Regionalliga Nord 2019/2020

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Online
Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16585
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Roberto » 28.10.2019 21:41

Nein
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer

1897er
VfB-Superfan
Beiträge: 134
Registriert: 27.08.2014 23:41
Wohnort: Am Marschweg zuhause

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon 1897er » 05.11.2019 16:10

Johann Ohneland hat geschrieben:Mal so ne Verständnisfrage. In allen Tabellen, die ich zur Regionalliga gesehen habe, werden drei Regelabsteiger plus ein Relegationsplatz abgebildet. Müsste aber nicht, da der Meister dieses Jahr ja auf jeden Fall aufsteigt, eigentlich von zwei Regelabsteigern plus Relegationsplatz ausgegangen werden solange niemand von oben runter kommt?

Hab mich mal erdreistet, den NordFV deswegen zu befragen, weil ich das nämlich auch so gesehen hab. Die Antwort:
NordFV hat geschrieben:Durch den sicheren Aufstieg des Meisters 2019/2020 verringert sich die Zahl der Absteiger auf zwei. Die Anzahl kann sich nur erhöhen, so eine den norddeutschen Landesverbänden zugehörige Mannschaft aus der 3. Liga absteigt oder die Relegation des besten Nichtabsteigers der Regionalliga Nord mit dem Zweiten der Oberliga Niedersachsen verloren geht."

Stimmt also.
Es macht keinen Sinn, schneller zu laufen,
wenn man in der falschen Richtung unterwegs ist.

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2561
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Johann Ohneland » 05.11.2019 20:58

Danke fürs Nachfragen. Das bedeutet ja immerhin auch, dass die Lage für Altona etwas besser ist.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6275
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Toni Tore » 10.11.2019 15:51

Was haben die denen in Rehden eigentlich ins Wasser gekippt?
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2561
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Johann Ohneland » 10.11.2019 17:23

Wenn 96 so weiter macht, steigt eventuell auch nur ein Team ab :mrgreen:
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Pongo
VfB-Megafan
Beiträge: 2956
Registriert: 18.12.2005 17:04
Wohnort: Leider Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Pongo » 10.11.2019 17:27

Läuft bei Rehden
Bild

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6275
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Toni Tore » 10.11.2019 17:33

Johann Ohneland hat geschrieben:Wenn 96 so weiter macht, steigt eventuell auch nur ein Team ab :mrgreen:

Es wäre ein Traum.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Skipper-57
VfB-Megafan
Beiträge: 230
Registriert: 02.05.2008 21:54
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Skipper-57 » 10.11.2019 20:39

Die Vollpfosten vom BSV Rehden :evil: werden wir wohl nie los. Die müssen ja wohl irgendwas belebendes geraucht haben...

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9818
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon kalimera » 13.11.2019 18:16

VfB Lübeck: Stefan Schnoor nicht mehr Sportdirektor
Ex-Profi nach Analyse des Saisonverlaufs zurückgetreten.
http://www.4-liga.com/nachrichten-vfb-luebeck--stefan-schnoor-nicht-mehr-44584.html

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4354
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Zonny » 13.11.2019 18:46

Das Schiff fängt an zu sinken :lol:

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Dino » 13.11.2019 21:57

Mich stimmt das ganz und gar nicht traurig.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 672
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon AufstiegVfB » 14.11.2019 09:03

Dino hat geschrieben:Mich stimmt das ganz und gar nicht traurig.


Mich stimmt das genauso traurig, als wenn in China ein Sack Reis platzt!
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2561
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Johann Ohneland » 14.11.2019 10:20

Warum ist man denn da scheinbar im Panikmodus? Ist doch alles in allem noch ne gute Lage und dass man mal im Verlauf einer Saison schwächelt auch nicht so ungewöhnlich.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 6082
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Kane » 14.11.2019 10:23

Johann Ohneland hat geschrieben:Warum ist man denn da scheinbar im Panikmodus?


Könnte mir durchaus vorstellen, das die dort alles auf eine Karte setzen..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4354
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Zonny » 14.11.2019 12:38

Exakt. Den laufen etliche Sponsoren weg, wenn die nicht aufsteigen.

Da könnte eine nächste Insolvenz drohen , oder wieder Jahre lang in der Bedeutungslosigkeit.

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2530
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon jayjay » 14.11.2019 15:45

Das Verhältnis zwischen Schnoor und Trainer Martin Landerl gilt als schwierig. Zudem ist bereits seit dem Frühjahr die Position des Sportvorstands unbesetzt, so dass die Lübecker momentan ein Vakuum in der sportlichen Koordination haben.

https://www.kicker.de/762532/artikel/vfb_luebeck_sportdirektor_schnoor_tritt_zurueck
Zum Tausendsten Mal: Das Spiel heißt Sjoelen!
Man sagt ja auch Darts und nicht Pfeile werfen! :omg:

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8503
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Frank aus Oldb » 14.11.2019 16:18

Zonny hat geschrieben:...oder wieder Jahre lang in der Bedeutungslosigkeit.

jahre...? :lol: ok wenn man die reginalliga mitzählt stimmt das schon :D
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4354
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Zonny » 14.11.2019 16:54

Frank aus Oldb hat geschrieben:
Zonny hat geschrieben:...oder wieder Jahre lang in der Bedeutungslosigkeit.

jahre...? :lol: ok wenn man die reginalliga mitzählt stimmt das schon :D


Für deren Ansprüche schon.

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11712
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon Ggaribaldi » 14.11.2019 17:09

Also ich wuerde es Sport1 definitiv goennen, VfB - VfB auch im naechsten Jahr uebertragen zu koennen :D
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Megafan
Beiträge: 4701
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: Regionalliga Nord 2019/2020

Beitragvon BöllerB » 14.11.2019 22:48

Auch wenn ich die Fanszene vom VfB Lübeck nicht leiden kann, wünsche ich dem Verein keine Insolvenz oder dergleichen (wobei das meines Erachtens nach auch nicht aus dem Artikel hervor geht,). Mir sind Spiele gegen derartige Traditonsvereine (wurde die Erste Mannschaft inzwischen eigentlich ausgegliedert? )tausendmal lieber als gegen irgendwelche Doppelnamen Dorfvereine zu spielen.
#eshatnichtsollenseinverein


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: willi62 und 34 Gäste