So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5188
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Blaue Elise » 05.05.2019 20:23

Zuletzt geändert von Blaue Elise am 05.05.2019 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1448
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon soccer » 05.05.2019 20:32

Dino hat geschrieben:[quote=

Man könnte die Dinge einfach beim Namen nennen.../quote]

Warum nennt denn niemand "die Dinge beim Namen"?
Permanentes nebulöses Rumeiern ist doch kontraproduktiv!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3856
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon radieschen » 05.05.2019 22:22

Die Einlassungen vom Trainer des VfB sagen ganz eindeutig,
dass die "Mannschaft" nicht mehr auf ihn hört.
Auch die Havelse PK brachte dieses zu Tage. Auch war es offensichtlich,
dass einige Spieler bewusst nicht angespielt wurden, die sich aussen anboten.
Stattdessen wurde entweder zurück- oder in die volle Mitte gespielt....,
das kann beim Zuschauer zu Brechreiz führen.
Wer nach allen Seiten offen ist,
muß nicht ganz dicht sein!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8159
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Dino » 05.05.2019 22:39

Der Trainer spricht die Dinge schon deutlich an und hat ja auch vollkommen zu Recht eine entsprechende Bewertung des Rückrundenverlaufs seit Ende der Winterpause vorgenommen.
Leider kann man den Eindruck gewinnen, dass er damit ziemlich allein dasteht. Er ist aber nicht der Einzige beim VfB, der Verantwortung für die Mannschaft und für die sportliche Entwicklung trägt. Der Punkt, wo etwa ein Sportdirektor oder ein ja durchaus fußballkundiger Geschäftsführer ein ernstes Wort sprechen müssten, ist längst nicht nur erreicht sondern bereits deutlich überschritten. Aus dieser Ecke hört man aber leider - bisher - nichts.
Wenn ich dann stattdessen noch wiederholt Spielberichte auf der VfB-HP lese, in denen das tatsächliche sportliche Elend seit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs im Februar verharmlosend und beschönigend dargestellt wird, finde ich das alarmierend.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2699
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Revo » 05.05.2019 22:48

Lieber Dino, angenommen diese deutlichen Worte würden von anderen Vereinsfunktionären gesprochen werden. Meinst du, das würden wir mitbekommen? Ich hoffe doch sehr, dass das hinter verschlossenen Türen geschieht.
Und dass eine Vereinswebseite lediglich schönfärberische PR leistet, ist jawohl kaum überraschend, sondern vielmehr deren Aufgabe.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8159
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Dino » 05.05.2019 23:27

Ich bin da in beiden Punkten anderer Meinung.
Der Verein wäre gut beraten, sich auch öffentlich zu den desolaten Darbietungen der letzten Zeit zu positionieren und das nicht allein dem Trainer zu überlassen. Das würde u. a. der Glaubwürdigkeit gut tun.
Und nein, Schönfärberei ist überhaupt keine gute und vernünftige Art, sich öffentlich darzustellen. Man macht sich damit erst Recht unglaubwürdig.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5188
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Blaue Elise » 06.05.2019 00:18

Nur soviel zum Thema Miesmacherei!
Relativ sicher mit einer weiteren Saison in der Fußball-Regionalliga kann der SSV Jeddeloh planen. Nach dem 3:1 (1:1)-Heimsieg gegen den TSV Havelse haben die Ammerländer zwei Spieltage vor Saisonende sechs Punkte Vorsprung auf Egestorf-Langreder auf Rang 15.

https://www.nwzonline.de/fussball/jeddeloh-fussball-regionalliga-heimsieg-bringt-jeddeloh-grosse-sicherheit_a_50,4,2787706725.html
Nach der Niederlage vor 858 Zuschauern ist der Klassenerhalt bei weiterhin 42 Zählern immer noch nicht zu 100 Prozent sicher. Ein Abstieg über die Relegation ist möglich, aber nicht sehr wahrscheinlich.

https://www.nwzonline.de/fussball/oldenburg-fussball-regionaliga-vfb-trainer-marco-elia-stellt-die-charakterfrage_a_50,4,2787588480.html
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8159
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Dino » 06.05.2019 08:49

Weder Jeddeloh, noch der VfB können rein rechnerisch betrachtet noch absteigen, da Germania Egestorf und Eintracht Norderstedt noch gegeneinander ran müssen.
Holt Egestorf (gegen Wolfsburg II und Norderstedt) noch 6 Punkte (und käme damit auf 42 Punkte), kann Norderstedt nur noch auf max. 41 Punkte kommen.
Damit sind Jeddeloh und der VfB mit je 42 Punkten bereits jetzt vor dem Abstieg sicher
Die Herren Puchler und zur Brügge sind ganz erbärmliche Nachfolger von Herrn Hollmann, fachlich nicht viel drauf und im Rechnen auch schwach.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5889
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Kane » 06.05.2019 09:02

Dino hat geschrieben:Weder Jeddeloh, noch der VfB können rein rechnerisch betrachtet noch absteigen, da Germania Egestorf und Eintracht Norderstedt noch gegeneinander ran müssen.
Holt Egestorf (gegen Wolfsburg II und Norderstedt) noch 6 Punkte (und käme damit auf 42 Punkte), kann Norderstedt nur noch auf max. 41 Punkte kommen.
Damit sind Jeddeloh und der VfB mit je 42 Punkten bereits jetzt vor dem Abstieg sicher
Die Herren Puchler und zur Brügge sind ganz erbärmliche Nachfolger von Herrn Hollmann, fachlich nicht viel drauf und im Rechnen auch schwach.


Was nichtig wäre, wenn BS absteigt dann sind es nämlich 4 Punkte zum Reli Platz!

Aber das ist wirklich alles graue Theorie. Nur muss die Mannschaft ja noch so agieren, als wenn die kein Bock mehr haben..

Elia sagte ja ganz deutlich auf der PK, das es wohl Spieler betrifft die bald nicht mehr da sind "Ob sie für den VfB wirklich alles bis zum letzten Tag geben" oder so ähnlich..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Marcel
VfB-Megafan
Beiträge: 1373
Registriert: 08.01.2013 19:05

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Marcel » 06.05.2019 09:24

Dann würde ich die suspendieren bzw. frei stellen und junge wilde ran lassen.
Sektion Hessen 8)

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13034
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon James » 06.05.2019 10:06

So! Und nur so! Danke. :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23933
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Soccer_Scientist » 06.05.2019 10:58

Marcel hat geschrieben:Dann würde ich die suspendieren bzw. frei stellen und junge wilde ran lassen.


:!:
"Nicht alles was man oben reinsteckt, kommt unten wieder raus"

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5951
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Fussballgott » 06.05.2019 11:30

Die Frage ist bei dem aktuellen kleinen Kader, wer sind die jungen Wilden? Etwa die Hoffnungsträger vom JFV. Soweit ich weiss, kämpfen die noch um den Aufstieg. Wäre schon kontraproduktiv, da nun Leute rauszunehmen.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4192
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Zonny » 06.05.2019 13:50

Soccer_Scientist hat geschrieben:
Marcel hat geschrieben:Dann würde ich die suspendieren bzw. frei stellen und junge wilde ran lassen.


:!:



Ganz genau.

Wobei man für die letzten beiden Spiele niemanden mehr suspendieren muss, es reicht einfach zu sagen das die Leistung und Einstellung nicht stimmt und die nicht im Kader sind.
Waren genügend auf der Bank.
Diesen Bookjans ( schreibt man den so? ), hätte ich gerne nochmal richtig spielen gesehen!

Wer nicht beim VfB spielen will, soll keiner ganz schnell das Weite suchen.

Nächste Saison sollte Rosenthal mitspielen.
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

VfB 1897er
VfB-Superfan
Beiträge: 124
Registriert: 11.09.2017 09:22

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon VfB 1897er » 06.05.2019 14:17

Die U19 spielt um den Aufstieg in die Bundesliga. Da jetzt Spieler abzuziehen, obwohl der Klassenerhalt gesichert ist, wäre einfach nur dumm...

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1537
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Marco » 06.05.2019 14:50

Zonny hat geschrieben:Diesen Bookjans ( schreibt man den so? )...
Ja :)
Zonny hat geschrieben:...hätte ich gerne nochmal richtig spielen gesehen!
Nächste Woche Samstag (18.05.), 16 Uhr, JLZ: JFV U19 gegen den VfB Lübeck ... falls mal jemand zur Abwechslung guten Fußball sehen will. :wink:
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16565
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Roberto » 06.05.2019 19:51

Ich seh am liebsten VfB-Fußball :wink:
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11974
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon BMP » 06.05.2019 23:00

Im JFV ist VfB drin, auch wenn man sich mit den Grünen und anderen den Ball teilen muss.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16565
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: So., 05.05.19, 15 h, VfB vs. LSK

Beitragvon Roberto » 07.05.2019 07:33

In Radler ist auch Bier drin, trotzdem trink ich's nicht.
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste