Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1527
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Marco » 28.11.2018 10:14

Und ich hatte echt gelaubt, nach Cricket, Dart und Tischtennis könne man die Belanglosigkeit nicht mehr toppen...
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4177
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Zonny » 28.11.2018 12:58

Dart und belanglos? Was stimmt mit Dir nicht? :cry:
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2468
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Johann Ohneland » 28.11.2018 13:02

Alle diese Sportarten - wegen meiner auch Jakkolo - haben grundsätzlich eine Berechtigung. Gegen eine wirklich aktive und ernstgemeinte Abteilung hätte wohl auch niemand was.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2473
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Oldenburger79 » 28.11.2018 13:15

Schach wäre cool. :D

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 857
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon foley_artist » 28.11.2018 13:18

Zonny hat geschrieben:Dart und belanglos? Was stimmt mit Dir nicht? :cry:

Zumindest gibt es für die Dartmannschaft mittlerweile zwei gemeldete Mannschaften im Ligabetrieb. Außerdem am 1.12 das nächste Steeldart Open Turnier im Richters -> https://www.facebook.com/events/1842949215800727/
Die Tischtennisabteilung hat auch mehrere Mannschaften welche im Liga- und Turnierbetrieb teilnehmen. Also definitiv eine Daseinsberechtigung für den e.V.
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4732
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Hulle » 28.11.2018 14:35

Alles richtig. Darum geht es aber in diesem Thread nicht. Nur darum, dass diese Abteilung dubios ist und nur für einen Zweck gegründet wurde.
pain is temporary - glory forever

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2699
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Revo » 28.11.2018 14:35

Mag diesen Zweck mal jemand offen aussprechen?
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4732
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Hulle » 28.11.2018 14:45

Da sind der Thread-Eröffner und jene, die bei der Mitgliederversammlung waren, wohl die kompetentesten Ansprechpartner. Wird sicher auch bald thematisiert.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Ralvfb
VfB-Fan
Beiträge: 88
Registriert: 12.04.2016 16:08

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Ralvfb » 28.11.2018 18:03

Marco hat geschrieben:Und ich hatte echt gelaubt, nach Cricket, Dart und Tischtennis könne man die Belanglosigkeit nicht mehr toppen...


Auch TT als Belanglosigkkeit zu bezeichnen ist eine wahre Frechheit... :evil:
Für ein Nordwest-Stadion!

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11478
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Ggaribaldi » 28.11.2018 18:29

In der Tat! Vorsicht, Marco ;)!
Mein System kennt keine Grenzen

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4177
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Zonny » 28.11.2018 19:34

Es sind alles Sportarten die aktive Mitglieder haben und es ist eine Frechheit diese als belanglos abzutun.

Immer über den Verein meckern, aber selber in Überheblichkeit untergehen...tststtsts
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2482
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon jayjay » 28.11.2018 20:19

Bislang ist offiziell ja noch nichts verlautbart worden. Es gibt Gerüchte, Spekulationen und in diesem Thema eine stellenweise fast absurde Diskussion. Vielleicht lassen uns Ihre Heiligen Eminenzen ja am nächsten Montag ein Stück weit Einblick nehmen, was in diesem Verein so vorgeht, vielleicht auch nicht. Kann dem allgemeinen Volk ja schließlich egal sein. Aber ehrlich gesagt muss ich jetzt schon konstatieren, dass die Sache einen absoluten Rohrkrepierer darstellt.

Was hat man bewirkt? Egal ob wir jetzt eine Jakkolo Abteilung kriegen oder auch nicht?

1) Die sportlich erfreuliche Entwicklung der 1 Herren Mannschaft ist komplett in denn Hintergrund gerückt (Bärendienst)

2) Für den Fall, dass es sich nicht um Vereinspolitische Ränkespielchen handelt, sondern in der Tat darum geht, dass Leute, die Spaß daran haben Jakkolo zu spielen im Rahmen des VfB dazu Gelegenheit kriegen sollen, ist das bereits ein denkbar schlechter Start. Das hätten die potentiellen Aktiven auf jeden Fall nicht verdient.
P. S. Wenn es nicht um das Spielen geht, schreib ich lieber nichts, schließlich habe ich eine gute Erziehung genossen

P. S. Ich persönlich bevorzuge die niederländische Originalbezeichnung sjoelen

P. S. Jede Abteilung im VfB hat ihre Berechtigung und keine genießt allgemein eine höhere Wertigkeit als eine andere

Und wenn sich die Freunde von Bert aus der Sesamstraße treffen wollen, um ihre Büroklammer Sammlung zu vergleichen, dann können sie das von mir aus auch unter dem Dach des VfB machen. Warum auch nicht? Schließlich tun sie ja niemanden weh.
Verein für Bewegungssspiele von 1897 e. V.

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Megafan
Beiträge: 157
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon OLburger » 28.11.2018 20:23

Ggaribaldi hat geschrieben:
das-zwölfte-bier hat geschrieben:Jakkolo ist ein geiler Sport, ohne scheiss!!
Aber wo spielen wir?
http://www.jakkolo-liga.de

In der ersten Liga spielen Hude und Tweelbäke. Was das für Derbies wären :mrgreen:

Und in Liga 2 spielt Jeddeloh 1 und Jeddeloh 2! Ob das beide Ortschaften oder erste und zweite Mannschaft ist... :?:

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11974
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon BMP » 28.11.2018 21:16

OLburger hat geschrieben:
Ggaribaldi hat geschrieben:
das-zwölfte-bier hat geschrieben:Jakkolo ist ein geiler Sport, ohne scheiss!!
Aber wo spielen wir?
http://www.jakkolo-liga.de

In der ersten Liga spielen Hude und Tweelbäke. Was das für Derbies wären :mrgreen:

Und in Liga 2 spielt Jeddeloh 1 und Jeddeloh 2! Ob das beide Ortschaften oder erste und zweite Mannschaft ist... :?:

Man kann in der 5. Liga auch gegen Jeddeloh III spielen.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8157
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Dino » 28.11.2018 21:27

Ich fände Jakkolo als e-sports noch viel cooler.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5875
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Kane » 28.11.2018 21:52

jayjay hat geschrieben:Bislang ist offiziell ja noch nichts verlautbart worden. Es gibt Gerüchte, Spekulationen und in diesem Thema eine stellenweise fast absurde Diskussion.


Erstmal danke für die Infos. Im Eingangspost wird aber behauptet das die Abteilung bereits besteht.

Was stimmt denn nun?
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11478
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon Ggaribaldi » 28.11.2018 22:38

Dino hat geschrieben:Ich fände Jakkolo als e-sports noch viel cooler.

:D
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2482
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Faktensammlung Jakkolo-Abteilung

Beitragvon jayjay » 28.11.2018 23:57

Kane hat geschrieben:
jayjay hat geschrieben:Bislang ist offiziell ja noch nichts verlautbart worden. Es gibt Gerüchte, Spekulationen und in diesem Thema eine stellenweise fast absurde Diskussion.


Erstmal danke für die Infos. Im Eingangspost wird aber behauptet das die Abteilung bereits besteht.

Was stimmt denn nun?

Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass diese Sachen wohl so sind. Allerdings habe ich die unglaublich altmodische Vorstellung, dass so etwas offiziell vom Verein verkündet wird.
Verein für Bewegungssspiele von 1897 e. V.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste