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenbourgh

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon ZweiteLiagaVFB » 11.08.2019 17:18

Sauber. Drei Punkte.

Glückwunsch an die Mannschaft.
Hoffentlich sind die Verletzungen nicht so schlimm
Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Muddi meist nur saugen kann

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3950
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon radieschen » 11.08.2019 17:40

[quote="ZweiteLiagaVFB"]Sauber. Drei Punkte.
quote]
Bei den vergebenen Chancen war das alles andere als sauber.
Ich freue mich auch über die Punkte aber ich war auch über weite Teile richtig ärgerlich
ob der vergebenen Chancen...
"Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen
ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir."

Mark Twain

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 24002
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Soccer_Scientist » 11.08.2019 17:48

Ggaribaldi hat geschrieben:Jawoll!

Noch vier Plaetze bis zur regionalen Weltherrschaft


Und wir können noch aus eigener Kraft Meister werden.
"Sich fügen heißt lügen"

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Megafan
Beiträge: 185
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon OLburger » 11.08.2019 18:05

Das war heute ein schöner emotionaler Fußballnachmittag!
Bei den ganzen vergebenen Chancen hatte ich zwischenzeitlich fast schon die Hoffnung verloren, das es heute noch drei Punkte werden! Teils mischte sich schon Wut unter...
Das am Ende doch noch drei Tore (auswärts) fallen, ist absolut spitze!
Hoffentlich gibt das der Mannschaft etwas Schwung, so das das nächste Heimspiel auch drei Punkte einbringt! Flensburg ist scheinbar zu schlagen diese Wochen! :D


Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21149
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Schwede » 11.08.2019 20:20

Zonny hat geschrieben:Kann mal jemand Kifuta auswechseln.....
:lol: :lol: :lol:

Zonny hat geschrieben:Kifu is back !!!!
Zwei Tore später! Außer Gepöbel nix zu bieten.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11753
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Ggaribaldi » 11.08.2019 21:28

:roll:
Mein System kennt keine Grenzen

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4372
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Zonny » 11.08.2019 21:33

Bist du dumm oder so?

Zu dem Zeitpunkt war die chancenausbeute jawohl eine Katastrophe.
Und ein neuer Impuls wäre bestimmt keine falsche Option geweSen.

Habe nicht gepöbelt oder kifu beleidigt.

Das er am Ende 2 Buden macht ist umso schöner.

Aber das konnte keiner zu diesem Zeitpunkt bei den vergebenen Chancen ahnen.
Nur du natürlich du Lappen

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21149
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Schwede » 11.08.2019 21:49

Im Gegensatz zu weiten Phasen der vorherigen Saison generieren wir überhaupt mal Chancen, und wenn der Spielfluss drin ist, dann gefühlt sogar am laufenden Band. Zudem hat die Mannschaft offenbar auch Vorgabe ruhig mal aus allen Lagen draufzusemmeln und setzt das auch um. Da sinkt dann natürlich die Quote der Chancenverwertung in einen Besorgnis errengenden Bereich. Letzte Saison hätten wir uns eben den Ball noch 3000 mal hintenrum hergeschoben und keine Chance kreiert. Das war natürlich viel geiler...

Ich persönlich schaue mir das lieber an, wenn Kifu und der ebenfalls von dir kritisierte Temin endlos rackern und für Bewegung nach vorne sorgen. Dass diese Bemühungen nicht ausnahmslos in Torjubel umgewandelt werden ist allen bewusst, aber die Saison ist noch jung und die Jungs können sich noch einspielen. Wir stehen dennoch auf einem sehr guten fünften Platz, was wohl jeder hier vor der Saison sofort abgenickt hätte.
Teleportation will change everything.

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4372
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Zonny » 11.08.2019 21:54

Exakt.

Trotzdem ist die Idee eines Wechsels nicht verkehrt gewesen. :wink:

Hoffen wir mal das die „Neuverletzten“ nicht länger ausfallen.

Rosin könnte uns noch viel Spaß bereiten.

Was jetzt schon positiv festzuhalten ist, das die Truppe schon zu einer Einheit zusammengewachsen ist.

Temin ist für mich immer der Joker schlechthin gewesen und Trainingsweltmeister.
Seine spielerische Klasse war in den letzten Jahren immer sehr begrenzt. Eine positivere Tendenz unter Kiene ist zu erkennen.

Moralisch unersetzlich für das Team.

Bin bei Temin etwas vorbelastet, aber ich arbeite dran :mrgreen:

Benutzeravatar
Pfeffersteak
VfB-Megafan
Beiträge: 3990
Registriert: 21.04.2008 22:25
Wohnort: Old Osternburg

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Pfeffersteak » 11.08.2019 22:20

Was Temin angeht habe ich auch so meine Probleme... aber in der Chancenverwertung waren ja alle klasse. Trotzdem ist es ja ein ganz anderes Spiel unter Kiene. Scheint auch so zu sein, dass die Spieler ihm vertrauen und sich eine Linie abzeichnet an der sie sich orientieren können. Wenn dann nach gefühlt 33 Chancen die versemmelt werden noch ein 3:0 rauskommt ist das eine gute Sache. Und dass wir als Fan leiden, nicht eingreifen können, nicht alles verstehen....kann gut dazu führen dass wir alle auswechseln wollen. Wir haben eben Ahnung und das tut manchmal weh. Geht mir auch oft so, aber egal, freu mich für diesen Sieg
Halt die Klappe . Ich hab Feierabend !

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8369
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Dino » 11.08.2019 22:30

Sehr erfreulich, dass nach dem 0:3 gegen Wolfsburg II direkt 4 Auswärtspunkte geholt wurden. Das ist gut für das Selbstvertrauen und sorgt auch dafür, dass die Mannschaft jetzt nicht gleich wieder zu sehr unter Druck steht.
Immerhin enthält das Programm jetzt mit dem Heimspiel gegen Flensburg und den Auswärtsspielen in Rehden und Havelse durchaus anspruchsvolle Aufgaben, bevor es dann mit den Zweiten des HSV (H) und des SV Werder (A) auch nicht gerade leichter wird.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2539
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon jayjay » 11.08.2019 22:54

Schwede hat geschrieben:Im Gegensatz zu weiten Phasen der vorherigen Saison generieren wir überhaupt mal Chancen, und wenn der Spielfluss drin ist, dann gefühlt sogar am laufenden Band. Zudem hat die Mannschaft offenbar auch Vorgabe ruhig mal aus allen Lagen draufzusemmeln und setzt das auch um. Da sinkt dann natürlich die Quote der Chancenverwertung in einen Besorgnis errengenden Bereich. Letzte Saison hätten wir uns eben den Ball noch 3000 mal hintenrum hergeschoben und keine Chance kreiert. Das war natürlich viel geiler...

Ich persönlich schaue mir das lieber an, wenn Kifu und der ebenfalls von dir kritisierte Temin endlos rackern und für Bewegung nach vorne sorgen. Dass diese Bemühungen nicht ausnahmslos in Torjubel umgewandelt werden ist allen bewusst, aber die Saison ist noch jung und die Jungs können sich noch einspielen. Wir stehen dennoch auf einem sehr guten fünften Platz, was wohl jeder hier vor der Saison sofort abgenickt hätte.


100% Zustimmung!

@Zonny: Deine Kommentare gehen definitiv gar nicht. :omg:
Danke, Ray!

Benutzeravatar
Pfeffersteak
VfB-Megafan
Beiträge: 3990
Registriert: 21.04.2008 22:25
Wohnort: Old Osternburg

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Pfeffersteak » 11.08.2019 23:08

Doch, ich finde Zonny's Kommentare interessant. Er ist eben ein leidender, keiner der beleidigt. Und wenn wir uns alle nicht mehr so wichtig nehmen und nicht in jedem Kommentar einen Fehler sondern Fan suchen werden wir feststellen das wir alle das gleiche wünschen und es auch zu erkennen ist... wenn man denn will...
Halt die Klappe . Ich hab Feierabend !

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4372
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Zonny » 11.08.2019 23:31

Geht gar nicht?

Wieder ein künstlich empörter!

Wo war denn was schlimmes?

Oder passt es einigen nicht in ihren überkorrekten Lebensstil?

Meine fresse, es ist in erster Linie Fußball mit Emotionen!

Mal die Kirche im Dorf lassen.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5456
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Blaue Elise » 11.08.2019 23:55

Einige Kommentare gehen wirklich gar nicht und manchmal ist es in der Tat besser erstmal nichts zu schreiben. In dieser Mannschaft reißt sich jeder, ich betone jeder, den Hintern auf! Das nicht alles klappen kann von heute auf morgen ist doch klar. Von einer Wunschaufstellung sind wir zudem weit entfernt, wenn man sieht wer alles draußen verletzt sitzt. Die Mannschaft ging zuletzt auf dem Zahnfleisch, Bookjans konnte eigentlich nicht mehr. Der Junge wollte aber und biss sich durch. Ebenso Rosin und Kifuta. Das Tor von Kifuta zum 2-0 war Extraklasse. Ein Glück, dass erstmal eine Woche Pause ist.
Ansonsten stimme ich PiR und dem Schweden zu!
https://vfb-oldenburg.de/starke-einwechslungen-vfb-gewinnt-30-in-hannover/
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3950
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon radieschen » 12.08.2019 00:22

Ein Glück, dass alle anderen Ligateilnehmer nicht mit soviel
Pech und Personalsorgen behaftet sind...
geschied nur uns.
"Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen
ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir."

Mark Twain

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6010
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Fussballgott » 12.08.2019 06:25

Zonny hat geschrieben:Bist du dumm oder so?
Nur du natürlich du Lappen


Reiß dich mal zusammen!
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 24002
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: So 11.08.2019 15:00 HSC Hannover vs. VfB Oldenburg

Beitragvon Soccer_Scientist » 12.08.2019 10:20

Pfeffersteak hat geschrieben:Und wenn wir uns alle nicht mehr so wichtig nehmen und nicht in jedem Kommentar einen Fehler sondern Fan suchen werden wir feststellen das wir alle das gleiche wünschen und es auch zu erkennen ist... wenn man denn will...


Wegen solcher Worte mag ich dich so sehr.
"Sich fügen heißt lügen"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste